Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

@Männer warum saugt ihr so gerne an den Nippeln?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Zausel, 5 Februar 2009.

?

Saugst du vorzugsweise an den Brustwarzen?

  1. Ja, Nippel sind geil

    56 Stimme(n)
    93,3%
  2. Nein, ich mach das nicht

    4 Stimme(n)
    6,7%
  1. Zausel
    Zausel (35)
    Benutzer gesperrt
    54
    0
    0
    nicht angegeben
    Mir ist gerade aufgefallen, daß alle MÄnner, mit denen ich bisher zusammen war, zu aller erst den Brüsten keine große Beachtung geschenkt habe( obwohl ich keine kleine Brust habe) stattdessen stürzten sich alle immer zuerst auf die Brustwarzen, wo ja eigentlich nicht umbedingt die größten Nerven drin liegen.

    Ich z.B. spüre beim "Nippel saugen oder beißen" rein gar nichts, also nichtmal daß da eine Berührung statt findet. Meine Brustwarzen ist absolut unempfindlich. Dagegen ist es aber sehr schön, wenn die komplette Brust gestreichelt wird und ich empfinde da um einiges mehr. Als ich also die besagten MÄnner darauf aufmerksam gemacht habe, wo sie hinfassen sollten, bin ich immer mit ganz großen Augen und offenem Mund angestarrt worden.

    Meine Frage also: warum denken Männer immer noch, wenn man bißchen die "Knöpfe" dreht, tut sich was?


    @Männer: praktiziert ihr das alle so?
     
    #1
    Zausel, 5 Februar 2009
  2. Mithrandir
    Mithrandir (32)
    Meistens hier zu finden
    1.345
    148
    203
    Verheiratet
    Keine Ahnung...vielleicht wecken die Knospen ja einfach das "Kind im Manne"?

    Außerdem bin ich - was Freud angeht - noch in der oralen Phase: Ich muss einfach alles in den Mund nehmen! :tongue:
     
    #2
    Mithrandir, 5 Februar 2009
  3. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.899
    398
    4.240
    Verliebt
    Vermutlich weil sie es von ganz, ganz vielen Frauen anders kennen, dass sie nämlich dort sehr, sehr erregbar sind und sogar allein durch Stimulation an den Nippeln zum Orgasmus kommen können.:zwinker:

    Ich mag es auch mal, rundum an den Brüsten gestreichelt zu werden, aber an den Nippeln, nur berührt zu werden, geschweige den, gekniffen gesaugt und gelegt zu werden, löst ganz unglaubliche Gefühle aus :drool: und ich denke sogar (und Umfragen hier bestätigen das ja immer wieder), dass es den meisten Frauen genauso geht.

    Warum sollten Männer also vertraute und sichere Wege verlassen?

    Aber wenn du es ihnen sagst ist es doch ok. Dann müssen sie eben bei dir umdenken, aber bitte nicht einreden, Frauen wären da nicht erregbar, die nächste Frau wäre bestimmt enttäuscht wenn er nur mal so an der Brust rumstreichelt.:eek:
    Grundsätzlich müssen sich Männer aber immer klar sein, dass jede Frau anders reagiert und andere Vorlieben hat.
     
    #3
    User 71335, 5 Februar 2009
  4. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    :jaa:
     
    #4
    User 48403, 5 Februar 2009
  5. Cuchulainn
    Gast
    0
    Ich dreh Knöpfe, weil sich nachweislich was tut.
     
    #5
    Cuchulainn, 5 Februar 2009
  6. federboa232
    Verbringt hier viel Zeit
    63
    93
    6
    Verlobt
    ich bin auch so ein exemplar. mir bringt es überhaupt nix, wenn die brustwarzen berührt oder an ihnen gesaugt werden... gar nichts :smile: dafür ist mein freund an seinen brustwarzen doppelt so empfindlich, kommt mir vor :smile:
     
    #6
    federboa232, 5 Februar 2009
  7. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.928
    168
    395
    Verheiratet
    naja, letztlich ist die brustwarze der zentrale punkt der brust ... der hingucker schlechthin und so auch "wichtiger" als die brust als solches. (beim sex schaltet man ja gewisse hirnregionen ab, bzw. animalische regionen an)

    wenn ich nippel sauge, lecke und beisse, dann massiere ich aber auch zusätzlich die brust.

    warum ich das mache?
    ganz einfach ... ich find es geil. :tongue:
     
    #7
    User 38494, 5 Februar 2009
  8. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    ich antworte mal für meinen hübschen..
    er ist auf diesem gebiet ein absolutes spielkind..solche berührungen dürfen in keinem sex oder petting etc fehlen..ungeschriebenes gesetz:grin: aber genauso fummel ich ja auch immer an seinem schwanz rum..immer ist falsch,aber ihr wisst,was gemeint ist...er hat ja selber keine brüste zum spielen:grin: er findet s geil..er hat da auch bisher nix gemacht,was mir weh tat..ich komme zwar net von sowas,aber mich machts absolut an..bei denen davor war es "okay",aber nix spektakuläres..er hat irgendwie ne technik und ne so gefühlvolle,zärtliche art dabei bzw eben meisterhände^^..das habe ich noch nie erlebt..er kanns einfach..
    aber er macht nich nur was an den nippeln,sondern streichelt/massiert/klault-was auch immer-auch immer meine brust..also schön abwechselnd.:engel:
     
    #8
    User 46728, 5 Februar 2009
  9. Lenny84
    Gast
    0
    Du gibst dir die Antwort ja selbst. Meine Freundin liebt es, wenn ich zärtlich reinbeiße, sie sagt, dann würde es anfangen zu kribbeln. Also: Jede Frau ist anders und verallgemeinern kann man weder das eine noch das andere.
     
    #9
    Lenny84, 5 Februar 2009
  10. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Wie Lolly bereits angemerkt hat, zählen die Nippel durchaus zu den erogenen Zonen (auch wenn so was nie allgemein gültig ist) und das ist mittlerweile sogar bis zu den Männern vorgedrungen, denen ja ständig und überall eingetrichtert wurde, dass sie sich gefälligst auch darum zu kümmern haben. :zwinker:

    Ich kann zwar jetzt nicht behaupten, dass sich bei mir alle gleich auf die Brustwarzen gestürzt und gesaugt haben, aber ich verstehe durchaus, wenn sie einen gewissen Reiz ausüben, denn sie sind dem Schwanz nicht unähnlich und alles, was sich irgendwann durch gewisses Zutun nicht mehr schlafend präsentiert, sondern hart wird, hervorsteht und somit die Optik verändert, weckt einfach ein großes Interesse (und sei es, weil sie nur vor Kälte erigiert sind) und möchte auch gerne mit dem Mund erkundet werden.

    Aber die meisten Männer sind doch für jeden Hinweis dankbar und wollen gerne Frauen, die sich offen und ehrlich präsentieren und ihren Mund aufmachen...leider gibt es immer noch welche, die der Meinung sind, dass Männer intuitiv erraten müssen, was ihnen gefällt oder was weniger.

    Wenn mir nicht passt, dass einer zu wenig an meinen Busen herumspielt, dann sage ich das.
    Genauso verhält es sich, wenn er stundenlang an meinen Dingern herumspielt, weil er denkt, mich erregt es.
    Ich sage ihm auch, wenn meine Brüste zyklusbedingt zärtlichere Zuneigungen wünschen oder wenn er mich dort mal härter rannehmen soll. (mich erregt z. B. hin und wieder der Schmerz, der mir am Busen/Nippel zugefügt wird...steht auch nicht unbedingt jede Frau darauf und hätte ich das nie kundgetan, dann wäre es wohl meist beim vorsichtigen Annähern/zärtlicher Behandlung geblieben)

    Aber ich würde ihm grundsätzlich nie verwehren, dass er sich meinen Brüsten/Nippeln nähern darf, so lange es mir keine ungewollten massiven Schmerzen zufügt - selbst wenn ich dort nicht erregbar wäre. (was zwar nicht der Fall ist, aber ich kann und muss es nicht immer und zu lange haben)

    Es gefällt mir einfach, wenn er mit Spaß, Freude, Entdeckergeist und Lust meinen Körper erkundet und wenn ihm der Busen dann noch obendrein gefällt, dann darf er mit ihm auch anstellen, was er möchte, so lange er kreativ ist und andere Dinge nicht vernachlässigt. :grin:
    Ich verstehe immer nicht so ganz, dass jede Liebkosung gleich was "bringen" muss...ich würde z. B. trotzdem seine Eier umsorgen, auch wenn es ihn jetzt nicht erregt, da sie mich einfach faszinieren und gefallen...ich würde es nur bleiben lassen, wenn er absolut dagegen ist, wobei ich dafür schon gerne plausible Gründe hören möchte.
     
    #10
    munich-lion, 5 Februar 2009
  11. User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.288
    248
    1.642
    Verheiratet
    Also ich sauge, lecke, beiße und kneife die Brutswarzen meiner Frua mit höchster Wonne. Ich liebe das! ....und meine Frau mag das auch.
    Vor ein paar Monaten hat sie mir aber gesagt, ich solle dabei nicht so viel "Vorsicht" walten lassen, sondern ruhig etwas heftiger vorgehen. Sie habe den Eindruck, dass durch das Stillen dreier Kinder (das letzte hat sie zu diesem Zeitpunkt gerade erst abgestillt) die Brustwarzen etwas unempfindlicher geworden sind. Das ließ ich mir natürlich nicht 2x sagen :smile:
     
    #11
    User 77547, 5 Februar 2009
  12. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Ich selbst bin an den Brüsten und Nippeln nicht sonderlich empfindlich. Erregungsmäßig bringt es mir kaum etwas, aber solange der Mann nicht erwartet, dass ich dadurch abgehe wie Nachbars Katze ist das ok für mich (und darüber was einen erregt kann man ja reden).
    Meine Sexpartner hatten sichtlich ihren Spaß daran und das macht mir wiederum Spaß! Ich liebe es zu sehen, wenn ihn etwas erregt. Das muss nicht unbedingt etwas sein, das mich auch direkt erregt, es erregt mich indirekt, dass es ihn erregt ;-).
    Davon abgesehen erregt es mich auch nicht direkt, wenn er meinen Arm streichelt. Trotzdem finde ich es schön. So ist es auch bei meinen Brüsten. Ob nun zärtlich oder doch etwas heftiger kommt dann auf die Situation an, aber schön finde ich es (ohne erregt zu werden) auf jeden Fall.
     
    #12
    happy&sad, 5 Februar 2009
  13. Rolfus
    Verbringt hier viel Zeit
    256
    103
    2
    nicht angegeben
    Irgendwo muss der Mann ja anfangen.
     
    #13
    Rolfus, 5 Februar 2009
  14. Das Ich-Viech
    Sehr bekannt hier
    887
    178
    572
    Single
    Ich hatte bisher das Glück, an Partner zu geraten, die da hochempfindlich waren - aber eben nicht so empfindlich, dass sie Berührungen vermeiden wollten.
    Ich mag einfach den Gedanken, dass diese einfache Berührung, die auch mir selbst Spaß macht, das Gegenüber abgehen lässt :tongue:

    Außerdem, sind wir doch mal ehrlich, liebe hetero- und bisexuellen Männer: Brüste sind doch was tolles! Und zwar alles daran! :drool:
     
    #14
    Das Ich-Viech, 5 Februar 2009
  15. User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.498
    123
    2
    nicht angegeben
    Exakt. Ich mache das nicht meinetwegen, sondern ihr zuliebe. Und bei meiner jetzigen Freundin habe ich tatsächlich manchmal das Gefühl, dass sie alleine deshalb einen Orgasmus bekommen könnte, wohingegen das Streicheln der übrigen Brust, glaube ich, als nicht so lustvoll von ihr empfunden wird.
     
    #15
    User 31535, 5 Februar 2009
  16. luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    "Mama" :tongue: :zwinker:
     
    #16
    luke.duke, 5 Februar 2009
  17. 2sexy2ignore
    Sorgt für Gesprächsstoff
    380
    41
    0
    Verheiratet
    Ich weiß nicht, ob das alle Männer machen und ob das alle Frauen mögen. Meine Frau geht ab wie eine Rakete und warum sollte ich es ihr nicht gönnen.

    Grüße
     
    #17
    2sexy2ignore, 6 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - @Männer saugt gerne
Lotte68
Liebe & Sex Umfragen Forum
30 November 2016 um 23:28
3 Antworten
Victoria0815
Liebe & Sex Umfragen Forum
29 November 2016 um 19:10
5 Antworten
Bernd9769
Liebe & Sex Umfragen Forum
22 November 2016
24 Antworten
Test