Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Ich habe regelmäßig Sex. Der Orgasmus ist mir...

  1. ... sehr wichtig. Ich möchte eigentlich immer kommen (100-81%)

    13 Stimme(n)
    23,2%
  2. ... wichtig. Ich möchte meistens kommen (80-61%)

    13 Stimme(n)
    23,2%
  3. ... nicht ganz so wichtig. Auch wenn ich eher selten komme, finde ich es schön (60-31%)

    13 Stimme(n)
    23,2%
  4. ... unwichtig. Ich habe gerne Sex, auch wenn ich sehr selten oder nie komme (30-0%)

    17 Stimme(n)
    30,4%
  • GreenGoblin
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    4
    nicht angegeben
    15 März 2007
    #1

    Mädels: Welche Orgasmusquote pro GV?

    Laßt Euch bitte nicht von dem doch eher technisch wirkenden Titel abschrecken. Mir ist nur nichts "sprechenderes" für die kurze Zeile eingefallen :schuechte

    Mich würde interessieren, wie wichtig Euch der Orgasmus ist, wenn Ihr mit Eurem Freund ins Bett geht.

    Das heißt, ist es Euch wichtig, jedes Mal zu kommen?
    Oder reicht es Euch zum Beispiel ca. jedes zweite Mal (~ 50%), wenn Ihr miteinander schlaft (oder was auch immer)?
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    15 März 2007
    #2
    Es würde mir auch reichen, nur manchmal zu kommen, aber ich komme schon meistens (80-90 % würde ich sagen). Wenns anders wäre, fänd ich es aber auch nicht schlimm. Es ist mir nicht sehr wichtig, bei 80-90% des Sex auch zu kommen. Wenn ja ist es toll, wenn nicht auch kein Drama.
     
  • flobig
    flobig (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    812
    101
    0
    Single
    15 März 2007
    #3
    hehe, wieder was für mich.
    ne, im ernst, mir ist KOMMEN nicht wichtig. ich mag lieber sehr langes vorspiel.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    15 März 2007
    #4
    Ich kann gar nicht sagen, wie wichtig mir das ist.
    Ich komme eigentlich immer beim GV, von daher gehört es irgendwie einfach dazu.
    Wenn ich mal nicht komme finde ich es nicht schlimm, aber da es sehr selten (und dann meist gewollt) vorkommt, kann ich nicht sagen, ob es mich stören würde, wenn es öfter so wäre.
     
  • Packset
    Gast
    0
    15 März 2007
    #5
    ....
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.618
    168
    418
    nicht angegeben
    15 März 2007
    #6
    Ich komme praktisch nur, wenn ich selbst nachhelfe, wozu ich bei aller Geilheit oft keine Lust habe. Und auch dann klappt es keineswegs immer. Schätze meine Orgasmus-Quote auf unter 10%, was nicht so schlimm ist wie es sich vielleicht anhört. Ich kenns nicht anders und Sex macht auch ohne Höhepunkt Spaß. Echt.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    16 März 2007
    #7
    Ein Orgasmus ist mir super wichtig! Und ich komme eignetlicha uch sogut wie immer, aber falls ich mal nicht kommen sollte, Orgasmus Dank lecken ist auch vollkommen in Ordnung. :grin:
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.278
    398
    4.534
    Verliebt
    16 März 2007
    #8
    Ich komme meistens, ca. 80%-90%, ist mir dennoch nicht so wichtig, wenn ich mal oder auch häufiger nicht komme, was ohnehin meisst nur der Fall ist wenn ich den Orgi bewusst unterdrücke:zwinker: .
     
  • User 22358
    User 22358 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.651
    133
    51
    Single
    16 März 2007
    #9
    meine Quote liegt bei 0%, aber ich genieße den sex so wie er ist und bin sehr zufrieden. Natürlich würde ich gern wissen, wie sich ein orgasmus anfühlt, aber ich bin mit dem zufrieden was ich habe.
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    16 März 2007
    #10
    Beim GV komme ich überhaupt nicht, so gesehen liegt die Quote also bei 0%. Sex habe ich trotzdem supergerne... ;-) Aber dass das Kommen dann für mich nicht das wichtigste sein kann, brauch ich dann ja wohl nicht mehr erwähnen... ;-)

    Es ist mir allerdings wichtig, immer wieder auch mal so verwöhnt zu werden (mit den Fingern oder lecken), DASS ich komme. Muss allerdings nicht jedesmal sein, wenn ich Sex habe. ;-)
     
  • snoopie211
    Gast
    0
    16 März 2007
    #11
    Komm beim GV gar nich also quote gleich 0.

    Leider komm ich uch nich beim vorspiel oder nachspiel oder sonstwann, außer bei sb.
    Daher ist mir der Orgasmus nich wirklihc wichtig. Obwohl es m ne schöne sache wäre
     
  • Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    16 März 2007
    #12
    beim gv komme ich in weniger als der hälfte der fälle vaginal. stehe aber viel mehr auf den klitoralen orgi, daher auch auf andere praktiken als gv.

    nachdem ich lange jahre nie orgasmen mit partner erlebt habe, ist er mir heute lieb und teuer! :engel:
     
  • Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.787
    148
    158
    Verheiratet
    16 März 2007
    #13
    Durch reinen GV komme ich überhaupt nicht.
    Und ein klitoraler Orgasmus ist mir manchmal extrem wichtig und manchmal überhaupt nicht.
    Kommt ganz auf den Grad meiner Erregung an.
    Manchmal bin ich nach dem GV so extrem spitz, dass es wahnsinnig frustrierend wäre, wenn mein Freund mich nicht noch klitoral verwöhnen würde. Dagegen brauch ich das manchmal auch überhaupt nicht um glücklich und zufrieden zu sein.
     
  • GreenGoblin
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    4
    nicht angegeben
    16 März 2007
    #14
    Zunächst mal vielen Dank für Eure Antworten.

    Ich sehe eine leichte Tendenz zu folgenden Antworten:

    - es gibt Mädels, die keine Probleme haben zu kommen, "tun" das
    deswegen regelmäßig und würden andernfalls etwas vermißen

    - und es gibt Mädels, die kommen nicht so problemlos, vermißen
    deswegen aber auch nichts
     
  • cooky
    cooky (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    848
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 März 2007
    #15
    zu 98% würd' ich meinen.
    klappt problemlos und ich leg da auch wert drauf.

    andere arten zu kommen sind natürlich auch toll, aber wenn man schon miteinander schläft, will ich meinen anteil auch :zwinker:
     
  • sonne91
    Verbringt hier viel Zeit
    314
    103
    8
    nicht angegeben
    16 März 2007
    #16
    Ich bin bis jetzt auch fast immer gekommen und wenn nicht, dann hat mein Freund halt noch mit der Hand nachgeholfen :smile: . Würde es aber auch nicht so schlimm finden, mal keinen Orgasmus dabei zu haben ...
     
  • GreenEyedSoul
    0
    16 März 2007
    #17
    Mir ist es schon sehr wichtig, beim Sex einen Orgasmus zu haben.
    Wenn es aber mal nicht so kommt, ist das auch nicht weiter schlimm.
    Aber jedes zweite Mal sollte schon drin sein... :grin:
     
  • schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1.366
    123
    4
    vergeben und glücklich
    16 März 2007
    #18
    Mir ist mein O schon wichtig, aber ich bin auch ohne ihn befriedigt. Aber es ist schon ein besonderes Gefühl, dass man anders nicht bekommt

    Ganz genau!:jaa:
     
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    16 März 2007
    #19
    so ist es bei mir eigentl auch...
    obwohl sich mein schatz in letzter zeit oft "extra" mühe macht :tongue: find ich total süß ^^ :herz:
    hatte mal ne zeit (ca. 3-4monate), da bin ich NIE gekommen beim gv, egal was mein schatz mit mir angestellt hat... war schon sehr frustrierend... :geknickt: aber sonst macht es mir eigentl nix aus, wenn ich nicht komme... außer ich war extremst kurz davor... das stinkt mir dann schon irgenwie... :hmm: :tongue:
     
  • transuse
    transuse (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    93
    1
    Single
    16 März 2007
    #20
    Ich denke, das ist den Mädchen selten so wichtig wie den Jungs.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste