Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • TheOneBeyond
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    10 Oktober 2003
    #1

    @Mädels Wenn ja, wie ?

    Hallo!
    Ich würde gerne mal wissen, wie es als Frau ist, angespritzt zu werden... ich weiß, es gab shcon so ähnliche Themen hier, aber mir gehts mehr durm, dass diejenigen von euch die es machen, gerne oder dem Partner zu Liebe, mal berichten wie das vor sich geht bei euch.

    Baut ihr das einfach mit ein, also er zieht raus wenns kommt... oder zelebriert ihr das richtig so ala Pornofilm?

    Wollt ihr den Rest dann selbst erledigen oder soll er das mal schön allein rausholen?

    Was geht euch durch den Kopf dabei?

    Wer ergreift für gewöhnlich die Initiative dazu?

    Ist euch mal was besodners lustiges, peinliches, ekliges, geiles, abgefahrenes oder osnstwie erzählenswertes mit dem Thema wiederfahren?

    Kurzum: Was gibts als Frau dazu zu sagen? :smile:

    Danke schon mal! :smile:
     
  • illina
    illina (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.420
    121
    0
    vergeben und glücklich
    10 Oktober 2003
    #2
    das kommt immer auf die Situation an oder den Sex den man hat wenn es ziemlich wild ist mag ich es auch gerne angespritzt zu werden also auf den bauch den arsch kommt ja auf die Stellung an . Ins Gesicht so wie in den Pornos mag ich das gar nciht!!!

    Ausserdem hat man das problem mit dem Rauslaufen dann nicht und kann einfach wegwischen.

    Was nciht so toll ist ist wenn man das zeug in die haare bekommt aber ansonsten wüsste ich jetzt nciht so viel dazu zu schreiben ich mag beides also wenn er in mir kommt oder auf mir .. obwohl es doch prickelnd ist wenn man es sieht ....:grin:
     
  • Stina
    Stina (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    447
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Oktober 2003
    #3
    Ich habs noch nicht gemacht, aber ich find es schon total geil ihm zuzusehen wenn er kommt. Das macht mich total scharf und ich hätte nix dagegen, wenn er auf mir kommt. Nur nicht ins Gesicht oder die Haare...
     
  • beacher2000
    0
    10 Oktober 2003
    #4
    Also ich habe das noch nie gemacht und verspüre auch nicht die Lust einer Frau ins Gesicht zu spritzen. Denn irgendwie ist das doch auch sehr erniedrigend, oder liege ich da falsch?
     
  • Carlo
    Verbringt hier viel Zeit
    330
    103
    2
    nicht angegeben
    10 Oktober 2003
    #5
    @beach2000: Das kommt drauf an, ob Du falsch liegst.

    Wenn Du oder Deine Partnerin Sex als eine Art Machtspiel ansehen, dann ja.

    Wenn Du Deiner Partnerin mit dem Gedanken ins Gesicht (oder IRGENDWO hin!) spritzt im Gedanken, ihr "über" zu sein, dann ja.

    Wenn Deine Partnerin das als Erniedrigung auffasst, dann ja.

    Wenn Deine Partnerin das für harmlos/geil/mal ganz spannend/witzig/unwichtig hält, dann nein!

    Und noch was: wir machen das schon hin und wieder mal. Dabei ist es so, dass ich über ihr knie und sie ansehe und sie machen lasse. Und *SIE* zielt dann, mal ins Gesicht, meist auf die Brüste. Und dann schleck ich's manchmal ab. Ich kann beim besten Willen nicht sehen, wo das erniedigend sein soll.
     
  • User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    10 Oktober 2003
    #6
    Ich finde es heißer in jemandem zu kommen, als auf jemanden. Und ehrlich gesagt hatte ich noch nie eine Frau, die meinte: "Zieh ihn raus und spritz mich voll!"
    Ich selber finde es auch nicht so toll vollgespritzt zu werden, aber ein Typ mit dem ich mal Sex hatte, fand das irre toll.
    So ist halt jeder etwas anders. Ist ja auch gut so. Sonst könnten wir ja gleich alle in Uniform rumlaufen.
     
  • gasoline
    Gast
    0
    10 Oktober 2003
    #7
    klar ist es ein geiles gefühl das warme zeug auf meinen brüsten zu spüren un zu sehen!
    am liebsten nehm ich das dann selbst in die hand, so kann ich das wann wie und wohin am besten bestimmen- wenn er das macht, kann leicht das gefühl von einem "beschmutzeten objekt" aufkommen, ich hoffe du weiß so ungefähr was ich meine...sorum also nur,wenn ihr euch wirklich gut kennt und ihr euch vertraut!
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    10 Oktober 2003
    #8
    Wenn er schon unbedingt drauf besteht, es zu tun (sowas kam bei ehem. Freunden von mir auch vor), dann soll ers gefälligst selbst machen. Nachdem ich net viel davon hab (bzw gar nix, außer mich nachher sauber machen zu müssen) bin ich auch äußerst unkooperativ *hehe*.
    Ich kann diese Erlebnisse ja an einer Hand abzählen und ich kann mich auch noch gut an mein erstes Mal anspritzen erinnern... ich dachte so ca. was wie "*schnaaarch*" :zwinker:
    Deswegen praktizier ichs auch nimmer - und mein Freund hält auch nicht die Bohne von.
     
  • mhel
    mhel (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    4
    nicht angegeben
    10 Oktober 2003
    #9
    Sorry aber sowas macht doch bestimmt keinen Spaß. Jedenfalls würde mich sowas echt nicht antörnen wenn ich kurz vorm Orgasmus bin und dann aus ihr raus ... nene
     
  • klene
    Gast
    0
    11 Oktober 2003
    #10
    also ich find es ab und an ganz schön wenn er auf mir kommt... ich liebe denn anblick und dann ist es oftmals so das er es selber macht.. oder auch ich und dann spritzt er mir auch mal ins gesicht... und für mich hat das nichts mit devot zu tun.. ich finde es einfach nur geil!!!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste