Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Männer und Haare

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Grinsekater1968, 24 September 2005.

  1. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Ich war gestern in der Therme, einen dreiviertel-Tag lang, und auch wenn´s nicht soo voll war, war es doch mal wieder sehr eindrucksvoll. Vor allem wie behaart manche Männer sein können. Körperbehaarung ist ja schön und gut, aber wenn so ein paar Jungs herumlaufen wie Gretchens kleiner Bruder .... :rolleyes:
    Ich würd gern mal wissen, was Ihr so als besonders abstoßend empfindet.
     
    #1
    Grinsekater1968, 24 September 2005
  2. popperpink
    popperpink (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mag Männer mit Brustbehaarung, auch gern mehr. An Armen, Beinen etc hab ich auch nichts dagegen, Intimbereich und Achseln sollten aber rasiert sein, aus hygienischen sowie sexuellen Aspekten.

    Ich würde keinen Mann zwingen sich für mich den Rücken oder Hintern zu rasieren, wie albern^^
     
    #2
    popperpink, 24 September 2005
  3. Silvercat88
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    nicht angegeben
    "..."
     
    #3
    Silvercat88, 24 September 2005
  4. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Prinzipiell find ich zu viel Haare nicht gut... Ich mag Brusthaare beim Mann eigentlich schon, aber es soll kein Mörderpelz sein, sondern hat nur ein bisschen. Rückenhaare sind das ekligste, was es gibt, und Achseln und Schambereich sollte zumindest gestutzt und gepflegt sein. Beinhaare mag ich sogar, aber auch hier nicht zu dunkel, dicht und lang...
     
    #4
    birdie, 24 September 2005
  5. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Zuerst: Hab Fragen.
    1. Was sind Rauschebärte? Ich komme aus einem Kaff in Österreich und kenne das nicht. Ich kenne Schnurrbärte, Kinnbärte, Ziegenbärte, Vollbärte, Drei-Tage-Bärte... *g* Aber ist egal, eigentlich mag ich sowieso keine Bärte. Verleihen zwar, was den ersten Eindruck betrifft, dem Gesicht im besten Fall mehr Ausdruck, auf Dauer stört micn das aber.
    2.) Wie können kurze Brusthaare in langen Strähnen herunterhängen? Sind das lange oder kurze Haare? Ich habe nämlich etwas gegen rasierte Brusthaare, die dann in Stoppeln verstreut nachwachsen.

    Kopf:
    Ich finde ganz kurze Haare hässlich. Oder gar Glatzen... :kotz: Weiters mag ich es nicht, wenn die Nackenhaare oder wie immer die heißen (beim Hals hinten *g*) wegrasiert werden. Die wachsen dort, weil sie dort hingehören. Haare bis zum Ellenbogen finde ich auch zu übertrieben. Bis zur Schulter eigentlich auch, aber das könnte mir je nach Typ sehr gut gefallen. Zu viel Gel in den Haaren ist auch hässlich und abstoßend. Wenn sie schon ganz fettig sind genauso.

    Bärte:
    Oben schon geschrieben. Am besten keine, obwohl ein Dreitagebart was für sich hat, wenns jemandem steht. Grundsätzlich gilt: Wenn, dann soll ein Bart wenigstens dunkel sein und nicht blond.

    Haare aus Nasen und Ohren:
    gehören weg...

    Augenbrauen:
    dürfen nicht in der Mitte zusammenwachsen

    Haare an den Wangen, die nicht zum Bart gehören:
    zupfe ich allen Männern mit dem größten Vergnügen weg. Ist eine entspannende Tätigkeit und sieht hinter her besser aus.

    Brustbehaarung:
    Eine rasierte Brust mag ich nicht. Wenn die Haare alledings flächendeckend wachsen, gefällt es mir auch nicht.

    Rücken:
    Da gehört meiner Meinung nach kein einziges Haar hin.

    am Po:
    Bis jetzt habe ich noch nie was Schlimmes in der Richtung erlebt... Aber ich glaube zu viele Haare wären da auch nicht gut.

    Arme und Beine:
    bitte behaart. Und zwar lieber dicht als gar nicht.

    Genitalbereich, Achselhöhlen:
    bitte behaart. Aber lieber gestutz als zu sehr Urwald. Und auch hier gilt: lieber dunkel als blond.
     
    #5
    User 15848, 24 September 2005
  6. Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.176
    133
    50
    Single
    Die Haare aufm Kopf sollten sicher mal kurz sein, ausser es stimmt vom Typ her überein...

    Ansonsten lege ich schon wert darauf dasser zumindest im Intimbereich und untern Achseln rasiert ist... Arme und Beine, sowohl Brusthaare (wenn vorhanden) sollten nicht rasiert sein... wenn man am Rücken hat, mein gott, sieht zwar nicht toll aus, aber was will man machen kommt ma ja schlecht hin zum rasieren, oder man lässts von anderen machen :tongue: . Pospalte.. kann ruhig behaart bleiben. Ich finde Behaarung bei Männer oft durchaus auch schön, nur halt an bestimmten Stellen und nicht überall.
     
    #6
    Spaceflower, 24 September 2005
  7. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet

    Das sind Vollbärte wie beim Weihnachtsmann z.B. :grin:


    Zum Thema: Hab alles angekreuzt. :wuerg:
     
    #7
    User 34605, 24 September 2005
  8. Pinaco
    Pinaco (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    537
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Solange alles im Rahmen bleibt, stört mich Körperbehaarung bei Männern nicht!

    Das einzige was ich nicht mag, sind lange Haare...

    Mein Ex hatte ein paar Haare auf dem Rücken... Na und? Mich hat´s nicht gestört, waren ja nicht so viele - und ihn auch nicht. Warum sollte er sich die dann wegmachen?
    Er hatte auch ne schön behaarte Brust - Männerbrüste die rasiert sind mag ich nicht so gerne.
     
    #8
    Pinaco, 24 September 2005
  9. bloodstained
    0
    mich würde auch mal interessieren, wie kurze haare in langen strähnen herunter hängen können?

    im allgemeinen hab ich nix gegen haare auf den kopf. außer sie sind ungepflegt. was mich stört sind alle körperhaare die mich irgendwie an einen affen erinnern können.
     
    #9
    bloodstained, 24 September 2005
  10. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    eigentlich alles oben angegebene, außer haare bis zur schulter-das ist ja noch akzeptabel.
     
    #10
    starshine85, 24 September 2005
  11. lolla1285
    Gast
    0
    Tja, ich gehöre zu einer der wenigen Frauen, die Brustbehaarung nicht leiden können! Also muss nicht!
    Achsel- und Intimbehaarung muss auch nicht sein!
    An Armen und Beinen stört mich das eigentlich relativ wenig, wenn man denn noch die Haut so ein klein bisschen sehen kann!
    Naja und lange Haare aufm Kopf hängen irgendwie vom Typ ab! Manchen steht´s und manchen gar nicht! :grrr:
     
    #11
    lolla1285, 24 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Männer Haare
LenFelix
Umfrage-Forum Forum
5 Dezember 2013
16 Antworten
capricorn84
Umfrage-Forum Forum
8 Juni 2011
25 Antworten
Test