Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Weini
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    Single
    16 September 2009
    #1

    Mädels..warum ist das so?

    Hallo, leider verstehe ich eine sachen an euch mädels nicht, vielleicht bekomme ich jetzt eine Antwort auf das Rätsel :grin:. Wenn ich ein Mädel sehe dass ich auch attraktiv finde, kommt es meist zu Augenkontakt und ich merke dass das mädel auch interesse an mir hat.Doch nach paar tagen augenkontakt und grinsen ist alles weg und ich werde nicht mehr beachtet bzw. bin uninteressant. Warum ist das so? Meint ihr mädels dass ihr nur verarscht werdet bzw. jemand meint es nicht ernst? Sowas ist mir jetzt schon so oft passiert...
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Warum??
    2. Warum?
    3. warum..?
    4. Warum...
    5. Warum ist das so schwierig - Warum keine klare Ansage
  • Fertility
    Fertility (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    332
    103
    11
    Single
    16 September 2009
    #2
    Hi Weini,

    hast du mal versucht sie anzusprechen?
    Die meisten Mädchen wollen halt angesprochen werden und wenn einer immer nur kuckt aber nicht in die puschen kommt, dann entsteht bei ihnen der eindruck als hättest du doch nicht so viel interesse
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    16 September 2009
    #3
    Wie alt bist du denn eigentlich?

    Könnte sein, dass tagelanger Augenkontakt ohne weitere Geschehnisse das Grinsen im Gesicht der jungen Damen gefrieren lässt, weil es einfach langweilig geworden ist.
    Außerdem heißt Flirten nicht unbedingt, dass man von einem gleich etwas will...man kann sich dadurch auch nur eine gewisse Bestätigung holen und dann wars das schon.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    16 September 2009
    #4
    Tagelang nur Augenkontakt wird einfach irgendwie langweilig bzw. die Mädels erwarten vielleicht, dass du mal einen Schritt weiter gehst. Oder wie lange sollte der Augenkontakt deiner Meinung nach gehen?

    Kann natürlich auch von Zeit zu Zeit so sein wie Munich-Lion geschrieben hat. Nicht jeder Flirt bedeutet auch tieferes Interesse.
     
  • Frinka
    Frinka (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    88
    2
    vergeben und glücklich
    16 September 2009
    #5
    Es könnte ja auch einfach nur ein harmloser Flirt ihrerseits sein....Sowas macht den öden Alltag doch bekanntlich etwas spannender :smile:
     
  • Luc
    Luc (31)
    Meistens hier zu finden
    2.154
    148
    108
    nicht angegeben
    16 September 2009
    #6
    Mehrere Tage nur Augenkontakt? Dann hält sie dich vielleicht für zu scheu. Du solltest einen Schritt weiter gehen!
     
  • beacher
    Verbringt hier viel Zeit
    961
    113
    63
    Single
    16 September 2009
    #7
    genau Fertility hats auf den Punkt gebracht.
    Am Anfang über Augenkontakt ausloten, ob denn ein wenig Interesse bzw. Neugierde besteht, vielleicht sogar schon ein wenig flirten über die Mimik, aber dann muss auch gleich der nächste Schritt <Ansprechen> (oder wenn man schüchtern ist, ihre Nummer in Erfahrung bringen und anschreiben) kommen.
    Augenkontakt ist was für ein paar Minuten bzw. Momente und nix was Tage dauern sollte :tongue:

    nur Mut :zwinker:
     
  • Weini
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    2
    26
    0
    Single
    16 September 2009
    #8
    Das problem ist das ich denke dass ihr Mädels sowas nur ausnutzt und wie schon gesagt euch nur ne bestätigung holt und einen dann irgendwann fallen lässt. Und da mir das so oft passiert denke ich mir wieso sollte ich jemanden ansprechen sie zeigt doch genauso "interesse"
     
  • User 70315
    User 70315 (29)
    Beiträge füllen Bücher
    3.584
    248
    1.122
    Verheiratet
    16 September 2009
    #9
    sicherlich machen das manche so. (wobei ich da keinen geschlechterunterschied ziehen möchte) einige mögen sich ne bestätigung holen wollen, weil sowas ja auch gut tut :zwinker: aber es gibt sicherlich auch einige andere, die einfach dann darauf warten von dir angesprochen zu werden.
     
  • ThirdKing
    ThirdKing (29)
    Benutzer gesperrt
    1.328
    88
    146
    offene Beziehung
    16 September 2009
    #10
    hast du dir schonmal die frage gestellt, was wäre wenn... sie das Gleiche denkt? "Wenn er Intresse hat, soll er mich doch ansprechen!"

    Wenn du was erreichen willst, solltest du die Tatsache, dass sie dich nicht anspricht, nicht als Ausrede benutzen um, sie nicht ansprechen zu müssen. Trau dich oder lass es, aber höhr auf rumzuheulten. Es gint nur einen, der Schuld ist, dass es nicht klappt und das bist du!

    ThirdKing
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.986
    398
    2.246
    Verheiratet
    16 September 2009
    #11
    Off-Topic:
    haha... sorry, musste gerade kurz wirklich laut vor meinem PC lachen. "Doch nach ein paar Tagen Augenkontakt"... hahaha...


    Gewöhn dich dran, so emanzipiert die Frauen inzwischen wirklich sind und auch wenn es inzwischen wirklich einige Frauen gibt, die auch Männer ansprechen, so bist du trotzdem oft in der "Pflicht" der ersten verbalen Kommunikation.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    16 September 2009
    #12
    Es gibt einige Mädels, die trauen sich nicht, dich anzusprechen, weil das gesellschaftlich immer noch als Aufgabe des Mannes verankert ist. Beschwer dich bei deinen Eltern, dass du XY geworden bist, denn jetzt wirst du dich wohl anpassen müssen und diese Frauen - die Augenkontakt aufbauen, diesen aber aus Langeweile, wenn nach einigen Tagen nichts/nicht mehr passiert, wieder abbauen - ansprechen müssen oder du wartest eben auf die eine Frau (kann ein Weilchen dauern, aber auch die gibt es), die dich anspricht.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    17 September 2009
    #13
    Nach mehreren Tagen noch Augenkontakt?? :eek: Na da scheiß ich dann drauf. Entweder derjenige spricht mich gleich mal an oder er lässt es. Aber von Verarsche unserer seits (mädels) kann da sicher keine Rede sein.
     
  • User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.316
    348
    2.139
    Verheiratet
    17 September 2009
    #14
    seh ich genauso wie meine vorredner...
    augenkontakt ist ein guter anfang, aber man(N) sollte doch dann bitte möglichst schnell den ersten schritt machen, wenn interesse besteht.

    ich bin wirklich ein mensch, der immer auf gleichberechtigung pocht, aber in der hinsicht bin ich auch altmodisch :zwinker:
     
  • virtualman
    virtualman (33)
    Ist noch neu hier
    1.004
    0
    5
    Single
    17 September 2009
    #15

    hmm toller Rat!

    Besser wär es doch mal zu dem Mädel hinzugehn, und direkt fragen "Na jetzt muss ich dich ja mal ansprechen wenn du dich nicht traust, Warum traust du dich nicht??"

    oder wäre das zu plump??
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    17 September 2009
    #16
    Kommt auf den Ton und den Ausdruck in seinen Augen bzw. auf seine Mimik an.
     
  • virtualman
    virtualman (33)
    Ist noch neu hier
    1.004
    0
    5
    Single
    17 September 2009
    #17
    Du meinst also der Spruch wäre meist garnicht so wichtig sondern eher das unterschwellige was man damit sagen möchte (in dem Fall JA ich will dich) ??
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    17 September 2009
    #18
    Es ist doch bekannt, dass Menschen an sich vielleicht 25% auf die Sprache und 75% aus dem Rest (Tonlage, Mimik, Körperhaltung ...) schließen.
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    17 September 2009
    #19
    Die Antwort ist ganz simpel.

    Ich versetze mich jetzt einfach mal in die Lage der potentiellen Kandidatin, die Du anvisiert hast.
    Ich geh davon aus, dass der Mann nach einigem Augenkontakt auf mich zukommt, da ich denke, wenn er wirklich Interesse hat, kommt er schon auf mich zu. Passiert allerdings tagelang nichts, wirds mir dann langsam zu blöd und ich breche den Augenkontakt an und widme mich anderen Männer, wo mehr zurückkommt.

    Sorry, aber ich nehme mal stark an, dass die meisten Frauen so denken würden.

    Emanzipation hin, Emanzipation her - der Mann muss in den meisten Fällen die Initiative ergreifen, auch wenn sich in der Hinsicht heute einiges gelockert hat (wenn ich mir diverse Umfragen so ansehe), so dass man es nicht wirklich explizit als Pflicht des Mannes betrachten kann.
     
  • User 39498
    User 39498 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.831
    348
    4.014
    Verheiratet
    17 September 2009
    #20
    Wenn mich ein Kerl ein paar Tage lang nur anguckt, fände ich das irgendwann merkwürdig und "gruselig" und würde erst Recht das Weite suchen.

    Emanzipation ist mir wurscht, ich bekomme trotzdem gerne den Hof gemacht. Emanzipation heißt doch nicht, das man jetzt alles genauso wie die Männer machen muss, sondern das Frauen Rechte erhalten, die sie mit Männern gleichstellen.
    Mir darf ein Mann trotzdem noch die Tür aufhalten, die Rechnung bezahlen (auch wenn wir's uns nachher manchmal teilen :zwinker: ) und mich vor Ungeheuern (..Spinnen) beschützen.

    Und deswegen darf mich ein Mann auch gerne ansprechen, wenn er daran Interesse hat mit mir zu sprechen.
    Also guck' die Mädels nicht nur an, sondern erinner dich an dein Testosteron und sprich sie an. Und stell es nicht stattdessen so dar, als würden "wir Mädels" nur mit "euch Männern" spielen...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste