Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

männliche Ignoranz

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von ogelique, 26 Mai 2005.

?

was geht in seinem Kopf vor?

  1. Er will nicht, dass jemand von dem Verhältnis erfährt

    30,3%
  2. Er weiß nicht, wie er sich ihr gegenüber öffentlich verhalten soll (keine Beziehung)

    66,7%
  3. Die Frau ist ihm komplett egal

    9,1%
  4. Er mag es nicht, in der Öffentlichkeit Zärtlichkeiten auszutauschen

    24,2%
  5. anderes (-> was?)

    9,1%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Hallo!

    Ich weiß mal wieder nicht, was ich von einem bestimmten Verhalten der männlichen Bevölkerung halten soll.

    Situation:
    Mann ist mit 'ner Frau, die mehr als nur eine Freundin ist, aber eben NICHT seine Freundin auf einer Party. Eine Beziehung kommt für Beide aus guten Gründen nicht in Frage, aber sie mögen sich und ihr Verhältnis ist eindeutig liebevoller sexueller Natur. Und es ist KEINE Sexbeziehung!
    Auf dieser Party wird die Frau allerdings praktisch komplett ignoriert.
    Sie wird von einem Freund vom besagten Mann unterhalten, tanzt mit ihm, redet mit ihm, er "macht" sich auch gewissermaßen "an sie ran".
    Der Mann reagiert darauf gar nicht.
    Und kümmert sich auch sonst nicht um seine Begleitung.

    Warum macht er das?

    BIn für jede Antwort dankbar, auch, natürlich, von den weiblichen Usern (obwohl ihr nicht an der Umfrage teilnehmen könnt :zwinker:)
     
    #1
    ogelique, 26 Mai 2005
  2. Thomaxx
    Gast
    0
    hm, schwer aus der Ferne zu beurteilen.....ich würd sagen, er weiß nicht, wie weit er gehen darf/soll und was du als störend/aufdringlich empfinden könntest und bleibt dann lieber ganz fern (so hätte ich das zumindest wohl in der Situation gemacht)
     
    #2
    Thomaxx, 26 Mai 2005
  3. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Hmmm... Und wenn Frau ihn sogar extra darauf hinweist, dass sie sich ignoriert fühlt?
     
    #3
    ogelique, 26 Mai 2005
  4. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Musste die Grammatik erstmal raffen. Was hättest du denn erwartet? Soll er eifersüchtig reagieren wenn gar nichts zwischen euch läuft und laufen soll. Vielleicht war das abstrafen mit Ignoranz auch seine Art von Eifersucht.
    Entscheidender ist ja warum zwischen diesem besagten Mann und dieser besagten Frau kein Verhältnis möglich ist.
     
    #4
    Doc Magoos, 26 Mai 2005
  5. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Nee-nee, es läuft schon was, :link: nur halt keine Beziehung.
    Also, schon was Sexuelles.

    Kaum, Ignoraqnz hat schon vorher angefangen.

    Sagen wir mal, es gibt ein absolut gutes Argument gegen eine Beziehung - das für Beide wichtig ist.
    Und Beide sind solo.
     
    #5
    ogelique, 26 Mai 2005
  6. Thomaxx
    Gast
    0
    hm, das lässtz mehrere Optionen offen

    - Angst dass der nächste Schritt der falsche ist
    - du bist ihm mehr egal als er dir
    - er hat den letzten lebenen Fortuna Düsseldorf Fan gefunden und will das solange wie mgl ausnutzen.

    ...wie gesagt, aus der Ferne und mit wenigen bis gar keinen details schwer zu beurteilen :zwinker:

    e/ falls du dich grad fragst, wem du das Denkmal für deinen 25.000 Profilklick bauen solltest - mir :grin:
     
    #6
    Thomaxx, 26 Mai 2005
  7. abenteurer67
    0
    Kompliziertes Verhältnis. Ist das auf beiden Seiten genau so klar ?

    Das ist unhöflich. Würde aber für Unsicherheit sprechen, mit dieser Situation (in der Öffentlichkeit) umzugehen.
    Ich würde ihn mal fragen!

    Wenn ich mit einer sehr guten Freundin auf einer Party wäre, und sie würde flirten, so würde ich mich auch zurückhalten. Ich kann ihr ja nicht im Weg stehen, wenn ich nichts weiter von ihr will.

    Schwierig, Antworten zu geben, wenn man die andere Seite nicht gehört hat und nur die kurze Beschreibung der Situation kennt.
    Aber vielleicht hilft es Dir ja trotzdem.

    gruß
    Abenteurer67

    @profilbild: Dieses Lächeln weckt Beschützerinstinkte ... *schmelz*
     
    #7
    abenteurer67, 26 Mai 2005
  8. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Jupp, das ist das, wozu ich auch langsam tendiere - tja, was soll man da machen? :zwinker:

    :grin:

    :kiss:
    Du bist mein Held :gluecklic

    Absolut

    Schon passiert.
    Die Antwort: "Was? Ich ignorier' dich doch gar nicht. Ich schau' doch alle 3 Sekunden zu dir rüber. Aber du redest ja die ganze Zeit mit X"

    Die Freundin hat NICHT geflirtet, außerdem ist sie keine sehr gute Freundin, sondern ein Verhältnis :link:
    Vielmehr flirtete der gute Freund mit ihr.
     
    #8
    ogelique, 26 Mai 2005
  9. abenteurer67
    0
    Mhmm. Meine Vermutung aus der Ferne: Die Situation (Verhältnis, keine Beziehung) ist zwischen Euch zwar besprochen. Aber die Gefühle halten sich zumindest bei einem von Euch nicht so genau daran :zwinker:

    Wenn ich mit einem "Verhältnis" in der Öffentlichkeit wäre und sie würde 'angeflirtet' werden, würde ich auch so meine Schwierigkeiten haben, damit umzugehen.
    Eigentlich bin ich eifersüchtig, andererseits habe ich ja kein Recht, etwas dagegen zu haben. Ich bin ja nicht der 'Freund'.

    Schwierig ...!


    P.S. Wann gibt es denn mal wieder eine Geschichte von Dir? Oder sind das schon die Recherchen...? :zwinker:
     
    #9
    abenteurer67, 26 Mai 2005
  10. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Also Ogi, ich fasse mal zusammen ... (du weißt, ich liebe klare Worte :grin: )
    Du bist mit deiner Fickbeziehung (von der du dir aber mehr erhoffst) auf einer Party und der Typ kümmert sich nicht um dich, obwohl du es dir insgeheim wünscht. Auch auf deine Aufforderung hin macht er so weiter, wie er es für richtig hält.

    Richtig erkannt ?

    Ich sag es jetzt mal ganz drastisch: Warum sollte er sich um dich kümmern, wenn ihr eh nur ne Fickbeziehung habt ?
    Wenn du mehr als das willst und das trotzdem eingegangen bist, hast du einen Fehler im Vorfeld gemacht.
    Entweder du willst mehr - dann treffe auch deine Entscheidungen - oder dir genügt der Status des Sexobjektes, aber dann beschwere dich auch nicht über mangelnde Zuwendung.
     
    #10
    waschbär2, 26 Mai 2005
  11. evi
    evi
    Gast
    0
    Vielleicht hatte er so viel Lust auf dich, dass er dich nicht bei sich haben wollte...

    evi
     
    #11
    evi, 26 Mai 2005
  12. Thomaxx
    Gast
    0
    hehe, cool, ein guter Trost für die nächste Abfuhr :grin:
     
    #12
    Thomaxx, 26 Mai 2005
  13. abenteurer67
    0
    houu, waschbär, so kenne ich Dich ja gar nicht! :zwinker:

    Ich kenne solche Situationen aus eigener Erfahrung (lange her, seufz) ganz gut. Leider sind die Gefühle nicht so einfach, wie es für einen Außenstehenden anmutet ...

    Ich würde sein Verhalten nicht als Ignoranz deuten sondern als Eifersucht, die er nicht zeigen kann/will/darf.
     
    #13
    abenteurer67, 26 Mai 2005
  14. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Naja, aber wenn sie dich sogar extra darauf hinweist...?


    Wenn ich inspiriert bin :jaa:


    @waschbär: Nö, als Fickbeziehung würde ich das definitiv nicht bezeichnen. So ist es auch nie abgemacht gewesen.
    Es ist auf jeden Fall mehr als das :jaa:

    Auf meine Anforderung hin machte er erstmal anders weiter, fiel dann aber wieder in das alte Schema zurück.

    *lol
    Evi, du kannst einen aufmuntern :smile:
     
    #14
    ogelique, 26 Mai 2005
  15. BlackSun
    BlackSun (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    102
    101
    0
    Single
    Der Knackpunkt ist ganz klar, dass es "gute Gründe gibt, die gegen eine Beziehung sprechen".

    Sind es SEINE Gründe gegen eine Beziehung: Nun ja, dann ist halt er direkt Schuld. Er will keine Beziehzung (weswegen auch immer), und kümmert sich deswegen auch auf ner Party nicht unbedingt besonders um dich. Denn das würde man ja nur von einem festen Freund wirklich erwarten (ganz generell gesehen).


    Sind es aber DEINE Gründe, die gegen eine Beziehung sprechen, ist es ähnlich: Er weiß ganz klar, dass er keine Chance bei dir hat (auf ne Beziehung eben). Das mag nervig sein für ihn, vielleicht möchte er mehr, und er würde dir sogar hinterher rennen und sich um dich kümmern.
    ABER, ihr habts alles ganz deutlich geklärt, er weiß, Beziehung ist nicht: Wieso sollte er dich dann besonders begleiten und unterhalten etc?


    Ansonsten, ich finde schon dass es eigentlich zum guten Umgang gehört, seine Begleiterin nicht allein irgendwo verschimmeln zu lassen.


    Andersrum, es kommt immermal vor dass das auf ner Party außer Kontrolle gerät, dass man sich gut mit Kumpels versteht und sonstwas, und es gar nicht merkt wie sehr sich der/die andere langweilt.
     
    #15
    BlackSun, 26 Mai 2005
  16. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Ja was ist es denn dann ???
    Je nach Definition eurer Beziehung (von euch BEIDEN), fällt nämlich die Beurteilung der Situation extrem unterschiedlich aus ....

    @abenteurer67
    Du kennst noch viel nicht von mir ... :link:
    Ogi ist das schon von mir gewöhnt :bier:
     
    #16
    waschbär2, 26 Mai 2005
  17. LouisKL
    Beiträge füllen Bücher
    1.436
    248
    1.447
    vergeben und glücklich
    Also diese Antwort finde ich auffällig, ogelique.

    Sie beweist nämlich, dass er offenbar in der Tat und sehr wohl sehr interessierte daran war, was du machst, sonst hätte er das ja wohl nicht registriert.

    Und ich werde immer SEHR skeptische wenn jemand sagt "zwischen uns ist alles klar und wir sind beide einer Meinung". Meine Erfahrung lehrt mich, dass mindestens eine Seite meist irgendwie doch anderer Meinung ist :grin:

    Insofern wären die "Gründe, warum es nicht zu einer Beziehung kommen soll" natürlich schon aufschlussreich.

    Insofern kann das Verhalten in der Tat beides bedeuten: ER will dieser anonymen Frau ... *hüstel* ... nicht zu sehr zeigen, dass er an ihr interessiert ist, weil er sonst riskiert, auch die "schwebende, unkomplizierte sexuelle Beziehung" kaputt zu m achen.

    Oder er ist halt in der Tat an mehr nicht interessiert und genießt seine Freiheit.

    Das ist aber aus der Ferne wirklich schwer zu beurteilen. Dazu müsste man sehen können, wie die beiden miteinander umgehen :zwinker:
     
    #17
    LouisKL, 26 Mai 2005
  18. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    @BlackSun: Also, er hat es zuerst ausgesprochen, aber für mich ist es genauso ein trifftiger Grund wie für ihn.

    @LouisKL: Warum sagt er dann nicht einfach, dass es ihn stört? Er meinte noch, dass er nicht wollte, dass ich mich nur mit ihm unterhalte, sondern, dass ich auch andere Leute kennenlerne.
    Und es lag ja nicht an mir, dass WIR ZWEI kaum miteinander zu tun hatten...
     
    #18
    ogelique, 26 Mai 2005
  19. User 35205
    Verbringt hier viel Zeit
    660
    101
    0
    nicht angegeben
    Hab mal so abgestimmt wie ich denke, dass er denken könnte.
     
    #19
    User 35205, 26 Mai 2005
  20. Ryan|83
    Ryan|83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    443
    101
    0
    Single
    Wenns doch bei euch 2 nur um sex geht, hat er doch kein grund da nen aufriss zu machen.. und naja, ich finde es klingt als erwartest du mehr von ihm als wie sex beziehung, oder?
    Wenn du aufmerksamkeit usw erwartest dann bisu mit ner reinen sexbeziehung an der falschen adresse. Kann ihm doch alles egal sein ^^

    In ner Sexbeziehung sehe ich nichts weiter als poppen wenn man grad scharf is.. ^^ ruft den anderen an und dann gehts rund.. ^^ oder seh ichs falsch? :grrr:

    oge wie is deine definition? die würd ich gern lesen ^^ Oder das solltest dich und ihn ma fragen ^^
     
    #20
    Ryan|83, 26 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - männliche Ignoranz
Edelweiss
Liebe & Sex Umfragen Forum
15 Oktober 2016
6 Antworten
Edelweiss
Liebe & Sex Umfragen Forum
23 September 2016
18 Antworten
flocki;)
Liebe & Sex Umfragen Forum
21 Juli 2016
63 Antworten
Test