Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

@m: Seid ihr fit genug für Coitus interruptus?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 29 Juni 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Ich möchte keine Werbung für Coitus interruptus machen. Dennoch interessiert mich, wie viele Männer überhaupt in der Lage wären, den GV zu genießen und seine Partnerin zu befriedigen und trotzdem rechtzeitig vor der Ejakulation ihren Penis wieder rauszuziehen. Könntet ihr das? Habt ihr das mal ausprobiert, wobei ich davon ausgehe, dass ich ohnehin anders verhütet.
     
    #1
    Theresamaus, 29 Juni 2010
  2. Ja, das kann ich recht gut und geniesse den Sex auch. Es hat in diesen Fällen aber nichts mit Coitus interruptus zu tun, ich möchte meine Frau dann einfach nur anspritzen...
     
    #2
    Hildesheimer112, 30 Juni 2010
  3. donmartin
    Gast
    1.903
    Jap......wir haben das "Problem" nicht (mehr), auf diese Sachen achten zu müssen..... Ausserdem....der Rückstoss ist stark genug, dass ich "raus katapultiert" werde....und....Feuer frei!
     
    #3
    donmartin, 30 Juni 2010
  4. User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.288
    248
    1.642
    Verheiratet
    Ich mag das nicht und mach es nicht. Nein, das wäre für mich schon ein Genusskiller.
     
    #4
    User 77547, 30 Juni 2010
  5. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Kommt hin und wieder vor, dass er beim Ficken seinen Schwanz vorm Abspritzen rauszieht und dann sein Saft irgendein Körperteil von mir verziert.
    Er kann das sehr gut steuern und wir beide genießen den GV deswegen genauso.

    Das Ganze passiert aber bezüglich Abwechslung und Geilheit - nicht aus irgendwelchen sonstigen Gründen.
     
    #5
    munich-lion, 30 Juni 2010
  6. Dark84
    Meistens hier zu finden
    748
    128
    182
    in einer Beziehung
    Zwischen den "Point of no Return", also dem Zeitpunkt, wo der Orgasmus eingeleitet wird und dem eigentlichen Abspritzen vergehen ja bis zu 10 Sekunden. Insofern ist genügend Zeit.

    Aber es kommen ja auch schon VORHER winzige Mengen an Spermien raus, durch die sogenannten "Lusttropfen". Also als Verhütungsmethode halte ich das für sehr gewagt. Ist zwar hier nicht gefragt, ich sags aber mal trotzdem...
     
    #6
    Dark84, 30 Juni 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  7. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Fit genug vielleicht - aber nicht blöd genug.
     
    #7
    User 76250, 30 Juni 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  8. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    mein freund kommt immer außerhalb, außer wir verwenden ein Kondom. zur Verhütung reicht das wie bekannt nicht aus, ich nehme die Pille!
     
    #8
    CCFly, 30 Juni 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - fit genug Coitus
sirma
Umfrage-Forum Forum
21 März 2011
27 Antworten
capricorn84
Umfrage-Forum Forum
6 Oktober 2010
15 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Test