Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Habt ihr schon Erfahrung mit "Young Hearts" Kondomen von Müller ?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 6 August 2007
  1. Nein, die Marke hatte(n) ich/wir noch nicht

    42 Stimme(n)
    93,3%
  2. Ja, gute Erfahrungen

    2 Stimme(n)
    4,4%
  3. Ja, aber wurde(n) leider enttäuscht, weil ....

    1 Stimme(n)
    2,2%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • ~*Butterblume*~
    Verbringt hier viel Zeit
    122
    101
    0
    vergeben und glücklich
    30 Juli 2007
    #1

    Müller Kondome

    Hallo,

    habt ihr schon mal die Kondome von der Müller Marke (Young Hearts) gekauft? Wenn ja, welche Erfahrungen habt ihr mit denen gemacht, sind sie zuverlässig und sicher oder Billigprodukte (weil 12 Stück für 2,99€ finde ich sehr günstig).

    Ich habe heute die "Gefühlsintensiven" gekauft und wollte mich mal hier umhören, was ihr zu der Marke so sagt....
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    30 Juli 2007
    #2
    Ja hab ich schon ein paarmal gekauft, kann darüber nur Positives berichten. :smile:

    Hier im Forum hat mal jemand geschrieben, dass die Kondome identisch mit Condomi sein sollen und so was gibts ja durchaus (auch bei Aldi und Co.).
     
  • das-schatzili
    0
    30 Juli 2007
    #3
    zu der genannten marke kann ich nichts sagen,aber ich benutz die von rossmann,sind auch 12 und auch preiswert,..

    kann nur positiv davon berichten und bin absolut zufrieden.
     
  • Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    121
    0
    nicht angegeben
    30 Juli 2007
    #4
    also die marke sagt mir nicht, aber die von rossmann (heissen preventivo) kann ich auhc empfehlen, die sind gleitfähig, noch nie gerissen oder so..und leicht überzurollen.
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.321
    298
    1.003
    Verheiratet
    30 Juli 2007
    #5
    Ne die Marke ist mir völlig unbekannt.
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    30 Juli 2007
    #6
    Die benutze ich auch.
    Und die Müller-Kondome gibt es bei Aldi? :ratlos:
     
  • User 15875
    Meistens hier zu finden
    922
    128
    226
    Single
    30 Juli 2007
    #7
    @Butterblume (und alle anderen Interessierten):

    Schaut mal auf die Verpackung der Müller-Kondome ob da ein Prodkutionsort oder so angegeben ist.

    Wenn dort Erfurt steht, ist es ein Produkt auf der Condomi-Fabrik.

    Nur da produziert Condomi dann für das Private Label (Young Hearts), ebenso stammen die Preventivos, Trojan, ER², ES² und viele andere Labels aus deren Produktion.

    Allerdings ist es etwas kompliziert zu begreifen wer zu wem und wem was gehört.

    http://www.condomi.com/condomi_hi/index.php?option=com_content&task=view&id=59&Itemid=122

    Der oben angegebene Link ist da recht lesenswert.

    gruß
    phil
     
  • ~*Butterblume*~
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    122
    101
    0
    vergeben und glücklich
    30 Juli 2007
    #8
    Diese hier werden in Ulm-Jungingen produziert.
     
  • SkolPatrol
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    103
    0
    vergeben und glücklich
    30 Juli 2007
    #9
    Ulm-Jungingen ist ja nur der Hauptstandort von Müller. Produziert werden die dort eher nicht.

    Es steht aber noch eine andere Adresse drauf:
    MedDevice manufacturing & trading GmbH
    Bielefeld

    Na ja, aber eine trading GmbH ist ja wahrscheinlich auch nur ein Zwischenhändler...
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    30 Juli 2007
    #10
    Riechen die eigentlich immer noch so erbärmlich nach Gummi? Seit ich die einmal hatte, gibt's bei mir nur noch Durex.
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    30 Juli 2007
    #11
    Ich find die Müller-Gummis scheiße, die sind bei mir schon zigmal gerissen :ratlos:
     
  • nomoku
    nomoku (49)
    Verbringt hier viel Zeit
    469
    103
    5
    nicht angegeben
    30 Juli 2007
    #12
    Hallo,

    ich weiß ja nicht, was du für einen "Durchsatz" hast, aber wenn man aktiver ist, lohnt es sich nach Großpackungen ausschau zu halten. 100 Stück bekommt man dann meist für ca. 20€. Dann kommt man auch bei Markenkondomen in den gleichen preislichen Bereich hinein.

    Tschööö, nomoku
     
  • ~*Butterblume*~
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    122
    101
    0
    vergeben und glücklich
    30 Juli 2007
    #13
    na toll, das ist genau das ich nicht gebrauchen kann :geknickt:

    ist bloß ne Zwischenlösung, weil ich zur zeit penicillin nehme und die pille nicht 100% wirkt, deswegen brauch ich auch kondome die nicht "zigmal reißen" :eek: sonst wenn die pille wirkt und wir mal ab und an nen kondom nehmen ist mir das egal was das für qualität ist, da ist man dann doppelt abgesichert...
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    30 Juli 2007
    #14
    Dann war vielleicht die Größe falsch oder ihr habt sie falsch angewendet.
    Alle Kondome auf dem Markt sind geprüft und da sind ganz sicher keine dabei, die reißanfälliger sind als andere.
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    30 Juli 2007
    #15
    Also ich weiß schon noch, wie man die benutzt :ratlos:
     
  • ~*Butterblume*~
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    122
    101
    0
    vergeben und glücklich
    30 Juli 2007
    #16
    Wie seh ich das eigentlich, ob die geprüft sind? ist das dieses CE Zeichen ?
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    30 Juli 2007
    #17
    noch nie ausprobiert.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    30 Juli 2007
    #18
    Und warum reißen sie dann bzw. warum ist bei uns noch nie eins gerissen?
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    30 Juli 2007
    #19
    Das wüsste ich auch gerne. Ich war auch nicht die einzige, bei der die gerissen sind, n Kumpel hat mir gleiches berichtet.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    30 Juli 2007
    #20
    Dann würde ich wirklich falsche Größe vermuten oder evtl. Creme/Öl o.ä. an den Fingern gehabt? Falsch gelagert?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste