Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    11 April 2010
    #1

    Möchtet ihr ein Sex-Navigationsgerät?

    Viele Autofahrer haben ein Navigationsgerät, das ihnen den Weg weist. Aber man könnte genauso den Weg selber wählen.
    Könnt ihr euch vorstellen, auch beim Sex ähnliches zu benutzen, also ein Sexnavigationsgerät? Dieser ist mit einer Kamera ausgestattet und analysiert in Sekundenschnelle euren Sex. Die weibliche Navi-Stimme sagt euch dann, welche sexuelle Aktion zu tun ist, die optimalen Sex garantieren soll sprich den ökonomischsten Weg zum Orgasmus. Das Navigationsgerät vermeidet auch möglichst Stellungen, die einen vorzeitigen Samenerguss begünstigen usw.
    Wäre das etwas für euch?
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.600
    398
    3.431
    Single
    11 April 2010
    #2
    Ich frag einfach nach dem Weg, wenn ich mich mal verirre... :zwinker:
     
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.772
    198
    636
    in einer Beziehung
    11 April 2010
    #3
    Wenn möglich, bitte wenden!


    In 500 Metern haben sie das Ziel erreicht!

    :grin:
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    11 April 2010
    #4
    Was macht mein Navi dann bei "Stau"?

    Kann man die "schnellste" oder die "kürzeste" Strecke wählen......?
    Gibts ein Update, sollte ich Homosexuell sein, oder bei einem 3er.....
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    11 April 2010
    #5
    Im Sexnaviationsgerät wird natürlich aus 500 m 5 cm und es wird nicht gesiezt.:grin:

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 16:43 -----------

    Das kann man alles einstellen. Hetero, Homo (männlich), Homo (weiblich) usw.
     
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.772
    198
    636
    in einer Beziehung
    11 April 2010
    #6
    ach, das ist doch viel zu langweilig.
    Man muss doch erst 500m durch die Penislänge teilen und dann den Rest-Weg in "Stößen" berechnen.:grin::tongue: Oder macht das dann etwa Dein Gerät?! :eek:
     
  • User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.329
    148
    90
    nicht angegeben
    11 April 2010
    #7
    Off-Topic:
    :rolleyes::ratlos:
     
  • Fridge86
    Fridge86 (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    47
    33
    4
    Es ist kompliziert
    11 April 2010
    #8
    Warst Du im Urlaub? Ich hab die letzte Zeit keine sinnlosen Umfragen gesehen gehabt? oO
     
  • User 68009
    User 68009 (28)
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    372
    178
    695
    Single
    11 April 2010
    #9
    Wie öde......
    Wo bleibt denn dann der Spaß?
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.030
    248
    672
    Single
    11 April 2010
    #10
    Schade um das Geld. Nee, sowas brauch ich nicht.
     
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.220
    598
    5.751
    nicht angegeben
    11 April 2010
    #11
    Nein möchte ich nicht.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    12 April 2010
    #12
    völlig sinnfreie erfindung, wennde mich fragst...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste