Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    17 Februar 2006
    #1

    @m:Orgasmus hinauszögern

    Huhu...

    Wie findet ihr es, wenn eure Freundin euch bis kurz vor den Höhepunkt bringt (z.B. durch Oral) und kurz bevor ihr kommt stoppt und mit der Zunge woanders hin wandert um dann wieder weiterzumachen?

    Wie lange haltet ihr das aus ohne verrückt zu werden? Also wie oft kann Frau dieses "Stop and Go" machen?
     
  • Soul_Reaver
    Verbringt hier viel Zeit
    354
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 Februar 2006
    #2
    boah also das is ne echt schwierige Frage, bei GV fällt mir das manchmal total schwer, dann will ich grad stoppen , is aber schon zu spät :smile:)) Naja:ashamed:

    Bei Ov geht das schon ganz gut, aber so im Durchschnitt nach dem 3 Stop oder so dann geht nix mehr, sonst werd ich ja wahnsinnig oder so :smile:
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    17 Februar 2006
    #3
    Hab das letztens mit meine Freund gemacht und auch 3 Mal gestoppt und er meinte zum Schluss, dass das total geil war, aber zu oft dürfte ich das nicht machen, sonst würde er wahnsinnig. :grin:

    Wie äußert sich denn "wahnsinnig werden" eigentlich? :zwinker:
     
  • Kerowyn
    Kerowyn (34)
    Benutzer gesperrt
    1.156
    0
    1
    vergeben und glücklich
    17 Februar 2006
    #4
    ja, soul reaver hats schon gesagt. oral ist das eigentlich kein problem und ich werde da auch nicht verrückt von oder so.

    beim poppen kann man nicht immer einfach so abbrechen. da will man einfach kommen, egal was das für folgen hat. :grin:
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    17 Februar 2006
    #5
    Meint "kein Problem" jetzt "Soll sie halt machen wenn sie Spaß dran hat." oder "Geil."? :zwinker:
     
  • User 34625
    User 34625 (47)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    17 Februar 2006
    #6
    wie sich das "wahnsinnig werden" anfühlt ... schwierig zu beschreiben, aber ich versuchs mal mit einer 180-Grad-Wende: Du bist stinkesauer auf jemanden und willst ihm eine scheuern, kannst aber nicht, weil Du Deine Hände gefesselt hast. Nun kehr die Gefühle um und versetz Dich in einen Mann: Du willst abspritzen, kannst aber nicht, weil Dich Deine Partnerin nicht lässt ...

    Alles klar?
     
  • Kerowyn
    Kerowyn (34)
    Benutzer gesperrt
    1.156
    0
    1
    vergeben und glücklich
    17 Februar 2006
    #7
    soll sie halt machen. man muss ja nicht bescheid geben, wenn man kurz vorm orgasmus steht. :zwinker:

    was wirklich genial ist, ist kleine pausen dazwischen (ka, rumlecken oder so) und dann gleich wieder bis in die vollen in den mund nehmen! uhhh :drool:

    thats the key!
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    17 Februar 2006
    #8
    ich merks auch so. :smile:
     
  • Monte
    Verbringt hier viel Zeit
    236
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 Februar 2006
    #9
    Also ich find das voll geil....nicht immer , aber meistens. Mein Orgasmus wird dann viel intensiver...und dabei ein bischen wahnsinnig werden ist doch ganz schön oder...allerdings wenn es zu oft ist, verliert es auch seinen reiz. Ich würde mal sagen so 3 bis 5 mal mag ichs auf jedenfall...manchmal auch öfter. Dieses kleine gefühl des Ausgeliefertsein...turnt mich schon sehr an:tongue:
     
  • Bandyt
    Bandyt (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    591
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 Februar 2006
    #10
    Die Frau braucht halt ein gutes Gefühl für, weil nur etwas zu viel und... Zu Spät...
    Ich weis aber nicht ob man es beliebig rauszögern kann....

    Aber toll ist es alle mal...
     
  • Karlsson
    Karlsson (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    103
    1
    Single
    17 Februar 2006
    #11
    Also ich finds voll hammer und steh total drauf, wenn kurz vor dem Orgasmus gestoppt wird und dann ganz langsam weitergemacht wird. Da kann gar nicht oft genug gestoppt werden. OK, irgendwann ist man kurz vorm explodieren und hälts kaum mehr aus, aber das Gefühl ist echt unbeschreiblich :drool: Man fühlt sich wie im rausch und vergißt alles um sich herum.
    Und je länger er hinausgezögert wird, desto geiler ist dann der Orgasmus.
     
  • Cornholio111
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    in einer Beziehung
    17 Februar 2006
    #12
    ..hmm allgemein ist so ein längeres hinauszögern für mich befridigender...also ich mein damit, der orgasmus kann als stärker empfunden werden...
    mach weiter so..aber nich immer...abwechlung machts...
     
  • 17 Februar 2006
    #13
    Von mir aus kann sie es sehr lange machen. Sie muss nur wissen, worauf sie sich am Ende einlässt ;-)
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    17 Februar 2006
    #14
    Er mag es gerne und wird dabei immer wilder ... ich mag es allerdings nicht so gerne, weiß auch nicht aber wenn er es bei mir hinaus zögert ist er nicht mehr so intensiv (hab ich das Wort nun richtig geschrieben?) ... :frown:
     
  • User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    17 Februar 2006
    #15
    Hab ich kein Problem mit, allerdings sollte damit nicht zu früh begonnen werden, da ich öfters mal länger brauche und somit der Spaß gering wäre.

    In manchen Fällen könnte ich mir vorstellen, dass durch die langanhaltende Erregung ohne "befreiende Ejakulation" eine Art Krampf oder krampfartiger Schmerz im Penis oder Hodensack entstehen kann, was gar nicht selten vorkommt.

    [Und nein, das hat nichts mit der Ejakulation an sich zu tun, wie hier auch öfters fälschlicherweise behauptet wurde (so alá Samenstau).]
     
  • User 35205
    Verbringt hier viel Zeit
    659
    101
    0
    nicht angegeben
    31 März 2006
    #16
    Wie findet ihr es, wenn eure Freundin euch bis kurz vor den Höhepunkt bringt (z.B. durch Oral) und kurz bevor ihr kommt stoppt und mit der Zunge woanders hin wandert um dann wieder weiterzumachen? bis zu einen bestimmten Punkt ist es geil.

    Wie lange haltet ihr das aus ohne verrückt zu werden? noch nie gezählt, bzw. auf die Uhr geguckt.
    Also wie oft kann Frau dieses "Stop and Go" achen? siehe oben
     
  • Tscheggi
    Tscheggi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.257
    121
    0
    vergeben und glücklich
    31 März 2006
    #17
    Ich finds geil, wenn sie mich ein bisschen zappeln lässt :drool:
     
  • flip1977
    Verbringt hier viel Zeit
    1.421
    123
    3
    Single
    31 März 2006
    #18
    Vorfreude ist die schönste Freude :engel: .
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste