Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Hallo_Hallo
    Benutzer gesperrt
    53
    0
    0
    vergeben und glücklich
    3 April 2009
    #1

    @m: Erste Ejakulation - wie ist das passiert?

    Frage an die Männer: Wie habt ihr eure erste Ejaklulation erlebt?

    Also nicht im Schlaf, sondern während ihr wach gewesen seid? Wolltet ihr das? Oder aus Versehen beim Rumspielen? Mit Freundin oder alleine? Oder beim Kuschel, Knutschen, Tanzen oder so?
     
  • User 49007
    User 49007 (30)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    3 April 2009
    #2
    Etwas zwischen an sich rumspiele und Selbstbefriedigung.
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.021
    248
    671
    Single
    3 April 2009
    #3
    Bei mir kam das mehr aus Zufall. Als ich ca. 11 J. alt war konnte ich die Vorhaut noch nicht richtig zurückziehen und habe öfter an mir rumgespielt, damit sie sich löst. Dabei kriegte ich so ein merkwürdig schönes Gefühl, bis irgendwann dieses weiße Zeug da vorn rauskam. Erst war ich sehr verunsichert, dass es evtl. eine Krankheit sein könnte, aber dann las ich in der Bravo was von SB und wußte nun was es war. Von da an hab ichs nicht mehr lassen können...:zwinker:
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    3 April 2009
    #4

    Mit 11 Jahren?? Und du hattest einen Samenerguss?
    Das ist früh!!! Du weisst, dass du "nur 1000 Schuss" hast...:ROFLMAO:

    Ich war 13, und habe dann auch - wie viele Jungs - feststellen müssen, dass das ganz schön sein kann. Nur der Samenerguss -
    da hab ich gedacht, ich hätte was kaputt gemacht, oder zu viel des guten an mir rumgemacht.....:tongue:
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.021
    248
    671
    Single
    3 April 2009
    #5
    Ich war gerade noch 11, es passierte kurz vor meinem 12. Geburtstag, das weiß ich noch genau. Ja klar hatte ich einen Samenerguss.
     
  • squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.516
    198
    445
    Single
    3 April 2009
    #6
    mit etwa 13 jahren - ich war zu dem zeitpunkt schon "voll informiert". es war einfach sb. es war ein schaurig-schönes gefühlsbad, das zum ersten mal zu erleben. verantwortung, stolz, spaß, liebe, ..
     
  • Hallo_Hallo
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    53
    0
    0
    vergeben und glücklich
    3 April 2009
    #7
    Ist ja witzig. Bei mir war das ganz genauso. Ich war da knapp 12 Jahre alt. Hatte bei einer Erektion immer Probleme, die Vorhaut zurückzuziehen. Hab es immer wieder probiert und auf einmal ist es passiert. Von SB hatte ich schon gehört. Aber ich dachte, es wäre dieser Lusttropfen und das ist alles. War ordentlich überrascht, als da auf einmal so viel rauskam. :eek: War im Bad und es ging alles in den Wäschekorb. :grin:

    Mit Mädchen ist es ca. 1 Jahr später passiert. War auf einer Party, ich war schon den ganzen Tag so scharf auf sie und bin wegen Party-Vorbereitung nicht zur SB gekommen und beim Tanzen habe ich die Kleine dann in die Arme genommen und habe prompt eine gewaltige Ladung in mein rechtes Hosenbein gepritzt. :schuechte Sie hat gelacht und ich bin nach Hause gelaufen.
     
  • deadsun8888
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    4 April 2009
    #8
    ich kann mich ehrlich gesagt nicht an meinem ersten samenerguss erinnern:ratlos:
     
  • BABY_TARZAN_90
    Sehr bekannt hier
    1.622
    198
    527
    Verliebt
    4 April 2009
    #9
    Ich kann mich ganz genau erinnern. Wir haben im Keller etwa 20 cm unter der Decke ein dickes isoliertes Heizungsrohr, auf dem wollte ich von einem Kellerabteil ins andere rutschen. Es war nicht ganz einfach, durch die enge Stelle zu schlüpfen - und da passierte es... :grin:
    Ich war damals etwa 12 Jahre alt.
     
  • dreader
    Verbringt hier viel Zeit
    426
    113
    40
    nicht angegeben
    4 April 2009
    #10
    Ich war damals glaub ich in der 7. Klasse (also 12-13). Da haben sich ein paar aus unserer Klasse darüber unterhalten, wie "es" funktioniert, also die Technik. Ich wollte es dann auch mal ausprobieren.

    Was aber ziemlich lustig war (im Nachhinein): Ich hatte kurz davor Scary Movie gesehen, war also über das abspritzen "voll informiert" und hab extra an die Decke ein paar Tempos geklebt (man erinnert sich an den Film) :tongue: :tongue: :tongue: :tongue: War dann fast ein bisschen enttäuscht, weil so "wenig" kam.
     
  • Hilfiger
    Verbringt hier viel Zeit
    269
    113
    28
    offene Beziehung
    4 April 2009
    #11
    Ich machte das Fenster auf und stellte mich in die Zimmerecke, da ich nicht wusste wie lang er werden würde.
     
  • joule
    joule (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    44
    31
    0
    Single
    4 April 2009
    #12
    ein paar von meinen freunden haben erzählt dass sie das immer machen und dass es so schön ist. ich wusste wies geht und wollte da auch endlich mitreden können. hatte aber irgendwie bissl angst davor wie das ist. also hab ichs mir ein paar mal bis kurz vor den orgasmus gemacht. tja und irgendwann hab ich net rechtzeitig aufgehört. kann mich heute noch sehr gut dran erinnern. war ungefähr vor 6 jahren
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste