Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • corina
    corina (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    Single
    28 Januar 2007
    #1

    @ Mädels: Schlimmstes Erlebnis beim Frauenarzt

    hallo,
    was war denn euer schlimmstes erlebnis beim frauenarzt?
    es ist ja alles andere als leicht einen guten gyn zu finden und ich kann mir vorstellen das nicht jeder gleich einen guten gefunden hat bzw. auf dem weg dahin schon so manches erlebnis hatte oder unmögliches über sich hat ergehen lassen müssen.

    lg cori
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.336
    898
    9.197
    Single
    28 Januar 2007
    #2
    Also ich geh seit ich 17 bin regelmäßig zum FA und ich kann mich an absolut nichts schlimmes erinnern. Ich bin immer noch bei der gleichen Ärztin, bin mit ihr auch sehr zufrieden.
    Schlimme Erlebnisse hatte ich höchstens beim Zahnarzt, aber beim FA noch nie.
     
  • LuzZi
    LuzZi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    574
    101
    0
    Verlobt
    28 Januar 2007
    #3
    Ich hatte bei noch keinem Arzt irgendwelche schlimmen Erlebnisse, weder beim Frauenarzt noch bei sonst irgend einem. Das schlimmste ist bei manchen Ärzten nur die Wartezeit :tongue:
     
  • Mirabelle
    Gast
    0
    28 Januar 2007
    #4
    Hey,

    also ich hatte nur ein wirklich schlimmes Erlebnis beim FA und zwar war sie gerade bei der Untersuchung, als sie mir auf einmal so ohne VOrankündigung ihren Finger in den Hintern schob, fragt mich etzt nicht, was das für eine Vorsorgeuntersuchung sein sollte, denn ich war viel zu geschockt um überhaupt zuhören zu können :eek:

    Davor hatte ich nur lustige Erlebnisse bei meinen vorigen FA, der kurz vor der Rente stand, der war mal wirklich gut
     
  • Elle1984
    Elle1984 (33)
    Benutzer gesperrt
    267
    0
    0
    vergeben und glücklich
    28 Januar 2007
    #5
    Ich bin bei einem privatem Frauenarzt, da gabs bei mir zum Glück noch keine schlimmen Erlebnisse.
    Aber eine freundin von mir war damals mit ca.14 das 1. Mal beim Frauenarzt, da "musste" sie sich komplett ausziehen und dann hat er ihr den Finger in den Hintern gesteckt, weil sie noch Jungfrau war!
    Das wäre für mich arg, ich hätte das auch nicht gemacht, und ausserdem: meiner Meinung nach ist das mit dem "Finger in den Hintern" Blödsinn, wo ist der Unterschied ob man sich als Jungfrau ein Ob hineingibt oder der FA einen Finger? :schuettel
     
  • Packset
    Gast
    0
    28 Januar 2007
    #6
    das hatte ich mitte dezember. ich hatte das glück das bereits der 1. fa den ich hatte, gold wert war und einfach toll.

    nunja, durch meinen umzug kann ich nicht mehr dorthin und musste mir nen neuen suchen.
    naja und der ist auch noch großer mist.
    es war ne ärztin und die hat dieses spreizding reingejagt und war alles in allem extrem "brutal", dazu auch noch unfreundlich.
    naja ich hab 3 tage lang nach dem besuch bei ihr schmerzen gehabt.

    ich sucher weiterhin nach nem fa.
     
  • sweetgwendoline
    Verbringt hier viel Zeit
    521
    103
    3
    Single
    28 Januar 2007
    #7
    das schlimmste erlebnis hatte ich beim einsetzen meiner gynefix. aber da kann der arzt ja eigentlich nix für, war ja meine entscheidung (auch wenn mir nicht bewußt war, WIE schmerzhaft das sein würde):zwinker:

    ich hatte bisher nur kompetente ärzte.
     
  • Bea
    Bea (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.315
    121
    0
    vergeben und glücklich
    29 Januar 2007
    #8
    ALso ich persönlich hatte keine schlimmen Erlebnisse beim FA, aber meine Mutter hat was erzählt, was ich echt krass find:

    Sie war mal bei einem FA und da wurde sie in einen kleinen "Vorraum" geführt und sollte scih schonmal komplett ausziehen, dann wäre das Gespräch nackt gewesen, dann die Untersuchung, dann das "nach Untersuchungsgespräch" wieder nackt udn dann hätte sie sich wieder anziehen dürfen.
    (Sie hat sich geweigert und ihm klipp udn klar die Meinung gesagt, was er für ein Idiot ist *g*)

    --> DAS wäre für mich ein absoluter Megagrund, den Frauenarzt zu wechseln.
     
  • erusco
    Benutzer gesperrt
    75
    0
    0
    nicht angegeben
    29 Januar 2007
    #9
    Ich hatte auch noch keine schlimmen Erlebnisse...
     
  • User 68557
    User 68557 (27)
    Sehr bekannt hier
    2.181
    168
    456
    in einer Beziehung
    29 Januar 2007
    #10
    Was wirklich füchterlich war, aber nicht an der Kompetenz meiner Ärztin lag, sondern einfach an dem Akt, war das Einlegen meiner Spirale >.< Das tat richtig schön weh. Und da sie verrutscht ist krieg ich heute eine neue... Habe jetzt schon Panik vor den Schmerzen :cry: Meine Mama muss sogar extra mitkommen und Händchen halten :schuechte
     
  • Butterbrot
    Gast
    0
    29 Januar 2007
    #11
    ich gehe lieber zum fa als zum ohren- oder zahnarzt. ...bisher ist mir auch noch nie etwas schlimmes oder peinliches passiert!
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    29 Januar 2007
    #12
    Hatte bisher noch kein schlimmes Erlebnis. Geh lieber zum FA als zu allen anderen Ärzten irgendwie. Naja, muss morgen hin...
     
  • *PennyLane*
    0
    29 Januar 2007
    #13
    Ich selber hatte auch noch kein schlimmes Erlebnis, allerdings eine gute Freundin von mir. Als sie mit 21 (!) zum ersten mal bei der Frauenärztin war, hat die sie nicht gefragt, ob sie noch Jungfrau sei. Naja, nach der Untersuchung war sie es wohl rein technisch nicht mehr. Und meinte, sie hätte noch selten solche Schmerzen gehabt und vier Tage lang geblutet.:ratlos:
    Sie ist auch mal beim Frauenarzt beim Blutabnehmen in Ohnmacht gefallen. Aber das wäre ja auch bei jedem anderen Arzt passiert.
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    29 Januar 2007
    #14
    Mir ist noch nichts schlimmes passiert bei FA und da kann ich auch gut drauf verzichten... :smile:
     
  • GreenEyedSoul
    0
    29 Januar 2007
    #15
    Ich hatte auch noch nie Probleme mit meinem FA.
    Das ist eine ganz liebe, die sich sehr viel Zeit für jede Patientin nimmt.
     
  • annamarie88
    Benutzer gesperrt
    26
    0
    0
    Single
    29 Januar 2007
    #16
    Also beim ersten mal war es mir doch sehr unagenehm, aber ich hatte zum Glück nen lieben Arzt der mich ganz gut aufgeklärt hat :smile:
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    29 Januar 2007
    #17
    Ich hatte noch nie auch nur annähernd ein schlimmes Erlebnis. Für mich ist das unangenehmste bei FA die langen Wartezeiten, alles andere juckt mich nicht.
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    29 Januar 2007
    #18
    mir ist noch nichts schlimmes beim Frauenarzt passiert, mir passieren da immer eher lustige Dinge
     
  • Packset
    Gast
    0
    29 Januar 2007
    #19
    Off-Topic:
    brauchst du ne neue uhr?:tongue:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    29 Januar 2007
    #20
    Hatte zum Glück kein schlimmes Erlebnis. Am schlimmsten war die Wartezeit von über einer Stunde. ;-)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste