Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

@m: hornhaut bei mädels?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von rotes_handtuch, 6 September 2009.

  1. joa, nach einem gespräch mit einem chatfreund, bin ich mal auf die umfrage gekommen. er hat sich an der hornhaut seiner freundin gstört gefühlt und fand das total eklig, allerdings sieht man ja z.b. beimsportverein auch oft mädels mit hornhaut (okay, man sieht das, wnen man eine barfuß-sportart betreibt). also kanns so schlimm nicht sein, denn viele von denen sind vergeben, also bitte abstimmen!
     
    #1
    rotes_handtuch, 6 September 2009
  2. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Hä, natürlich hab ich Hornhaut an den Füßen. Hat das nicht jeder? :ratlos:
    Ist mir eigentlich so ziemlich egal muss ich sagen. Ekelig find ich daran gar nichts.
     
    #2
    Jolle, 6 September 2009
  3. nunja, man kann die z.b. mit einer hornhautfeile bearbeiten.... ka, ich hab nur ganz selten welche und dagegen hilft fußcreme bei mir ganz gut.

    aber im chat meinte derjenige halt, dass er das abtörnend findet..... deswegen meine frage, ich kann mir auch nicht vorstellen, dass das als so schlimm empfunden wird
     
    #3
    rotes_handtuch, 6 September 2009
  4. ArsAmandi
    ArsAmandi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    889
    113
    62
    nicht angegeben
    Sobald man drüber geht und es leicht kratzt ist es verdammt eklig und allgemein sind mir seidig weiche Füße natürlich immer lieber als welche auf denen (wenn auch im normalen Maß) Hornhaut ist.
     
    #4
    ArsAmandi, 6 September 2009
  5. User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.870
    168
    263
    vergeben und glücklich
    mich würde es kein Stück jucken, wenn mein Schatz Hornhaut an den Füßen hätte.
     
    #5
    User 66279, 6 September 2009
  6. VelvetBird
    Gast
    0
    Na ja, wozu sollen wir dann noch abstimmen, wenn es nicht schlimm ist und alles in Butter ist? :zwinker:

    Jeder Mensch hat Hornhaut, manche mehr, manche weniger. Manche bekommen verstärkt Hornhaut durch Sport, durch Barfußlaufen, durch eine Fehlstellung der Füße (oder auch der Wirbelsäule oder der der Hüfte) und damit durch falsche Belastung, durch falsche Schuhe, etc.
    Ansonsten ist Hornhaut eine geniale Sache, immerhin schützt sie vor Verletzungen.

    Ich mag (sichtbare) Hornhaut nicht, deswegen pflege ich meine Füße entsprechend. Ich mag es, wenn die Füße sich weitestgehend weich anfühlen. Ganz schlimm finde ich die schon weiße oder auch gelbliche Hornhaut, die man jeden Sommer bestaunen kann, wenn Menschen offene Schuhe tragen. Davor ekle ich mich schon sehr.
     
    #6
    VelvetBird, 6 September 2009
  7. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Das ist doch total Boogie oder ?
    Als wenn einer im Chat die Komplette Sicht der Dinge widergibt.

    Ja, ich hab auch mal hin uns wider kleine raue Stellen. es gibt doch wirklich schlimmeres und meinen Freund hat das noch nie davon abgehalten mir die Füße zu massieren.
     
    #7
    Pink Bunny, 6 September 2009
  8. SlimFit
    SlimFit (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    8
    26
    0
    Single
    Die Füße von Sportlern sind ja im Allgemeinen nicht allzu schön anzusehen (Hornhaut etc.) und ich spreche da durchaus aus Erfahrung aber wenn SIE es vom Sport hätte, würde mich das glaube ich auch nicht weiter stören - ich bin ja kein Fußfetischist :grin:
     
    #8
    SlimFit, 7 September 2009
  9. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Man sollte schon unterscheiden, ob die Füße nur ein wenig trocken sind oder wirklich mit dicker Hornhaut versehen.

    Und ganz ehrlich: Wenn ich mir so manche Füße von Männern und Frauen ansehe, dann muss ich mich schon fragen, ob die Körperpflege bei vielen nicht nur bis zu den Knöcheln geht und alles andere mehr Ausrede und Bequemlichkeit ist.

    Was schlimm empfunden wird, liegt doch wohl im Auge des Betrachters...und ich bin diesbezüglich ziemlich empfindlich.
     
    #9
    munich-lion, 7 September 2009
  10. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.897
    398
    4.241
    Verliebt
    ich habe tatsächlich bisher immer nur Männer erlebt die extrem zarte und gepflegte Füße hatte, ich vermute es liegt am bequemeren Schuhwerk.
    Trage ich jeden Tag Higheels, dann habe ich auch leichte Hornhaut( oder eher dünne trocken Hautschicht am rechten Ballen (offensichtlich ungleiche Belastung), da ich es aber liebe sowohl hohe Schuhe zu tragen, aber auch gerne an den Füßen stimuliert werde, tue ich eigentlich jeden 2. Abend was dagegen.
    Gepeelt mit dem Massagehandschuh werden sie ohnehin bei jedem Duschen.

    Es ist mir sowohl bei meinem partner als auch bei mir wichtig, das sich die Füße weich anfühlen und schön anzusehen sind.:smile:
     
    #10
    User 71335, 7 September 2009
  11. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Meine Rede! Ich hab allgemein die Gewohnheit, dass mein Blick auf die Füsse fällt, wenn Leute offene Schuhe tragen - was ich da schon alles gesehen habe:eek:
    Ich gebe zu, dass ich auch immer etwas Hornhaut an den Füssen habe, ich glaub, das rührt daher, dass ich meist barfuss in offenen Schuhen bin. Aber nie soviel, dass ich mit ner Raspel zuleibe rücken muss, ordentlich abschrubben reicht.....
     
    #11
    User 48403, 7 September 2009
  12. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    Vielleicht stört es die Leute auch einfach nicht? Ich halte meine Füße schon für gepflegt, aber ich habe auch Hornhaut. Von unten ist die auch gelb, aber nicht so sehr, als dass man das in offenen Schuhen an den Seiten sehen würde. Ich dämme das natürlich manchmal ein wenig ein, wenn es blöd aussieht, aber ansonsten finde ich es ehrlich gesagt nicht sonderlich dramatisch. Meine Nägel sind gepflegt und die Füße sehen ordentlich aus - und die Hornhaut ist beim Barfußlaufen äußerst praktisch.
     
    #12
    User 20579, 7 September 2009
  13. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Davon gehe ich schwer aus, sonst würde ich nicht oftmals so grausliche Dinge vors Auge bekommen, die nicht nur die Hornhaut an den Füßen betrifft.

    Ich kann halt nur von mir sprechen und es wäre für mich tatsächlich dramatisch, wenn ich gelbliche Hornhaut an den Füßen hätte...meine Fußsohlen müssen rosig und weich sein - alles andere akzeptiere ich nicht an mir.
     
    #13
    munich-lion, 7 September 2009
  14. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    Ist ja völlig in Ordnung. Ich schließe nur nicht von mir auf andere - was andere nicht stört oder ihnen egal ist, muss mich auch nicht stören. Da wäre ich ja von morgens bis abends beschäftigt, wenn ich mich an modischen Eskapaden oder optischen Verwirrungen anderer stören würde :zwinker: Ich z.B. finde nichts ungepflegter und ekliger als dunkle Haaransätze bei blondierten Haaren - trotzdem denke ich nicht, dass bei den Leuten die Pflege an den Haaren aufhört. Sie haben eben einfach ein anderes "Schmerzempfinden", was das angeht.
     
    #14
    User 20579, 7 September 2009
  15. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Man ist oft geneigt, die "hohen" Maßstäbe, die für einen selber gelten auch auf andere zu übertragen und dann stören halt einem gewisse Dinge auch extrem, die für andere eher "normal" sind.
    Aber dennoch bin ich der Meinung, dass man z. B. nicht jahrelang mit einem Nagelpilz umherlaufen muss, der einem Nägel beschert, die meine aufrollen lassen, weil dieser heutzutage wirkungsvoll und ohne größeren Aufwand bekämpft werden kann...nun gut, beenden wir besser das Thema...vielleicht sollte ich meinen Blick im Sommer nicht immer automatisch auf die Füße schweifen lassen. Mir würde einiges erspart bleiben. :grin:
     
    #15
    munich-lion, 7 September 2009
  16. Timea
    Timea (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe massig Hornhaut an den Füssen, wenn man die aber mehr oder weniger regelmässig etwas feilt und eincremt, sind auch meine Füsse wie ein Babypopo.
    Was mich mehr stören würde, wäre RAUE Hornhaut an den Händen. Ich zum Beispiel habe einen Job, bei dem man einfach Hornhaut bekommt an den Händen, keine Zentimeter wie an den Füssen, aber an einigen Stellen halt trotzdem etwas. Mit regelmässigem Eincremen ist das aber kein Problem, denn auch ich habe absolute Studentenfingerchen :-P
     
    #16
    Timea, 7 September 2009
  17. hornhaut an den händen? das hab ich ja noch nie gehört. geht das überhaupt?
    was ist das für ein job, bei dem man so etwas bekommt?
     
    #17
    rotes_handtuch, 8 September 2009
  18. *PennyLane*
    0
    Ich finde Hornhaut an den Füßen auch eher unschön (da ich Füße generell schon ziemlich abstoßend finde..) und pflege meine eigenen Füße entsprechend. Bei Männern achte ich natürlich auch ein wenig darauf, aber wenn jemand nun wirklich viel Sport macht, dann lässt sich das wohl auch nicht verhindern. Sobald es aber gelb wird ... uuuuah :zwinker:.
     
    #18
    *PennyLane*, 8 September 2009
  19. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.897
    398
    4.241
    Verliebt
    [
    Off-Topic:
    QUOTE=rotes_handtuch;5167578]hornhaut an den händen? das hab ich ja noch nie gehört. geht das überhaupt?
    was ist das für ein job, bei dem man so etwas bekommt?[/QUOTE]

    Floristen, Gärtner, Musiker usw..... da gibt es so einige Berufe wo mir das schon aufgefallen ist.:zwinker: Selbst Hobbygärtner können das kaum vermeiden.

    Jede gleichmäßige Tätigkeit/Berührung/Beanspruchung an einer Stelle führt letztlich zu Hornhaut, der Körper weiß sich doch zu schützen, ansonsten hätte man ja ständig blasen oder offene Wunden.:flennen:
     
    #19
    User 71335, 8 September 2009
  20. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Ich hab einiges an Hornhaut an den Füßen und auch an den Händen, unterhalb des Fingeransatzes.
    Beides ist überwiegend sportbedingt entstanden und ich werden den Teufel tun, diese Hornhaut radikal zu entfernen, ich brauche sie.
    Wenn ich sie, vor allem die an den Füßen, konsequent mit Bimsstein oder einer Hornhautfeile glätte und ein- bis zweimal täglich mit Hirschtalg oder einer guten Fußcreme einschmiere, dann trocknet sie auch nicht aus und reißt nicht, sondern fühlt sich ganz normal glatt und zart an. Manchmal lass ich es schleifen, das geb ich zu. Dann sind meine Füße vorübergehend noch weniger damenhaft als sie von Haus aus eh schon sind, aber das ist kein Dauerzustand und bisher hat sich noch kein Mann daran gestört. Einen Fußfetischisten würde ich schon aus anderen Gründen nicht abbekommen.
     
    #20
    Miss_Marple, 8 September 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hornhaut mädels
Loomis
Lifestyle & Sport Forum
12 Mai 2011
18 Antworten
honey~moon
Lifestyle & Sport Forum
25 November 2006
17 Antworten
Test