Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

@Mädls: Unterschied klitoraler-vaginaler Orgasmus?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von diavola, 2 Oktober 2006.

  1. diavola
    diavola (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    612
    103
    1
    Verliebt
    So, wer den anderen Thread von mir kennt, weiß dass ich gerade frustriert bin, weil ich noch nie einen Orgasmus beim GV hatte.
    Jetzt habe ich eine neue Idee: ich bin vom Masturbieren total auf den klitoralen Orgasmus fixiert, ich bin der Meinung, dass das Gefühl dabei, das universell gültige Gefühl für einen Orgasmus ist. Aber wahrscheinlich fühlt sich der vaginale Org. doch völlig anders an?

    Ich komm mir langsam vor, als müsst ich die Bravo wieder lesen. Aber das wär mir jetzt echt wichtig- habt ihr eine Vergleichsmöglichkeit für mich? Oder unterscheidet es sich nicht?
     
    #1
    diavola, 2 Oktober 2006
  2. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #2
    Golden_Dawn, 2 Oktober 2006
  3. diavola
    diavola (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    612
    103
    1
    Verliebt
    hm, ja, ich wäre wohl weniger frustriert- aber dann auch deswegen, weil ich mich die ganze zeit darauf fixiert habe, dass der vaginale sich so anfühlen sollte, wie der klitorale. Aber irgendwie kann das doch bei rechter Überlegung gar nicht das gleiche Gefühl sein... das würde nur gerade eine lange gehegte Denkweise von mir umkrempeln.

    Also vielleicht hast du Recht, aber ich würde es trotzdem gerne wissen, ob und worin da ein Unterschied besteht, auch wenn ich mich natürlich nur auf die Sache an sich konzentrieren sollte :grin: :zwinker:
    Es würde nämlich einiges erklären: das Gefühl, das ich vermute, dass es dann gewesen ist, hatte ich schon öfter, war geil, ist allerdings schon eine ganze Weile her, dass ich es hatte. Vielleicht hab ich deswegen angefangen frustriert zu sein....
     
    #3
    diavola, 3 Oktober 2006
  4. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #4
    Golden_Dawn, 3 Oktober 2006
  5. GelberKaktus
    Verbringt hier viel Zeit
    63
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also meine Freundin hat beim mastubieren ab und zu einen Vaginalen Orgasmus der sich dann nur an der Scheide und näheren Umgebung ausbreitet und beim klitoralen zittert sozusagen ihr ganzer Körper hoffe das ich dir weiterhelfen kann :engel:
     
    #5
    GelberKaktus, 3 Oktober 2006
  6. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Ich würde dich jetzt auch zu einem anderen Thread weiterverlinken, da haben wir das Thema mehr oder weniger auch letztens mal diskutiert:

    Vaginaler Orgasmus? - 2682461
     
    #6
    darkangel001, 3 Oktober 2006
  7. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    vorhanden - nicht vorhanden.
    existent - non-existent.
    da - nicht da.
     
    #7
    CCFly, 3 Oktober 2006
  8. Symbio
    Symbio (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    Single
    geben tut es ihn das verspreche ich dir, im grunde liegt es Physisch ja an deinem körper der dazu auch mit sicherheit problemlos in der lage ist, es ist viel mehr deine gefühlswelt die darüber endscheidet, wie deine lust lztendlich überläuft.

    Es ist von Frau zu Frau unterschiedlich die einen kommen über die Scheide zum Orgaßmus die anderen übder die Klitoris, ich bin aber davon überzeugt, das du dies ändern kannst, Erforsche deine gefühlswelt, sie ist wie eine Software und beeinflussbar.
    Ich kann dir hierzu ein super klasse buch empfehlen: 11 Minuten von Paulo Coelho.
    Hier wird eben dieser Moment in der geühlswelt der Frau recht interessant beschrieben.

    Es geht auch anders ich errinnere mich an eine 26 jährige Frau mit der ich etwas hatte, und sie sagte mir während unseres ersten vorspiels: müh dich nicht so ab, mir kommts eh nur bei oral.
    Nun ich muß dazu sagen mein glied is 2 - 3 nummern größer als der durchschnitt, wir hatten also sex mit einander und sie hatte 4 Vaginale Orgaßmen, die in ihren variationen unterschieden der erste dauerte ca. 5 minuten der kürzeste nur 10 sekunden allerdings war die wirkung in 10 sekunden um so stärker. es untrerscheidet sich halt in art und form von person zu person.

    wenn du magst kannst du mich auch anschreiben, dann hab ich noch was für dich.

    viele liebe grüße

    Simon
     
    #8
    Symbio, 4 Oktober 2006
  9. dark denise
    Kurz vor Sperre
    679
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Es muss sich ja da um ein biologisches Wunder handeln was du da so hast. Ich sollte doch mal eine Umfrage zum Thema Schwanzlänge und Arroganz starten.
     
    #9
    dark denise, 4 Oktober 2006
  10. Symbio
    Symbio (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    Single
    hey denise,

    eine nummer kleiner währ auch mir lieber. Sorry der text klang villeicht etwas arrogant, sollte er nicht sein wollte nur den erfahrungswert wiederspiegeln, sorry wenns falsch ankam.:schuechte
     
    #10
    Symbio, 4 Oktober 2006
  11. dummdidumm
    dummdidumm (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    0
    nicht angegeben
    okay, okay, ich bin keine Frau (will ich auch gar nicht sein)

    Aber was ich bislang von Frauen gehört habe, war immer, daß nur wenige Frauen überhaupt einen vaginalen Orgasmus bekommen können. Ist halt so...
     
    #11
    dummdidumm, 4 Oktober 2006
  12. diavola
    diavola (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    612
    103
    1
    Verliebt
    ja das ganz witzige is jetz nämlich, dass ich den eindruck hab, dass mich mein Freund zum vaginalen aber nicht zum klitoralen bringen kann. Wir waren etwa 3 Monate zusammen, auf einmal hab ich richtige Wasserstrahlen von mir gegeben... und wenn ichs mir recht überlege, ist dass immer dann, wenn er mich so geil macht, dass ich immer so auf einer hohen Welle schwebe. In einigen PL Posts und bei Wikipedia wird darunter der vaginale Orgasmus verstanden. Vor ihm hat es nämlich noch nie einer geschafft, meinem Körper diese Reaktion abzuringen und der Sex mit ihm ist definitiv der Beste den ich jemals hatte (zumindest wenn er sich Mühe gibt, mich auf diese Welle zu bringen).
    und weil diese Ejakulation bei mir kein Einzelfall ist, wenn es mal soweit ist, sondern dann meistens 4mal hintereinander kommt, ist das schon ein multipler Orgasmus? Dann habe ich diesen einfach nie als solchen erkannt, weil sich das Gefühl ganz entscheidend von meinem klitoralen Orgasmus unterscheidet. Wow. Ich muss wieder zum Sexualkundeunterricht. :schuechte
     
    #12
    diavola, 4 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - @Mädls Unterschied klitoraler
pauli1990
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
9 September 2014
3 Antworten
rodney1997
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
11 April 2014
6 Antworten
chris95
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
31 Oktober 2012
16 Antworten