Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

@Männer: Intimrasur aber wie ?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Al Bundy, 21 Oktober 2003.

  1. Al Bundy
    Gast
    0
    Hi Leute.

    Mich interessiert mal, ob und wie ihr euch Intim rasiert. Ich habe es jetzt schon zweieinhalb Mal gemacht, da ich dieses "einfach drauflosgewachsene" irgendwie schmuddelig und unschön fand, doch irgendwie habe ich nicht so Erfolg damit gehabt.

    Beim ersten Mal habe ich es mit einem Elektrorasierer probiert. Mit dem Langhaarschneider habe ich das gröbste Weggemacht, und dabei tierisch Schiss um mein bestes Stück und die Organe drumherum gehabt; besonders im Hodenbereich und am Penis, wo die Haut sehr weich ist, hab ich mich mehrmals geschnitten (ganz winzige Schnitte, die aber bischen bluteten). Außerdem, bzw. gerde desswegen wurde die Rasur nicht wirklich gründlich, da ich immer Angst hatte mich noch mehr zu schneiden.

    Beim zweiten Mal hab ich wieder das gröbste mit dem Elektrorasierer weggemacht und den Rest nass rasiert. Auch hier habe ich mich zweimal geschnitten; da wo die Haut besonders weich ist.

    Beim zweieinhalbten Mal habe ich nur noch das gröbste wegrasiert, da ich einfach Schiss habe, vielleicht irgendwelche wichtigen "Hauptleitungen" (Harndrüse oder so -keine Ahnung) am Penis mit dem Rasierer zu erwischen und dann schlimmstenfalls Impotent oder dergleichen zu werden.


    Mich interessiert nun, wie ihr es macht, ob ihr die gleichen Probleme habt und ob ihr mir irgendwelche Tipps geben könnt.
    Außerdem würd mich Mal interessieren was ihr euch so für "Frisuren" rasiert...:smile:
    Ganz ab, über der Peniswurzel kurz geschoren..oder wie ?


    Gruß

    Al
     
    #1
    Al Bundy, 21 Oktober 2003
  2. SilverDragon
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    Naja, ich habs auch mal versucht, weil zuviele Haare doch unschön aussehn, mitm Elektro hab ichs nie probiert, bisher immer nur nass.
    Ging eigentlich alles gut, bis auf die Stelle.... wie beschreibt man die, na einfach kurz bevor der Penis anfängt, da wo die meisten Haare sind, dort hab ich mich zig mal geschnitten. :geknickt:
    Ausserdem hab ich sie irgendwie nie ganz weggebracht, kurze Haarstoppeln sind der Horror... wochenlang dieses kratzen, ich hätte mir am liebsten den ganzen Sack abgerissen. -g-
    Naja, ich und er, wir haben uns am Ende auf Kurzhaar, das kurz, aber lang genug ist das es nicht kratzt geeinigt. :smile:
     
    #2
    SilverDragon, 21 Oktober 2003
  3. Luca
    Luca (37)
    Tippspielkönig 2004
    75
    91
    1
    vergeben und glücklich
    Also, ich nehm immer den Nass-Rasierer ... und hab mich noch nie richtig geschnitten. Auch nicht an den "gefährlichen" Stellen.
    Jedoch sollten die Klingen vielleicht nicht ganz neu und mega-scharf sein.

    Am Anfang hatte ich es auch mit Elektro probiert ... nie wieder!
     
    #3
    Luca, 21 Oktober 2003
  4. Latino83
    Gast
    0
    Wenn Du dich mit dem Nassrasierer geschnitten hast hast Du bestimmt nicht grad den besten, oder?
    Also ich hab den Mach III und damit ist es eigendlich unmöglich sich zu schneiden wenn man nicht grad die Kling seitlich über die Haut zieht.
    Naja oder man hat grad geretizte Haut dann kann es schon mal sein, dass dass man am Ansatz 'n paar klein blutige Punkte hat, aber das tut eigendlich nicht weh, sieht halt blöd aus, wenn man da unter gepunktet is :cool:
    Ich hab normalerweise 'n Strich ist easy und macht nicht ganz so vile Arbet wie 'n Dreieck.
     
    #4
    Latino83, 21 Oktober 2003
  5. Marsupilami
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    103
    11
    vergeben und glücklich
    guck mal in der Suchfunktion (oben rechts), sa wirst du zig-1000 Antworten auf deine Fragen finden !! :smile:
     
    #5
    Marsupilami, 21 Oktober 2003
  6. sweety5983
    sweety5983 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    462
    101
    0
    Verheiratet
    bin zwar ein girl, aber kann nur mach3 empfehlen. Mein Freund hat mich gebeten, ihn zu rasieren, als er ein Schädelhirntrauma hatte und ich hatte auch voll schiss, dass auf einmal sein bestes stück ab ist. Aber mit dem Rasierer ist schneiden echt unmöglich, habe es selbst gemerkt.
     
    #6
    sweety5983, 21 Oktober 2003
  7. Azrael
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    93
    2
    nicht angegeben
    Also schneiden ist mit dem Mach3 schon recht leicht möglich. Nimm mal neue Klingen und dann sollst mal sehen wie schnell das geht.

    Aber wie man merkt, sind keine Bartträger unter Euch, denn die wüßten, das es mit einem Harr- und Barttrimmer recht einfach und ganz ordentlich geht.
     
    #7
    Azrael, 21 Oktober 2003
  8. Latino83
    Gast
    0
    Man kann sich natürlich mit dem Mach 3 schneiden, sind ja schließlich ziemlich scharfe Rasierklingen :eek:
    Aber das passiert auch nur dann wenn man gereitzte Haut hat und die Haut dadurch nicht mehr ganz glatt ist, sonst muss man schon wirklich schräg ziehen dass man sich schneidet und den Rasierer grad zu führe wird man ja noch schaffen
     
    #8
    Latino83, 21 Oktober 2003
  9. LoWskiLLoR
    Gast
    0
    Geschnitten habe ich mich noch nie, aber beim Nassrasieren habe ich danach immer diese kleinen roten Hautreizungen! Die nerven und jucken tierisch! Mit dem Elektro geht es auch, wird aber net so sauber und am Hodensack koann man net richtig rasieren!
     
    #9
    LoWskiLLoR, 21 Oktober 2003
  10. webfighter
    webfighter (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    101
    0
    Single
    So richtig geschnitten hab ich mich auch noch nie, höchstens mal wund geschnitten, wenn man das so sagen kann! Ich empfehle bei langen haaren, erst elektro dann nass zu rasieren und dann mit niveacreme einschmieren, das beruhigt und dann juckt es auch nich mehr!! Jedenfalls wars bei mir so :zwinker:
     
    #10
    webfighter, 21 Oktober 2003
  11. Al Bundy
    Gast
    0
    Wie ist es mit der weichen Haut am Hodensack ? Zieht ihr die stramm, wenn ihr dort rasiert, damit ihr euch nicht schneidet ? (mit fehlte da bislang immer der dritte Arm)

    Außerdem habe ich bislang immer versucht, meinen Penis im erigiertem Zustand zu rasieren (was bei einem unerotischen Rasiervorgang von min. 10 Minuten sehr schwierig ist), da ich dann besser die Haare auf dem Penis (ja einige wenige wachsen fast bis zur Eichel - habt ihr das auch oder ist das unnormal ?) rasieren kann.
     
    #11
    Al Bundy, 22 Oktober 2003
  12. len
    len
    Verbringt hier viel Zeit
    288
    101
    0
    nicht angegeben
    unter der dusche mit gilette mach 3, ohne probleme. und da muss auch nichts gezogen werden, man schneidet sich mit dem nicht. gottseidank :smile:
     
    #12
    len, 22 Oktober 2003
  13. User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    Ich hab immer gereizte Haut. Hab schon Probleme mich täglich im Gesicht zu rasieren. Ratet mal, wie es dann da unten aussieht.
    Ich hab das mit rasieren auch öfters probiert, aber das war immer mist.

    Eigentlich nutze ich eher diese Enthaarungscreme. Allerdings kann man damit auch nicht alles einfach so einschmieren und kleine Haarstoppeln bleiben auch zurück.

    Ich entferne nur die Haare direkt auf dem Penis und am Hoden. Außerdem kürze ich auf diese Weise noch die anderen Haare rundherum ohne dass diese scharfkantige Spitzen bekommen, weil immer etwas Creme auch auf die umliegenden Haare kommt.
     
    #13
    User 9364, 22 Oktober 2003
  14. Fragforce
    Gast
    0
    Hallo zusammen, bin ganz neu hier.
    Wollte für meine Frage nicht extra n neues Thema aufmachen. Passt hier eigendlich ganz gut rein denke ich.

    Mir die Haare kurz geschnitten habe ich schon ein paar mal, allerdings mit ner Schere weil wir keinen Langhaarschneider im Haus haben (ich hoffe auf Weinachten) und das ist bisher immer relativ ungleichmäßig geworden.

    Nun überlege ich mich komplett zu rasieren, aber ich mein, ich habe ja nicht nur am Hoden und drumrum Haare, sondern auch am oberen Teil meines Innenschenkels und Richtung Arsch.
    Sieht das nicht komisch aus wenn da auf einmal so ne Grenze ist, blank-nichtblank oder rasiert ihr euch wirklich alles weg, was ja schon ne Menge sein kann....

    Bitte helf mit weiter :zwinker:
     
    #14
    Fragforce, 2 Dezember 2003
  15. Hi Leute,
    also ich kann jetzt mal im Namen meines Freundes sprechen.. Er rasiert sich nicht ganz.. Er macht fast alles ab bis auf einen kleinen senkrechten Strich über seinem kleinen Freund.. Und ich finde das ganz schön so.. Wenn alles ganz weg ist.. ne danke.. der strich stört auch nicht beim blow job.. Ist bei mir eigentlich das gleiche.. Ich rasiere auch nicht alles weg, weil ich es einfach sonst zu kindlich finde.. Ein Strich ist ganz ok, gefällt auch meinen Freund :smile:
    greetz
    Blondie
     
    #15
    Blondes Wunder, 2 Dezember 2003
  16. Onomatopoeia
    0
    Ich hab mich früher auch ganz glatt rasiert, war mir aber auf die Dauer zu aufwendig und ausserdem sind nachwachsende Haare extrem nervig. Sieht immer so dämlich aus, wenn man sich alle Nase lang im Schritt rumgrabbelt, weils kratzt.
    Desweiteren hab auch ich bereits beschriebenes Lichtungs-Problem. ich find es sieht einfach extrem komisch aus, wenn man an Beinen und so Haare hat und dann so ne Lichtung im Genitalbereich. Sieht recht bekloppt aus, vor allem, wenn man die Haare unterm Bauchnabel stehen lässt. Sieht aus, als hätten se einem den Schwanz gerade frisch dranoperiert...

    Ich bin jetzt dazu übergegangen meinen Barttrimmer zu benutzen. Man kann die Haare auf angenehme 3 - 4 mm kürzen, dann kratzen sie nicht, und man sieht auch Haut. ;-) Also genau richtig, wie ich finde.

    EDIT: Und jetzt sagt mir, wie oft ich "sieht" benutzt hab... LOL Das gibt Abzug im Ausdrucksvermögen... :grin:
     
    #16
    Onomatopoeia, 2 Dezember 2003
  17. Alexander
    Alexander (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    Single
    Hallihallo, mitbürger :grin:

    ich, als unerfahrener junger sprössling, hätte da eine frage an die, sich schon länger rasierenden, persönlichkeiten. *g*
    mich stören diese haare zwischen hoden und anus.(auf dem damm oder wie das heißt). auf jeden fall bring ich die nicht weg. ich weiß nicht wie .muss man sich da verrenken, oder wie? ich stelle mir gerade vor, wenn ich da umfallen würde, bricht man sich sicher das genick. und wie bringt man die haare in der pospalte weg? :ratlos:

    greetz, alex
     
    #17
    Alexander, 2 Dezember 2003
  18. Latino83
    Gast
    0
    Hab mich vor zwei Minuten rasiert, heut mal ein dünner Strich, wie meißtens :smile:
    Wenn ich mich beeile schneide ich mich immer, also eigentlich nicht direkt, sondern eher, so schnell gegen den Strich und dann blutet es halt an ien paar Stellen, aber C'est la vie!
    Wenn ich mir Zeit lass geht das auch ohne schneiden,aber das ist mir meißtens zu blöd, morgen sieht man davon ja eh nix mehr! :smile:
    @Alex Das Problem hab ich auch immer, desshalb ist's da of sehr schlampig :smile:
     
    #18
    Latino83, 3 Dezember 2003
  19. Alexander
    Alexander (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    Single
    blöde sackhaare. :grin:
    und doch wieder nicht. kompliziertes leben*g*
     
    #19
    Alexander, 3 Dezember 2003
  20. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Ich hab mal gehört, dass viele Männer mit Damenrasierern am besten zurecht kommen für da untern. Zum Beispiel Venus.
     
    #20
    Chocolate, 3 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - @Männer Intimrasur
maddinpunkt
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
29 April 2011
11 Antworten
Bärchen10
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
17 Juli 2003
12 Antworten