Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • möchtegernemama
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    Verheiratet
    26 Juli 2005
    #1

    Männer und ihr Gedächtniss

    Wieso haben Männer bloß so ein kleines Hirn, ich hab manchmal das Gefühl das Männer ihr Gehirn komplett ausschalten können.

    Habe schon vor ca 1 1/2 Monat mit meinem Mann ausgemacht das wir (mit unserer Nichte) am Samstag ins Phantasialand fahren (wir verbringen sonst sehr wenig Zeit miteinander aufgrund von den beschissenen Arbeitszeiten von mir), aber gestern wurde er von einem Bekannten angerufen zu einem Treffen und er hat zugesagt. Gestern abend wie ich dann heim kam erzählte er mir ganz happy von dem Treffen :frown: . Ich hab gedacht ich hör nicht richtig und hab ihm gesagt das er sich das überlegen muss ob er eher mit mir oder mit seinem Bekannten was machen will, er hat sich zwar für mich entschieden, aber wieso hab ich jetzt son schlechtes Gewissen? (Vielleicht weil ich weiss das er sich auf das Treffen auch gefreut hat?) Aber er hat sich ja für mich entschieden und das ohne irgendwelche Szenen. Naja ich freu mich auf jjeden Fall auf Samstag!!
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    26 Juli 2005
    #2
    Solche Szenen hab ich mindestens einmal die Woche :tongue:
     
  • sinclair
    sinclair (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    101
    0
    Single
    26 Juli 2005
    #3
    also erstmal, ich kann mir auch fast nichts merken. Also unterstell ich ihm einfach mal schusseligkeit.
    Wenn es ganz schlimm ist, mach ihm einen Kalender in den du/er die Termine eintragen kann. Den stellt ihr dann irgendwo ins Haus und er kann immer gleich sehen, ob er Zeit hat oder nicht
     
  • bunnylein
    bunnylein (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.243
    123
    2
    vergeben und glücklich
    26 Juli 2005
    #4
    na bei meinem freund gehts, aber mein papa!!! den muss man stündlich an was erinnern...
     
  • *SweetHeart*
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 Juli 2005
    #5
    Morgen,

    kann dir nur zustimmen. War bei meinem Ex auch immer so. Schrecklich, das bringt eine auf die Palme. Vor allem wenn man es lieber geplant hat und der Partner nicht. Aber ohne jetzt die Männer angreifen zu wollen. Ich kenne fast keinen aus meinem Bekannten- oder Freundeskreis der nicht diese kleine Macke hat.

    Naja, dafür sagt man ja haben wir Mädels keinen Orientierungssinn.
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    26 Juli 2005
    #6
    Das hilft nix :zwinker: :zwinker:
     
  • möchtegernemama
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    90
    91
    0
    Verheiratet
    26 Juli 2005
    #7
    Okay, es scheint tatsächlich ein generelles Problem zu sein.

    Ja, das trifft leider auf mich auch zu.
     
  • Perrin
    Perrin (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 Juli 2005
    #8
    Gibt es auch umgekehrt. Meine Ex-Frau konnte sich nie Termine merken, bis ich ihr nen großen Kalender an die Wand gehängt habe und wir alles da eingetragen haben.

    Aber ich hoffe du hattest in den 1 1/2 Monaten noch mal erwähnt, dass ihr das WE ins Phantasialand wollt? Anonsten ist es verzeihlich, dass er es vergessen hat, 1 1/2 Monate ist schon ziemlich lang.

    Gruß,
    Perrin
     
  • möchtegernemama
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    90
    91
    0
    Verheiratet
    26 Juli 2005
    #9
    Ja, logisch hab ich es noch mal erwähnt, nicht nur einmal, weil ich mich soooooooo arg darauf freue :smile: , aber naja jder scheint ja so seine kleinen Macken zu haben, und ads ist ja auch gut so :zwinker:
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    26 Juli 2005
    #10
    Ja, für meinen Freund hab ich den eingeführt. Er schreibt nur seine eigenen Termine nicht hinein und er schaut auch nicht hin, ob ich einen reingeschrieben habe... :rolleyes2 :tongue:
     
  • Chabibi
    Chabibi (43)
    Sehr bekannt hier
    2.338
    168
    273
    in einer Beziehung
    26 Juli 2005
    #11
    Ist vielleicht nicht ganz genau dasselbe aber wo's schon ums Gedächnis geht, das erinnert mich doch sehr an meine Ex. Die konnte sich auch einige Dinge die sie gesagt hat nicht merken. Nur doof wenn's dann hinterher rauskommt und sie als Lügnerin darsteht. Nur ein Beispiel: als wir noch zusammen waren bekomm ich auf nem Samstag eine SMS sie wäre in Berlin auf der Loveparade, das wär so geil da. Und einige Zeit später als wir schon auseinander waren und auf das Thema Loveparade kommen sagt sie sie würde auch gerne mal dahin. Ich sag ihr sie wäre doch schonmal da gewesen und sie streitet es ab. Könne sich nicht mehr dran erinnern... :ratlos: Sowas vergißt man doch nicht. Wo sie wirklich war hab ich schon gar nicht mehr gefragt, weil es in der Zwischenzeit viele solche Situationen gab in denen sie Dinge behauptet hat die sich im Nachhinein doch als Lüge rausgestellt haben... Traurig... :rolleyes2
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    26 Juli 2005
    #12
    Wenn lügen, dann professionell... :grrr:
     
  • Celina
    Celina (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    590
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 Juli 2005
    #13
    Jep, im Vergessen war mein Exfreund auch ziemlich gut. Kleines Beispiel: An einem Donnerstag hatten wir uns für Samstag verabredet und wollten nachmittags ins Schwimmbad gehen. Samstag Morgen beim Training hat er mich dann gefragt, ob ich nachmittags Zeit hätte...'wir könnten ja was zusammen unternehmen'... :rolleyes2
     
  • re_invi
    Gast
    0
    26 Juli 2005
    #14
    männer haben kein kleines hirn, männer können informationen unterbewusst besser aussortieren in "interessiert mich" und "interessiert mich nicht wirklich". mein selektives vermögen ist da auch sehr rigoros und hat damals bei meiner ex auch aussortiert zu wem sie denn jetzt genau morgen um 15 uhr will und was sie da machen wollen. solche sachen interessieren männer nicht.

    weiterhin kannst du nicht von ihm verlangen, dass das 1 1/2 monate vorher geplante auch permanent in seinem hirn abrufbar ist. so langfristig geplantes vergesse ich auch grundsätzlich, insofern ich es mir nicht aufgrund von dringlichkeit aufschreibe. mal anders gefragt: wieso muss bei frauen immer alles nach plan laufen?

    inv_
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    26 Juli 2005
    #15
    lol
    wie typisch

    Oh super...
    DAS merk ich.
    Er hat genauso viele Prüfungen von mir einfach vergessen...
    Und nur zu den unwichtigen Prüfungen Glück gewünscht *g
     
  • re_invi
    Gast
    0
    26 Juli 2005
    #16
    tja frauen sind da halt romantischer. ich würds nicht so eng sehen, ihr habt auch eure wirklich wirklich schlimmen macken, und männer vergessen eben vieles das sie nicht interessiert. am ortseingang aufhängen sollte man sie deswegen jedoch nicht.

    inv_
     
  • magic
    Verbringt hier viel Zeit
    1.154
    121
    0
    vergeben und glücklich
    26 Juli 2005
    #17
    Männer und das selektive Gedächtnis:

    Männer können sich jeden Fussballverein merken, der in den letzten 10 Jahren Meister wurde, die technischen Daten von jedem Roadstermodell runterspulen, das auf der Straße rumfährt und den Sieger des letzten F1 GP ohne zu überlegen nennen, aber den Geburtstag oder Termin am übernächsten Wochenende vergesen wir meist wieder.

    Warum das so ist?

    Ganz einfach: Wir Männer erinnern selektiv ...

    Natürlich sind nicht alle Männer so, aber ... irgendwie haben doch die meisten von uns Probleme damit, sich Geburtstage, Jahrestage oder Verabredungen zu merken.

    Obwohl wir schuldbewußt mit einem Nicken kundtun, dass sie Recht und wir mal wieder einen Fettnapf erwischt haben, wissen wir in den nächsten zehn Minuten nicht mehr, worum es eigentlich ging ...

    Ergreift als Frau einfach die Initiative ...

    ... den Computer oder den Badezimmer-Spiegel mit Klebezetteln tapezieren bewirkt oft schon Wunder.

    Anstatt höflich darunter zu leiden und die Beziehung langfristig zu belasten, fragt uns doch einfach ganz direkt: "Sag mal, hast Du schon eine Idee für meinen Geburtstag?"
    Klar, wir haben dann meistens (noch!) keinen blassen Schimmer, aber so sind wir wenigstens daran erinnert.

    In einem kommt euch Frauen das selektive Gedächtnis zumindest aber wieder ganz gelegen: Ihr könnt immer wieder dasselbe Outfit tragen - solange ein bisschen Bein oder Décolleté zu sehen ist, nehmen wir die Klamotten drum herum ja eh kaum noch wahr. :tongue:

    LG

    magic :zwinker:
     
  • sinclair
    sinclair (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    101
    0
    Single
    26 Juli 2005
    #18
     
  • re_invi
    Gast
    0
    26 Juli 2005
    #19
    oder ne neue frisur oder schuhe ^^ oh man hehe wir männer sind schon wirklich effizient ^^

    inv_
     
  • Celina
    Celina (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    590
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 Juli 2005
    #20
    Das mit dem Geburtstag hatte ich auch mal. Ich wollte mit meinem Exfreund auf eine Party gehen, die unser Jugendzentrum veranstaltet hatte. Naja, hab gefragt, ob er Zeit hat (14 Tage vorher) und er meinte er hat. Eine Woche später habe ich mal das genaue Datum erwähnt und er meinte, dass er sich schwach erinnern könnte, dass da 'ne Polterhochzeit oider sowas wäre, zu der er müsste...naja, er hat mal kurz seinen Vater angerufen und nachgefragt - der hat ihm dann mitgeteilt, dass seine Mutter an dem Tag Geburtstag hat. Kommentar meines Exfreundes: "Zum Glück habe ich nicht sie angerufen und nach dem Datum gefragt..." Jep.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste