Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    9 Februar 2010
    #1

    Mögt ihr lieber Unisport oder Vereinssport?

    Wenn man regelmäßig organisierten Breitensport treiben will, gibt es beispielsweise die Möglichkeit, Vereinsmitglied zu werden oder beim Unisport mitzumachen. Was mögt ihr lieber?
     
  • squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    113
    37
    Single
    9 Februar 2010
    #2
    Bettsport!
     
  • honi soit qui mal y pense
    Meistens hier zu finden
    432
    128
    171
    nicht angegeben
    9 Februar 2010
    #3
    Gar keinen! Nein, um ehrlich zu sein, behagt mir die Vereinsmeierei überhaupt nicht - und aus der Uni bin ich schon draußen.
     
  • User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.872
    168
    264
    vergeben und glücklich
    9 Februar 2010
    #4
    Ich mag Unisport, der ist billig, man braucht keinen Vereinsbeitrag zahlen und ist versichert *g*
    Und der Fitnessraum der Uni ist konkurrenzlos günstig!
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    9 Februar 2010
    #5
    Ich bevorzuge Vereinssport. Meine Sportart wird an meiner Uni auch nicht angeboten, glaube ich.
     
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.393
    348
    4.784
    nicht angegeben
    10 Februar 2010
    #6
    Unisport, da sind im Normallfall die geileren Chicks.
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.229
    248
    683
    vergeben und glücklich
    10 Februar 2010
    #7
    Beides..Mache auch beides. Meinen Vereinssport gibts auf dem hohen Level nicht als Unisport (und das Geld ist es mir Wert), meinen Unisport gibts gar nicht als Vereinssport. Obwohl ich jetzt an ner neuen Uni bin, bleibe ich beim alten Unisport, wir sind ja schließlich in der Liga, an der neuen Uni gibts den Sport auch gar net.
     
  • Sabzi
    Gast
    11
    10 Februar 2010
    #8
    ich denk mal das kommt auf den Verein an. manche Vereine hier sind ja wirklich professionell im wahrsten Sinne des Woertes also arbeiten auch mit Berufssportlern und so.
    Wenn es aber nur um "Breitensport" geht dann gibt es schon Vereine die den Sport nur im Namen haben. :rolleyes:
    Ich mein nich falsch verstehen jetzt ich finds ganz toll wenn Leute wenigstens n klein wenig Bewegung machen als nur doof in die Glotze zu gucken und Pommes in sich reinzustopfen! :jaa:
    aber wenn man wirklich trainieren will is sicher nich jeder Verein gleich gut geeignet :schuettel:
    für Unisport gibts zumindest n gewisses Niveau in ganz Deutschland....zumindest soweit ich weiss :hmm:
     
  • Lenny84
    Gast
    0
    10 Februar 2010
    #9
    Ich geh lieber zum Unisport, weil ich keine Lust auf Wettbewerb habe.
     
  • User 44981
    User 44981 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.351
    348
    2.227
    Single
    10 Februar 2010
    #10
    Prinzipiell bevorzuge ich den Vereinssport, da mir die Teilnehmer-Fluktuation und die daraus resultierende Anonymität beim Unisport, die ich bisher erlebt habe, nicht wirklich gefällt.

    Trotzdem werde ich im Sommer ervtl. wieder etwas beim Unisport ausprobieren, um evtl. neue Leute kennenzulernen - in der Hoffnung, dass die Sache mit der Anonymität nur bei der Sportart, die ich ausprobiert habe, so ausgeprägt war.
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    10 Februar 2010
    #11
    Individuell.
    Ich bin kein Vereins-Mensch und die Uni-Sportkurse sind dermaßen überlaufen, dass es mir einfach keinen Spaß macht.
     
  • Zwergenfrau
    Meistens hier zu finden
    788
    128
    109
    nicht angegeben
    10 Februar 2010
    #12
    Da ich eine Autostunde von der FH entfernt wohne, finde ich es ziemlich unpraktisch für Sport so weit zu fahren. Bin generell aber auch kein Vereinsmensch.
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.434
    Single
    10 Februar 2010
    #13
    eSport ftw!
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.466
    148
    269
    nicht angegeben
    10 Februar 2010
    #14
    Individuell. Meine Sportarten gibt es in der Nähe nicht im Verein, ich bin eh kein Vereinsmensch. Im Unisport sind zu viele Leute, da kann kaum auf die korrekte Ausführung geachtet werden... und man kann sich doch relativ viel kaputt machen bei falscher Ausführung... da bezahle ich lieber für eine gute Sportstunde.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste