Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    26 Februar 2010
    #1

    Mögt ihr Sinti- und Roma-Musik (Folklore)?

    Wer kennt sie nicht, die Sinti- und Roma-Musik, mit Fiedeln und schmalziger Melodie? Mögt ihr sowas? Wenn ihr z.B. nach Ungarn fahrt.
     
  • Augen|Blick
    0
    26 Februar 2010
    #2
    Auf jeden Fall, einer meiner Lieblingsclips bei Youtube: [ame="http://www.youtube.com/watch?v=1bQmT1EM0Eg"]YouTube- Music duel: Jewish klezmer vs Gipsy music - Train de vie[/ame]
    Wobei ich mehr zum Klezmer tendiere.
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    27 Februar 2010
    #3
    Ja, mag ich. In Ungarn war ich allerdings noch nie :zwinker:.
     
  • aiks
    Gast
    0
    27 Februar 2010
    #4
    Ich war erst letzte Woche in einem kleinen Zigeunerlokal in Budapest :smile: Ein Tisch an dem alle sitzen und alle machen Musik und ein paar Mädchen haben getanzt.
    Schade dass sie so ein schlechtes Image wegen der hohen Verbrecherrate unter ihnen haben
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.447
    148
    251
    nicht angegeben
    27 Februar 2010
    #5
    Ja, im Tanzkurs habe ich jetzt auch ein halbes Jahr dazu getanzt.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.918
    398
    2.200
    Verheiratet
    27 Februar 2010
    #6
    Echte Musik der Sinti und Roma hört man sehr selten. Ich mag diese Musik sehr, wie überhauipt fast alle Musik.

    Aber was man normalerweise hört, sind eher "Zigeuner-Schlager" aus dem vorletzten Jahrhundert. schön geglättete Kaffeehausmusik eben. Die mag ich auch, und spiele das Zeug selber.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste