Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • SilentBob81
    Verbringt hier viel Zeit
    513
    113
    42
    Verheiratet
    6 April 2007
    #1

    @ Mädels: Spielt Ihr mit Männern?

    Die Überschrift sagt es ja schon.

    Gegenüber fremden, macht Ihr sie z.B. erst heiß und lasst sie dann abblitzen? Flirtet wild durch die Gegend, zeigt interesse, nur um euch dann dem nächsten zu zuwenden?

    Gegenüber Euren Freund, macht Ihr ihn den ganze Tag vielsagende Kommetare und Andeutungen, lasst Ihn aber nicht ran? Beim Sex, wartet ihr, bis er kurz vorm kommen ist und lasst ihn aber nicht? Lasst ihr Ihn irgendwie Leiden? Wie ist dann seine Reaktion?
     
  • User 26217
    User 26217 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.052
    148
    181
    vergeben und glücklich
    6 April 2007
    #2
    Beim Flirten spiele ich sehr gerne mit Männern, allerdings passe ich auch immer auf, dass es nicht einen erwischt, der damit nicht umgehen kann.

    Beim Sex hab ich für solche gemeinen Spielchen überhaupt keinen Kopf :zwinker:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    6 April 2007
    #3
    Nein. Früher mal, da fand ich es spannend zu sehen, wie Männer auf mich reagieren. Aber das führt schnell zu Missverständnissen und man bricht ungewollt womöglich Herzen. Also passe ich da auf, dass ich fremden Männern möglichst wenig irgendwelche Chancen signalisiere. Nett lächeln ja, aber sonst nix.
    Beim Partner nur so weit, wie es für ihn nicht unangenehm ist. Ein bisschen rauszögern kann reizvoll sein, aber anmachen und dann nicht ranlassen finde ich einfach nur fies.
     
  • Salvavida
    Gast
    0
    6 April 2007
    #4
    Also beim Flirten spiele ich auch gern mit Männern, das gehört doch zum Flirten dazu!
    Ich habe schon mal jemanden heiß gemacht und ihn dann abblitzen lassen, aber nur einmal, weil ich ihn ärgern wollte.
    Ich mache das schon lange nicht mehr, weil es einfach doof ist. Entweder man hat Lust oder eben nicht. Man sollte sich mal vorstellen, wie man das finden würde, wenn das jemand bei einem selbst machen würde.
     
  • happy&sad
    happy&sad (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    6 April 2007
    #5
    Ich flrite schon gerne, aber flirten hat ja auch nicht gleich zu bedeuten "Ich will Sex" sondern "Ich finde dich nett" und das trifft auch auf die Männer zu mit denen ich flirte.

    Spielen würde ich nicht mit Männern. Ich finde das scheiße, ich will ja schließlich auch nicht von einem Mann den ich nett finde verarscht werden.
     
  • Packset
    Gast
    0
    6 April 2007
    #6
    ....
     
  • B*WitchedX
    B*WitchedX (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    2
    vergeben und glücklich
    6 April 2007
    #7
    Also ich hab früher extrem mit Männern gespielt, dass ich sie heiß gemacht hab und dann abblitzen lassen.
    Inzwischen findet das spielen bei mir nur noch im flirten statt, wobei ich da in der letzten Zeit desöfteren Mal verpasst habe, die Grenzen deutlich zu machen (also das es wirklich NUR ein Flirt ist und niemals weitergehen würde, da ich nen Freund hab!!!) und sich dann einige doch große Hoffnungen gemacht haben, wo ich dann einige Herzen brechen musste (soll nicht eingebildet klingen, aber sowas is mit im letzten halben Jahr wirklich auffallend oft passiert). Das wird mir dann oft negativ ausgelegt, aber eigentlich war es nie meine Absicht - ich verpasse dann wirklich unbewusst den Zeitpunkt, die Notbremse zu ziehen :frown:

    Bei meinem Freund spiele ich sehr, ihn halte ich oft hin, mache eindeutige Angebote und ziehe mich dann wieder zurück und so... Aber uach nur, bis zu einer gewissen Grenze, also nicht so, dass es gemein wird.
     
  • Schokokeks
    Verbringt hier viel Zeit
    917
    103
    25
    Verheiratet
    6 April 2007
    #8
    hui, das sieht mein freund leider genauso...aber wenns halt so viel spaß macht :schuechte :schuechte
     
  • User 9402
    Meistens hier zu finden
    1.390
    133
    63
    vergeben und glücklich
    6 April 2007
    #9
    Und woran erkennst Du, ob einer damit umgehen kann oder nicht?
     
  • Numina
    Numina (30)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    6 April 2007
    #10
    Nö. Macht mir keinen Spaß.
     
  • schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1.366
    123
    4
    vergeben und glücklich
    7 April 2007
    #11
    Ich spiele gerne mit Kerlen. Trotzdem bin ich ncht fies und habe Grenzen. Aber es macht Spaß. Situationen werde ich jetzt nciht erläutern. :zwinker:
     
  • süßes-freakerl
    Verbringt hier viel Zeit
    216
    101
    1
    Single
    7 April 2007
    #12
    natürlich nieee!! :tongue:
     
  • bett-poster
    Verbringt hier viel Zeit
    1.205
    123
    1
    Single
    7 April 2007
    #13
    Ich frage mich gerade was hier als "spielen" genau definiert wird. Flirten macht Spaß, wiel man Leute kennenlernt. Das hat nichts mit absichtlichem heiß machen und abblitzen zu tun.

    Flirten setzt ja "meistens" voraus, dass man seinen gegenüber nicht kennt - wenn ich also mit einem unbekannten Kerl flirte, dann ist es doch klar, dass sobald ich merke "Passt wohl nicht so ganz", ich die Sache sein lasse.
     
  • GreenEyedSoul
    0
    7 April 2007
    #14
    Natürlich flirte ich gerne.
    Aber ich mache nicht absichtlich jemanden heiß, um ihn anschließend abblitzen zu lassen. Warum auch?!
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    8 April 2007
    #15
    bei meinem freund mache ich das nie, bei fremden hingegen habe ich das eine zeitlang mal gemacht. einfach wild herumflirten, typen anmachen, sehen wie sie geil werden, sich aber dann einem anderen zu wenden. in den seltensten faellen geplant, aber es ist einfach immer mal wieder vorgekommen.
     
  • carissimo
    carissimo (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    270
    103
    5
    nicht angegeben
    8 April 2007
    #16
    Amen!!
     
  • *Labella*
    *Labella* (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    359
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 April 2007
    #17
    Beim Flirten schon...aber das is dann eher so necken :zwinker:
     
  • Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    121
    0
    nicht angegeben
    8 April 2007
    #18
    ich spiele nicht mit männern..als cih noch singel war hatte ich nichts dagegen flirttechnisch genekct zu werdne oder jemanden zu necken aber ich hab deutlich gezeigt dass da nicht mehr sein wird...und in ner beizehung würd ich shcon garnicht mit nem mann "spielen". finde sowas eh total mies..
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste