Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

wie wars

  1. M: hatte ich noch nicht, würde ich aber ausprobieren!

    50 Stimme(n)
    62,5%
  2. M: geil!

    12 Stimme(n)
    15,0%
  3. M: schmerzhaft, würde ich nie mehr tun!

    1 Stimme(n)
    1,3%
  4. W: hatte ich noch nicht, würde ich aber ausprobieren!

    10 Stimme(n)
    12,5%
  5. W: geil!

    4 Stimme(n)
    5,0%
  6. W: würde ich nicht mehr tun!

    3 Stimme(n)
    3,8%
  • you-love-Marc
    Sorgt für Gesprächsstoff
    22
    26
    0
    Single
    7 Juni 2009
    #1

    @m&f: (nicht m+m!!) wer hat sich schon mal von einer frau anal ficken lassen?

    wer hat sich schon mal von einer frau ficken lassen, bzw. welche frau hat schon mal einen mann gefickt?
    gemeint ist mit einem "strap-on" (umschnall-dildo)!!!
    wie war es für ihn?
    wie war es für sie?
     
  • 7 Juni 2009
    #2
    Für mich war es sehr schön und für sie war es eigentlich auch schön, zumindest fand sie es interessant, mal den Part des Fickens zu übernehmen.
     
  • klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.588
    133
    75
    Single
    7 Juni 2009
    #3
    Nein, ich habe es noch nicht ausprobiert^^leider habe ich noch keinen Partner gefunden, der sich dies vorstellen könnte:grin: komisch.

    Ich stelle mir das allerdings auch recht interessant bei einer Frau vor:engel:
     
  • effofo24
    effofo24 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    Single
    7 Juni 2009
    #4
    hm, eine gute frage...

    eigentlich bin ich neuen spielarten ja immer aufgeschlossen, aber diese?!

    naja müsste man vielleicht auf nen versuch drauf ankommen lassen. daher kann ich oben jetzt nix ankreuzen
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    7 Juni 2009
    #5
    Ich würd's tun.

    Erstens bin ich analen Spielchen auch bei mir nicht abgeneigt.
    Zweitens macht mich (fast) alles auch an, was meinen Sexpartner anmacht.
    Drittens hat es etwas krass verruchtes und außergewöhnliches - das reizt mich meistens! :zwinker:

    Aber es gehört schon einiges an Vertrauen dazu, schätz ich mal. Oder Geilheit... :grin: :grin: :grin:
     
  • Lenny84
    Gast
    0
    8 Juni 2009
    #6
    Ich habe das nicht vor und meine Frau auch nicht.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.382
    598
    8.358
    in einer Beziehung
    8 Juni 2009
    #7
    naja.. also vorstellen könnte ich mir das jetzt nicht. aber würde mein partner mir nun erzählen dass es das unbedingt mal haben wollen würde, könnte ich ja sehen ob ich dem was abgewinnen würde...
     
  • ShadowScar
    ShadowScar (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    100
    33
    1
    vergeben und glücklich
    8 Juni 2009
    #8
    Ich würds probieren, aber Partner ist dagegen und wenn er nicht will, kann mans auch sein lassen
     
  • 8 Juni 2009
    #9
    Mit einem Strap-On noch nicht, wir mögen die Teile einfach nicht. Aber mit Vibs, Dildos oder Plugs geht es häufiger mal "rund" und das mach uns immer irre spitz...
     
  • User 68737
    User 68737 (34)
    Sehr bekannt hier
    1.412
    198
    907
    vergeben und glücklich
    8 Juni 2009
    #10
    Jepp is Hammer ;-) Zunächst etwas Überwindung wegen Anal allgemein. Dachte früher auch "Als Mann soll ich mich in den Arsch ficken lassen? Bin ich schwul oder was?" ;-).

    Aber es ist toll und meine Partnerin steht fast noch mehr drauf als ich :grin:. Für uns ist es allerdings auch etwas "besonderes" was nur hin und wieder mal vorkommt.

    Probiert es aus! :cool1:
     
  • Blue Eye
    Gast
    0
    8 Juni 2009
    #11
    Ehm ich hab es noch nicht mit mir machen lassen und habe es auch nicht vor...die Antwortmöglichkeit fehlt mir da oben irgendwie
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    8 Juni 2009
    #12
    würde ich SEHR gerne mal tun.

    darf ich aber nicht. :geknickt:
     
  • Starla
    Gast
    0
    8 Juni 2009
    #13
    Theoretisch würde es mich interessieren, da es eine Art Machtspielchen ist, das ich auch mal ausprobieren würde. Allerdings niemals bei meinem Freund und von daher erübrigen sich alle weiteren Gedankengänge zu diesem Thema.
     
  • User 17565
    Benutzer gesperrt
    604
    113
    69
    nicht angegeben
    9 Juni 2009
    #14
    wer hat sich schon mal von einer frau ficken lassen, bzw. welche frau hat schon mal einen mann gefickt?
    gemeint ist mit einem "strap-on" (umschnall-dildo)!!!
    Ich verwöhne meinen Freund gerne anal. Wir haben dazu auch ein bisschen Spielzeug (Umschnalldildos, Plugs, Analkette, Prostatastimmulator, usw.)

    wie war es für ihn?
    Also seine Reaktionen waren auf jeden Fall sehr positiv. :engel: (Er ist da gut von mir "erzogen", dass er das geniessen kann.) Außerdem hat er bei zusätzlicher analer Stimulation eine (noch) stärker Erektion und er spritzt meist auch heftiger ab. :grin: (Er vertraut meinen Experimenten. :engel:)

    wie war es für sie?
    Mir macht es auf jeden Fall Spaß ihn so zu beglücken und finde es geil zu sehen. :engel: Ausserdem mag ich, wenn er sich "fallen lässt" und den "Mut" dazu hat. Ist manchmal auch ein kleines Machtspielchen. :zwinker: Es ist einfach nur eine von gaaanz vielen Spielvarianten und gehört für uns einfach auch dazu.
     
  • User 68737
    User 68737 (34)
    Sehr bekannt hier
    1.412
    198
    907
    vergeben und glücklich
    9 Juni 2009
    #15
    Scheint so, als würden mehrere Mädels das gern mal bei ihrem Freund ausprobieren ;-). Ich drück euch die Daumen, dass eure Herren euch irgendwann mal "ranlassen". *g*
     
  • 2sexy2ignore
    Sorgt für Gesprächsstoff
    381
    41
    0
    Verheiratet
    9 Juni 2009
    #16
    Hm, leider bis jetzt noch nicht, aber was nicht ist, kann ja noch werden. Bin schon neugierig :drool: :zwinker:

    Liebe Grüße

    2s2i
     
  • Anderu
    Verbringt hier viel Zeit
    330
    103
    15
    nicht angegeben
    9 Juni 2009
    #17
    Hallo,

    ich habe mich schon ficken lassen.

    Abgesehen davon, dass anales Verwöhnen für mich in Beziehungen normal ist (wie auch immer):

    Wie ist es?

    Zunächst einmal: So häufig kommt das nicht vor.

    Wenn es passiert, dann ist es eine Situation, wo meine Gefühle völlig durcheinander sind. Vielleicht macht das den Reiz aus. Wenn sie mich doggy oder missionarisch fickt, dann ist das eine vollkommene Verkehrung der Rollen, die bei uns im Alltag dann doch eher herkömmlich ist. Es erfordert vollkommenes Vertrauen in die Frau.

    Zu einem herkömmlichen Orgasmus komme ich dabei nicht, d.h. ich spritze nicht ab. Der eigentliche Kick ist, es überhaupt zu tun und sich so intim hinzugeben.

    Auch sie kommt dabei nicht zum Orgasmus. Es ist eigentlich nur eine Spielerei, wo wir die Grenzen unseres Vertrauens zueinander testen.

    Nach einer Pause (weil es auch anstrengend ist) machen wir meist noch normalen GV.

    Es ist auf keinen Fall etwas was man am Anfang einer Beziehung tun sollte.
     
  • User 76373
    Verbringt hier viel Zeit
    993
    113
    70
    in einer Beziehung
    9 Juni 2009
    #18
    Noch nicht, würde ich aber gerne mal.
     
  • User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.538
    248
    1.845
    Verheiratet
    9 Juni 2009
    #19
    nein noch nicht und auch kein Bedarf!
     
  • User 88899
    Verbringt hier viel Zeit
    1.816
    88
    204
    vergeben und glücklich
    9 Juni 2009
    #20
    Mit einem Strap-on nicht, da hätte ich zu viel Angst davor, ihn zu verletzen. Könnte mir aber eine Stimulation mit dem Finger vorstellen - aber er lehnt das kategorisch ab.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste