Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

mündliche nachprüfung!

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von dark-shadow, 21 Juni 2010.

  1. dark-shadow
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    101
    0
    nicht angegeben
    .........
     
    #1
    dark-shadow, 21 Juni 2010
  2. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Wir haben Freitag unsere Noten bekommen und ich bin zum Glück ohne durchgekommen. Aus unserer Klasse muss auch nur eine in die mündliche Prüfung, und zwar in Mathe. Von den anderen gehen einige freiwillig, aber eigentlich nur die, die abgehen. Wir, die noch ein Jahr dranhängen, sparen uns das.

    Ich würde an deiner Stelle auch lieber in Englisch gehen. Liegt aber daran, dass ich in Englisch gut und in Mathe schlecht bin. :grin:

    Schau dir nochmal deinen kompletten Ordner vom Schuljahr an und die Klausuren, damit du deine Fehler nicht wiederholst.
     
    #2
    User 18889, 21 Juni 2010
  3. User 42447
    User 42447 (31)
    Meistens hier zu finden
    583
    128
    206
    nicht angegeben
    Na wenn du die Möglichkeit hast, würde ich ich mich in beiden prüfen lassen. Umso besser stehen doch die Chancen, das Fachabi noch zu bekommen?! Außerdem sind die Lehrer bei mündlichen Prüfungen oftmals etwas gnädiger, vor allem wenn es wirklich um das Bestehen oder Nicht-Bestehen des Abis geht.
     
    #3
    User 42447, 21 Juni 2010
  4. dark-shadow
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    547
    101
    0
    nicht angegeben
    ja ich hoffe ich pack das! ich frage die lehrer morgen mal wie das genau ausschaut!
     
    #4
    dark-shadow, 21 Juni 2010
  5. hellgrau
    Gast
    0
    Ich hatte im Mathe-LK den Blackout und bin dort in die Nachprüfung. Da war dann wieder alles da und dementsprechend gut auch die Note.
    Bei Dir ist die Situation wohl etwas anders.
    Grundsätzlich stimmt es, dass in der mündlichen Prüfung die Selbstdarstellung und das Gefühl "der kann ja wirklich was" etwas mehr Gewicht haben.
    Auf der anderen Seite hast Du aber auch Vorbereitungszeit.
    Ich hab in Mathe drei normale Klausuraufgaben bekommen (von denen eine nicht lösbar war)
    und musste die dann vorbereiten und präsentieren.
    Da war die offizielle Ansage, "schau Dir das an, aber Du musst nicht alles durchrechnen".
    Das war soweit ganz nett, aber eigentlich nicht richtig. Denn bei afair 30min Vorbereitungszeit hatte ich nur unwesentlich weniger Zeit pro Aufgabe, als in der Klausur.
    Ich war alledings so gedopt, dass ich vor Ablauf der Zeit alle Aufgaben mehrfach gerechnet hatte.
    Dementsprechend hab ich dann eine nach der anderen vorgeführt und die Lehrer haben geschwiegen. Eine inhaltliche Frage gabs noch und fertig.

    Der größte "Vorteil" war aber wohl eher, dass der Themenbereich eingeschränkt wurde. Bei mir gings damals ausschließlich um Analytische Geometrie und ich musste nichts anderes im Kopf haben.

    Dass man Dich nicht unbedingt rausprüfen will, stimmt wohl. Auf der anderen Seite haben Lehrer eher eine Jahrgangssicht auf die Schüler. Und da kann es Dir auch passieren, dass sie plötzlich im Kopf haben "hm schade, dass ist dann wohl einer von denen, die es in diesem Jahrgang nicht schaffen."
    Also streng Dich an und bring das auch rüber, was Du kannst.
     
    #5
    hellgrau, 21 Juni 2010
  6. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.291
    348
    2.134
    Verheiratet
    ich hatte letztes jahr in mathe eine nachprüfung. ich hatte in der schriftlichen nur eine 3- und da meine vornoten alle sehr viel besser waren (ich war auch nur GK) musste ich nochmal ran.
    an sich war das gar nicht schlimm, ich war vorbereitet (eigentlich noch von der schriftlichen) und konnte mein abi durch eine 2+ in der mündlichen noch um eine kommastelle aufwerten.

    wie liegen denn die termine für die nachprüfung?
    wenn 1 ganzer tag dazwischen liegt, würde ich ruhig beide fächer machen. oder du machst englisch zuerst, und wenn du bestanden hast, trittst du von der 2. mündlichen zurück. so ging das zumindest bei uns damals bei den wackelkandidaten.
     
    #6
    User 90972, 22 Juni 2010
  7. dark-shadow
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    547
    101
    0
    nicht angegeben
    so ich war heute bei den lehrern.

    als erstes bin ich zu mathe gegangen. die hat mir dann erzählt das ich in mathe garkeine nachprüfung machen kann da die vornote ja durch das prüfungsergebnis gestätigt wurde!
    ich bin dann mit der mathelehrerin ins lehrerzimmer und dort hab ich dann meine englischlehrerin getroffen. ihr erster satz war "warum willste denn ne nachprüfung machen?" ich war total verwirrt und hab ich dann erklärt das mir das gestern so gesagt wurde. sie ist dann wieder zu andern lehrern verschwunden und hat mit denen diskutiert. dann ist se wieder zu mir und meinte dann "öhm ja musste dann wohl machen"! wir sind gerade am gehen da kommt meine mathelehrerin zu mir und meint "mathe kannste auch machen, würd ich dir aber von abraten"!


    ok. das ist meine schule. das totale durcheinander und keiner weiss was genaus! ^^

    dann hab ich im bus nachgedacht und das ist bei rausgekommen:

    warum muss ich ne nachprüfung machen ?

    engvornote: 4 , prüfung 5 =4
    mathevornote: 5 , prüfung 5 =5

    also habe ich atm eine 5 und so müsste ich das fachabi schon haben!?

    wenn die jedoch irgendeine bekloppte regel haben alá "zwei 5en = nachprüfung", machts ja immer noch keinen sinn. denn zum einen mach ich garkeine nachprüfung in mathe also ändert sich nichts an der 5! und zum anderen wärs ja total dumm wenn ich dort vllt auch ne 5 bekomme und mir dann so meine 4 versaue!

    ich gehe fast davon aus das die lehrer wieder nicht aufgepasst haben!

    also hab ich nun einen denkfehler?


    e: hab die lehrerin angerufen und die meinte "ja ich war auch verwundert aber wenn man zwei 5en schreibt muss man ne nachprüfung machen". das ist ja totaler müll also hätte ich das fachabi schon aber durch die klausel wird das nochmal gefährdet? dann hab ich beim schulministerium angerufen weil ich richtig infos wollte, war aber keiner da :smile:

    ich bekomm vllt kein abi und die bekommen selber nichts hin! de <3
     
    #7
    dark-shadow, 22 Juni 2010
  8. Kyennh
    Verbringt hier viel Zeit
    335
    103
    17
    Verheiratet
    hallo TS
    also ich kann ja mal aus dem Leben einer angehenden Lehrerin plaudern Erfahrungen aus Praktikum etc.
    Es kommt immer sehr drauf an, was Du vorher für deinen Ruf getan hast. Ist bekannt, dass Du ein fauler Hund bist, immer unuverlässiug bist und keine Hausaufgaben hast, dann wird das Mitgefühl der Lehrer sich in Grenzen halten. Davon geh ich jetzt mal bei Dir aus, denn Deine Lehrer haben ja beide etwa gleich reagiert.
    Generell bekommst Du egal welchen Abschluss normalerweise mit nem 4,0 Schnitt in den Hautfächern und keiner doppelten Fünf (egal ob Haupt oder Nebenfach). Will heissen, dass Du auf jeden Fall von einer der beiden 5en runter musst.
    Deine Überlegungen von wegen Vornote (vermutlich Anmeldenote) ist für mich nicht ganz logisch und würde eher dafür sprechen, dass Du mit Komma 5 die schlechtere Note bekommst als die bessere, vorrausgesetzt, die zählen wirklich beide gleichviel.

    Meine Frage nun an Dich: Könntest Du noch ein jahr mehr mahen und hättest dann das Abi oder endet Deine Schule mit dem Fachabi? Wäre es nicht sinnvoller keine Nachprüfung zu machen, sondern das ganze Jahr zu wiederholen?
     
    #8
    Kyennh, 22 Juni 2010
  9. dark-shadow
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    547
    101
    0
    nicht angegeben
    Wäre es nicht sinnvoller keine Nachprüfung zu machen, sondern das ganze Jahr zu wiederholen? :grin::grin::grin::grin::grin::grin::grin:!

    also die vornote zählt doppelt:
    4*2=8
    8+5=13
    13/3=4,3

    also habe ich eine 4!

    ich habe gerade "nur" eine 5!

    trzd muss ich in die nachprüfung da man wohl keine zwei 5en schreiben darf. bei mir also total hohl und macht 0 sinn!

    warum willste lehrerin werden?
     
    #9
    dark-shadow, 22 Juni 2010
  10. Kyennh
    Verbringt hier viel Zeit
    335
    103
    17
    Verheiratet
    ne 4,3 macht noch keine 4,0. Also bei uns wäre das nicht bestanden. Vielleiht ist da der Hund begraben. Was willste denn mit dem 4er Fahabi, da nimmt man doch lieber wen mit Hauptschulabschluss mit nem 2er Schnitt.

    Will Lehrerin werden, weil das mein Traumberuf ist. Auch wenn sich das nur wenige vorstellen können, macht es durchaus Spaß zu unterrichten und jungen Leuten auf dem Weg ins Leben beizustehn und die wichtigen Dinge mitzugeben. Diejenigen, die aber dafür zu dumm sind, das zu erkennen, machen einem manchmal das Leben ganz schön hart. Allerdings nichts was mih abhalten würde, den Job machen zu wollen...
     
    #10
    Kyennh, 22 Juni 2010
  11. dark-shadow
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    547
    101
    0
    nicht angegeben
    naja also nen fachabi mit nem 4,0 schnitt hab ich nicht :grin: es wäre dann 2,6 oder so! (btw ich war auch auf ner hauptschule, da hab ich auch nen 2er schnitt :grin:)
    ich glaube du verwechselt da was 4,3 hab ich in englisch und nicht im fachabi!

    ich will dich mit dem lehrer werden usw nicht angreifen aber ist es das wert? ich höre die lehrer immer "ja ich bin hier schon 15 jahre (oder mehr)". was ist das denn für ein leben? das ist ja richtig roboter like :grin:. ausserdem hat man als lehrer nicht so die top aufstiegschancen?! desweitern werden die leute immer voreingenommen sein!
     
    #11
    dark-shadow, 22 Juni 2010
  12. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Absolut übertrieben, eine Fachhochschulreife ist ja wohl bei weitem mehr wert als ein Hauptschulabschluss, außerdem kommt es darauf an, was man danach damit anfangen möchte.
    Evtl. will er ja etwas zulassungsfreies studieren? Dann würde ihm das schlechte Abi nicht reinreißen...

    Ich hoffe, du hast ggü. deinen Schülern nicht auch eine so extreme Ansicht :ratlos:

    Was geht denn mit dir ab? :eek::eek:

    @TS: Man darf also nicht in 2 Fächern eine 5 schreiben? Aber normalerweise hättest du dann bestanden...hm, ich finds schwierig zu entscheiden, in welchem Fach du in die Nachprüfung solltest. Wenn du in Englisch fitter bist, dann geh dort rein :zwinker:

    Ich verstehe aber nicht, was du da ausgleichen sollst? Damit ist ja die 5 im Schriftlichen nicht ungeschehen gemacht?

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 15:27 -----------

    Das ist doch aber jetzt gar nicht das thema? Es kann doch jeder den Beruf machen, den er sich wünscht?
     
    #12
    User 37284, 22 Juni 2010
  13. dark-shadow
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    547
    101
    0
    nicht angegeben
    ja aber ich wollte meine meinung äussern! ist ja kein streit hier oder so! gott gott. beruf thema is jetzt erledigt!


    ich hoffe morgen ist jmd da im schulministerium! ich willl das genau wissen, weil es so total durcheinander und unlogisch ist.


    ich hätte mein fachabi jetzt mit einer 4 in eng und ner 5 in mathe. klar is das scheisse aber was sollls, ich hab das maximum gegeben! dafür sind die anderen fächer besser!

    und nun wird mir son klotz vor die beine geworfen, der wenig sinn macht!
     
    #13
    dark-shadow, 22 Juni 2010
  14. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich würde da auch nochmal nachfragen, immerhin geht es um dein Abi!
    Bei uns war es aber glaub auch so, dass man z.b. mit einer 6 in der schriftlichen Prüfung noch ins Mündliche musste, genauso bei zwei 5en, allerdings weiß ich nicht mehr, wieviel die Vornote da zählte...

    Und, ganz ehrlich: Wenn du so bestanden hättest, dann scheiß drauf, hauptsache du hast den Abschluss. ICH würde nicht das Risiko eingehen und freiwillig in die Nachprüfung zu gehen, um am Ende den Abschluss zu versemmeln.
     
    #14
    User 37284, 22 Juni 2010
  15. dark-shadow
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    547
    101
    0
    nicht angegeben
    nein ich will ja nicht in die nachprüfung! ICH MUSS! das ist es ja!

    das ist doch das unlogische!
     
    #15
    dark-shadow, 22 Juni 2010
  16. Kyennh
    Verbringt hier viel Zeit
    335
    103
    17
    Verheiratet
    TS ich hoff Dir kann im Schulministerium jmd mehr sagen. Mir macht das Ganze ein bisschen einen komischen Eindruck. Wenn es das Maximum war, dsa Du rausholen konntest, macht es nicht viel Sinn zu wiederholen. Was willst Du denn nach dem Fachabi machen?

    Nicht jeder muss verstehn, dass Lehrersein einem auch Spaß machen kann. Langweilig wird es übrigens nie: ist ja kein Schreibtischjob sondern einer mit immer neuen Menschen. Das is doch immer wieder interessant. Karrieremachen geht in der Schule übrigens schon auch, allerdings sieht das nicht unbedingt jeder von außen wer auf welcher Position ist. Aber es braucht ja wirklich niht jeder Karriere machen. Hauptsache man macht gerne was man macht.
    @Hyberbolikuss
    dann geh mal und frag in nem kleinen oder mittleren Unternehmen nach, wem sie den vorzug geben würden, wenn sie ne handwerksliche Ausbildungsstelle zu vergeben hätten? Da bringt Dir leider ein schlchtes Fahabi keinen Vorteil,m auch wenn Du dafür länger die Schulbank gedrückt hast.
     
    #16
    Kyennh, 22 Juni 2010
  17. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Aber wer redet hier denn jetzt von ner handwerklichen Ausbildung? ich glaube nicht, dass er dafür sein Fachabi gemacht hat. Könnte mir eher vorstellen, dass er studieren möchte.
     
    #17
    User 37284, 22 Juni 2010
  18. Kyennh
    Verbringt hier viel Zeit
    335
    103
    17
    Verheiratet
    na die FH will ich sehn, die ihn nimmt. FHs sind alle Zulassungsbeschränkt. Das ist an der Uni anders
     
    #18
    Kyennh, 22 Juni 2010
  19. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Du wohnst nicht in Schleswig-Holstein, oder?

    Ich hab' hier ja erst die Tage mitbekommen, wie es zumindest hier definitiv geregelt ist. Man konnte soviele 5en in den Abschlussprüfungen schreiben, wie man wollte. Es durfte nur als Gesamtnote keine 5 in dem Fach dabei herauskommen. Tat es das doch, musste geguckt werden, wie die anderen Fächer waren. Mit nur einer 5, die mit einem stundengleichen Fach durch eine 3 ausgeglichen werden konnte, hatte man bestanden. Mit zwei 5en war man durchgefallen, egal wie der Rest aussah.

    In die mündliche durften wir nur, wenn die Halbjahresnote von der Endnote abwich, sich in den schriftlichen Fächern die Prüfungsnote und die Vornote um mehr als eine Note unterschieden oder man in Deutsch z.B. mit einer 3 vorzensiert war und eine 2 geschrieben hat, aber die Vornote 3 so "schlecht" (also kein +) war, dass es ohne mündliche Prüfung trotz der schriftlichen 2 nicht zu einer 2 im gesamten reichte. :zwinker:

    Bei uns gab es auch kein albernes hin und her: Die Lehrerin hat uns einen Zettel gegeben, wo Halbjahresnote, Vornote und schriftliche Prüfungsnote vermerkt waren. Ganz unten stand dann die Note, die man auf dem Zeugnis bekommen würde. In den Fächern, wo eine mündliche Prüfung erlaubt war, eben die oben genannten Kriterien erfüllt, war ein Vermerk, welche Note man durch eine mündliche Prüfung erreichen könne.

    Es gab in unserer Klasse auch eine Zwangsprüfung. Die Person hat ohne mündliche Prüfung zwei 5en und wäre damit durchgefallen. Wenn sie in Mathe aber mündlich etwas besseres macht, bekommt sie den Abschluss.



    Das ist absoluter Unsinn. An der FH hier kann man zulassungsfrei z.B. Wirtschaftsrecht studieren. Das macht eine Freundin nämlich gerade.
     
    #19
    User 18889, 22 Juni 2010
  20. dark-shadow
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    547
    101
    0
    nicht angegeben
    ja die frau lehrerin kommt mir auch nen bisschen komisch vor, ziemlich radikale ansichten! :/

    "Wenn es das Maximum war, dsa Du rausholen konntest, macht es nicht viel Sinn zu wiederholen. "

    ja maximum in mathe wars :smile: ich will auch garnichts wiederholen! schule is horror!
     
    #20
    dark-shadow, 22 Juni 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mündliche nachprüfung
vry en gelukkig
Off-Topic-Location Forum
14 März 2012
13 Antworten
Película Muda
Off-Topic-Location Forum
26 Mai 2009
7 Antworten