Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

@m: phänomen haarfarbe bei frauen

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von petite-coquine, 14 Dezember 2007.

  1. petite-coquine
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    103
    5
    vergeben und glücklich
    hallo ihr lieben,
    jaaaa, also in den meisten umfragen geben die männer ja größtenteils an, dass sie auf brünetten stehen würden...
    nun kann ich aus der erfahrung meines freundeskreises sagen, dass die meisten auch sagen "haarfarbe ist eigentlich egal oder braune haate sind schön" aber dennoch wenn dann eine schnieke blondine vorbeistratzt kommt erst einmal ein spruch nach dem motto " mann ist die geil" o.ä.
    nun bin ich ja auch ein mensch der gerne mal ein bisschen zwischen blond und braun spielt...ich habe sowohl als auch komplimente bekommen, allerdings hatte ich schon das gefühl das mir in der phase als ich blond war mehr männer blicke gefolgt sind :zwinker:

    nun mal butter bei die fische, warum ist das so, dass dei meisten männer hauptsächlich blondinen hinterher gucken und danach dann doch behaupten die haarfarbe wäre wurscht oder sogar sich als "braun-fan" äussern?

    frauen dürfen netürlich auhc eigene erfahrungen posten :zwinker:
    lg
    la petite
     
    #1
    petite-coquine, 14 Dezember 2007
  2. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Natürliches Blond ist viel seltener und alleine deshalb ein Hingucker. Blond ist eine Signalfarbe. Allerdings denken viele bei "blond" an wasserstoffgefärbte Tussis, bei denen es viel zu extrem aussieht und deswegen geben distanzieren sich manche davon.
     
    #2
    Ginny, 14 Dezember 2007
  3. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Bei der Partnerwahl ist die Haarfarbe wirklich völlig egal. Aber sie bestimmt den ersten Eindruck und die folgende Wahrnehmung. Mit der Haarfarbe sind verschiedene Vorurteile verbunden, die je nach Stimmung mal bevorzugt werden, mal unwichtig sind. Beispielsweise verbinde ich mit einem nicht zu hellen Blondton eine Person, die nett und lieb ist. Wenn ich gerad eher das Bedürfnis nach dieser Art von Person habe, gefällt mir eine blonde Frau in dem Moment besser.
     
    #3
    Daucus-Zentrus, 14 Dezember 2007
  4. laura19at
    laura19at (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    123
    4
    vergeben und glücklich
    hm, ich war sowohl blond, als auch braun, sogar schwarz..und keine Ahnung, ich wurde immer gleich beachtet..glaub, es kommt auf mehr an als die Haarfarbe..ne geile Sau bleibt ne geile Sau :grin:
     
    #4
    laura19at, 14 Dezember 2007
  5. Pseudonym
    Pseudonym (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    103
    6
    nicht angegeben
    bei mir ist das auch so ich find Braune Haare am schönsten - trotzdem gibts auch schöne Blondinen :smile:
     
    #5
    Pseudonym, 14 Dezember 2007
  6. Augen|Blick
    0
    Bis ich 25 war hatten alle meine Freundinnen rote Haare. (Fast) ohne Ausnahme und das waren nicht gerade wenige. Fand ich eher befremdlich, da ich da nicht mal ein besonderes Faible dafür habe, einzig meine Mutter hatte ewig rote Haare^^. Doch da ich seit 16 allein gelebt habe, würde ich da etwaige Komplexe doch mit ziemlicher Sicherheit ausschließen, auch wenn sie ne außergewöhnlich schöne Frau war.

    Aber zum Glück habe ich seitdem das Farbsortiment durch, auch blonde :zwinker: und ich würde sagen, ist wirklich egal, es kommt auf die Persönlichkeit und den Charakter an. Bzw. darauf, wie die Farbe zur Persönlichkeit paßt. Nichtsdestotrotz habe ich seit längerem ein Faible für schwarze Haare. Und wie es der Zufall will, alle meine letzten Freundinnen hatten schwarze Haare...

    Aber ohne Frage fallen blonde oder rothaarige Frauen am meisten auf. Und ich kenne mich in der Farblehre durchaus aus, es gibt praktisch keine Farbe, die ich nicht selbst getragen habe.
    LG
     
    #6
    Augen|Blick, 14 Dezember 2007
  7. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.902
    398
    4.243
    Verliebt
    Ich bin von Natur aus dunkelblond oder brünett, im Laufe der Jahre aber immer dunkler geworden und in meiner Naturhaarfarbe sehe ich aus wie ein graues Mäusschen.

    Die meiste Aufmerksamkeit bekam ich bisher immer mit blond (und langhaarig) oder eben wie jetzt als Rothaarige, ich hatte aber auch schon alle anderen Haarfarben mehrfach durch.:grin:

    Rot scheint aber nun perfekt zu passen, auch meine Friseurin weigert sich, bei mir den Farbton zu wechseln, es passt einfach zu Augenfarbe, Haut und Charakter ,Mischung aus Pumuckel und Hexe, wie mein Mann immer sagt:smile: :grin: .
    Und es ist wirklich unglaublich wieviel Aufmerksamkeit und Komplimente man nur wegen der Haarfarbe bekommt, auch von Frauen.:zwinker:

    Die Haarfarbe muss einfach zum Typ passen und wenn der "Typ" zum Mann passt, ist ja alles in Butter.:smile: :zwinker:
     
    #7
    User 71335, 14 Dezember 2007
  8. sXero
    sXero (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    Single
    blond is ganz schön, aber achte mehr aufs gesicht als auf haarfarbe.
     
    #8
    sXero, 15 Dezember 2007
  9. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Also ich kann wirklich von mir behaupten, das ich blond in keinster Weise bevorzuge.
     
    #9
    Schweinebacke, 15 Dezember 2007
  10. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Laut irgendeiner Reortage letztens im TV ist blond zum einen seltener und zum anderen soll es unterbewusst Jugend und Fruchtbarkeit signalisieren, ,was dem männlichen Gehirn sagt "Juchuu, Samen verbreiten".
    Glaube ich persönlich aber nicht, schließlich vermehren sich auch Menschen mit dunkler Haarfarbe :grin: .
     
    #10
    happy&sad, 15 Dezember 2007
  11. unbekannte
    unbekannte (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    113
    20
    Single

    ich hab gehört blondinen signalisieren ons während dunkle haarfarben wohl Beziehung signalisieren sollen

    jedenfalls im unterbewusstsein

    könnte man ja sagen das man bei blonden halt schneller beeindruckt sein muss :grin:
     
    #11
    unbekannte, 15 Dezember 2007
  12. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    als ich blond war, lernte ich zwar meinen freund kennen. als ich sie aber (fast) schwarz färbte, gefiel ich ihm einiges besser... meinte er :zwinker:... (mir gefiel es auch um längen besser!)

    wiso blondienen so "in" sind. keine ahnung. das sollte ein mann beantworten. :cool1:
     
    #12
    Sheilyn, 15 Dezember 2007
  13. Trogdor
    Trogdor (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    472
    101
    0
    nicht angegeben
    Stell dich bei dem jetzigen Wetter einmal eine halbe Stelle in die Fussgängerzone deiner Wahl. Tage sind kurz und dunkel. Kleidung sind bevorzugt dunkle Töne. Jetzt sag mir, wer dir in der Masse der Einkaufenden, die vorbeihetzen, am ehesten ins Auge sticht. Keine Ahnung, wer es bei Dir ist, aber bei mir sind es lange, hellblonde Haare. Nicht weil es eine Vorliebe ist, sondern weil es auffällt. Pink gefärbt hätte vielleicht den selben Effekt, aber da bin ich eher konservativ.
     
    #13
    Trogdor, 15 Dezember 2007
  14. minnicat
    minnicat (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Also ich war auch mal eine Zeit lang blond und da haben mir(meiner meinung nach) mehr Männer hinterhergeschaut. Jetzt hab ich die Farbe meinem Naturhaarton angepasst und sie sind braun. Ich finde sie so wesentlich schöner(weil natürlich) und das haben mir auch alle gesagt.
     
    #14
    minnicat, 15 Dezember 2007
  15. 0rN4n4
    Gast
    0
    Normalerweise hasse ich es wenn mann- oder frau- mit steinzeit argumenten kommt, aber da ich dieses sehr interessant finde bringe ich es mal ein:
    Ich habe irgendwo gelesen, dass blonde Haare ein Phänomen einer bestimmten Periode in der Steinzeit sind. Während dieser Zeit habe es zu wenige Männer gegeben und die Frauen mit blonden Haaren hätten sich in dieser Zeit evolutionär durchgesetzt.
    Ich hab keine Ahnung ob ich das wirklich glaube, aber interessant finde ich es.
    Ansonsten: Ich hatte noch nie blonde Haare, aber meine Schwester hatte -sie färbt sie leider im moment schwarz, pink, grün.. :zwinker:- natürliche blonde Haare. Sobald wir in Ägypten oder Venedig waren, war die Aufmerksamkeit natürlich grösser- Die Leute flogen nur so auf sie. Ich finde natürliche blonde Haare superschön, bin aber auch mit meinen- braunen- zufrieden.

    Vielleicht- FALLS das dann stimmt- sagen Männer sie mögen Brünnette (obwohl sie das vielleicht nicht tun), wegen des Vorurteils Blondinen seien dumm.
    Ich hab allerdings noch nie von einem Mann gehört er möge lieber braune Haare. Mein Freund steht zum Beispiel total auf rote Haare und davor war es den Männern egal. (Zumindest denjenigen mit denen ich darüber geredet habe.)

    Interessanterweise dachte aber mein erster Freund ich wäre blond, weil er rot-grün farbenblind war. :smile:

    Ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung WAS genau stimmt- ich wollte aber gerne meinen Senf dazu geben :smile:-, meine Vermutung ist aber, dass sich Frauen im Showbiz die Haare wohl nicht einfach so blond färben: Christina Aguilera, Marilyn Monroe, Britney Spears.

    Liebe Grüsse,
    0rn4n4
     
    #15
    0rN4n4, 15 Dezember 2007
  16. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    ich denke ebenfalls, dass blond einfach mehr auffällt. mehr steckt meiner meinung nach auch nicht dahinter.

    ich kenne einige männer, die blonde frauen bevorzugen, aber genausoviele, die dunkle bevorzugen und denen das wirklich abzunehmen ist.

    ich sehe ja, wo mein freund hinschaut und diese blicke treffen eigentlich selten eine blondine...:zwinker:
     
    #16
    klärchen, 15 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - phänomen haarfarbe frauen
melodiie
Umfrage-Forum Forum
21 März 2016
19 Antworten
Jessy666
Umfrage-Forum Forum
26 August 2010
71 Antworten
ProxySurfer
Umfrage-Forum Forum
12 Mai 2007
11 Antworten