Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Nantke67
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    in einer Beziehung
    24 Dezember 2009
    #1

    Männer: wisst ihr, wie euer Saft schmeckt? Meiner ja!

    Hallo zusammen,

    mich würde es mal interessieren, wie die Männer zu ihrem eigenen "Produkt" stehen. Ob sie es denn schonmal selbst probiert haben. Nicht nach dem Blasen der Frau sie nur geküsst, was eine Selbstverständlichkeit sein sollte! Sondern nach dem Abwichsen auf den Bauch der Liebsten einfach mal mit der Zunge drüber und auch schluck!?

    Mein Mann küsst mich nicht nur nachdem ich ihm einen bis zum Schluss geblasen habe und seine Soße noch teilweise im Mund habe, sondern er probiert ihn regelmäßig selbst. Ist ein ganz normaler, aber sehr liebevoller, Mann, der weiß, was Frauen wollen, also ich! Will ja nicht angeben oder so ... ;-)

    Beim ersten Mal hat er sich auch noch geweigert, aber dann gings. Solang der Saft noch warm ist, meint er, gehts!

    Dafür schmecke ich ja regelmäßig meinen Muschisaft, nachdem er mich bis zum Mond und zurückgeleckt hat und er mich anschließend wild küsst.

    Schöne Grüße und ein frohes Fest
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    24 Dezember 2009
    #2
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.226
    598
    5.755
    nicht angegeben
    24 Dezember 2009
    #3
    @TS: Hmmm er soll mehr machen, als dich nur nach dem Blasen zu küssen, aber du selber belässt es beim Küssen nach dem Lecken? :hmm:


    Also ich habe geschmacklich nichts dafür und nichts dagegen. Die Konsistenz hingegen ist bäh.
     
  • Lily87
    Gast
    0
    24 Dezember 2009
    #4
    Off-Topic:
    Was soll sie denn sonst noch mehr machen, BB? :zwinker:



    Ja, das kommt bei uns vor. :zwinker:
     
  • DanielkNRW
    Benutzer gesperrt
    98
    0
    0
    vergeben und glücklich
    24 Dezember 2009
    #5
    Ja, das weiss ich. Aufgrund unterschiedlichster Situationen, wo ich mit meinem Sperma oralen Kontakt hat.
    Z.B. nach dem ich in ihr gekommen bin, nachdem ich auf ihre pussy gekommen bin, nach dem ich in Ihrem Mund gekommen bin, usw.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.915
    398
    2.200
    Verheiratet
    24 Dezember 2009
    #6
    Natürlich, so was probiert man doch aus :grin:

    Das wäre doch eine Zumutung, der Partnerin etwas "servieren" was man selber nie probiert hat.
    Und ein bedenklicher Mangel an Neugier!
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.168
    nicht angegeben
    24 Dezember 2009
    #7
    Nein, mein Freund hat sein Sperma noch nie probiert und ich finde das auch völlig in Ordnung. Ich fände es ziemlich eklig, würde er auf so eine seltsame Idee kommen. Allein die Vorstellung, dass er Sperma von meinem Bauch leckt.... iehgitt.
     
  • Lily87
    Gast
    0
    24 Dezember 2009
    #8
    @Maria: schluckst du Sperma, wenn ja: was findest du daran eklig, wenn er es kostet/schluckt? ^^
     
  • User 49007
    User 49007 (30)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    24 Dezember 2009
    #9
    Genau, diese Thema gabs erst grad
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.168
    nicht angegeben
    24 Dezember 2009
    #10
    Ich hab's bei einigen Ex-Freunden ausprobiert und fand das damals schon nicht toll. Inzwischen mache ich es nicht mehr, nein, also das letzte Mal ist sicher zwei Jahre her.

    Würde mein Freund mich drum bitten, würde ich es ihm zuliebe selten mal machen, aber zum Glück tut er das gar nicht erst.
     
  • User 88899
    Verbringt hier viel Zeit
    1.816
    88
    204
    vergeben und glücklich
    24 Dezember 2009
    #11
    Ich schlucke ja gerne, aber komischerweise fände ich es auch eklig, wenn mein Freund seins absichtlich schlucken würde. Er küsst mich nach dem Oralverkehr und das finde ich auch gut, aber mich stört z.B. der Gedanke, dass er es von mir runterlecken würde - kann ich rational kaum begründen, aber ist seltsamerweise so.
     
  • CoolBoy
    CoolBoy (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    343
    113
    90
    nicht angegeben
    25 Dezember 2009
    #12
    Ich hab' mein Sperma schon probiert, auch mal größere Mengen. Gibt besseres, aber man kann es aushalten. Ekeln tue ich mich davor keinesfalls.
    Ich finde den Gedanken auch irgendwie komisch, dass ich einer Frau zumute, mein Sperma zu schlucken, wenn ich es selbst als absolut ungenießbar empfinden würde. Kommt mir irgendwie unfair vor...
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.560
    598
    8.522
    in einer Beziehung
    25 Dezember 2009
    #13
    Off-Topic:
    käme es euch dann etwa auch seltsam vor, der partnerin.. sagen wir mal, sushi zu servieren, nur weil ihr selber es furchtbar ekelhaft findet?
     
  • User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.135
    168
    322
    Verlobt
    25 Dezember 2009
    #14
    Von "zumuten" sollte gar keine Rede sein. Wenn die Frau von sich aus gerne schluckt, spricht doch nichts dagegen, dass sie es tut, auch wenn der Mann selbst das Sperma ungenießbar findet. Und dass die Frau es selbst von sich aus mag und deshalb tun möchte, ist ja wohl unabdingbare Voraussetzung dafür, dass sie es macht. Wenn sie es als Zumutung empfindet, sollte sie es nicht machen und der Mann es logischerweise auch nicht von ihr verlangen. Ob er es selber im Mund haben wollen würde, finde ich dabei sekundär oder eigentlich völlig unwichtig. Er kann schließlich auch schlecht umgekehrt argumentieren: "Hier, guck mal, mir schmeckt's doch" - (probiert es vor ihren Augen selber) - "Stell dich doch nicht so an."
     
  • CoolBoy
    CoolBoy (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    343
    113
    90
    nicht angegeben
    25 Dezember 2009
    #15
    Okay, da hast du natürlich recht :smile:
    Ich wollte wohl eher sagen, dass ich es komisch finde, wenn man sich als Mann vor seinem eigenen Sperma ekeln würde.
     
  • javerno
    Sorgt für Gesprächsstoff
    8
    26
    0
    Single
    25 Dezember 2009
    #16
    Ja weiß ich^^ Beim ersten Mal durch Zufall, der erste schuss ging bis an die lippe :tongue: Später hab ich es dann nochmal richtig probiert, man kann wohl schlecht erwarten bzw. voraussetzen das sie es schluckt ohne selbst zu wissen wie es schmeckt:zwinker:
     
  • Svodo
    Svodo (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    16
    26
    0
    Single
    27 Dezember 2009
    #17
    Ja meine Ex hat mir damals einen geblasen und mich dann unerwartet geküsst.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste