Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • dolin
    Gast
    0
    8 Dezember 2008
    #1

    @Männer:Definitionen

    Also ich würde gerne mal wissen wie ihr
    "ich habe dich sehr lieb",
    "du bist toll",
    "du bedeutest mir viel und ich habe dich extrem lieb"

    definiert.denn ich als frau blicke da nicht mehr durch und will es jetzt mal von euch wissen.alles natürlich in bezug auf eine frau.
     
  • User 44981
    User 44981 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.321
    348
    2.210
    Single
    8 Dezember 2008
    #2
    Das würde ich einer Frau sagen, die ich sehr, bzw. extrem lieb habe, die ich toll finde und die mir viel bedeutet. :grin::engel:

    (Ich weiß, das wolltest du bestimmt nicht hören :zwinker:)

    Und all das könnte bestimmt auf eine Frau zutreffen, mit der ich entweder schon in einer Beziehung bin oder bei der ich selbige anstrebe.
    Aber das könnte auch (zumindest einige der Sätze) auf eine sehr gute platonische Freundin zutreffen - aber wenn es so wäre, würde diese Freundin mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit hier nicht nachfragen, weil sie mich gut genug kennt, um zu wissen, wie ich das meine.
     
  • User 29377
    Meistens hier zu finden
    334
    128
    80
    nicht angegeben
    8 Dezember 2008
    #3
    Gilt jetzt nur für mich und hängt sicher auch ein wenig von der Situation ab, aber ich würde das mal ungefähr so sehen:

    "ich habe dich sehr lieb"
    - in einer Beziehung sollte es klar sein
    - ohne Beziehung hieße sowas bei mir eher, dass ich sie als (gute) Freundin sehr schätze

    "du bist toll"
    - wäre bei mir von denen hier das umfassenste Kompliment und ich würde es am ehesten zu jmd. sagen, dem ich sanft und schonend beibringen will, dass ich mich in sie verliebt habe

    "du bedeutest mir viel und ich habe dich extrem lieb"
    - find ich in der Kombination ein wenig komisch, ginge aber in Richtung des ersten ... sehr gute Freundin, eher schon wie eine Schwester
     
  • User 49007
    User 49007 (30)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    8 Dezember 2008
    #4
    Was willst du genau hören? Ich verstehe die Frage nicht richtig. Willst du fragen ob wir das sagen würden oder wie?:ratlos:
     
  • dolin
    Gast
    0
    8 Dezember 2008
    #5
    ich will wissen welche tiefere bedeutung dahinter steckt wenn ein mann das sagt und was er damit wirklich meint,also eine art entschlüsselung.
     
  • MrShelby
    Sehr bekannt hier
    1.524
    198
    871
    Single
    8 Dezember 2008
    #6
    Es könnte jeder Satz -je nach Situation- sowohl auf eine feste Freundin als auch auf eine sehr gute platonische Freundin passen. Bei solchen auslegungsbedüftigen Sätzen denke ich immer, dass sie auch gesagt werden, wenn man eigentlich von einer Frau was will, aber unsicher ist, ob sie die Gefühle erwiedert. Es ist ja immer noch so "unklar", damit man sich im Zweifelsfall aus der Situation retten kann. Ein "Ich liebe dich" lässt da keine Hintertür...
     
  • User 49007
    User 49007 (30)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    8 Dezember 2008
    #7
    Ich weiss zwar nicht in wie fern es wichtig ist ob man das nun zu einer Frau oder zu einem Mann sagt..aber das mal als Detail

    "ich habe dich sehr lieb",
    Das sage ich eigentlich nur in einer Beziehung oder zu wirklich ganz engen Freunden die mir viel bedeuten

    "du bist toll",
    Hm würde ich nur sagen wenn ich die Person kaum kenne oder sie mir fast nichts bedeutet. Dennoch ist es ein kleines Kompliment

    "du bedeutest mir viel und ich habe dich extrem lieb"
    Zu sehr engen und wichtigen Freunden. Natürlich würde ich das auch in einer Beziehung zu dem Partner sagen
     
  • squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.516
    198
    445
    Single
    8 Dezember 2008
    #8
    was sowas heißt, wie "inflationär" ein mensch es verwendet, ob es eher in die breite geht oder in die tiefe, ist von mensch zu mensch verschieden.

    ich hab dich sehr lieb sag ich zu meiner schwester, du bist toll zu einem uni kollegen und "du bedeutest mir viel und ich habe dich extrem lieb" klingt so furchtbar bürokratisch, das würd ich niemals sagen.
     
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.369
    348
    4.759
    nicht angegeben
    8 Dezember 2008
    #9
    Was hat das jetzt speziell mit Männern zu tun? Jeder misst solchen Worten wenn er sie sagt eine andere Bedeutung zu und je nach Situation kann es auch wieder anders gemeint sein.
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.428
    Single
    8 Dezember 2008
    #10
    Tut mir Leid - ich nicht sprechen Mann... :ratlos: :tongue:

    Okay - Hand aufs Herz: Das kann alles und nichts bedeuten. Wobei soetwas ja durchaus auch eine Frau sagen könnte, wo es ebenso alles und nichts bedeuten kann! Es sind einfach nur Worte, die Sympathie ausdrücken. Wie tief die Sympathie geht, musst du zwischen den Zeilen lesen bzw. an seinen Handlungen ausmachen :zwinker:

    Das beste Beispiel ist doch "ich liebe dich" - einige sagen das als Floskel zur Verabschiedung nach einem 5-minütigen Handytelefonat zur Abstimmung des nächsten Einkaufes. Manch andere bringen diese Worte nur in besonderer Atmosphäre, leise geflüstert und erst nach langer Zeit überhaupt über die Lippen. Dabei sind es genau dieselben 3 Worte. Die Bedeutung wiegt jedoch schwerer ;-)

    Und genau so ist es mit den anderen Phrasen, wenngleich wohl nicht so extrem.
     
  • karlhugo
    karlhugo (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    212
    103
    4
    Single
    8 Dezember 2008
    #11
    "ich habe dich sehr lieb" = ich will Sex mit dir
    "du bist toll" = du bist gut im Bett
    "du bedeutest mir viel und ich habe dich extrem lieb"
    = das sollten wir morgen wiederholen

    :tongue: :tongue: :tongue:
     
  • SilverAngel
    0
    9 Dezember 2008
    #12
    loool

    aber irgendwie treffend :tongue:
     
  • User 44981
    User 44981 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.321
    348
    2.210
    Single
    9 Dezember 2008
    #13
    Versuche nicht, hinter jeder netten Aussage eines Mannes einen tieferen Sinn zu suchen und sie auf die Goldwaage zu legen.
    Das ist genau so nervig, wie wenn sich eine Frau darüber aufregt, dass ein Mann mal wieder ihre sooo offensichtlich hinter ihren Worten versteckte Botschaft nicht verstanden haben. - Wenn man etwas sagen will, dann sagt man es und versteckt es nicht irgendwie.
    Viele Männer erkennen etwas erst dann als subtile Andeutung, wenn Frau schon glaubt, mit dem Zaunpfahl zu winken. :zwinker:
    Wie sollten sie dann dazu in der Lage sein, hinter irgendwelchen Worten subtile Andeutungen zu verstecken, die Frau nicht sofort als Wink mit dem Zaunpfahl erkennen würde?

    Halte dich an das, was er gesagt hat und freue dich darüber.

    Eins ist sicher: Du bist ihm definitiv nicht egal, sondern bedeutest ihm Einiges.
    Ob freundschaftlich oder in Richtung Beziehung kann man aber so pauschal definitiv nicht sagen.
     
  • dolin
    Gast
    0
    9 Dezember 2008
    #14
    na na du antwortest für mich hm...bei dir weiß ich was du damit meinst wenn du es mir sagst.:schuechte
    es geht hier um eine andere spezies als du es bist.:zwinker:

    ich denke es ist in so fern wichtig ob es ein mann sagt oder eine frau,denn ich habe gemerkt das ich wohl unter den sätzen was anderes verstehe als ein mann ausdrücken wollen würde.

    und das man diese sätze einordnen kann in die kategorie platonisch oder nicht ist mir auch bewusst aber das ist zu meinem zweck nicht zu berücksichtigen bzw. es ist hier nicht weiter von bedeutung.

    ich will es auch nicht auf die goldwage legen sondern einfach in einem gewissen zusammenhang einfach mal ein wenig zwischen den zeilen lesen können.ich denke die mehrzahl der frauen ist bei solchen zeilen doch sehr leicht zu durchschauen und das ist bei männern meiner meinung nach nicht so ganz einfach.deswegen wollte ich auch lediglich eine auskunft und ein paar anregungen die ich dann mit meinem fall in verbindung bringen kann.

    aber trotzdem danke für die vielen antworten:zwinker:
     
  • User 44981
    User 44981 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.321
    348
    2.210
    Single
    9 Dezember 2008
    #15
    Hm... meine Erfahrung sagt mir genau das Gegenteil:
    Männer sagen etwas und meinen damit genau das, was die Worte nun mal bedeuten. Nicht mehr und nicht weniger.
    Dagegen verstecken doch viel eher Frauen irgendwelche Botschaften hinter ihren Worten, die man dann evtl. nicht erkennt.

    Von daher noch mal:
    "Ich habe dich sehr lieb" heit schlicht und ergreifend, dass er dich sehr lieb hat, wobei er statt dem "sehr" bestimmt auch ohne groß darüber nachzudenken das Wort "besonders" "total", "extrem" o.Ä. hätte verwenden können.

    Versuche, nicht so viel zu interpretieren!
     
  • Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.787
    148
    158
    Verheiratet
    9 Dezember 2008
    #16
    Da musst du den jeweiligen Mann fragen, der das gesagt hat.
    Meiner Erfahrung nach ist das nämlich sehr sehr unterschiedlich.
    Manche sagen "ich hab dich lieb" etc. sehr schnell und dementsprechend auch zu guten Freundinnen, andere wiederum nur zur Partnerin.
    Sehr individuell das ganze.
     
  • Bärchen72
    Bärchen72 (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    248
    113
    36
    Verheiratet
    9 Dezember 2008
    #17
    "Ich habe Dich lieb" ist quasi eine Vorstufe zu "ich liebe Dich".
    Bevor ich letzteres zu einer Frau sage, muss ich sie schon sehr gut kennen und eben wirklich lieben. Dazu muss ich eigentlich schon einige Monate mit ihr zusammen sein.

    Aber bevor ich "ich liebe Dich" sagen kann, kann ich durchaus schon "ich habe Dich lieb" sagen, wenn ich die Frau sehr mag und sie mir viel bedeutet.
     
  • Neato
    Verbringt hier viel Zeit
    269
    101
    0
    Single
    9 Dezember 2008
    #18
    eigentlich kann alles viel oder wenig bedeuten .. je nach situation .. wann man(n)s sagt, was man sonst so sagt, je nach verhältnis zur person.

    ich hab dich lieb sag ich nur zu personen die ich etwas kenne und die mir einiges bedeuten .. mit zusätzlichen wörtern nur besonderen personen .. also zur zeit nur einer .. aber gibt halt auch jungs dies einfach nur so sagen ohne viel bedeutung ... aber ich würds auch sagen wenn ich ich liebe dich nicht so angebracht finde oder nicht so sicher wär.

    Ich find dich toll würd ich weniger bedeutung geben .. einfach das man jemand als person so wie er ist gut findet. wobei es je nach zusammenhang auch ne großé bedeutung haben kann bis zur bedeutung von hab dich lieb
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste