Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • moni1984
    Benutzer gesperrt
    87
    0
    0
    Single
    4 November 2008
    #1

    @Männer: Tragt ihr eure Vorhaut zurückgezogen?

    Würde mich mal interessieren, eine Frage an die unbeschnittenen Männer: Tragt ihr eure Vorhaut im Allgemeinen zurückgezogen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht? Wie fühlt sich das an, wenn die Eichel an der Unterhose wetzt? Unangenehm? Rutscht sie ab und zu wieder in die Vorhaut zurück?

    Bin halt neugierig, weil ich sowas selber nicht kenne... :zwinker:

    PS: Und auch an die beschnittenen Männer: Wie hat sich das angefühlt, als ihr die Eichel auf einmal nicht mehr in der Vorhaut verstecken konntet? Wie lange hat es gedauert, bis ihr euch dran gewöhnt hattet?
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    83
    Verheiratet
    4 November 2008
    #2
    Als ich noch eine hatte, habe ich sie auch öfters zurückgezogen. Aber jetzt ist sie ja eh weg :tongue:
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.914
    398
    2.200
    Verheiratet
    4 November 2008
    #3
    Nein, warum sollte ich?

    Die Vorhaut geht von selbst zurück, wenn ich eine Erektion bekomme.
    Abgesehen davon kitzelt das unangenehm.
     
  • User 44981
    User 44981 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.351
    348
    2.227
    Single
    4 November 2008
    #4
    Ich könnte meine Vorhaut überhaupt nicht dauerhaft zurückgezogen tragen... sie rutscht immer zumindest teilweise wieder vor.

    Und ehrlich gesagt habe ich mir vor diesem Thread auch noch nie wirklich Gedanken über dieses Thema gemacht.
     
  • blacksheep24
    Verbringt hier viel Zeit
    658
    103
    10
    nicht angegeben
    4 November 2008
    #5
    Nein, ohne weil und wenn.

    Wieso, ist doch bei der Klitoris ähnlich.
     
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    4 November 2008
    #6
    Hm, käme mir a) nicht in den Sinn (die Vorhaut ist ja nicht sinnlos da, sondern schützt die empfindlichen Körperstellen) und wäre b) auch nicht möglich, denn die Vorhaut rutscht schon von alleine an ihren Platz, wenn der Penis nicht erigiert ist.
     
  • User 49007
    User 49007 (30)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    4 November 2008
    #7
    Auf diese Idee bin ich noch nie gekommen. Und unerrigiert funktioniert das auch nicht einfach so. Rutscht teilweise auch wieder runter
     
  • User 56700
    User 56700 (37)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    4 November 2008
    #8
    Ähm nein, ich verstehe auch nich ganz den Sinn der Sache...:grin:
     
  • keep0r
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    103
    2
    nicht angegeben
    4 November 2008
    #9
    Edith
     
  • Joppi
    Gast
    0
    4 November 2008
    #10
    Wenn es um Stilfragen geht gehe ich keine Kompromisse ein. Das betrifft natürlich auch meine Vorhaut. Aus diesem Grund trage ich sie stets zurückgezogen. Meine Eichel ziert im Übrigen immer ein kleiner Strohhut. Das kommt bei Damen wie Herren besonders gut an.
     
  • moni1984
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    87
    0
    0
    Single
    4 November 2008
    #11
    Erzähl dochmal *neugierigbin*

    Wann haben sie dir deine Vorhaut stiebitzt? Und warum? Hattest du Angst? Hat es wehgetan? Wie hat es sich danach angefühlt? Hattest du schon eine Freundin? Was hat die dazu gesagt? Hat jemand dumme Bemerkungen gemacht? Wann konntest du wieder Sex oder SB machen? *wissenwill*
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    83
    Verheiratet
    4 November 2008
    #12
    Das hab ich hier irgendwann in diversen Threads niedergeschrieben, such einfach danach. Ich wiederhole mich so ungern, davon abgesehen passt das nicht hierhin :zwinker:
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.028
    248
    672
    Single
    4 November 2008
    #13
    Sicher hat es seinen Sinn, ist hygienischer und sieht besser aus. In der Sauna und am FKK sieht man zunehmend mehr Männer mit freiliegender Eichel, und ganz sicher ist der größte Teil davon unbeschnitten. Die Frage wäre nur, ob sie ihre Vorhaut ständig zurück haben oder nur beim baden, sonnen oder saunieren.
     
  • desh2003
    Gast
    0
    4 November 2008
    #14
    Off-Topic:
    Gibts da belastbare Statistiken?
     
  • Nesrin23
    Nesrin23 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    88
    1
    nicht angegeben
    5 November 2008
    #15
    am besten waere es sichdie vorhaut beschneiden zu lassen :smile: ist hygienischer und schaut auch super aus!!
     
  • User 38521
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    93
    4
    Single
    5 November 2008
    #16

    so ist es .... deswegen habe ich das auch machen lassen ....hört sich halt nur schlimmer an als es ist.
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    298
    1.004
    Verheiratet
    5 November 2008
    #17
    Das ist wohl ansichtssache!
    Ich finde nicht das es besser aussieht und hygienischer ist es auch nicht.
    Wenn man sich täglich normal wäscht/duscht ist auch ein unbeschnittener Penis sauber.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    5 November 2008
    #18
    Mir gefällt es unbeschnitten besser! :zwinker:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • BABY_TARZAN_90
    Benutzer gesperrt
    1.623
    198
    528
    Verliebt
    5 November 2008
    #19
    Ich bin als Baby routinemäßig beschnitten worden und hab überhaupt keine Vorhaut. Der Penis ist so empfindlich wie ein Finger, ich könnte mit ihm im Sand wühlen.

    Es ist jetzt einfach so. Doch was daran schöner oder hygienischer sein soll, weiss ich nicht. Wenn ich eine Vorhaut hätte, würde ich sie bestimmt nicht zurückgezogen tragen, schon weil die doch eh macht was sie will.
     
  • Lukiluke
    Lukiluke (24)
    Benutzer gesperrt
    12
    0
    0
    Single
    5 November 2008
    #20
    Also ich musste vor ungefähr 8 Monaten ganz plötzlich wegen einer heftigen Phimose beschnitten werden. Als ich nach der OP aufgewacht bin hat echt ne ganz heftige Zeit begonnen. Das war anfangs unerträglich mit der freien Eichel. Dann bin ich auch noch komplett beschnitten worden und habe jetzt keinen milimeter vorhaut mehr. mittlerweile komm ich super damit klar. aber die ersten drei Monate danach waren echt total krass.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste