Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • suesse80
    Benutzer gesperrt
    79
    33
    2
    Verliebt
    4 Juli 2010
    #1

    @Mädels:Wünscht Ihr Euch beim Sex richtigen GV?

    Hallo,

    ich würde gerne von der Frauenwelt hier im Forum mal erfahren, ob "richtiger" Geschlechtsverkehr für Euch zum Sex wenn möglich mit dazu gehört, oder Ihr Euch lieber anders verwöhnen lassen würdet.

    Wünscht Ihr Euch also, wenn es zur Sache geht, daß "ER" irgendwann in Euch eindringt, und ist es Euch wichtig, daß er dann auch in Euch kommt, oder würdet ihr z.B. Fingern oder Lecken vorziehen? Und falls Ja, könntet Ihr auch sagen, warum ihr das so empfindet?

    Bei mir ist es so, daß es für mich schon mit dazugehört, um die Nähe und Vereinigung mit dem Partner zu spüren... Und wie ist es bei Euch?

    Bin gespannt auf Eure Antworten, vielen Dank im voraus.
     
  • Aliena
    Aliena (39)
    Sehr bekannt hier
    1.522
    198
    664
    vergeben und glücklich
    4 Juli 2010
    #2
    Wünscht Ihr Euch also, wenn es zur Sache geht, daß "ER" irgendwann in Euch eindringt, und ist es Euch wichtig, daß er dann auch in Euch kommt, oder würdet ihr z.B. Fingern oder Lecken vorziehen?
    Ja, unbedingt. Zwischendurch lecken, blasen etc. ist natürlich erlaubt :zwinker:
    Wo er kommt, ist mir nicht so wichtig, lass mich gern mal anspritzen :engel:


    Und falls Ja, könntet Ihr auch sagen, warum ihr das so empfindet?
    Wenn ich geil bin, will ich ihn einfach in mir spüren :drool:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    4 Juli 2010
    #3
    ich mag gv sehr gerne und würde es auch gern viel öfter haben. er mag aber halt nicht so oft wie ich. lecken mag ich gar nicht. möchte ich nen orgasmus, dann gehts nur mit der hand. sowas kann man ja dann vorher oder nachher einbauen oder auch mal für sich alleine haben.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Single
    4 Juli 2010
    #4
    Ja GV ist für mich das höchste und ich wünsche mir das schon!
    Selbst wenns nur ganz kurz ist. :zwinker:
     
  • SchwarzeFee
    0
    4 Juli 2010
    #5
    Hä? Ich verstehe die Frage irgendwie gar nicht :ratlos:
    Sex ist für mich GV... Hm...

    Also wenn er mich leckt/fingert, dann wünsche ich mir schon, dass er danach noch mit mir schläft... kommt auf meine Stimmung an... manchmal wünsche ich mir aber auch, dass er mich so lange leckt/fingert, bis ich komme und dann richtig ausgepowert bin.... wie gesagt, ist unterschiedlich... meistens aber will ich Sex...
    Hm... ich hoffe mal, ich hab das eingiermaßen beantwortet, denn wie gesagt, die Frage verwirrt mich irgendwie.
     
  • Paula pau
    Paula pau (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    91
    33
    5
    vergeben und glücklich
    4 Juli 2010
    #6
    Ich mag gv sehr gerne. Ist ein unbeschreibliches Gefühl und ohne würde mir auf Dauer definitiv etwas fehlen.
    Trotzdem brauche ich nicht jedes Mal gv wenns zur Sache geht.
    Ich stehe auch total auf lecken, fingern, blase sehr gerne usw. Um mich komplett befriedigt zu fühlen, brauche ich also nicht zwangsläufig gv. Bei meinem Partner ist das glücklicherweise genauso. Dennoch habedn wir natürlich auch gerne gv :zwinker:
     
  • klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.588
    133
    75
    Single
    4 Juli 2010
    #7
    Für mich ist das ganz klar von Partner zu Partner verschieden und hängt auch ganz stark davon ab, in welche "Rolle" ich mich beim Sex begebe. Wenn ich gerade sehr dominant bin, kommt es mir nicht so sehr auf den GV an- dann genieße ich andere Sachen, bei denen es meist gar nicht oder erst gg Ende zum GV kommt :grin:

    Ansonsten finde ich es schon "erstrebenswert" :smile:D), dass es zum GV kommt, wenn es auch für mich nicht der wesentlichste Bestandteil von "Sex" ist. Zumindest nicht im Moment.
     
  • *Sunshine*
    Verbringt hier viel Zeit
    766
    103
    10
    vergeben und glücklich
    4 Juli 2010
    #8
    Wenn wir Sex haben, dann will ich irgendwann auch den eigentlichen GV, weil es für mich einfach das Beste am Sex ist.
    Lecken, Fingern etc. Sind für mich wundervolle "Extras", zur Abwechslung und zum Vorspiel, bringen aber nicht das gleiche wie GV.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    4 Juli 2010
    #9
    Ich finde Lecken besser als GV, aber es macht mich so rattig, dass ich ihn 'hochziehe' und dann komplett spüren möchte, weil es auch ein schönes Gefühl ist. Es ist mir nicht so wichtig, ob er (in mir) kommt.
     
  • *Labella*
    *Labella* (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    359
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 Juli 2010
    #10
    :jaa:
    Genauso gehts mir auch!
     
  • User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.135
    168
    322
    Verlobt
    4 Juli 2010
    #11
    Da ich eine der offenbar wenigen Frauen bin, die (fast) NUR durch GV kommen können, hätte ich sonst nicht viel davon. :zwinker:
     
  • Dunja
    Dunja (25)
    Öfters im Forum
    138
    53
    35
    vergeben und glücklich
    4 Juli 2010
    #12
    Stell es mir nich schön vor etwas eingeführt zu bekommen was grösser is als ein Finger.
     
  • User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.135
    168
    322
    Verlobt
    4 Juli 2010
    #13
    Off-Topic:

    Ich wollte jetzt eigentlich schreiben "Das wird sich bestimmt noch ändern :zwinker:", aber ich entnehme deinen Threads, dass du lesbisch bist. Dann kann es ja ruhig so bleiben. :zwinker:
     
  • Dunja
    Dunja (25)
    Öfters im Forum
    138
    53
    35
    vergeben und glücklich
    4 Juli 2010
    #14
    Gibt ja auch so Sexspielzeug, aber das stell ich mir nich schön vor. Möcht lieber ganz zärtlich am Körper gestreichelt und geküsst werden anstatt etwas grosses in mich reinzustecken. :ratlos:
     
  • mellymaus
    mellymaus (24)
    Benutzer gesperrt
    25
    26
    0
    Es ist kompliziert
    4 Juli 2010
    #15
    mir ist der gv sehr wichtig dabei. das eindringen zu spüren und dann einfach die nähe und das gefühl. ich find es auch am schönsten wenn er in mir kommt. manchmal ist das der letzte kick für mich und ich komm dann auch...

    streicheln, lecken, fingern ist für mich vorspiel, es sei denn wir haben mal bewußt nur petting, z.b. wenn wir irgendwo unterwegs sind oder so
     
  • SabineCleven
    Benutzer gesperrt
    40
    0
    1
    vergeben und glücklich
    4 Juli 2010
    #16
    Ja, beim Sex möchte ich schon gerne den Penis von meinem Freund in mir spüren.

    Vom Anspritzen ganz zu schweigen. :zwinker:
     
  • Kuschelschaf
    Meistens hier zu finden
    779
    128
    147
    vergeben und glücklich
    4 Juli 2010
    #17
    im Prinzip natürlich schon, aber ich finde eigentlich auch die 69-Stellung ganz schön und hab die gerne mal ab und zu und dann aber gerne auch bis zum Schluss, im besten Fall bei beiden und damit ist da dann auch kein Gv mehr "nötig"


    und dann gibts natürlich auch den Fall dass ich nur einfach ihm einen blase oder so... wenn das bis zum Schluss gemacht wird gibts da natürlich dann auch keinen Gv im direkten Anschluss :zwinker:
     
  • User 96994
    Öfters im Forum
    739
    68
    92
    nicht angegeben
    4 Juli 2010
    #18
    Ja, GV ist mir sehr wichtig, alles andere macht mich zwar geil, befriedigt mich aber nicht.
     
  • Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.951
    298
    1.627
    Verlobt
    4 Juli 2010
    #19
    In 98 % der Fälle wünsche ich es mir, ja.
     
  • Soraya85
    Soraya85 (32)
    Meistens hier zu finden
    1.960
    133
    52
    vergeben und glücklich
    4 Juli 2010
    #20
    Für mich ist sowohl der GV alsauch das ,,in mir kommen" wichtig, selbst mit Kondom ........ einfach wegen der Nähe, und weil man das nur zusammen machen kann, deshalb ist es etwas besonderes.......
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste