Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Blacky21
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    nicht angegeben
    1 Mai 2007
    #1

    @Männer:Welche Signale braucht ihr?

    Ich möchte jetzt keine Diskussion Marke "Warum sprechen Männer Frauen nicht an vom Zaun brechen", möchte aber trotzdem wissen, welche Signale bei Männern eindeutig genug sind, damit er sich traut sie anzusprechen.
    Also jetzt mal ausser lächeln, was man ja auch als unverfänglichen Gruß verstehen kann.
    Ich bin mir nämlich zu unsicher in seinem Fall, bevor ich ihn diesbezüglich anspreche und bevor ich mir wieder mal einen Korb hole....:zwinker:

    LG :smile:
     
  • davinci
    davinci (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    248
    103
    3
    nicht angegeben
    1 Mai 2007
    #2
    Gilt ein Lächeln in einer 4-er Gesprächsrunde auch als Gruß? (während ein dritter redet) *das nicht hoff ^^*

    Jede Art Aufmerksamkeit, die zudem auch noch oft vorkommt, dürfte ziemlich eindeutig sein... :zwinker:
     
  • Blacky21
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    61
    91
    0
    nicht angegeben
    1 Mai 2007
    #3
    Ich sehe ihn ja nur...mal länger, mal kürzer, meist nur im Vorbeigehen. Es kommt ja leider nie zur Gesprächsrunde...

    Mir fiele nur das Zwinkern ein und zwinkern...na ja...ist mir doch zu...na ja....nee :tongue:
     
  • davinci
    davinci (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    248
    103
    3
    nicht angegeben
    1 Mai 2007
    #4
    Du kannst dich noch neben ihm hinsetzen und mit begeistertem Gesichtsausdruck jeden Satz aufnehmen, der von ihm kommt ^^
     
  • ice-t
    ice-t (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    vergeben und glücklich
    1 Mai 2007
    #5
    ich denk ein nettes (an)lächeln ist schon ein gutes zeichen und dann folgt ja vielleicht mal ein BICKKONTAKT, bei dem sie/er nicht ausweicht.

    ciao
     
  • xXx-theUnknown
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    103
    1
    Single
    2 Mai 2007
    #6
    wie wäre es wenn du ihn ansprichst.. ich meine warum müssen das immer wir tun :tongue:
     
  • Jugend.Forscht
    Verbringt hier viel Zeit
    896
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2007
    #7
    Oh nein bitte nicht - dabei komme ich mir immer so verarscht vor.
    ----------------------------------------------------------------------------------------
    Warum sprechen wir nicht immer Frauen an. Mehrere Gründe
    1. ich mag sie nicht
    2. ich habe den Eindruck sie will eine Konversation, dann bin ich stumm bis sie was sagt.
    3. sie ist mir gar nicht aufgefallen.
    4. sie ist so Hammer das mir die Worte fehlen, passiert auch schonmal


    Lass dich davon aber nicht abschrekcen. In keinem Fall würd ich patzig oder so reagieren, finde das bescheuert. Aber ausser nett anlächeln und auf reaktion warten bleibt dir wohl nicht, wenn du ihn nicht anquatschen willst. Die Chance ihm das Leben zu retten wird sich wohl nicht so schnell ergeben.
    Würdest du dich denn trauen ihn anzureden?
    mfg
     
  • Hagakure
    Hagakure (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    113
    65
    Single
    2 Mai 2007
    #8
    Wir brauchen jede Menge Augen, jede Menge Lächeln, etwas Schüchternheit und Aufmerksamkeit.

    Du kannst ihm auch einfach ein Bein stellen und dich dafür gekonnt entschuldigen, kommt einfach darauf an, wie groß dein Mut ist :zwinker:
     
  • Inspector
    Verbringt hier viel Zeit
    935
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2007
    #9
    Gaaanz viel :zwinker:

    Am besten mehrfach Blickkontakt herstellen UND dann irgendwas provozieren (z.B. eben vorbeigehen und "aus Versehen" anrempeln und sich entschuldigen o.ä.)... Doch selbst dann weiß ich nicht, ob ich die Klappe aufbekomme...

    Bis zum 1st contact :grin: bin ich einfach absolut ohne Plan... Wenn dann mal Kontakt hergestellt ist, bin ich vollkommen anders. Weiß auch nicht...
     
  • Gummitwist
    Gummitwist (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    Single
    2 Mai 2007
    #10
    Also wer das bei mir macht kann glaube ich sagen was er will das zieht nicht :grin: Aber da ist ja jeder anders.
    Ich find man merkt doch wenn man nicht nur mal angeschaut sondern definitiv öfter interessiert angeguckt wird, man muss es ja nicht auffällig als anstarren machen.
    Wenn sie mich anguckt und sich total über jeden Satz freut oder mich dauernd anzwinkert komm ich mr auch verarscht vor.
     
  • Blacky21
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    61
    91
    0
    nicht angegeben
    2 Mai 2007
    #11
    Danke für die Antworten.... ich würde ja was sagen bzw. ihn ansprechen, aber es ist halt so ein "Semi- Bekannter" bei mir und meinen Kollegen. (Hatte vor einiger Zeit auch mal einen Thread diesbezüglich eröffnet). Und da ich weiss wie unangenehm ein Korb ist und ich ein Sensibelchen bin und ich nicht auch noch möchte das meine Kollegen davon erfahren ...(weiss ja nicht wie er darauf reagiert), wollte ich ihm eindeutige/zweideutige Signale "schicken".

    Aber bringt wohl nichts ohne das er denkt ich hab nen Augenfehler. Er geht bei uns halt nur immer am Fenster vorbei, nickt und lächelt. Das ist nicht gerade viel Zeit um aus dem Büro zu stürzen....Und es sind auch nicht immer die festen Zeiten um denen er vorbeikommt, so das man ihn abfangen könnte. Kann ja nicht dauernd draussen stehen...

    vielleicht sollte ich ihn mal reinwinken, aber unter was für einen Vorwand.Irgendwas woraus sich ein Gespräch entwickeln könnte. Kann ihm ja keinen Werbegeschenk- Kugelschreiber schenken und sagen "Hier, unser neustes Modell"....:zwinker:
     
  • zartbitter
    zartbitter (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    497
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2007
    #12


    "Hey wollt dir einfach mal "richtig" hallo sagen, wo wir uns schon seit Wochen nur durchs Fenster zuwinken..."

    oder

    "Hey, was hälst du davon einfach mal die Mittagspause zusammen zu verbringen, statt hier ständig nur durchs Fenster rüberzulächeln..."

    Irgendwas in der Art sollte doch machbar sein....!
     
  • Spes
    Spes (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    Single
    2 Mai 2007
    #13
    Also bei mir muss man schon mit dem Zaunpfahl winken, weil ich sonst immer das Gefühl hätte, ich interpretiere irgendwas rein, was gar nicht da ist.
    Also aus Anrempeln würde ich jetzt nicht unbedingt Interesse rauslesen :ratlos:

    Wie wär´s mir Ansprechen ? Bei vielen Jungs kommt das richtig gut an
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    2 Mai 2007
    #14
    Nettes Lächeln, verstohlen rüberschauen, oder einfach selbst ansprechen? Ich habe die Kerle, die ich wollte, meistens selbst angesprochen.
    Und angesprochen werde ich in der Regel meistens dann, wenn ich null-nada-niente Signale sende und keinen Bock auf Flirten habe :tongue:
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    2 Mai 2007
    #15
    also ich finde, häufige blicke und dazu nettes lächeln sind schon ein zeichen, dass man sich zumindest mal, soweit das bisher möglich ist, sympathisch ist! und wenn der kerl dann einigermaßen mutig ist, dann spricht er die dame auch mal an!
    ich finde das auch ganz süß, wenn man immer wieder angelächelt wird! da freut sich das herz doch so richtig... :smile:

    kann (und sollte) am anfang einfach alles ungezwungen, unverfänglich sein!

    wenn du aber pech hast, dann überlegt er auch nur die ganze zeit, wie er dich denn ansprechen soll und ihm fällt nichts ein, oder er hat einfach keinen mut!

    ich finde, du solltest ihn wirklich reinwinken und ir was nettes überlegen:
    - zusammen mittag essen
    - nen stück kuchen übrig haben, den du für die kollegen gemacht hast (falls es eine passende situation gibt! geburtstag von deir wäre perfekt! dann würde er dir gleich gratulieren...)
    - hilfe bei etwas benötigen (z.b. nen einmach-glas öffnen oder sowas, wo er sich als mann beweisen kann! :tongue:)
    ...

    könnte er dir bei deiner arbeit irgendwie helfen? vllt mal zum mittag einladen, weil er dir dringend mal was erklären muss oder so...
     
  • Blacky21
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    61
    91
    0
    nicht angegeben
    2 Mai 2007
    #16
    Hmm, danke für die Tips. Also das mit dem rein winken ist glaub ich auch das beste. Unverbindlich und er darf noch zeigen was er drauf hat. Ich glaube ich lasse ihn wirklich mal eine Flasche öffen... darf nur kein Kollege da sein.

    Mittag essen passt leider nicht. Er fängt immer so gg. diese Zeit an zu arbeiten. Und helfen,leider auch nicht. Er ist Koch, ich verticke Versicherungen....:zwinker:

    Ich würde ja den ersten Schritt machen, hab ich auch schon mal (mit Erfolg), aber ich bin mir bei ihm einfach nicht sicher. Ist er einfach nur nett oder mehr? Ich meine die drei Gespräche die wir mal hatte gingen von ihm aus. Er hat mich damals angesprochen das er mich kennt und bla und ich wusste nicht mal wer er war....
    aber immer dieses ewige "Er soll ja nicht wissen das ich ihn toll finde" Diese "Willst du mit mir gehen- Zettel- Phase" war eigentlich gar nicht so schlecht......:zwinker:
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    2 Mai 2007
    #17
    mach das mit der flasche! dann kannst du ein gespräch aufbauen, vllt sogar übers essen, wenn er doch koch ist! und wenn es gut läuft, dann isst man dann auch mal was zusammen! :smile:
    und wenn das eis erst mal gebrochen ist, und man sich dann vllt sogar öfters spricht, dann wird es wohl auch einfacher sein, herauszufinden, ob er interesse hat!
     
  • LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.129
    121
    0
    Single
    2 Mai 2007
    #18
    Also ich gehör zu der "kommt auf den Kerl an"-Fraktion.

    Wenn er schüchtern wie Ei ist, kannst ihm nen Zettel an die Stirn kleben, er wirds für einen Scherz halten oder unsicher sein und du gehst nach Hause.
    Hat er selber Eier in der Hose, dann reicht ein lächeln evtl. noch ein zwinkern.

    Ich achte nicht wirklich auf Zeichen.. wozu auch?

    Gr.
     
  • Hagakure
    Hagakure (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    113
    65
    Single
    3 Mai 2007
    #19
    Mich quatschen Frauen manchmal darauf an dass ich sie anstarren würde, obwohl das überhaupt nicht der Fall ist...

    Also ich finde das belästigend, nicht zu empfehlen^^

    Aber sowas ähnliches ist vielleicht ganz gut um jemanden aus der Reserve zu locken.
    Aber das klappt halt nur wenn er wirklich interessiert ist ^^

    ...und ich bin es bei den meisten "Frauen" von denen sowas kommt nicht...
     
  • Alex2505
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    Verliebt
    6 Mai 2007
    #20
    Ebend, grundsätzlich können Frauen eigentlich alles tun und kommen gut dabei weg. Vor allem kann Frau deutlich "dreister" bzw. direkter vorgehen, wenn Mann das macht, ists meist gleich weider verpönt.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste