Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Männlich, 22, Jungfrau, ungeküsst, todunglücklich

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Himmelswolf, 18 November 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.404
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Ich kann Englisch. Danke.

    Aber eigentlich heißt das übersetzt: Begrenzende Wahrnehmung.
    Oder auch: "Wo ist mein Tellerrand ? :ratlos: "
     
    #21
    waschbär2, 18 November 2007
  2. Himmelswolf
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    62
    0
    0
    Single
    Herzlichen Glückwunsch an Beitrag Nr. 13.
    Die erste absolut typische Frau-Standard-Antwort, die sich persönlich als Frau angesprochen fühlt und beleidigt ist.

    Dann hast Du dir den Text herrlich oberflächlich durchgelesen.
    Standard-Spruch #1

    Nein es geht mir primär um jemandem, die mich so akzeptiert wie ich bin und dass ich weiß, da ist eine, an die kann ich mich immer wenden, egal was los ist...
    Das bezeichnende an solchen Antworten ist, dass ABs häufig vorgeworfen wird, dass sie über Hintereingänge und Tricks nur die Mumu einer Frau ansteuern. Das entspricht aber nicht der Wahrheit. Ich war nett zu den Frauen, weil ich wirklich nett bin. Und nicht weil ich mir dachte "Woah, die will ich jetzt ficken".

    Aber doch, der Faktor Sex ist für mich auch sehr wichtig. Aber daraus wird einem unerfahreren Mann immer ein Strick gedreht, dass man *auch* an Sex interessiert ist. Aber eben nicht nur.
    Sex ist für mich nicht rein und raus, sondern der Höhepunkt gegenseitigen Verständnisses und ein Symbol für absolute Geborgenheit.

    Standard-Spruch #2

    Sagt mir eine Frau, die jetzt vergeben ist und die Situation in keinster Weise nachvollziehen kann. Wahrscheinlich hattest Du nie sonderlich Probleme in der Beziehungsfindung. Aber das erwarte ich von niemanden. Aber nicht mal den Versuch sich hineinzuversetzen hast Du gewagt, stattdessen werde ich auch noch subtilangegriffen für meine Frustration.
    Standard-Spruch #3

    Ja. Vielleicht liegt es nicht ganz zu 100% am Aussehen. Vielleicht nur zu 95%.

    Ich stelle keine Frau auf ein Podest. Wenn ich denke, dass eine Frau schön und intelligent ist (warte, ich muss jetzt intelligent und schön schreiben, da ich schön als erstes erwähnte, bin ich ja wieder nur an Sex interessiert, ich böser), dann ist das eben meine Meinung über sie und das weckt in mir Interesse. Mehr nicht, aber auch nicht weniger.
    Ich baue keinen Schrein für sie.
    Standard-Spruch #4

    Denkst Du ernsthaft, in der Realität säusele und jammere ich andere Frauen voll von wegen "Buuhuu, ich bin ungeküsst und ungefickt, bitte bitte liebe Frau erlöse mich?"
    Ich jammere hier, weil ich anonym bin und das ist so ein klitzekleiner Vorteil eines Internet-Forums. In der Realität kann ich mich schlecht outen.
    Ich unterhalte mich ansonsten völlig normal mit Frauen und mache nicht den Eindruck, dass ich es jetzt unbedingt brauche.

    Standard-Spruch #5

    Kann man sich diese "Einstellung" auch beim nächsten Aldi kaufen?
    Außerdem hatte ich drei jahre lang diese Einstellung von der Du sprichst (ja, sogar unbewusst!), aber trotzdem blieb ich allein...

    Standard-Spruch #6

    Weil ich auch nicht so denke. Das hast Du jetzt reininterpretiert, weil Du dich von meinem bösen Post in der Ehre deines Frauseins gekränkt fühlst.
     
    #22
    Himmelswolf, 18 November 2007
  3. Luc
    Luc (30)
    Meistens hier zu finden
    2.148
    148
    108
    nicht angegeben
    Du lebst also in so einer Welt:

    Frauen sind reinste Engel, die aber mit miesen Arschloch-Männer, die Frauen wie Dreck behandeln Sex haben. Dadurch werden auch alle Frauen zu dreckigen Schlampen, die die lieben, sensiblen und intelligenten runtermachen, aber doch noch dafür benutzen, um aus dem Depressionsloch wieder hochzukommen.

    Du hast es uns etwas mehr auf die sanfte Tour rübergebracht, aber es scheint so, dass du mit dieser Einstellung lebst. Oder so, als würdest du Sex mit einer Vergewaltigung gleichstellen. Dann ist es eigentlich logisch, dass du keinen Sex bekommst. Da du nun mal einen Penis hast, spürst du bei der Anwesenheit einer (schönen) Frau eine Erregung. Aber da du der Ansicht bist, dass diese Erregung etwas böses ist, wird sie von dir unterdrückt. Dann landest du auf der Freundschaftsschiene.
    Im Grunde ist es immer so, wenn man zu viele Probleme mit der eigenen Sexualität hat (Probleme hat da aber jeder Mensch xD), ist man mit sich selber unzufrieden.

    Also ich rate dir zu dem Therapeuten zu gehen und das Problem anzuschauen, das du hast, wenn du es mit Frauen zu tun bekommst, und nicht warum du unglücklich bist, weil du halt noch nie was mit einer Frau gehabt hast. :zwinker:
     
    #23
    Luc, 18 November 2007
  4. Himmelswolf
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    62
    0
    0
    Single
    @Luc
    So wie Du es beschreibst war es bei mir vielleicht mit 18, aber heute nicht mehr.

    Nochmal in aller Deutlichkeit:
    Nein, nicht alle Frauen stehen auf Arschlöcher. Keine Frau will sich bewusst schlecht behandeln lassen.
    Wenn man aber die Sache von hinten aufrollt, habe ich eher ein Problem damit: Alle Arschloch-Männer sind keine Jungfrauen und hatte zumindest mal eine Beziehung. Jedenfalls die meisten.

    Und ich habe auch kein Problem mit Sex dahingehend, wie Du es beschreibst. Eine Erregung macht mir keine Angst, geschweige denn sehe ich es als etwas böses an. Das war früher so, als ich noch viel jünger war, aber heute nicht mehr...
     
    #24
    Himmelswolf, 18 November 2007
  5. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.731
    nicht angegeben
    Mal ehrlich: Wer dir das sagt, macht doch eigentlich überhaupt keinen Unterschied. Du würdest den Satz auch nicht glauben, wenn er von jemandem wie mir käme, die älter als du ist und die Situation sehr wohl kennt.

    Was den Teufelskreis mit dem Selbstbewusstsein angeht: Das Problem hat jeder, der irgendwann in seinem Leben mal einen Korb bekommen hat. Wäre deine Kausalkette ein zwingender Verlauf, hätten wir eine Welt voller Leute mit null komma null Selbstbewusstsein.
     
    #25
    User 4590, 18 November 2007
  6. Neptun
    Verbringt hier viel Zeit
    540
    103
    2
    Single
    Auch wenn ich natürlich nicht weiß, wie du aussiehst, kann ich dir sagen, ich kenne ganz schön olle Kamellen - wenn du die sehen würdest! Zahnstocherbeine, aber einen Mega-Bauch und eine gepanzerte Stahlbrille mit geschätzten 10 Dioptrien-Weitsicht :zwinker:! So wie bei Obelix, aber er bekommt welche ab.
     
    #26
    Neptun, 18 November 2007
  7. needyou89
    needyou89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    Single
    Ok sry ich habe mir jetzt nicht alle Antworten durchgelesen... ABER:
    Du schaffst es nur selbst dich aus diesem Sumpf herauszuziehen.

    Den ersten Schritt hast du getan: Du hast mitbekommen, dass sich etwas ändern muss.
    Kontaktlinsen/Brille halte ich für nicht ganz so wichtig, aber schaden tut es nicht.
    Wichtiger für dein Äußeres wird aber wirklich sein, dass du abnimmst. Und das meine ich ernst. Es lügen dir alle was vor, die meinen das Äußere wäre egal. Aber ich würde niemals mit einer Frau schlafen, die 150kilo wiegt. Das ekelt die meisten Menschen einfach nur an. SRY aber man muss der Wahrheit nunmal ins Auge blicken und ich sehe du bist auf einen guten Weg dahin.
    Was ich dir empfehle, sofern es dein Geldbeutel zulässt, auch mit Sport anzufangen. Wenns Fitnessstudio zu teuer ist - kein Problem, entweder nimmst du Hanteln Zuhause oder du kannst auch einfach Joggen/Rad fahren etc gehen.

    Aber du musst abnehmen und nebenbei ein wenig Muskeln aufbauen, um nicht zu schluffi zu wirken. Ich weiß ja jetzt auch nicht wie dick du bist, das spielt ja alles eine Rolle. Aber dann solltest du jetzt alles dransetzten, damit du wieder glücklich wirst! Das muss dir klar werden: Egal was ist, du musst wieder Glück empfinden und das ist das wichtigste für dich. Häng dich im Studium rein und bring dein Leben in Ordnung mit allem was dir zur Verfügung steht! Es wird eine schwere Zeit werden, aber glaube mir es wird sich lohnen!
    Wenn du vom Charakter her wirklich so vielfältig bist, dann wirst du es schaffen. Du musst auch nicht wie Topmodel aussehen, blos wer zu auffällig, tut mir leid, hässlich ist, hat es nunmal extrem schwer bis keine Chance. ALSO änder was, dann klappts auch mit den Frauen :zwinker:
     
    #27
    needyou89, 18 November 2007
  8. Luc
    Luc (30)
    Meistens hier zu finden
    2.148
    148
    108
    nicht angegeben
    Ist doch prima! :smile: Bei deinem ersten Post klingt das aber noch ein bisschen anders...
    Dieses Denken hatte ich übrigens auch. xD

    Dann braucht es ja einfach nur noch Mut.
     
    #28
    Luc, 18 November 2007
  9. der_yata
    der_yata (32)
    Benutzer gesperrt
    219
    0
    0
    nicht angegeben
    Das liegt daran, dass die meisten "Arschloch-Männer" selbstsicher und durchsetzungsfähig sind, auch in sozialen Situationen Sicherheit bewahren und sich das nehmen, was sie wollen, mit tendenziell weniger Rücksichtnahme auf andere als der Durchschnittsbürger. All das sind Eigenschaften, die auf Frauen anziehend wirken, jedoch im Falle des Arschloch-Mannes mit vielen negativen Eigenschaften (Skrupellosigkeit, mangelnde Empathie, Frauenhass etc.) einhergehen. Jedoch bleiben trotz dieser negativen Eigenschaften diejenigen Eigenschaften, die Anziehung erzeugen, erhalten, so dass Arschloch-Männer trotz bestimmter negativer Eigenschaften zum Schuss kommen. Natürlich nicht bei allen Frauen, sondern nur bei denen, die kaputt genug sind, sich auf ein Arschloch einzulassen.

    Ein Nice Guy hat hingegen weder die negativen noch die anziehungserzeugenden Eigenschaften des Arschloches. Deshalb wird er nicht als potentieller Sexualpartner von Frauen wahrgenommen, ist aber als bester Freund zu gebrauchen, weil er höflich und zuvorkommend ist.

    Ein Verführer hat die anziehungserzeugenden Eigenschaften, jedoch zugleich die positiven Eigenschaften des Nice Guys, ist also kein Arschloch und kommt dennoch zum Schuss. Dies wäre das Ziel der Entwicklung.
     
    #29
    der_yata, 18 November 2007
  10. Neptun
    Verbringt hier viel Zeit
    540
    103
    2
    Single
    Jap, der Arschloch-Wixer :smile: darf zwar unten ran - sogar an Frauen, von denen man das nicht erwarten würde, aber man muss ja trotzdem nicht selbst so werden. Mir ist es z.B. egal.....wenn eine Frau darauf steht, dann soll sie sich halt da verkackeiern lassen - solange sie mich danach nicht vollheult. Wenn eine aber auf so einen geilen Typen wie mich natürlich steht - dann lass ich mit mir reden!

    Allerdings ist das mit dem Nice-Guy auch Quatsch. Oder ist nett sein wirklich so verpönt? Er sollte nur nicht langweilig rüberkommen, dann darf er meiner Meinung nach auch "nett" sein.
     
    #30
    Neptun, 18 November 2007
  11. der_yata
    der_yata (32)
    Benutzer gesperrt
    219
    0
    0
    nicht angegeben
    "Belief" ist ein Terminus aus der kognitiven Psychologie bzw. NLP. Der TS glaubt "Zu 95% ist mein Aussehen an meinem Misserfolg schuld." Er glaubt auch "Dicke kriegen keine Frauen." Indem er sich an diesen Glaubenssätzen festhält, beschränkt er seine eigenen Möglichkeiten, Erfolg zu haben. Indem er davon ausgeht, dass 95% seines Misserfolgs erblich bedingt sind, impliziert er, dass er durch Veränderung maximal eine 5%ige Erhöhung seiner Erfolgsquote erhoffen kann. Deshalb limiting belief.

    Ich verstehe nicht ganz, was du meinst. Ein Verführer ist sicherlich kein Arschloch und auch kein Wixer. Genau deshalb habe ich ja die Unterscheidung getroffen. Ein Verführer ist einfach ein männlicher Mann mit Gewissen, Charme, Nettigkeit, Humor und Empathie. Ein Nice Guy ist ein Neutrum mit den entsprechenden Eigenschaften und ein Arschloch ist ein männlicher Mann ohne diese Eigenschaften.
     
    #31
    der_yata, 18 November 2007
  12. Neptun
    Verbringt hier viel Zeit
    540
    103
    2
    Single
    Nein nein, ich meinte nicht, dass verführen was für Ärsche ist. Ich bezog mich auf deine davorige Arschlochthese :zwinker:.
     
    #32
    Neptun, 18 November 2007
  13. slatanboy
    slatanboy (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
    @an den TS

    Mach dich auf ein langes und einsames Leben gefasst. Merk dir immer eins

    " ES WIRD ÜBERALL , AUCH HIER , MORAL GEPREDIGT ABER DIE REALITÄT SIEHT GANZ ANDERS AUS "

    Die innere Werte Lüge zieht bei mir seit dem ich 18 bin nicht mehr. Ich bin älter als du und ich habe einfach schon zuviel erlebt. Von geldgeilen Frauen bis aussehensfixierten Moralfrauen.

    Um die Realität selber zu sehen geh einfach mal in eine örtliche Disko. Sprich Frauen an , so wie ich es getan habe. Rede mit Ihnen und du wirst eins merken. Wenn du das nicht schaffst , lerne Pick Up .

    Wenn du mit Ihnen redest, viele Frauen ansprichst merkst du solangsam wo der Hase hinläuft. Du kannst schon statistisch berechnen wann du aus dem Set fliegt. Das bedeutet man kann schon innerhalb weniger Sekunden sehe wie lange du ein Gespräch mit einer Frau aufrecht erhalten kannst.

    Viele Frauen werfen dann den Rettungsanker wie

    " ich muss los "
    " ah da ist meine Freundin "
    " ich hab nen Freund "

    usw

    " Aussage " ich bekomme keine Frau weil ich zu hässlich bin

    Verführungskünstler " Limiting Belief "

    Jeder kann Frauen verführen.

    Ich denke der obige Satz vom Künstler ist ein limting belief :mad:

    Ich habe schon Pick Up angewandt , würde sogar meinen ich bin ein ausgebildeter Pick Up Artist aber man merkt mit der Zeit woran es wirklich haber. AM AUSSEHEN ! am fehlenden Geld
     
    #33
    slatanboy, 18 November 2007
  14. rockyfighter
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    @Himmelswolf:

    Ich denke, du siehst nur, was du sehen willst: Frauen fallen immer auf die grössten Idioten rein, mich will sowieso keine, ich bin hässlich,etc...

    Merke dir folgenden Satz : Der Mensch sucht nach der Bestätigung seiner Einstellung!

    Wenn du nur eine Seite sehen willst, dann siehst du auch nur die (in deinem Falle die negative). Ändere also deine Einstellung oder deine Sichtweise.

    Längst nicht alle Frauen stehen auf Idioten oder fallen auf sie herein. Ich kenne genug Frauen, die sich von all den Prolleten und Möchte-Gern-Machos angekotzt fühlen.

    Und mit 22 bist du längst noch nicht an einem Punkt angelangt, wo du sagen müsstest: "Jetzt oder nie mehr".

    Wenn es so ist wie du sagst, dass du also immer "nur" bester Freund bist, dann müsstest du also du auch Freundinnen haben, bei denen du dich ausweinen kannst und deine seelichen Qualen gestehen kannst. Hast du schon mit denen gesprochen? Wende dich an sie, sie hören dir zu und du kannst ihnen dein Herz ausschütten. Hat mir in meinen früheren Jahren, wo es mir ähnlich ging wie dir, sehr geholfen.

    Mir scheint es so, als würdest du nur auf die Frauen achten, die du in der Öffentlichkeit siehst? Schon mal darüber nachgedacht, dass es eine Menge Frauen gibt, die sich nicht so oft in Discos, Festen blicken lassen, die auch "nur" 08-15-Aussehen haben?! Versuche mal solche kennenzulernen.
     
    #34
    rockyfighter, 18 November 2007
  15. Einsamer Wolf
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    101
    0
    Single
    O Mann langsam geht meiner einer die Hutschur hoch.

    Es wird immer schlimmer...ich mein jetzt net das gejammer...sondern,

    WARUM ZUM TEUFEL KAUFT IHR EUCH BÜCHER UM ZU LERNEN WIE MAN FRAUEN ANSPRICHT?

    Ich verstehs nicht. Bücher sind meiner Meinung nach fern der Realität und bringen rein garnix. Frauen sind Menschen und kein technisches Gerät wo man die Gebrauchsanweisung lest ums zu benutzen.
     
    #35
    Einsamer Wolf, 18 November 2007
  16. Aurinia
    Aurinia (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.188
    123
    2
    Single
    @TS: Das war ja klar dass du mit einer ehrlichen Antwort nicht zurechtkommst...
     
    #36
    Aurinia, 18 November 2007
  17. Neptun
    Verbringt hier viel Zeit
    540
    103
    2
    Single
    Dieser Tip ist gar nicht mal so schlecht.
     
    #37
    Neptun, 18 November 2007
  18. Himmelswolf
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    62
    0
    0
    Single
    Mein Leben wird entweder lang oder einsam.
    Aber beides sicherlich nicht... wenn ich es nicht schaffe bis ich 25 bin, dann werde ich mit Sicherheit dafür sorgen, dass ich keine 26 werde.
    Ich habe deinen Thread auch gelesen, aber ich würde das nicht solange aushalten...
    Dann ists mir auch egal, wenn ich mit 45 die perfekte Frau treffen sollte.

    Nun, ich habe auch lange nachgedacht, ob meine Ansprüche zu hoch sind... aber das einzige, worauf ich bei einer Partner eigentlich achte ist, dass sie schlank ist. Ich mag Übergewicht selbst nicht, das gebe ich offen zu. Ansonsten fand ich viele verschiedene Typen von Frauen vom Äußeren her interessant.

    Mir ist in der Tat unterm Strich der Charakter wichtiger, eine Frau, die ehrlich, nett und zuverlässig ist...

    @bmwstar:
    Deinem Aussehen nach zu urteilen, brauchtest Du wohl wirklich nur eine Generalüberholung und dann funktionierte es irgendwie von alleine.
    Und es ist ja normalerweise auch so. Niemand in meinem Bekanntenkreis hat wirklich nach einer Freundin gesucht, sondern es ergab sich einfach. Man hat sich getroffen, es hat alles einfach gepasst und nach ein paar Wochen war man zusammen.

    Da komme ich mir dagegen richtig dumm vor, dass ich mich zum Thema Liebe, Beziehung und Sex so umfassend informiere...

    Jetzt mal ehrlich.
    Schnall dir mal ein 40kg Kissen um und versuche dich mal in der Auseinandersetzung des Limiting Belief. Irgendwo hat diese "Tschakka du schaffst es"-Einstellung auch seine Grenzen.
    Ich weiß, Du meinst es nicht böse, aber mit bloßer Einstellung ist nichts gewonnen.
    Wie schon erwähnt, die von euch erwähnte Einstellung hatte ich eine lange Zeit und trotzdem ist nix draus geworden.

    Jeder bekommt "mal" ein Korb in seinem Leben, aber kaum einer "immer". Genau das ist ja mein Problem...
    Man kann nach 20 Körben niemandem einen Vorwurf machen, dass er nicht mehr ernsthaft an den 21. Versuch glaubt.

    Ich geh 3x mal die Woche ins Fitnessstudio und meine Ernährung habe ich dahingehend umgestellt, dass ich so gut wie nix mehr esse. Ab und an stecke ich mir auch den Finger in den Hals, wenn ich meine ich habe zuviel gegessen. Ich weiß, dass das nicht toll ist, aber derzeit ist mir jedes Mittel recht.

    Wo ich mir die Motivation fürs Studium herzaubern soll... tja, würde ich auch gern wissen. Das wird etwas schwieriger.

    Falls es sowas wirklich geben sollte, dann macht mir das nicht unbedingt Mut.
    Das würde heißen, dass mein Charakter echt so verkorkst ist, dass eine Frau eine Beziehung mit mir als Gefahr betrachtet.
    Aber so unnormal fühle ich mich eigentlich gar nicht... ich habe nur das Bedürfnis nach Liebe, ist das unnormal?

    Jedoch gibt es in Foren auch immer jemand, der sagt "Ja, ich kenne aber einen, der wiegt eine Tonne und hat eine Frau an jedem Finger". Komischerweise begegnen mir solche Extremfälle nie in meiner Umgebung. Wie schon erwähnt, sehe ich eigentlich nur schlanke Männer mit ner Frau händchenhaltend durch die Straßen laufen.

    Nein nein, ich bin an ehrlichen Antworten schon interessiert!
    Ich kann gerne über alles diskutieren.
    Aber dann bitte ohne subtile Anfechtungen, sondern etwas konstruktiver.

    Aber im Moment machst Du auf mich eher den Eindruck einer beleidigten Leberwurst.
     
    #38
    Himmelswolf, 18 November 2007
  19. slatanboy
    slatanboy (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
    @Himmelswolf

    Lies dir meinen Thread aufmerksam durch dann wirste sehen auf was es wirklich ankommt. Glaub den Frauen hier kein Wort. Nur Political Correctness bla bla.

    Du gehörst zur sogenannten genetischen Unterschicht.

    Auch wenn du in deiner Umgebung dicke , hässliche Männer mit geilen Frauen sehen solltest bleib Realistisch und erfrage genau WARUM.
    Es gibt durchaus hässliche, dicke Männer die viele Frauen am Start haben aber nach meiner eingehenden Analyse zogen die Frauen immer einen Profit davon. Der eine war Geschäftsführer, der andere war Hotelbesitzer und andere waren prominente Lokalgrößen.

    Du kannst Frauen mit Geld und Status attracten wenn du aussiehst wie scheiße. Ist traurig aber entspricht der wahrheit.

    In diesem Forum , aber auch in anderen Foren sind viele sehr sehr naiv oder vom Leben begünstigte.

    Gruss
     
    #39
    slatanboy, 18 November 2007
  20. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Aber, liegt da nicht schon das erste Problem? Ich bekenne mich mal in diesem Punkt ganz offen als ein Stück weit oberflächlich. Auch wenn mir der Charakter meines Partners wichtig ist, das Aussehen ist es ebenso. Ich möchte keinen Mann, der eine gewisse Gewichtsgrenze überschreitet, bin selber aber auch sehr schlank.

    Vielleicht stellst du, als selber ja auch anscheinend nicht so perfekt gebauter Mensch, einfach doch zu hohe Ansprüche an deine Partnerin?
     
    #40
    Schmusekatze05, 18 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Männlich Jungfrau ungeküsst
Lenny20
Kummerkasten Forum
8 Januar 2017
40 Antworten
nachdenklich94
Kummerkasten Forum
23 November 2016
9 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.