Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

@Mädels -> Spezielle Frage zum Kennenlernen...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Tartessos, 7 Dezember 2008.

  1. Tartessos
    Tartessos (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi!

    Ich lern gerade eine Frau kennen und hab gerade mit nem Kumpel geredet, da die gutste wenig aus sich heraus kommt und so und in jeglicher hinsicht zurückhaltend ist - trotz das Interesse da ist - will ja nen nächstes Date.

    Nen Kumpel sagte das ich naja bissl Erdrückend wirke. Kann mir echt net erklären wo?

    Ich meld mich nur aller paar Tage bei ihr, also hock net auf ihr. Ich hab ihr zwar gesagt das ich sie mag und das weis sie auch aber ich mach sicherlich net dauernd Liebesschwüre! Ich renn auch net hinter her und Frag warum sie sich net meldet und wann denn nun ma ne SMS kommt. Mach ich alles net - ich drängel sie auch net - denk ich zumindest. Er sagte das ist weniger in meinen Worten sondern mehr zwischen den Zeilen. Könnt ihr da genaueres sagen wo ihr das beim Mann merkt?

    Wie kann ich denn etwas mehr ihr Interesse wecken und das sie auch mal aus sich heraus kommt. Bis jetzt naja kaum nen gutes Wort über mich - sie ging mit mir aus, nen zweites is in Planung aber das sie mal richtig "um mich kämpft" und richtig interesse Zeigt, leider nix zu merken ud das is ja eigentlich das wichtigste.:engel:

    Ich mach schon alles mögliche um ihr Interesse zu wecken. Versuch mich interessant zu machen - rede so das normalerweise ihre neugierde geweckt werden müsste - aber ne blockt sie ab und kommt irgend nen blöder Spruch.:geknickt: Ich weis bald echt net mehr was ich machen soll - sie sagt sie hat Interesse aber richtig merken tut man davon nix - wenn ich jemanden mag dann versuch ich mich doch ma nen wneig anzustrengen und mich für ihn zu interessieren oder seh ich das falsch? Manchmal denk ich echt das sie mich net mehr mag und kein Interesse hat - komischerweise meldet sie sich immer wieder bei mir....

    Gut man muss ihr zugestehen, dass sie schon oft verarscht wurde und auf Nr. Sicher gehen will.:engel: Aber so langsam seh ich bissl schwarz, wenn das so weiter geht und sie gar net richtig ma interesse zeigt. Was mach ich falsch - wenn sie mich wirklich mögen würde, würde sie dann net auch mehr Interesse zeigen?
    Zeig ich ihr etwa immer noch zu viel das ich sie mag - zeig ich doch eigentlich kaum?
     
    #1
    Tartessos, 7 Dezember 2008
  2. DSCH
    DSCH (29)
    Meistens hier zu finden
    351
    128
    155
    Single
    Hm...

    1. Wie war denn das erste Date? Hat sie da wenigstens Interesse gezeigt? Lange in die Augen geschaut? Gemeinsam gelacht? Körperkontakt? Wie war die Verabschiedung?
    2. Wann soll denn das nächste sein?
    3. Habt ihr auch anderen Kontakt außer SMS, sprich Telefonate? (wäre besser)
    4. Wie schauen Deine SMS so aus? Hoffentlich nicht nach dem Muster "ich zeig Dir ständig zwischen den Zeilen wie toll ich Dich finde, jetzt belohn das doch endlich mal und spring durch den Reifen, den ich Dir hinhalte"! Das würde ich eher als nervig empfinden, wenn ich nunmal noch nicht so sicher bei der Sache bin.

    An Deiner Stelle würde ich wohl alle SMS auf das notwendige beschränken, also nur "Na, wie war Deine xyz-Prüfung/wasauchimmer?" "Hast Du morgen Zeit zum xyz?". Mit anderen Worten, nur wenn es auch wirklich Grund dazu gibt.
    Wenn sie wirklich so zurückhaltend ist, wirst Du mit SMS nicht das aus ihr herausquetschen können, was Du hören willst. Das kannst Du nur durch ihr Verhalten wenn ihr euch seht feststellen. Also versuch das nächste Date nicht nur zu planen, sondern wirklich zu machen.

    (Das gilt meiner Meinung nach auch allgemein, wenn man wissen will, wie frau zu einem steht, findet man das am besten beim zwischenmenschlichen Kontakt von Angesicht zu Angesicht heraus, wie verhält sie sich, ist sie aufgeregt, hat sie sich extra schick gemacht, sucht sie den Blickkontakt, sucht sie Nähe, irgendsowas.)

    Letztendlich gibt es nur zwei Möglichkeiten: entweder sie ist eine Kratzbürste und würde nur unter Folter zugeben, daß sie Dich auch gar nicht mal so schlimm findet, oder bei ihr hat es nicht wirklich gefunkt und sie versucht sich aus der Sache rauszuwinden.

    Zum Thema Sich-interessant-machen: Natürlich versucht man bei dieser Gelegenheit, sich von seiner besten Seite zu zeigen. Aber das sollte nicht ins Unnatürliche ausarten. Merke: Wenn Du anfängst, beim Date heimlich von Spickern mit erfundenen interessanten Anekdoten aus deinem Leben abzulesen, geht das zu weit.

    Ich denke Du weißt was gemeint ist; wenn Du die Befürchtung hast, Dein Leben sei zu langweilig, probier mal über Deinen Schatten zu springen und die ganzen verrückten Dinge, die Du eigentlich schon immer machen wolltest, aber Dich nie getraut hast, zu tun. Vielleicht ist Dein Leben aber auch schon spannend genug, Du kannst nur nicht spannend erzählen, in diesem Fall versuch doch einfach mal Episoden aus Deinem Alltag aufzuschreiben und das dann kritisch zu lesen und zu verbessern, dann lernst Du das unterhaltsam rüberzubringen. Nebenbei viel derartige Bücher lesen. Nur so am Rande.

    Wenn sie wirklich so eine verschlossene Persönlichkeit ist, wirst Du jedenfalls einen langen Atem brauchen.

    Viel Glück, Domi

    EDIT: oh, ich seh grade daß ich nicht der Zielgruppe entspreche. Naja, vielleicht hilfts Dir trotzdem weiter.
     
    #2
    DSCH, 7 Dezember 2008
  3. Tartessos
    Tartessos (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    142
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja das erste Date war super. Sie sagte schon vorher das sie ziemlich schüchtern ist und wenig reden wird - das gesamte Gegenteil war der Fall, sie hat ziemlich viel geredet. Ja wir haben auch viel gemeinsam gelacht - die Verabschiedung war voll OK, wir hab uns 2 mal umarmt am schluss und es hatte nicht den Anschein als ob das gezwungener maßen war. Das erste ma drücken ging von mir aus und hat sie mit gemacht - beim zweiten mal hab ich nur die arme ausgestreckt sie angeschaut und kam von alleine und hat mitgedrückt. Auch so kam einiges an Körperkontakt von ihr - vor allem als sie rausgefunden hat das ich kitzlich bin, fing sie immer wieder an mich zu necken und versuchte mich zu kitzeln.

    Tja letztes WE Sa. war das erste Treffen. Am Mo. fragte ich sie wegen nem zweiten. Darauf sagte sie, dass dieses WE net geht - bekommt sie besuch von Verwandschaft die sie fast 3 Jahre net gesehen hat. Nächstes WE muss sie mit zur Tante weiter weg zum Geburtstag fahrn und hat dann erst am 20 - 21 wieder Zeit. Vielleicht auch zwischendurch sagte sie.

    Joar, über SMS läuft fast nix, da wurde nur ma was kurz vorm Date abgesprochen, ansonsten hab ich ihr nur ma eine geschickt, dass sie auch ma meine Nr. hat - darauf kam auch keine Antwort. Die Nikolaus SMS am Sa. wo Nachts erst ne Antwort kam und auf meine Antwort heut früh auch keine Antwort! Ansonsten leider nur Chat - Telefon ist bei ihr so ne Sache, ist ihr zu Teuer, weis net wann sie kann und meist wirds Tel. von der Schwester belagert, ect. p.p. Außerdem Chattet sie lieber sagte se.

    Nein wie ich schon sagte, SMS warn nich viele - ma die gestern zum Nikolaus. Ansonsten toll finden - naja sie ist nen Fall für sich - sie traut keinen und hatte am Anfang zu tun das sie imr überhaupt ma was glaubt, so hab ich ihr nen paar mal gesagt, dass ichs wirklich ernst mein sie mag und ernsthaft Interesse hab. Ansonsten mal so paar Neckerein, wenn sie weiter so frech ist wird sie durchgekitzelt. Dann war ma son Fall, wo ich auf Arbeit nen Elektrischen Schalag bekommen hab und war dann Abend son Neck, von wegen sie kann mich Gesund pflegen oder so - kann schon wieder zu viel gewesen sein?!:engel: Im Nachhinein echt dämlich! :kopfschue Sie hat aber ebenfalls mit genackt aber werds wahrscheinlich überteiebn habem. Aber das is allgemein schon seit ich sie kenne so - man kann oberflächlich reden und so bald man in tiefer Themen kommt, muss net Beziehung sein blockt sie voll ab oder wechseld blitz schnell das Thema! So kann man mit ihr gut reden, im Chat manchmal ein klein wenig zurück haltend aber wie gesagt beim ersten Date ne echte Plaudertasche. Naja ich hab ihr schon etwas gezeigt das ich sie mag - aber musste ich ja auch, sonst hätte sie mir ja nie geklaubt das ich es ernst mit ihr meine und dachte ja auch - wir haben beide schon X verarsche durch - wenn ich ihr dann auch ma zeige das ich das gleiche durch hab und auch was ehrliches suche und ihr zeige das ich sie mag vertraut sie mir..... Ziemlich wahrscheinlich falsch gedacht....

    Naja eine SMS war noch, nachm Date weil sie umstänldich nach Hause musste, sollte sie ne SMS schicken ob sie gut angekommen ist. Kam auch, dass sie gut angekommen seih und Fragte auch noch ob ich hoffentlich auch gut angekommen bin.

    Naja aufgeregt war sie schon - kam mir zumindest etwas vor. Blickkontakt und Nähe suchte sie auch - etwas schickeres an - nein hatte sie nicht, war normal gekleidet.

    Ich glaub eher Kratzbürste, mir ging das schon ma aufn Zeiger, dass sie gar kein Interesse zeigte und da war mein Kanal voll und lenkte mal das Thema in richtung Interesse und Fragte dann mal. Als Antwort kam ich hab Interesse und alles was ich sage mein ich auch so. Und hätte ich kein Interesse würde ich net mit dir schreibem. Genau das is wieder das was mich verwirrt - auf der einen seite zurück haltend, kein Interesse zeigen, wenn ich versuch sie neugierig zu machen macht sie net mit - auf der anderen Seite Chattet sie mich jedes mal an wenn sie mich on sieht - macht für mich 0 Sinn!

    Ne so weit geh ich net. Im moment bin ich mir überhaupt nix mehr im klaren - im mom ist in meinem Kopf nur noch Charos und denk nur noch das ich alles falsch mache.:kopfschue Die treibt mich echt noch in den Wahnsinn.:geknickt:
    Letzte Woche um die Zeit hatte ich das Date in guter Erinnerung und mir hatte es gefallen. Mittlerweile seh ich nur noch schwarz und denk alles was ich ihr bis jetzt sagte ist falsch und sie hat echt kein Interesse mehr. Das is kein gejammere aber sie macht mich nervlig langsam fertig. Ich kämpf um sie schon 3 Monate, versuch das Eis zu brechen, mich interessant zu machen, ect. p.p. und steh da wie am Anfang - sie redet mit einem was anscheinend Interesse zu bekunden hat aber ich glaubs langsam net mehr. Ich bin echt mit meinem Latein am Ende. Ich versuch dies und das und alles mögliche um mich etwas interessant zu machen, versuch interessante Gespräche aufzu bauen - klar redet sie mit und wir haben spaß aber interesse zeigt sie trotzdem net und ich werd wieder 2 - 3 Tage warten und Madam schreibt mich wieder an und das gesamte geht von vorn los.:geknickt:

    Was soll das - etweder sie merkt nach 3 Monaten ma Interesse oder net! Ich find so ne verarsche langsam dämlich. Schüchternheit hin - schlechte erfahrungen da. Sie lässt mich zappeln wie nen Fisch aufm Land und versuch ich mal den Spies um zu kehren das sie sich auch mal um mich mühe gibt, interessiert sie gar net!

    Hatte das Thema auch schon mit meinem Dad. Der sagte das kommt ihm alles echt bekannt vor - das gleiche hatte er mit meiner Mom durch und ich brauch wie du sagst für sie nen sehr langem Athem aber ich soll die Hoffnung net aufgeben, dass Eis bricht schon. Aber mittlerweile frag ich mich echt warum sollte ich - ich hab doch net man lichtblick das sie mich wirklich mag - alles steht doch mehr auf verarsche in meiner sicht!:kopfschue

    Danke für die Hilfe und kein Problem ich bin über jede Hilfe dankbar. Dachte nur das Frauen vielleicht mehr die Logik an der Sache verstehen.... :engel:
     
    #3
    Tartessos, 8 Dezember 2008
  4. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Wie wärs, wenn Du Deinen Kumpel mal fragst, was er mit erdrückend meint? Wenn er den Eindruck hat, soll er Dir anhand von Beispieln das erläutern.

    Vielleicht wirkst Du einfach zu "needy"? Zu sehr darauf aus, dass aus Euch unbedingt "was wird"? Zu viele Anspielungen und Zweideutigkeiten?

    Seh ich das richtig, Ihr habt Euch bislang erst einmal getroffen? Was erwartest Du denn nach gerade mal einem realen Treffen? Auch wenn Ihr Euch vorher schon länger per Chat "kanntet", wirkliches KENNEN mit allen Sinnen ist das eben nicht. Das Kennenlernen passiert erst jetzt - im Kontakt "von Angesicht zu Angesicht". Mehr Geduld.

    Ich sehe nicht, inwiefern da Verarsche vorliegen soll (auch im Bezug auf Deinen anderen aktuellen Thread von vor wenigen Tagen).
    Du bist seit drei Monaten in Kontakt und "kämpfst" auch seit drei Monaten um sie? Vielleicht übertreibst Du es da ja mit der Dramatik, aber vielleicht solltest Du Dir beim Kontakt mit Frauen nicht sofort das Ziel setzen, diejenige "zu erobern".

    Das war ja auch schon beim Thread im September das Problem, dass Du anscheinend Frauen nur kontaktierst, um sie zu erobern, zu früh zu viele Zweideutigkeiten, zu zielgerichtet... Ich weiß nicht, ob Du Deinen Thread damals weiterverfolgt hast. Dein letzter Beitrag dort war Nummer 23 im Thread, insgesamt hat das Thema über 80 Antworten. Ggf. lies jetzt nochmal, was dort diskutiert wurde, vielleicht hilft es auch beim aktuellen Problem weiter. [thread="223085]Was mache ich bei Frauen falsch?"][/thread]
     
    #4
    User 20976, 8 Dezember 2008
  5. Tartessos
    Tartessos (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    142
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Er sagte das kann er selber net so beschreiben. Er sagte, dass das weniger mit meinen Worten zu tun hat, sondern mehr was ich zwischen den Zeilen sage. Ich hab das gleiche was ich hier schieb auch ihm gesagt. Ich renn doch net hinter her - ich geh ja selber für sie nur aller paar Tage online und melde mich unterschiedlich lange net. Ich meld mich wies mir passt unterschiedlich lang. Ich schreib auch net hinter her warum sie sich net meldet oder so, ich renn ihr keineswegs hinter her oder geh ihr aufn Senkel. Ich schreib doch net X nachrichten hinter her weil sie sich heute net meldete - klar mach ich mirn Kopf aber das zeig ich ihr doch net.

    Er sagte, dass kommt auch mehr zwischen den Zeilen durch und weniger mit den Worten! :ratlos:

    KA was ich noch falsch mache. Mit melden halt ich mich zurück und mit Interesse zeigen auch - wo soll ich mich denn noch mehr Rar machen - noch mehr und sie denkt doch das ich kein Interesse mehr hab und ich sie verarsche.

    EDIT:

    Wahrscheinlich.... Ich hab ma wieder zu nett gewirkt - obwohl das glaub ich auch wieder net, wir necken und ärgern uns eigentlich viel und nehmen da kein Blatt vor dem Mund. Da kommen schon paar fiese sprüche hin und her und necken uns also zu nett denk ich net.

    Ja Anspielungen und Zweideutigkeiten - leider warhscheinlich zu viel.:geknickt: Das geb ich ehrlich zu - da kam einiges. Wollte sie irgendwie aus der Reserve locken und ma das Eis brechen und zeigen das ich sie net verarsche.:geknickt:

    Ja ich weis was erwarte ich, aber sie traut mir so sehr wien Fremder auf der Straße = 0. Ich weis ich hab ja auch Geduld und alles aber ich seh langsam keinen Sinn mehr, wenn ich wenigstens mal nach 3 Monaten nen kleinen Lichtblick hätte, dass sie wenigstens etwas Interesse hat und net nur aus langeweile schreibt.....

    Jo vielleicht verlang ich auch zu viel offenheit und Interesse von ihr. Im mom bin ich echt am Grübeln ob ich den Kontakt net abbrechen lassen soll - denn so wies aussieht hab ich bei aller Mühe es nicht zu machen, schon wieder alles versaut!:kopfschue

    Danke für eure Hilfe bis jetzt!!!!
     
    #5
    Tartessos, 8 Dezember 2008
  6. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Hab meinen obigen Beitrag eben noch ergänzt.
     
    #6
    User 20976, 8 Dezember 2008
  7. Tartessos
    Tartessos (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    142
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das da so viel hinter her kam, wusste ich net, war auch hier in letzter Zeit wenig da. Aber ich hab da schon umgedacht und setz net alles auf Beziehung und so. Ich hab bei ihr versucht vieles anders zu machen! Aber anscheinend hab ich neue Fehler begangen und nen Sack alte wieder mit eingebracht.:geknickt:

    Ich glaub ich werd morgen den Schlussstrich ziehen, worunter auch immer - hat doch eh keinen Sinn mehr - nur Schade das ich schon nen Weihnachtsgeschenk für sie hatte. :geknickt:
     
    #7
    Tartessos, 8 Dezember 2008
  8. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Needy heißt bedürftig und nicht nett ;-).

    Warum sollte Dir das Mädel denn mehr trauen als einem auf der Straße? Ihr hattet Chatgespräche und Mails und EIN Treffen. Sonst noch was?
    So schnell stellt sich Vertrauen nicht ein. Und wenn Du schon beim ersten realen Treffen so viel Zweideutigkeiten vom Stapel lässt, kann das verschrecken. Wieso so eilig? Was sind drei Monate Chatten? So wirklich kapiere ich Deine Kontakte zu Frauen nicht...


    Vielleicht solltest Du mal die Chat-Schiene lassen und NUR über "reale Kontakte" eine Bekanntschaft aufbauen.
     
    #8
    User 20976, 8 Dezember 2008
  9. Asgar
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    113
    42
    nicht angegeben
    Kann sehr gut sein dass dein Kumpel ein sehr guter Beobachter ist und tatsächlich recht hat.
    Da ich das Thema Kommunikationspsychologie faszinierend finde und deshalb gern das ein oder andere darüber lese, schreib ich gerne mal was ich dazu denke.

    Ein großer Teil der menschlichen Kommunikation läuft unterbewusst ab.
    Über Körpersprache, Stimmlage, die Art wie du jemanden anschaust, und jeder Menge anderer Kleinigkeiten.
    Damit meine ich keine bewussten Gesten oder so, eher die Sachen die man eben nicht bewusst steuern kann.
    Diese Kommunikationsebene kannst du nur sehr schwer beeinflussen, da sie irgendwie deine Gefühle, deinen inneren Zustand, zum Ausdruck bringt.

    Man nimmt diese Signale und damit einen Teil des Gefühlszustands der anderen Person also unterbewusst war, und diese Ebene hat einen großen Eindruck darauf wie wir auf andere wirken.
    Ob traurig, fröhlich, feindselig, verschlossen, attraktiv, abstoßend, unsicher, verwirrt, oder was auch immer, diese Ebene ist immer aktiv und wir können sie wie gesagt nicht bewusst steuern.
    Und da man hier nichts vortäuschen kann ist diese Kommunikationsebene eben auch in der Partnerwahl sehr wichtig.

    Das nennt man die Ausstrahlung einer Person, und die ist abhängig davon wie es eben in dir drinnen aussieht.

    So kann es zum beispiel kommen dass du versuchst zu flirten, im inneren aber aufgeregt, und unsicher und wie mosquito schon sagte needy, also bedürftig nach Aufmerksamkeit der anderen Person bist.
    All das findet sich in diesen Unterbewussten Signalen wieder, und dein gegenüber fühlt sich unwohl, bedrängt, oder seltsam in deiner Gegenwart, was bei der anderen Person aber ebenfalls unterbewusst geschieht.

    Da diese Theorien jetzt nicht speziell auf Partnersuche ausgelegt sind kann ich da nicht groß weiterhelfen wie man das irgendwie beeinflussen kann, oder ob das überhaupt geht.

    Wie viel da dran ist bin ich mir nicht sicher,
    denn man findet jeder Menge Humbug wenn man da im Internet recherchiert.
    Aber ich bin aus eigenen Erfahrungen nicht abgeneigt zu glauben dass da mehr als nur ein Körnchen Wahrheit drinnensteckt.


    Ich kann dir aber nur raten solches Feedback wie von deinem Kumpel anzunehmen, und vieleicht auch ab und an mal bewusst danach zu fragen wie du denn wirkst, vieleicht auch mal bei weiblichen Freunden oder Bekannten.

    PS:
    Ich glaub ich schau mich in Zukunft mal in dieser Richtung etwas mehr um wenn mir langweilig ist, vieleicht gibts ja tatsächlich irgendwo sinnvolle Tipps wie man diese Ausstrahlung verbessern kann.

    Wenn in diesem Gebiet nur nicht so viel Esoterik-Hokuspokus herumgeistern würde.. grr
     
    #9
    Asgar, 8 Dezember 2008
  10. Tartessos
    Tartessos (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    142
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Aso :zwinker:

    Ich auch net mehr, dass ist das Problem bei euch Frauen. Biste ganz normal ohne Zweideutigkeiten, rennste sofort in die "bist mein bester Fraund" schiene - das hab ich schon X mal durch! Lernst ne Frau kennen, verstehst dich mit ihr super und wenn sich dann vielleicht mal von alleine was mehr entwicketl. Och neeeee du bist son lieber - ich behalt dich lieber als Freund.:smile: Und keine 2 Wochen später siehste sie mit irgend nem Typen verliebt knutschend in der Stadt rumrennnen! Das hab ich schon X ma durch - ich kann mich vor weiblichen Freundinnen net retten, aber selber eine abbekommen tuh ich net! Und wenn man etwas zweideutiger tut um eben net auf der schei* Freundschaftsschiene zu landen, isses auch wieder net richtig! Das ist doch arschlos - verhällste dich normal wie du bist, versuchst bissl geheimnisvoll zu sein und etwas interesse zu wecken - wums landeste in der lieber Freund schiene. Drehste das geheimnisvolle und die zweideutigkeiten nen Tick mehr auf, rumsdich - schon biste wieder zu überinteressiert und bedrängst sie! Gepaart mit ihrer Schüchternheit und ihrem ich trau niemanden alles anderen sind schlecht Tick - prima. So hat man doch nie ma ne Chance als halb wegs normaler Mann.

    JOar, nur alt zu gerne! Aber wie schon paar mal gesagt, ich wohn am Arsch der Welt, das was an jugendlichen hier ist, ist fast alles weggezogen, zum Unternehmen ist kaum was da und wenn man mal was in Real trifft isses durchgeknallt - sorry wenn ichs so Brutal sage. Aber das was man so an Frauen in Real wenn man weggeht kennenlernt...... :kopfschue

    @Asgar - Ja das ist wahrscheinlich diese Spezielle Ebene. Aber davon kann ich auch nen Liedchen singen. Gehste hin weil du sie magst und Interesse hast - kommt genau das was jetzt mein Problem ist raus. Gehste mit ner LMAA Stimmung hin weil dir langweilig ist, auch net besser. Gehste einfach mal so hin weil sie nett zu sein scheint, das selbe.

    Ich les ja nun auch ne ganze Menge darüber, hab mir haufenweise Bücher gekauft über Flirten, was man falsch macht und auch unterbewusst falsch macht. Ich hab was weis ich wie viel schon da ausprobiert, aber ne Frau kennen lernen ist wien Tretmienenspiel. Weichste der einen Mine aus, trampelste auf die nächsten 2! Ich hab das Daten und kennenlernen früher viel ernster genommen, ich sehs jetzt viel lockerer als früher an. Wo ich früher stock steif war bin ich heute ziemlich ruhig! Trotzdem "erdrück" ich sie wieder - aber ist das so unnormal das man nach 6 Jahren kein Glück mit Frauen irgend wann sich wirklich mal wünscht eine zu Finden mit der man sich versteht?? Ich hab mich von Anfang an mit ihr super verstanden und das machte mir mal wieder hoffnung und das war wieder ma mein großer Fehler!!

    Und was mach ich nun mit ihr?

    Abbrechen lassen den Kontakt ist eine möglichkeit - bei so viel Fehler wie ich schon wieder gemacht hab, wirds keinen Sinn mehr haben, ihr Interesse scheint bei 0 zu sein.

    Zweiter Gedanke ist vorsichtig weiter zu machen, nicht mehr zu viel schreiben, kürzere Antworten, dass sie mehr reden muss und ich keinerlei Interesse mehr zeige wäre die andere Idee. Aber ob da je noch ma Interesse aufflackern wird? Bezweifle ich ernsthaft, dafür hab ich am Anfang zu viel versaut.
     
    #10
    Tartessos, 8 Dezember 2008
  11. Tartessos
    Tartessos (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    142
    101
    0
    vergeben und glücklich
    EDIT:

    @Mosquito - ich hab mal deinen Rat befolgt und mir mal den anderen Thread komplett durchgelesen. Tja der trottel war wie immer ich - so übertrieben wie im letzten Thread wo ich mit der anderen schrieb hab ichs net - dagegen war ich bei ihr hier nen Weisenknabe. Bei ihr hier wollte ich alles anders machen, aber zum Teil bin ich wieder in diese blöde Schiene abgetriftet.

    Da kommt in endeffekt einiges zusammen, wo ich eigentlich nur necken wollte und da in die Schiene rein gekommen bin und ihr zu nahe gekommen bin - wie ich schon oben schrieb: Pflegen wennsch Krank bin und son scheiss. Wollte diesmal alles anders machen - war aber wieder voll nen reinfall!

    Und nein ich such Frauen nicht nur als Partnerin - ich lern auch so gerne andere Leute kennen nur kommts bei mir zu oft vor das ich zu schnell was rein interpretiere wenn wir uns gut verstehen und ich zu viel Interesse dann an ihr hab - was wiederrum alles zerstört. In dem mom schaltet sich bei mir was um und zerstört alles. :geknickt:
     
    #11
    Tartessos, 8 Dezember 2008
  12. Asgar
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    113
    42
    nicht angegeben
    Ich hab da ein hochinteressantes Video zu diesem Thema gefunden, eine Aufzeichnung zu einem Coaching das genau diese unbewusste Wirkung auf andere Person, und speziell von Männern auf Frauen, zum Thema hat.

    Allerdings ist das ganze auf englisch ohne jeglichen Untertitel oder so, und macht nur dann Sinn sich anzuschauen wenn man es problemlos versteht.

    Falls es dich interessiert kann ich es dir vieleicht irgendwie zukommen lassen, bin selbst gerade noch fasziniert am anschauen.
     
    #12
    Asgar, 8 Dezember 2008
  13. Tartessos
    Tartessos (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    142
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Jo wäre sehr nett, wenn du mir das zukommen lassen könntest.

    Naja ich hab mich entschlossen den Kontakt net abzubrechen. Ich werde mich nun etwas mehr zurück ziehen und den dingen ihren lauf lassen. Wenn sich mich wieder anschreibt gut - dann red ich mit ihr normal (versuchs zumindest) und gut.

    Den nächsten schritt soll sie machen, ob er kommt keine Ahnung - schon allein von ihrer schüchternheit her. :engel:
     
    #13
    Tartessos, 8 Dezember 2008
  14. Puckie
    Puckie (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    76
    31
    0
    Single
    ähm...wie lange geht denn das jetzt schon mit ihr...?

    könnte mir denken, dass sie einfach erstmal zeit braucht, sich mit dir anzufreunden... quasie ne basis (vertrauen gewinnen) aufbauen möchte, wie du schon sagtest "auf nummer sicher gehen".

    ich kenne das von mir selbst sehr gut, bin eher ein stilleres wasser, und brauche auch immer ewigkeiten, bis ich denke, ja der ist wirklich nett... da besteht eine gewisse harmonie.

    wenn du wirklich interesse an ihr hast, solltest du ihr auch die zeit geben, sich auf dich einzulassen. ich glaube das ist ihr schon sehr viel wert, wenn ihr das macht was ihr schon so gemacht habt. in deinen augen mag das vielleicht viel von deiner seite her sein, aber sie guckt halt wirklich noch ob es sich lohnt quasie... bzw. sie gibt dir ja schon interesse aber auf ihre schüchterne weise und vll. ist das in ihren augen genausoviel wie sie von sich gibt wie du denkst was du ihr gibst. aber gib ihr nicht zu viel sonst machst du das flämmchen aus.

    vll. hilft dir das ja irgendwie weiter...
     
    #14
    Puckie, 8 Dezember 2008
  15. Tartessos
    Tartessos (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    142
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Danke, ist echt schön geschrieben und macht zumindest etwas mut!:engel: Ja sie sagt selber das sie erst aus der Ferne beobachtet und erst ma von weiten schaut bis sie auftaucht, auch das sie extrem schüchtern ist und so. Und das sie schon viel verarscht wurde und nicht gleich vertrauen fasst. Vielleicht verlang ich auch einfach zu viel und zeig zu viel Interesse und geb wie du schon sagtest zu viel. :kopfschue

    Für mich machen nur 2 Versionen sinn - etweder bin ich ihr wirklich zu sehr aufn Zeiger gegangen und erdrück sie - aber warum sollte sie gerade wieder schaun ob ich online bin. Oder es ist wirklich so wie du sagtest und braucht wirklich erst noch weiteres Vertrauen.

    Kennen tuhn wir uns seit wart ma mitte Septemper. Haben erst paar Wochen gemailt, dann Fragte ich sie weben Nr und Date. Sagte sie ne erst ma net, so weit traut sir mir net... Dann haben wir ne gante weile gechattet - hab zwischendurch mal gehorcht ob sie lust hat und irgendwie kams dann ma dazu durchn Missverständnis was mittlerweile geklärt ist, dass sie gesagt hat, ich leg ma etwas schüchternheit ab und frag dich mal ob wir ausgehn und beim Date sagte sie ja auch selber, dass sie sich gerade ziemlich anstrengt, da sie sonst wenig redet.

    Aber wie zeig ich ihr denn ob "es sich wirklich lohnt" - ob ichs wert bin?
     
    #15
    Tartessos, 8 Dezember 2008
  16. Puckie
    Puckie (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    76
    31
    0
    Single
    und zu dem freundschaftsschienen zeug... mmh vll. liegts darann das du schon so viele gute freundinnen hast, wobei man sich dann als potenzielle frau die vll. wirklich eine Beziehung sich vorstellen kann, ähm ganz einfach eine ansträngende konkurenz sieht... also im bezug auf vertrauen... keine ahnung wie ich das so genau meine..
    oder du quasie wegen der vielen freundinnen, die frau sieht ja mit dem kann man gut befreundet sein...

    vll. gehst du mal nicht die schiene vom "frauenversteher", oder sowas in der art, sondern probierst einfach mal was total anderes aus... also jetzt allgemein. jetzt nicht bei deinem mädchen grade, weil du ja was von ihr möchtest und da lieber du selbst bleibst.

    weisst du denn waorann es liegt, warum die frauen keine feste beziehung mit dir wollen und dich auf die freundschaftsschiene packen???

    frag doch einfach mal, mmmh ja wie du bei denen wirkst.
    vll. liegst ja auch nur an was ganz simplem, wie deine frisur oder so ^^ mal jetzt ganz aus der luft gegriffen!

    oh ja das mit dem "ansträngen zu reden" kenn ich auch.

    vll. macht ihr lieber was total lockeres nächstes mal, wo man evenuell auch garnicht soviel reden muss, dann kommt ihr die zeit mit dir auch bestimmt direkt besser vor, entspannter und sie hat mehr zeit auf ihre gefühle für dich zu achten, und muss sich nicht die ganze zeit darum bemühen ne "gute figur" zu machen.

    spontan fällt mir da nur das kino ein... ich weiss ja nich worauf du so stehst, aber der film 39.90 ist sehr gut, um danach darüber zu staunen und zu reden.

    sowas verbindet und sie kann besser vll. sogar ohne "zwang" und anträngung aus sich raus kommen.

    weil mögen tut sie dich ja, alleine deswegen schon, weil sie sich mit dir trifft... also wenn sie sich auch ein 2. mal mit dir trifft ^^
     
    #16
    Puckie, 8 Dezember 2008
  17. Tartessos
    Tartessos (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    142
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Von denen weis sie ja zum Glück noch nix. :engel: Also denk ich eher net das es genau daran liegt.

    Ganau das hab ich speziell bei ihr auch versucht - ich hab mich so gegeben wie nun mal bin - denn so muss sie mich wohl oder übel nehmen - bin nun mal wer ich bin.

    Warum ich auf die Freundschaftsschiene rutsche - tja man hat mir gesagt (nicht von den Mädels) das ich zu wenig Körperkontakt suche, zu wenig die nähe suche und das ich keine Tiefsinnigeren Themen biete. Tja zweiteres is bei ihr hier nen echtes Problem - ersteres geht halb wegs, hat zumindest auch Körperkontakt gesucht. Die Datepartnerinnen hab ich auch schon gefragt, als Grund war alles mögliche dabei. Das geht von das ich net ihr Typ bin, ich den falschen Chrakter hab, ich net arrogant genug bin und zu nett bin, das sie sich mich erst ganz anders vorgestellt hat oder das wir net auf einer Wellenlänge sind - aber das habe wir dann beide gemerkt. Manchmal wussten sies selber net - es hat nicht gefunkt oder suchen was anderes.

    Kino dachte ich auch schon, wir sehn uns ja eh erst am 20 oder 21 wieder und ab dem 18 kommt nen neuer Film von Till Schweiger, nach dem Trailer ist er ganz gut und schaun uns beide gern so was an. Ich werds die nächste Zeit einfach viel mehr locker angehen müssen und mehr rücksicht auf sie nehmen, wenn sie noch net das vertrauen hat - stellt sich hoffentlich von allein ein. :smile:
     
    #17
    Tartessos, 8 Dezember 2008
  18. Puckie
    Puckie (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    76
    31
    0
    Single
    ui mir ist noch was tolles eingefallen... schenk ihr was süßes... also was zu futtern (wenn sie´s mag)... zuckerwatte oder so kirmeszeugs... was womit ihr beide zu tun habt und man drüber lachen kann weils klebt und so...
     
    #18
    Puckie, 8 Dezember 2008
  19. Tartessos
    Tartessos (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    142
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Tja, ich hab mich nun mal dran gehalten und geh jetzt die sache ruhiger an. Ich wollt mich ja nun bissl mehr zurück halten. Vorgestern haben wir uns verpasst, gestern war sie net on - dafür heute. Drum hab ich wie immer gewartet, da sie ja sonst mich anschreibt. Tja sie war ne h da - hat ein mal nach meinen Status geschaut und das wars.

    Langsam wei sich net mehr wie ich mich verhalten soll - dachte sie schreibt mich heut mal an, ist aber leider eben nicht der fall - nur eben ma schaun wie der Status ist.

    Ich weis net wie ich mich verhalten soll.

    Es kann sein das sie ma ihre ruhe haben will - aber warum sollte sie dann nachn Status schaun? Oder sie wartet das ich mich ma melde, da sie das sonst macht und denkt das gleiche wie ich - warum meldet er sich net?

    Ich tendiere zum zweiten aber Kumpel meint auch wieder ich soll sie in ruhe lassen und net mit Nachrichten bombardieren - aber wo mach ich das? Ich hab mit ihr vor ner Woche das letzte ma geredet - am Samstag ma ne Nikolaus SMS wo sie geantwortet hat. Hab auf ihre Mail geantwortet weil sie mich was fragte aber darauf kam auch wieder keine Antwort.

    Aber genau so gut kanns sein das sie denkt ich hab kein Interesse mehr. Genau so gut kann sie sich doch melden, aber da wird wieder ihre Schüchternheut siegen.

    Mei warum muss das so kompliziert sein.

    Kumpel meint ich soll warten - toll - wenn ich glück hab ist sie morgen noch ma on. Von Fr. bis So. ist sie net da.

    Wie lange soll das spielchen noch gehn? Ich hab angst sie zu bedrängen und sie will mir viell. auch net auf die nerven gehn und sagt sich auch soll er sich melden und am Ende denken wir beide, der andere hat kein Interesse mehr und das wars! :engel:

    Ich wies echt net mehr was ich machen soll. :geknickt:
    Jeder rät mir was anderes und selber macht für mich auch nix sinn.

    Soll ich sie viell. das nächste mal wirklich anschreiben und ma fragen wies weiter geht. Das ich mir mit nix sicher bin und sie nicht bedrängen will. Das ich im einen mom denke das sie mich mag und im nächsten denk ich sie schreibt nur aus langeweile mit mir?:ratlos:
     
    #19
    Tartessos, 10 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - @Mädels Spezielle Frage
steve2485
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Februar 2016
18 Antworten
heisenberg4
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 April 2014
5 Antworten