Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

@Männer: Freude über Schwangerschaft der Partnerin?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von User 48246, 30 Mai 2006.

  1. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Hey,

    da wir ja schon oft darüber diskutiert haben, wie viele Frauen gern früh schwanger werden würden oder es auch akzeptieren würden wenns halt passiert,
    würd ich jetzt gern mal von den Männern hier wissen:

    Würdet ihr euch freuen wenn eure Partnerin jetzt schwanger werden würde?
    Wie alt seid ihr?
    In was für einer Situation seid ihr (Schule, Ausbildung, Arbeit, Studium etc.)??
    Wie lang seid ihr schon zusammen?

    dankeschön..... :zwinker:
     
    #1
    User 48246, 30 Mai 2006
  2. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    ich weiß, dass es für meinen freund erstmal eine katastrophe wäre.
    er ist zwei jahre jünger als ich, also 23, wartet noch immer auf seinen studienplatz und hat keinen plan, wie es die nächsten jahre bei ihm weiter geht.
    außerdem ist er ein bisschen traumatisiert was dieses thema angeht: seine ex-freundin war anfang dreißig und wollte unbedingt so schnell wie möglich ein kind. daran ist die Beziehung dann auch zerbrochen, für ihn ist eine familie die nächsten jahre absolut nicht vorstellbar.

    für mich wäre das weniger dramatisch. natürlich will auch ich kein kind, solange ich nicht mein studium abgeschlossen und ein bisschen meine nische gefunden habe. aber sollte ich doch ungeplant schwanger werden, wäre das auch kein weltuntergang und ich könnte mich bestimmt auch auf das kind freuen. mein freund nach dem ersten schock sicher auch, soweit glaube ich ihn zu kennen.
     
    #2
    Miss_Marple, 30 Mai 2006
  3. Angel_Hof
    Angel_Hof (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.169
    123
    1
    nicht angegeben
    Ich bezweifle, dass wir uns da momentan drüber freuen würden, er will dieses Jahr studieren gehn und ich will in 4 Jahren mein Abi erst mal machen und ne gscheite Ausbildung haben.....würde also absolut nicht passen!


    LG Angel_Hof
     
    #3
    Angel_Hof, 30 Mai 2006
  4. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.329
    248
    624
    vergeben und glücklich
    käm grad zwar doof,aber er müsste es wohl oder übel akzeptieren,weil abtreiben für mich nicht in frage kommt!
     
    #4
    Sonata Arctica, 30 Mai 2006
  5. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Mein Freund fände es genauso furchtbar wie ich. Er ist 30 und ich bin 26 und wir sind seit etwas über einem Jahr zusammen (Fernbeziehung). Vor dem Ende meiner Promotion steht ein Kind absolut nicht zur Debatte.
     
    #5
    User 29290, 30 Mai 2006
  6. Tscheggi
    Tscheggi (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich weiss nicht, wie ich es finden würde, das kommt wirklich auf die Situation an...

    ...aber ich wäre massiv gegen eine Abtreibung
     
    #6
    Tscheggi, 30 Mai 2006
  7. MindHunter
    MindHunter (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    Verheiratet
    Ich wäre nicht abgeneigt - aber im Moment muss es noch nicht sein, aber falls es passieren würde, wäre es ok!
     
    #7
    MindHunter, 30 Mai 2006
  8. blacksheep24
    Verbringt hier viel Zeit
    658
    103
    10
    nicht angegeben
    1. Zuerst müsste man (ich) es gebacken kriegen mit 'ner Freundin :herz: :knuddel_alt: ...

    2. Die ganze Kennenlern-Prodzedur (passt alles, hält es, Schwiegereltern...usw.) müsste man zusammen überstehen :herz: ...

    3. Es sollte eine gewisse Ähnlichkeit in der Ansicht betreffend der Familienplanung herrschen...

    4. Dann würd' ich mich natürlich riesig freuen, wenn sie schwanger ist...


    aber:

    a) ...es gibt schon Probleme mit Punkt 1. :cry:

    b) ...sollte ich es tatsächlich schaffen, mich doch nochmal bis Punkt 3 vorarbeiten zu können, dann is' wahrscheinlich eh alles zu spät... :flennen:


    *diehoffnungschonfastverloren* (Aber nur fast!!m, denn die Hoffnung aufgeben?? NIE!!)
     
    #8
    blacksheep24, 30 Mai 2006
  9. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Ich glaub mein Freund würde ne mächtige Herzattacke kriegen *gggg*

    :grin:
     
    #9
    Piratin, 30 Mai 2006
  10. DieDa
    DieDa (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.778
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Wär zwar im Moment unpassend, aber wenn er den ersten Schreck überwunden hätte, würde er sich glaubich schon freuen :smile:
     
    #10
    DieDa, 30 Mai 2006
  11. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Also ich würde mich auf jeden Fall freuen... Natürlich wäre es ungewollt erstmal ein Schock, aber ich denke die Freude würde siegen. Insgeheim habe ich mir das auch schon öfter gewünscht, besonders bei meiner Ex. Naja aber jetzt fehlt mir seit 4 Wochen der passende Partner dazu...:geknickt:
     
    #11
    User 56700, 30 Mai 2006
  12. Félin
    Félin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.302
    133
    26
    offene Beziehung
    Mein Freund wäre nicht gerade begeistert, aber er müsste es halt akzeptieren, gegen Abtreibung ist er ja auch
     
    #12
    Félin, 30 Mai 2006
  13. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Er hält es für 1-2 Jahre zu früh, aber würde sich dennoch freuen.
    Bekommen würde ichs so oder so.
     
    #13
    Numina, 30 Mai 2006
  14. Sgt. Pepper
    0
    Momentan wäre es zwar denkbar umpassend da meine Süße doch in Coburg studiert und das noch mindesten 4 Jahre aber bei dem Gedanken, Papa zu werden, erwisch ich mich schon manchmal mit einem Lächeln im Gesicht:herz: . Aber das muss wohl noch bissi warten.
     
    #14
    Sgt. Pepper, 30 Mai 2006
  15. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Es sind allerhöchstens noch 4 jahre und das letzte jahr bin ich in münchen.... Um das mal klar zu stellen. :zwinker: Aber ich würde mich über ein Kind mit dir freuen, würde auch den studienplatz wechseln. :smile:
    PS: Freu mich auch morgen, wenn ich dich endlich wiederseh. :herz:
     
    #15
    Rapunzel, 30 Mai 2006
  16. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt
    1.060
    0
    1
    Single
    Meiner würde sich freuen, für mich würde ne Welt zusammenbrechen. Kriegen würde ick es auch nich.
     
    #16
    Ramalam, 30 Mai 2006
  17. eine_elfe
    eine_elfe (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    758
    101
    0
    Verlobt
    meiner würde sich freuen wie sonst was :grin:
     
    #17
    eine_elfe, 31 Mai 2006
  18. desh2003
    Gast
    0
    Bei einer ungewollten Schwangerschaft: Man wird ja nicht mal soeben schwanger. Ein Kind ist eine ganz andere Sache, die mal nicht so eben wie ein Mode-Accessoir oder ein Auto zulegt. Das ist Verantwortung und Perspektive für 20 Jahre und das ist eine hohe Messlatte. Im ersten Moment würd ich mich garantiert nicht freuen.

    Hab bis jetzt noch nie einer Frau um die Hand angehalten und ein Kind ist noch eine gute Stufe höher.
     
    #18
    desh2003, 31 Mai 2006
  19. dubAUT
    dubAUT (33)
    kurz vor Sperre
    521
    0
    2
    Single
    Auch wenn ich im Moment keine Freundin habe, möchte ich trotzdem zu dem Thema etwas sagen:

    Solang ich einem Kind nicht mindestens das bieten kann, was mir meine Eltern geboten haben (und da haben sie mir die Latte sehr hoch gelegt - danke auch an dieser Stelle dafür!) kommt es für mich nicht in Frage, Nachwuchs zu zeugen. Da wäre ich sogar fast soweit sagen, dass es für das ungeborene besser wäre, nicht geboren zu werden. Solang es keine Gegenbeweise gibt, ist eine Kindheit voller Entbehrungen meiner Meinung nach um einiges schlimmer als eine Abtreibung.

    #Hannes#
     
    #19
    dubAUT, 31 Mai 2006
  20. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Meiner würde vor Freude gar nicht mehr aus dem Häuschen kommen. Ich wäre wohl ein wenig geschockt, da ich gerad mitten im Studium stehe, danach würde ich mich aber wohl freuen. Abtreiben würde ich also nicht.

    Off-Topic:

    Ich glaube, den größten Schock müssten meine Eltern verkraften. :grin:
     
    #20
    User 34605, 31 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - @Männer Freude Schwangerschaft
BenErfurt
Liebe & Sex Umfragen Forum
6 Dezember 2016 um 17:55
17 Antworten
Lotte68
Liebe & Sex Umfragen Forum
30 November 2016
3 Antworten
Victoria0815
Liebe & Sex Umfragen Forum
29 November 2016
5 Antworten