Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mädels: Welche Mannschaftssportarten macht ihr?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von i_need_sunshine, 18 Juni 2008.

  1. i_need_sunshine
    Verbringt hier viel Zeit
    589
    103
    8
    nicht angegeben
    1. Welchen (echten)* Mannschaftssport betreibst Du?

    2. Wie bist Du zu diesem Sport gekommen?

    3. Auf welchem Level betriebst Du diesen Sport (Freizeitsport ohne Verein, Verein mit/ohne Wettbewerbsspielen, (semi-)professionell)?

    4. Falls wettbewerbsmäßig - in welcher Liga?

    5. Wie lange schon?

    6. Würdest Du Dich als gut/talentiert einstufen?

    7. Welche Position spielst Du (falls auf die Sportart zutreffend)?

    8. Wie viel Zeit investierst Du pro Woche in den Sport?

    9. Unterstützen/fördern Dich Deine Eltern / Dein Freund oder bremsen sie Dich eher?

    10. Wieviel Geld gibt Du im Monat für Deinen Sport aus?

    11. Wie ehrgeizig bist Du beim Sport / träumst Du davon, es mal weit zu bringen in diesem Sport?

    12. Ist es für Dich "nur" Sport oder ist Deine Mannschaft auch ein wichtiges "soziales Umfeld"?

    13. Bist Du auch Fan dieser Sportart (wie äußert sich das?)

    15. Hast Du ein Vorbild / Lieblingsspieler?

    16. Hast Du Dich schon mal verletzt?

    17. Hat der Sport schon mal Bedeutung für Dein Liebesleben gehabt (Partner kennen gelernt etc.)?

    18. Glaubst Du, dass Du diesen Sport auch noch betreiben wirst, wenn Du älter bist?

    19. Warum sollten mehr Leute "Deine" Sportart betreiben?

    20. Betreibst Du auch Einzelsportarten?


    * = keine Staffel- oder Formationssportarten
     
    #1
    i_need_sunshine, 18 Juni 2008
  2. nallee
    nallee (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    nicht angegeben
    1. Welchen (echten)* Mannschaftssport betreibst Du?
    - basketball

    2. Wie bist Du zu diesem Sport gekommen?
    - ich hab mit meinem bruder schon immer basketball gespielt, als ich noch kleiner war. es macht mir einfach sehr viel spaß.

    3. Auf welchem Level betriebst Du diesen Sport (Freizeitsport ohne Verein, Verein mit/ohne Wettbewerbsspielen, (semi-)professionell)?
    - ich war im verein, bis vor 2 jahren. durch den umzug in ein anderes land musste ich leider austreten :frown:

    4. Falls wettbewerbsmäßig - in welcher Liga?
    - /

    5. Wie lange schon?
    - im verein hab ich 3 jahre gespielt. seit zwei jahren eben nur noch hobbymäßig.

    6. Würdest Du Dich als gut/talentiert einstufen?
    - ja :zwinker:

    7. Welche Position spielst Du (falls auf die Sportart zutreffend)?
    - center

    8. Wie viel Zeit investierst Du pro Woche in den Sport?
    - hmm alle 2 tage spiel ich schon 3-4 stunden mit meinem freund und anderen freunden

    9. Unterstützen/fördern Dich Deine Eltern / Dein Freund oder bremsen sie Dich eher?
    - sie unterstützen mich sehr!

    10. Wieviel Geld gibt Du im Monat für Deinen Sport aus?
    - gar nicht mehr. hab genug ausrüstüng

    11. Wie ehrgeizig bist Du beim Sport / träumst Du davon, es mal weit zu bringen in diesem Sport?
    - naja, zu meinem beruf will ich es nicht machen, aber ich liebe diesen sport.

    12. Ist es für Dich "nur" Sport oder ist Deine Mannschaft auch ein wichtiges "soziales Umfeld"?
    - es ist sport und ein soziales umfeld

    13. Bist Du auch Fan dieser Sportart (wie äußert sich das?)
    - ja! ich versuche möglichst keine spiele zu verpassen

    15. Hast Du ein Vorbild / Lieblingsspieler?
    - ich finde alle geil bei den lakers, aber ronny turiaf ist schon was anderes :smile:

    16. Hast Du Dich schon mal verletzt?
    - ooohh oft :grin:

    17. Hat der Sport schon mal Bedeutung für Dein Liebesleben gehabt (Partner kennen gelernt etc.)?
    - hmm nee

    18. Glaubst Du, dass Du diesen Sport auch noch betreiben wirst, wenn Du älter bist?
    - ja!

    19. Warum sollten mehr Leute "Deine" Sportart betreiben?
    - weil sie die beste sportart ist :tongue:

    20. Betreibst Du auch Einzelsportarten?
    - nein
     
    #2
    nallee, 18 Juni 2008
  3. Chielo
    Verbringt hier viel Zeit
    291
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1. Welchen (echten)* Mannschaftssport betreibst Du?
    Volleyball

    2. Wie bist Du zu diesem Sport gekommen?
    weiß ich garnicht mehr so genau, aber angefangen hab ich zu Schulzeiten in einer Schüler-Lehrer-Mannschaft

    3. Auf welchem Level betriebst Du diesen Sport (Freizeitsport ohne Verein, Verein mit/ohne Wettbewerbsspielen, (semi-)professionell)?
    Freizeitsport (Betriebssport) mit gelegentlichen Mix-Turnieren (so 2 oder 3mal im Jahr). In einer anderen Mannschaft werde ich demnächst auch noch bei gelegentlichen Spielen aushelfen, aber ich weiß garnicht in welcher Liga die spielen.

    4. Falls wettbewerbsmäßig - in welcher Liga?
    siehe oben

    5. Wie lange schon?
    In der Mannschaft jetzt seit 2 Jahren, vorher vielleicht schon ca 6 Jahre, aber eher unregelmäßig

    6. Würdest Du Dich als gut/talentiert einstufen?
    Naja, es geht so. Ich denke aber ich hab mich in den letzten 2 Jahren deutlich gesteigert.

    7. Welche Position spielst Du (falls auf die Sportart zutreffend)?
    Im Training wechseln wir normalerweise durch (da sind wir häufig auch zu wenig für zwei komplette Mannschaften), auf den Turnieren spielen wir mit festen Positionen, da bin ich Stellerin bzw hinten dann zurückgezogene 6.

    8. Wie viel Zeit investierst Du pro Woche in den Sport?
    1 1/2 Stunden Training, im Sommer zusätzlich noch 1 1/2 Stunden Beachen

    9. Unterstützen/fördern Dich Deine Eltern / Dein Freund oder bremsen sie Dich eher?
    Mein Freund spielt in der selben Mannschaft (haben uns dort kennengelernt) und zusätzlich auch noch in einer anderen, also er spielt sogar mehr als ich. Meine Eltern unterstützen mich insofern dass ich abundzu ihr Auto zum Training haben kann :zwinker:

    10. Wieviel Geld gibt Du im Monat für Deinen Sport aus?
    Eigentlich keines, ich zahl keinen Mitgliedsbeitrag weil ich eigentlich auch nicht in der Firma bin :schuechte (und wenn dann wären es auch nur 30 Euro oder so im Jahr). Allerdings hab ich jetzt neue Hallenturnschuhe gebraucht und dann eben gleich welche genommen die speziell fürs Volleyball sind, aber das wars auch schon.

    11. Wie ehrgeizig bist Du beim Sport / träumst Du davon, es mal weit zu bringen in diesem Sport?
    Ich bin nicht wirklich ehrgeizig, ich mach es vorallem aus Spaß an der Freude, aber natürlich ist es schon wenn wir dann bei den Turnieren erfolgreich sind.

    12. Ist es für Dich "nur" Sport oder ist Deine Mannschaft auch ein wichtiges "soziales Umfeld"?
    Es war ein wichtiges soziales Umfeld weil ich in der Mannschaft angefangen habe als ich ziemliche Probleme mit meinem alten Freundeskreis hatte, ich hab dort viele neue Leute kennengelernt, nur leider sind die meisten inzwischen weggezogen und der Kontakt mit der restlichen Mannschaft ist nur im Training.

    13. Bist Du auch Fan dieser Sportart (wie äußert sich das?)

    15. Hast Du ein Vorbild / Lieblingsspieler?

    16. Hast Du Dich schon mal verletzt?
    Bis auf gelegentliche Handgelenkprobleme oder umgeknickte Finger zum Glück noch nicht

    17. Hat der Sport schon mal Bedeutung für Dein Liebesleben gehabt (Partner kennen gelernt etc.)?
    Hab meinen Freund da kennengelernt.

    18. Glaubst Du, dass Du diesen Sport auch noch betreiben wirst, wenn Du älter bist?
    Klar, warum nicht. In meiner Mannschaft haben wir sowieso ein großes Altersspektrum

    19. Warum sollten mehr Leute "Deine" Sportart betreiben?

    20. Betreibst Du auch Einzelsportarten?
    abundzu joggen oder sowas wie Aerobic/BBP

    * = keine Staffel- oder Formationssportarten
     
    #3
    Chielo, 18 Juni 2008
  4. Kiya_17
    Kiya_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.204
    121
    1
    vergeben und glücklich
    1. Welchen (echten)* Mannschaftssport betreibst Du?
    Manchmal spiel ich Basketball oder Hockey

    2. Wie bist Du zu diesem Sport gekommen?
    Durch meinen Judoverein (spielen wir in den Ferien und zum Aufwärmen)

    3. Auf welchem Level betriebst Du diesen Sport (Freizeitsport ohne Verein, Verein mit/ohne Wettbewerbsspielen, (semi-)professionell)?
    Just 4 Fun unter Freunden im Verein, der Bewegung wegen.

    4. Falls wettbewerbsmäßig - in welcher Liga?
    keine

    5. Wie lange schon?
    seit gut 4 Jahren

    6. Würdest Du Dich als gut/talentiert einstufen?
    Basketball und Körbe werfen mittelmäßig,
    Hockey nein

    7. Welche Position spielst Du (falls auf die Sportart zutreffend)?
    Auf keiner bestimmten

    8. Wie viel Zeit investierst Du pro Woche in den Sport?
    unterschiedlich

    9. Unterstützen/fördern Dich Deine Eltern / Dein Freund oder bremsen sie Dich eher?
    Meine Eltern unterstützen mich beim Sport nicht. Meinen Freund stört es nicht.

    10. Wieviel Geld gibt Du im Monat für Deinen Sport aus?
    Hochgerechnet? unter einem Euro :smile:

    11. Wie ehrgeizig bist Du beim Sport / träumst Du davon, es mal weit zu bringen in diesem Sport?
    Ehrgeizig genug um Antrieb zum spielen zu finden :smile: solche Träume hab ich nicht.

    12. Ist es für Dich "nur" Sport oder ist Deine Mannschaft auch ein wichtiges "soziales Umfeld"?
    Für mich ist der Verein manchmal wichtig (als soz. Umfeld). Inzwischen weiß ich aber dass ich auch gut ohne auskommen kann.

    13. Bist Du auch Fan dieser Sportart (wie äußert sich das?)


    15. Hast Du ein Vorbild / Lieblingsspieler?
    nein

    16. Hast Du Dich schon mal verletzt?
    Ja

    17. Hat der Sport schon mal Bedeutung für Dein Liebesleben gehabt (Partner kennen gelernt etc.)?
    Meinen ersten Freund hab ich durchs Basketball kennen gelernt (also wir haben uns da getroffen)

    18. Glaubst Du, dass Du diesen Sport auch noch betreiben wirst, wenn Du älter bist?
    möglich, aber nicht zwingend

    19. Warum sollten mehr Leute "Deine" Sportart betreiben?
    Spaß, Bewegung... ich zwinge niemanden dazu

    20. Betreibst Du auch Einzelsportarten?
    Ja (Judo, Aikido... Kampfkunst allgemein)
     
    #4
    Kiya_17, 18 Juni 2008
  5. taitetú
    taitetú (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    273
    101
    0
    nicht angegeben
    1. Welchen (echten)* Mannschaftssport betreibst Du?
    -> Handball

    2. Wie bist Du zu diesem Sport gekommen?
    -> bei uns im Ort war es früher einfach so - Jungs Fußball, Mädchen handball

    3. Auf welchem Level betriebst Du diesen Sport (Freizeitsport ohne Verein, Verein mit/ohne Wettbewerbsspielen, (semi-)professionell)?
    -> im Verein mit Wettbewerbsspielen

    4. Falls wettbewerbsmäßig - in welcher Liga?
    -> "nur" Bezirksliga

    5. Wie lange schon?
    -> hab mit sieben angefangen, gespielt bis ich 22 war - dann Pause und jetzt im Januar wieder angefangen

    6. Würdest Du Dich als gut/talentiert einstufen?
    -> hm, ganz ok würde ich sagen (für meine Spielklasse), aber zu mehr als ein paar Landesligaeinsätzen (BaWü) hat es nicht gereicht

    7. Welche Position spielst Du (falls auf die Sportart zutreffend)?
    -> meist Linksaußen, teilweise auch rechts

    8. Wie viel Zeit investierst Du pro Woche in den Sport?
    -> zweimal Training, Meisterschaftsspiele am Wochenende, Turniere. War früher aber auch schon deutlich mehr...

    9. Unterstützen/fördern Dich Deine Eltern / Dein Freund oder bremsen sie Dich eher?
    -> meine Eltern haben mich immer unterstützt. zB teilweise auch als ich eine Jugendmannschaft trainiert habe und selbst noch ohne Führerschein, haben sie auch Fahrdienst gemacht

    10. Wieviel Geld gibt Du im Monat für Deinen Sport aus?
    -> im Prinzip nur die 8 Euro für die Mitgliedschaft im Verein. Alle paar Jahre halt neue Schuhe, oder auf Turnieren für Übernachtung usw.

    11. Wie ehrgeizig bist Du beim Sport / träumst Du davon, es mal weit zu bringen in diesem Sport?
    -> das ist schon viel zu spät für mich. Aber natürlich hab ich als Mädchen davon geträumt.

    12. Ist es für Dich "nur" Sport oder ist Deine Mannschaft auch ein wichtiges "soziales Umfeld"?
    -> letzteres

    13. Bist Du auch Fan dieser Sportart (wie äußert sich das?)
    -> ja, bin ich auch. Allerdings komischerweise eher selten, dass ich im TV Spiele verfolge. Aber wenn vor oder nach unseren Spielen noch weitere Spiele sind, dann kann ich mich nicht losreissen.

    15. Hast Du ein Vorbild / Lieblingsspieler?
    -> nö

    16. Hast Du Dich schon mal verletzt?
    -> ne

    17. Hat der Sport schon mal Bedeutung für Dein Liebesleben gehabt (Partner kennen gelernt etc.)?
    -> ja

    18. Glaubst Du, dass Du diesen Sport auch noch betreiben wirst, wenn Du älter bist?
    -> bin ich doch schon. Aber spät. Ende 30 ist es mit aktiv Handball-Spielen vorbei

    19. Warum sollten mehr Leute "Deine" Sportart betreiben?
    -> weil es Spaß macht, schnell ist.

    20. Betreibst Du auch Einzelsportarten?
    -> momentan nicht mehr, aber ich hab auch schon gleichzeitig mit Handball Tennis gespielt und ging Schwimmen.
     
    #5
    taitetú, 18 Juni 2008
  6. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    eigentlich mache ich sehr viel sport,mehrmals die woche,das war schon immer so...ich antworte jetzt mal für paar sportarten,die ich gemacht habe/mache..

    1. Welchen (echten)* Mannschaftssport betreibst Du?
    basketball; ne andere Ballsportart; schwimmen; im sommer beachvolley

    2. Wie bist Du zu diesem Sport gekommen?
    schule; uni; bester freund; ka

    3. Auf welchem Level betriebst Du diesen Sport (Freizeitsport ohne Verein, Verein mit/ohne Wettbewerbsspielen, (semi-)professionell)?
    schullevel(also aller schulen im bezirk...bezirkslevel?); bin erst seit kurzem,meine kommilitonen sind aber landesweit aktiv; leistungssportf; reizeitssport

    4. Falls wettbewerbsmäßig - in welcher Liga?
    s.o.

    5. Wie lange schon?
    basketball bis vor 1 jahr regelmäßig tariniert, im mom nur hobbiemäßig; die andere ballsportart seit 1/2 jahr; schwimmen bis vor 1 jahr etwa 9 oder 10 jahre; ka

    6. Würdest Du Dich als gut/talentiert einstufen?
    joa,stark in körbe werfen auf jeden fall; kann ich von basketball profitieren,aber da bin ich noch ganz am anfang; ja; joa ganz ok

    7. Welche Position spielst Du (falls auf die Sportart zutreffend)?
    center; unterschiedlich; -; -

    8. Wie viel Zeit investierst Du pro Woche in den Sport?
    damals 2std/wo,jetzt unregelmäßiger; 2std/wo; damals bis 3 std/wo; im urlaub jeden tag paar std,sonst unterschiedlich

    9. Unterstützen/fördern Dich Deine Eltern / Dein Freund oder bremsen sie Dich eher?
    unterstützen

    10. Wieviel Geld gibt Du im Monat für Deinen Sport aus?
    boah.....basket war umsonst; unisport,also 20€/semester; weiß ich nciht mehr,war jdf teuer; -

    11. Wie ehrgeizig bist Du beim Sport / träumst Du davon, es mal weit zu bringen in diesem Sport?
    mache ich mehr aus spaß,ich liebe sport, aber auf turnieren bin ich ehrgeizig,war früher noch anders...beim schwimmen war ich in einem sehr ehrgeizigen team..hat uns auf jeden fall weiter gebracht

    12. Ist es für Dich "nur" Sport oder ist Deine Mannschaft auch ein wichtiges "soziales Umfeld"?
    beides

    13. Bist Du auch Fan dieser Sportart (wie äußert sich das?)
    NBA schaue ich ab und zu mal ganz gern; nein,bisher nicht; nur selten, nur selten

    15. Hast Du ein Vorbild / Lieblingsspieler?


    16. Hast Du Dich schon mal verletzt?
    ja,passoert

    17. Hat der Sport schon mal Bedeutung für Dein Liebesleben gehabt (Partner kennen gelernt etc.)?
    nöö,aber durch anderen sport:zwinker:

    18. Glaubst Du, dass Du diesen Sport auch noch betreiben wirst, wenn Du älter bist?
    ja

    20. Betreibst Du auch Einzelsportarten?
    kein einzelsport,aber trotzdem: thai-bo, tanze jazz, salsa, stadard-latein(kein einzelsport,aber egal),biken,klettern etc
     
    #6
    User 46728, 19 Juni 2008
  7. i'm_why!
    i'm_why! (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    91
    0
    vergeben und glücklich
    1. Welchen (echten)* Mannschaftssport betreibst Du?
    competition cheerleading

    2. Wie bist Du zu diesem Sport gekommen?
    hat mich schon immer interessiert, und mit 8 habe ich angefangen zu tanzen und bin dann mit 15 gewechselt als es bei mir dann endlcih auch ein cheerteam gab

    3. Auf welchem Level betriebst Du diesen Sport (Freizeitsport ohne Verein, Verein mit/ohne Wettbewerbsspielen, (semi-)professionell)?
    vereinssport mit wettkämpfen und ich gebe unterricht (private coachings) gegen geld bei anderen teams

    4. Falls wettbewerbsmäßig - in welcher Liga?
    ligen gibt es bei uns nicht. nur regionale und nationale und internationale wettbewerbe; habe an allem schon teilgenommen

    5. Wie lange schon?
    7 1/2 jahre

    6. Würdest Du Dich als gut/talentiert einstufen?
    auf jeden fall; ich bin meiner meineung nach in meinem leistungsbereich eine von den 2 besten deutschlands

    7. Welche Position spielst Du (falls auf die Sportart zutreffend)?
    ich bin base (die die mädels hochhebt) und tumbler (bodenturner)

    8. Wie viel Zeit investierst Du pro Woche in den Sport?
    ca 12-16 std

    9. Unterstützen/fördern Dich Deine Eltern / Dein Freund oder bremsen sie Dich eher?
    ie unterstützen mich

    10. Wieviel Geld gibt Du im Monat für Deinen Sport aus?
    ca 60 euro

    11. Wie ehrgeizig bist Du beim Sport / träumst Du davon, es mal weit zu bringen in diesem Sport?
    sehr ergeizig; mein nächstes ziel ist die nationalmannschaft und einmal auf den größten weltmeisterschaften in orlando zu starten

    12. Ist es für Dich "nur" Sport oder ist Deine Mannschaft auch ein wichtiges "soziales Umfeld"?
    mein team sind meine besten freunde; mein coach mein bester freund; meine kleineren mädels und jungs im team meine schützlinge;

    13. Bist Du auch Fan dieser Sportart (wie äußert sich das?)
    na sicher! ich könnt mir den ganzen tag fotos und videos von großen amerikansichen teams anschauen...

    15. Hast Du ein Vorbild / Lieblingsspieler?
    sicher! amanda "PB" yanci von gymtyme louisville

    16. Hast Du Dich schon mal verletzt?
    mal? sicher! platzwunde; mehrere gehirerschütterungen; muskelfaserrisse; prellungen; etliche erstauchte finger; etliche verletzte kapseln die so recht auch nie wieder heil werden; ansonsten hab ich probleme mit den kniene und ein impingementsyndrom in der schulter, aber so was richtig schlimmes hatte ich bis jetzt zum glück nie!!!

    17. Hat der Sport schon mal Bedeutung für Dein Liebesleben gehabt (Partner kennen gelernt etc.)?
    mein sport definiert mich, von daher ja!

    18. Glaubst Du, dass Du diesen Sport auch noch betreiben wirst, wenn Du älter bist?
    wenn ich zu kaputt bin coache ich weiter, und dann mach ich vorstandsarbeit aber so 8 jahre halte ich hoffentlich noch aus!

    19. Warum sollten mehr Leute "Deine" Sportart betreiben?
    cuz its not just a sport, it's life!

    20. Betreibst Du auch Einzelsportarten?
    segln (naja ist ja eigentlich auch im team (zu zweit meisst); rafahren; schwimmen; joggen; turnen;
     
    #7
    i'm_why!, 19 Juni 2008
  8. sweetgwendoline
    Verbringt hier viel Zeit
    519
    103
    3
    Single
    1. Welchen (echten)* Mannschaftssport betreibst Du?
    volleyball

    2. Wie bist Du zu diesem Sport gekommen?
    weiß ich gar nicht mehr

    3. Auf welchem Level betriebst Du diesen Sport (Freizeitsport ohne Verein, Verein mit/ohne Wettbewerbsspielen, (semi-)professionell)?
    derzeit im verein mit punktspielen und turnieren; bin in 2 verschiedenen mannschaften beim selben verein

    4. Falls wettbewerbsmäßig - in welcher Liga?
    im winter: halle - hobbyliga
    im sommer: beach - quattro-mixed und 2er-mixed. jeweils hobbyliga


    5. Wie lange schon?
    seit nunmehr 15 jahren! (mit 2 jahren pause)

    6. Würdest Du Dich als gut/talentiert einstufen?
    logisch! :zwinker:
    ich bin schon recht gut...


    7. Welche Position spielst Du (falls auf die Sportart zutreffend)?
    in der halle: meist die 4, bisher auf jeden fall immer angreifer. in der kommenden saison werde ich mich aber mal als stellerin versuchen.
    beim beachen: nix festes


    8. Wie viel Zeit investierst Du pro Woche in den Sport?
    ohne das abschließende gerstensaftgetränk in der vereinskneipe sinds ca. 9-16 stunden (grade im sommer treffen wir uns auch zwischen den trainingszeiten zum spielen oder haben am wochenende turniere)

    9. Unterstützen/fördern Dich Deine Eltern / Dein Freund oder bremsen sie Dich eher?
    mein lebensabschnittsbegleiter findet es gut, obwohl er mit dem sport nix anfangen kann

    10. Wieviel Geld gibt Du im Monat für Deinen Sport aus?
    8€ vereinsbeitrag + startgeld für turniere + lecker bier + autan (im sommer!) = ca. 30€

    11. Wie ehrgeizig bist Du beim Sport / träumst Du davon, es mal weit zu bringen in diesem Sport?
    ach nö. ich möchte mich stetig verbessern, aber in erster linie gehts mir um den spaß und um die leute dort...

    12. Ist es für Dich "nur" Sport oder ist Deine Mannschaft auch ein wichtiges "soziales Umfeld"?
    wichtiges soziales umfeld auf jeden fall. volleyball ist mir sehr, sehr wichtig geworden, was auch an den leuten in meinem team liegt!

    13. Bist Du auch Fan dieser Sportart (wie äußert sich das?)
    ich habe kein fernsehen, schaue demzufolge auch keine spiele an und interessiere mich auch nicht sooo brennend für "die meister".

    (du hast frage nummer 14 vergessen! :smile: )

    15. Hast Du ein Vorbild / Lieblingsspieler?
    nö.

    16. Hast Du Dich schon mal verletzt?
    na klar! :smile:
    noch nie wars was schlimmes, eher umgeknickte und gestauchte finger und knöchel. schnitt-, schürf-und brandwunden... knochenhautentzündung und prellungen.
    gibt schlimmeres.


    17. Hat der Sport schon mal Bedeutung für Dein Liebesleben gehabt (Partner kennen gelernt etc.)?
    nein.

    18. Glaubst Du, dass Du diesen Sport auch noch betreiben wirst, wenn Du älter bist?
    auf jeden fall. momentan bin ich bei uns immer das küken, vielleicht werde ich diesen rang in meinem leben doch noch los...

    19. Warum sollten mehr Leute "Deine" Sportart betreiben?
    sollten sie das? mir ist es gleich, ich bin zufrieden mit meinem team.

    20. Betreibst Du auch Einzelsportarten?
    radfahren, aber eher weniger als "richtiger sport"
     
    #8
    sweetgwendoline, 19 Juni 2008
  9. herbst88
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1. Welchen (echten)* Mannschaftssport betreibst Du? volleyball

    2. Wie bist Du zu diesem Sport gekommen? keine ahnung mehr, das ist schon lange her

    3. Auf welchem Level betriebst Du diesen Sport (Freizeitsport ohne Verein, Verein mit/ohne Wettbewerbsspielen, (semi-)professionell)? in einem Verein, in der Liga (d.h. mit Mätchen und Turnieren)

    4. Falls wettbewerbsmäßig - in welcher Liga? 4. Liga

    5. Wie lange schon? Angafangan mit Minivolleyball vor 9 Jahren

    6. Würdest Du Dich als gut/talentiert einstufen? solala

    7. Welche Position spielst Du (falls auf die Sportart zutreffend)? Aussenspielerin

    8. Wie viel Zeit investierst Du pro Woche in den Sport? c.a 2 h

    9. Unterstützen/fördern Dich Deine Eltern / Dein Freund oder bremsen sie Dich eher? nix von beiden

    10. Wieviel Geld gibt Du im Monat für Deinen Sport aus? fast nichts, nur die Lizenz und einen Kleinen Mitgliederbeitrag pro jahr

    11. Wie ehrgeizig bist Du beim Sport / träumst Du davon, es mal weit zu bringen in diesem Sport? leider kaum ehrgeizig, mache das eher zum plausch

    12. Ist es für Dich "nur" Sport oder ist Deine Mannschaft auch ein wichtiges "soziales Umfeld"? das soziale ist fast wichtiger

    13. Bist Du auch Fan dieser Sportart (wie äußert sich das?) nee nicht wirklich

    15. Hast Du ein Vorbild / Lieblingsspieler? nein

    16. Hast Du Dich schon mal verletzt? nein

    17. Hat der Sport schon mal Bedeutung für Dein Liebesleben gehabt (Partner kennen gelernt etc.)? nein

    18. Glaubst Du, dass Du diesen Sport auch noch betreiben wirst, wenn Du älter bist? klaro

    19. Warum sollten mehr Leute "Deine" Sportart betreiben? ist glaub ich vorallem für mädchen eine tolle möglichkeit etwas bewegung ins Leben zu bringen.

    20. Betreibst Du auch Einzelsportarten? wandern, klettern, schiessen, schwimmen,biken, aber alles nicht sehr intensiv
     
    #9
    herbst88, 20 Juni 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mädels Welche Mannschaftssportarten
Früchtemüsli
Umfrage-Forum Forum
6 Juni 2016
21 Antworten
Misterlewil5678
Umfrage-Forum Forum
6 Oktober 2015
10 Antworten
janosch123
Umfrage-Forum Forum
18 Oktober 2016
11 Antworten
Test