Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Funksoulbrother
    Verbringt hier viel Zeit
    325
    113
    30
    Single
    10 August 2006
    #1

    Mädels: Sexentzug, damit ihr euren Willen bekommt?

    Jetzt bin ich mal gespannt: Setzt ihr Frauen euren Partner auf Sex-Entzug, wenn ihr mit eurem Partner nicht einer Meinung seid und ihr euren Willen durchsetzen wollt?
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    10 August 2006
    #2
    Nein!!
     
  • tainted.beauty
    Meistens hier zu finden
    1.158
    148
    124
    Single
    10 August 2006
    #3
    Mh, nein. Würde ich ja selbst drunter leiden. :smile:
     
  • f.r.e.d.i
    Verbringt hier viel Zeit
    539
    103
    1
    Single
    10 August 2006
    #4
    das würde bei mir nicht funktionieren!
     
  • Ceraphine
    Ceraphine (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.544
    121
    0
    Verheiratet
    10 August 2006
    #5
    äh nein! das wäre ziemlich blöde und da würde ich ja eher drunter leiden:tongue:
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    10 August 2006
    #6
    Nö. Meinen "Willen" bzw. einen Kompromiss setzte ich nur in einer Diskussion durch.
    Abgesehen davon ist Sexentzug doch mehr als kindisch. Wer macht sowas denn heute noch?
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    10 August 2006
    #7
    Genau. :smile:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    10 August 2006
    #8
    so wie das aussieht, werde ich wohl unter sexentzug gesetzt. aber nur, weil er meistens keine lust hat... :geknickt:

    aber wenns meinungsverschiedenheiten gibt, werden die ausdiskutiert.
     
  • fleißige biene
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    1
    Single
    10 August 2006
    #9
    ....
     
  • Kimibaby
    Kimibaby (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    140
    101
    0
    Verheiratet
    10 August 2006
    #10
    Eigentlich nicht würde selber darunter ziemlich leiden
    aber um ihn zu ärgern erwähn ich es immer
    "heute gibt es keinen sex" :herz:

    dann beginnt er an zu schmollen und wenn er dann abend ankommt laß ich ihn zappel und dann ergreif ich die situation wenn er der meinung ist das es wirklich keinen sex geben würde:tongue:
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    10 August 2006
    #11
    Wieder einer Meinung. :jaa:
     
  • 10 August 2006
    #12
    nein...
    1. würd ich selbst darunter leiden
    2. würds nichts bringen... da er auch ein sturer bock ist wie ich...
     
  • true_blue
    true_blue (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    in einer Beziehung
    10 August 2006
    #13
    Würde ich nie machen, ist doch albern und kindisch.
    :kopfschue
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    10 August 2006
    #14
    Off-Topic:
    Bald kombinieren wir unsere Nicknames und wir wechseln uns in zwei Schichten ab. Einer antwortet für den anderen mit :grin:
     
  • AshtrayGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    997
    103
    1
    vergeben und glücklich
    10 August 2006
    #15
    Nö, da bestraf ich mich ja selbst mit.
    Aber angedroht hab ich's trotzdem schon mal :zwinker:
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    10 August 2006
    #16
    nein, ich finde sowas auch extrem affig, kindisch und einfach dumm
     
  • Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.787
    148
    158
    Verheiratet
    10 August 2006
    #17
    Würde ich nicht machen. Und zwar aus den Gründen, die schon genannt wurden: Ich würde mir selber damit schaden und v.a. ist so etwas kindisch und sinnlos.
    Ich will ja nicht, dass mein Freund mir recht gibt oder ich etwas bekomme, nur weil er von mir erpresst wird. Davon hätte ich nichts.
    Wenn es um eine Meinungsverschiedenheit geht, dann will ich, dass mein Freund mir recht gibt, weil ich ihn überzeugt habe und nicht, weil es für ihn angenehmer ist, so zu tun, als wäre er meiner Meinung.
    Und wenn es darum geht, irgendetwas zu bekommen oder zu bewirken, dass mein Freund etwas bestimmtes macht o.ä., dann wäre Erpressung genauso sinnlos.
    Ich hab zwar selber mal im Spaß Sexentzug angedroht, aber das war nur, um meinen Freund bissl zu ärgern. :zwinker:
     
  • **tinchen**
    Verbringt hier viel Zeit
    507
    101
    0
    Single
    10 August 2006
    #18
    nein! würde mich ja selbst damit bestrafen :ratlos:
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    10 August 2006
    #19
    Nein, wie blöd ist das denn? :ratlos:
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    10 August 2006
    #20
    Ich leide so schon unter Sexentzug, da brauche ich diesen nicht auch noch androhen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste