Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mädels (nur) als freunde gewinnen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Bimchi, 1 November 2007.

  1. Bimchi
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,

    Immer wenn ich ein mädel oder so auf arbeit kennenlerne, glauben die immer, dass ich eine Beziehung will...
    doch dabei will ich nur wirklich neue leute kennenlernen und meinen freundeskreis erweitern/-setzen...
    auch wenn ich den klipp und klar sage, dass ich nix von ihr will... glauben sie mir nicht, und gehen dann sofort auf distanz, nachdem ich sie gefragt habe, ob sie was mit mir trinken gehen will...obwohl davor alles locker und lustig war...
    also auch direkt sagen, bringt irgendwie nix...:angryfire
    wie lernt ihr denn neue leute vom anderen geschlecht kennen?
     
    #1
    Bimchi, 1 November 2007
  2. MrEvil
    MrEvil (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    755
    101
    0
    Single
    gar nicht. freundschaft geht da mal gar nicht mit dem anderen geschlecht.

    jedenfalls zu 90%

    [​IMG]
     
    #2
    MrEvil, 1 November 2007
  3. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    ALso ich hab ne menge Freunde des anderen Geschlechts und das geht sehr wohl!!!
    Naja, ich weiß ja nicht, nach was für einer Zeit der Kennlernphase du sie nach dem "Date" :zwinker: gefragt hast... Ich denke mal, wenn ich wen nicht wirklich kenne und der mich nach wenigen WOchen schon nach einem Treffen fragt würde ich auch denken, dass er auf ne Beziehung oder so aus ist...
     
    #3
    2Moro, 1 November 2007
  4. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Ich habe auch Freundschaften zu Männern. Das mit den 90% ist ein wenig aus der Luft gegriffen...

    Fragst du die Mädels denn alleine ob ihr was trinken wollt, bzw. fragst du sie, ob ihr alleine was trinken wollt? Da würde ich auch denken, du willst ein Date.
    Besser wäre es, wenn du in einer Gruppe von Kollegen fragst, wer Lust hat Abends was trinken zu gehen. Ob dann Mädels mitkommen oder nicht siehst du dann ja und wenn nicht kannst du zumindest männliche Freunde gewinnen.
     
    #4
    happy&sad, 1 November 2007
  5. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Zu 90 % Käse ....

    Die Frage ist, ob man(n) es wirklich will, oder es sich selbst vorheuchelt.

    Man(n) kann mit Frauen sehr gut Freundschaften eingehen, man(n) sollte halt dann die üblichen Flirt-Verhaltensweisen abschalten.
     
    #5
    waschbär2, 1 November 2007
  6. Karry87
    Verbringt hier viel Zeit
    622
    103
    4
    nicht angegeben
    Also ziemlich viele Menschen haben auch sehr viele Freunde des anderen Geschlechts, aber solche Freundschaften ergeben sich eben, die sucht man nicht.

    Und du versuchst ja gerade Freunschaften zu finden. Das ist nunmal eher ungewöhnlich. Du solltest eher versuchen zu einem männlichen Wesen Kontakt aufzubauen. Dadurch lernt man wiederum neue Menschen und auch Frauen kennen und freundet sich auch mit denen an, ohne dass die gleich davon ausgehen, dass du was von ihnen willst.

    Es ist eben einfach ungewöhnlich, dass man eine Frau auf einen Drink einlädt - aus rein freundschaftlichen Absichten. Viele Frauen halten das vielleicht nur für nen blöden Spruch und reagieren deshalb so. :zwinker:
     
    #6
    Karry87, 1 November 2007
  7. User 32843
    User 32843 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.402
    148
    220
    nicht angegeben
    Vielleicht solltest du die Damen erst einmal in einer grösseren Gruppe zu einem Getränk einladen. Wenn du sie alleine einlädtst ist es irgendwie klar dass sich viele denken würden, dass du doch was von ihnen willst.
     
    #7
    User 32843, 1 November 2007
  8. NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Ich hab ein ähnliches Problem: Ich arbeite überwiegend mit Männern zusammen und obwohl ich wirklich nur rein freundschaftliche Gefühle für diese hege, gibts kaum einen Tag, an dem keine Annährungsversuche gestartet werden... Ich will doch nicht mit jedem Mann eine Beziehung anfangen, bloß weil ich mich gut mit ihm verstehe... :kopfschue
     
    #8
    NikeGirl, 2 November 2007
  9. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    ich hab da nie probleme mit gehabt und dass freundschaft mit dem andreng eschlecht nicht geht ist bullshit..ich hab eher probleme mich mit dem gleichen geschlecht zu arrangiern..

    mein freundeskreis besteht zu 90 prozent aus männern,die mir auch glauben und das wissen,dass da nichts laufen wird und dann ist das thema auch vom tisch.

    ich denke du müsstest evtl mal derjenigen die das dann betrifft ganz klar und in ruhe das erklären,dass du nur fruendschaft möchtest. wenn sies dann nicht glaubt..tjoa..hat sie halt pech gehabt,da würde ich mich an deiner stelle garnicht verrückt machen!
     
    #9
    Decadence, 2 November 2007
  10. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Hab auch viele männliche Freunde/Kumpel. Sogar mehr als weibliche und die meisten lernte ich auf der Arbeit kennen. Also das geht schon, einfach n Bier mit denen trinken, sich unterhalten, Interesse zeigen das geht dann schon. Muss aber sagen die meisten sind so um 35-45 Jahr alt da isses klar dass ich nix von denen will. :tongue:
     
    #10
    capricorn84, 2 November 2007
  11. Feuerwehrfreek
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    Single
    ...also ich hab sehr wohl ne Menge weibliche Freundinnen. Und kp, ich hab jetzt keine besondere "Taktik" wie ich die kennenlerne. Einfach locker und lustig sein. Ich "flirte" zum Teil sogar mit denen, aber halt nur aus Spaß, und weil wir halt lust drauf haben. Und es hat sich bis jetzt keine beschwert. Weiß nicht wieso das bei dir nie hinhaut...

    Mfg
     
    #11
    Feuerwehrfreek, 2 November 2007
  12. smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.349
    121
    0
    nicht angegeben
    Freundschaften kann man nicht erzwingen, Freundschaften werden einem zugesprochen. Es kann sehr wohl Freundschaften zwischen Mann/ Frau geben. Es ist nur eine Frage der Herangehensweise. Wenn Du direkt sagst „will keine Beziehung“ dann klingst Du sofort unglaubwürdig. Was soll das Mädel auch denken? „Toll, der Typ findet mich nicht attraktiv und sagt es mir auch noch gleich ins Gesicht...“ – würde sagen mit so einer Offenheit wirst Du verlieren.

    Meines Erachtens verkaufst Du Dich falsch bei den potentiellen platonischen Freundinin –(schreibt man das so??). Sei wie Du bist, erzwinge nichts und warte auch mal ab, ob was von der anderen Seite wiederkommt. Eine Freundschaft ist grundsätzlich ausgewogen und es kommt auch nicht immer was nur von der einen Seite. Daher denke ich, Gang zurückschalten, zeigen das man ein platonischer Freund ist, auf dem Man bauen kann und alles andere kommt von ganz alleine.
     
    #12
    smithers, 2 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mädels nur freunde
system.error
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 November 2007
1 Antworten
chrith
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Dezember 2006
5 Antworten
hot-kizzes
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Juli 2006
12 Antworten