Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Möchtet ihr bei der Partnerwahl eine große Auswahl oder wenig Nebenbuhler?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 14 Oktober 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Wenn ihr einen Partner sucht, ist euch lieber, wenn eine große Auswahl an potentiellen Partnern vorhanden ist wenn auch mit viel „Nachfrage“ (Nebenbuhler), oder umgekehrt eine Umgebung mit wenigen Nebenbuhlern aber auch wenig „Angebot“?
     
    #1
    Theresamaus, 14 Oktober 2009
  2. User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.288
    248
    1.642
    Verheiratet
    Wie meinen? Wie kann man das steuern? Das Rudel wechseln?
     
    #2
    User 77547, 14 Oktober 2009
  3. VelvetBird
    Gast
    0
    Ich kann die Frage nicht beantworten. Ich bestimme ja nicht vorher, aus welchen Kreisen ich mir einen potentiellen Partner aussuchen will.
    Prinzipiell ist es wohl aber weniger anstrengend, wenn das Objekt der Begierde möglichst wenig interessant ist für andere Frauen :zwinker:.
     
    #3
    VelvetBird, 14 Oktober 2009
  4. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.287
    Single
    Was ist das schon wieder für eine sinnfreie Frage? :ratlos:

    Ich kann es nicht beeinflussen, denn in der Realität habe ich die ungünstige Kombination davon:

    Ich interessiere mich nur für eine minimal geringe Anzahl an Frauen die dazu dann massivst von anderen begehrt oder höchstwahrscheinlich gleich vergeben sind.

    Wenn ich es mir Aussuchen könnte, hätte ich natürlich lieber mehr Auswahl mit wenig Nebenbuhler.

    Wenig Auswahl mit wenig Nebenbuhler und Mehr Auswahl mit mehr Nebenbuhler ändert am Verhältnis doch nichts... :schuettel:

    Das ist doch völlig dasselbe...
     
    #4
    Fuchs, 14 Oktober 2009
  5. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Das hat nicht unbedingt mit dem Verhältnis Angebot-Nachfrage zu tun. Sondern mit der Frage, ob jemand eifersüchtig wird oder weniger. Ein eifersüchtiger Mensch gibt sich evtl. mit einer unattraktiven Person zufrieden, wenn er dadurch keine Nebenbuhler hat. Andere möchten aus einer großen Auswahl den richtigen Partner finden, egal wie viele Nebenbuhler es gibt.
     
    #5
    Theresamaus, 14 Oktober 2009
  6. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.093
    348
    2.105
    Single
    Ich möchte einfach eine Partnerin finden, die mir gefällt und die gut zu mir passt.

    Ob diese Frau auch für andere Männer so attraktiv ist wie für mich, ist mir egal, so lange ich sie bekomme :zwinker:
     
    #6
    User 44981, 14 Oktober 2009
  7. LiDaSh
    LiDaSh (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    83
    33
    2
    vergeben und glücklich
    Ist mir auch sowas von egal... solange ich den kriege den ich will :grin:
     
    #7
    LiDaSh, 14 Oktober 2009
  8. Kurzstreckenfahrer
    Sorgt für Gesprächsstoff
    237
    43
    5
    Single
    Wenig Nebenbuhler.

    Naja, wählerisch darf ich in meinem Alter auch nicht mehr sein...
     
    #8
    Kurzstreckenfahrer, 14 Oktober 2009
  9. VelvetBird
    Gast
    0
    Off-Topic:
    "In meinem Alter"... das klingt, als wärst du 70 :rolleyes:.
    Davon abgesehen finde ich, dass man unbedingt wählerisch sein sollte. Lieber bin ich Single, als mit einem Mann zusammen, der nicht meinen Vorstellungen entspricht.
     
    #9
    VelvetBird, 14 Oktober 2009
  10. ClaireMcKenzie
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    93
    2
    nicht angegeben
    wenig angebot - so ist es nicht so schwer sich zu entscheiden :smile2:
     
    #10
    ClaireMcKenzie, 14 Oktober 2009
  11. Kurzstreckenfahrer
    Sorgt für Gesprächsstoff
    237
    43
    5
    Single
    Bin zwar erst 28 (im Januar 29), aber irgendwann muss man mal einsehen, dass man mal was machen muss um seine erste Beziehung zu finden.
    Da ich vermute, dass du in einer festen Beziehung bist, weiß du wie der Hase läuft, wie es ist in einer Beziehung zu sein etc. Das wäre ich auch mal gerne. Wenn ich eine Frau nicht mag, weil ich z.B. mit ihrem Beruf nicht einverstanden bin, dann ist das ein Fehler, den ich bei mir suchen muss. Also warum dass das ausschlagende Argument ist, warum sie es nicht ist.
     
    #11
    Kurzstreckenfahrer, 14 Oktober 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Möchtet Partnerwahl große
Noir Désir
Umfrage-Forum Forum
17 September 2015
139 Antworten
La Fin Du Monde
Umfrage-Forum Forum
13 August 2014
44 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Test