Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

@m: Ungewaschene Freundin?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von ronny_w, 13 Januar 2010.

  1. ronny_w
    ronny_w (31)
    Benutzer gesperrt
    204
    0
    4
    vergeben und glücklich
    Frage an die Männer: Interessiert euch das, wie sich der (Intim-)Geruch der Freundin entwickelt, wenn sie sich nicht ständig einseift und parfümiert? Schonmal ausprobiert? Oder interessiert euch das nicht oder ist euch das einfach ekelig?

    Ich habe meine Freundin schonmal drum gebeten, sich ein paar Tage deswegen mal nicht zu waschen. Sie hat schon auf das Ansinnen sehr unfreundlich reagiert.
     
    #1
    ronny_w, 13 Januar 2010
  2. aiks
    Gast
    0
    Weil man seinen eigenen ungewaschenen Geruch selber nicht mag.
    Vielleicht würde es dir ja wirklich gefallen, aber würdest du deinen Penis nicht mehr waschen, wenn es deine Freundin will? Das wäre doch unangenehm, wenn du den ganzen Dreck dort hast.
     
    #2
    aiks, 13 Januar 2010
  3. Starla
    Gast
    0
    Definiere "ein paar Tage"? Wenn ich wegen einer Erkrankung mehrere Tage (hmm 4?) ans Bett gefesselt bin (okay, das kommt zugegebenermaßen extrem selten vor), kann ich mich auch nicht waschen, und bin trotzdem nicht dreckig.
     
    #3
    Starla, 13 Januar 2010
  4. sweet21
    sweet21 (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    11
    26
    0
    in einer Beziehung
    Hey, bin zwar kein Mann aber ich schreib dir hier trotzdem mal was :-D
    Du sagst deiner Freundin das sie sich paar tage nicht unten Waschen soll?? Scho sehr sehr sehrecklig..Ich hoffe sie hat deinen wünsch nicht erfüllt.. Ich gebe deiner Freundin vollkommen recht, ich hätte mehr als unfreundlich reagiert!!!
    Lg

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 11:43 -----------

    sry, sollte heißen : scho sehr sehr sehr eklig..
     
    #4
    sweet21, 13 Januar 2010
  5. Zwergenfrau
    Meistens hier zu finden
    784
    128
    109
    nicht angegeben
    Bin zwar kein Mann, aber Frau sollte sich im Intimbereich generell nicht parfümieren oder großartig einseifen, da beides schlecht für die Schleimhäute ist.
    Ich würde meinem Kerl wohl nen Vogel zeigen. Denn ich würde mich nicht wohl fühlen, wenn ich mich tagelang nicht waschen darf (und mich nicht gerade Krankheit ans Bett fesselt oder so).
     
    #5
    Zwergenfrau, 13 Januar 2010
  6. ronny_w
    ronny_w (31)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    204
    0
    4
    vergeben und glücklich
    Den bemerkt man doch nicht selber, oder?


    Nach ein paar Tagen wird man doch nicht gleich "eklig dreckig". Du stellst das so hin, als sollte das gleich ein Monat ohne Waschen sein. Warum übertreibst du gleich so?
     
    #6
    ronny_w, 13 Januar 2010
  7. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Uuuuh, also das wäre mir auch unangenehm. Erstens würde ich ungern Versuchskanninchen spielen, und außerdem habe ich doch auch noch nen Alltag. Und Duschen ohne sich im Intimbereich zu waschen ist schlicht unmöglich. Also wirklich.
     
    #7
    envy., 13 Januar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  8. drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    123
    14
    vergeben und glücklich
    Naja, wenn man Ausfluss hat und sich nicht waschen darf - wo soll das Zeug dann hin? Es trocknet und bröckelt dann langsam ab, sehr lecker.
    Ich würd's nicht machen. Meinen natürlichen Geruch mach ich doch mit ein bisschen Wasser nicht zunichte. Duschgel etc gehört eh nicht in den Intimbereich.
     
    #8
    drusilla, 13 Januar 2010
  9. Lily87
    Gast
    0
    Ich parfümiere und seifne mich da unten eigentlich nie ein. Wasche mich mit Wasser und gut ist. Ergibt einen natürlichen Geruch, der aber nicht allzu stark ist.

    Aber nein, ich fühl mich schon unwohl, wenn ich mich mal 1 Tag nicht wasche.

    Den Geruch bemerkt man selbst sehr wohl, wenn man sich Tage lang nicht wäscht. Da unten müffelt es sehr schnell, überhaupt wenn man zwischendurch sexuell erregt ist oder gerade einen Ausfluss/ die Tage hat.
     
    #9
    Lily87, 13 Januar 2010
  10. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Meine Freundin ist da sehr gewissenhaft. Oralsex gibt es z.B. nur direkt nach dem Duschen, obwohl ich ihr schon ein paar mal gesagt hab, dass es besser schmeckt, wenn es nicht frisch geduscht ist (natürlich aber auch nicht tagelang ungewaschen).
     
    #10
    Subway, 13 Januar 2010
  11. kaninchen
    Gast
    0
    Doch, man merkt das selber, wenn man sich ein paar Tage nicht gewaschen hat und stinkt wie ein nasser Iltis... Wenn du mein Freund wärest und mit der Bitte gekommen wärest hätte ich dir auch was gehustet. Grade in dem Bereich, wo man pinkelt und rumschleimt wäre mir das auch zu fies.
     
    #11
    kaninchen, 13 Januar 2010
  12. aiks
    Gast
    0
    Natürlich riecht man das!
    Ich riech das schon selber nach einem einzigen heißen Tag z.B., oder eben wenn man Ausfluss hat und sobald ich das riech hab ich das dringende Bedürfnis nach einer Dusche. Ich würd das nicht aushalten, das ein paar Tage lang so zu lassen.

    Dort unten ist es eben die ganze Zeit feucht und hat auch einen Eigengeruch, der frisch ja sehr anziehend sein kann aber wenn das ganze vor sich hingart würd ich da nicht ranwollen.
     
    #12
    aiks, 13 Januar 2010
  13. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    Also ich finde das immer noch nicht sehr dramatisch. Und ich finde es auch völlig überzogen, da gleich hysterisch und unfreundlich zu reagieren.

    Ich dusche so normalerweise alle 2-3 Tage, sonst wasche ich mich normal. Habe trockene Haut und tolle Haare - da möchte und brauche ich nicht jeden Tag duschen. Wohlgemerkt nun aber auch in ruhigen Phasen, wenn ich täglich mehrere Stunden arbeite, sieht es anders aus.

    Oder auch ein Wochenende zu Hause, da wasche ich mich auch nicht jeden Tag. Mein Gott, davon stinke ich weder, noch fühle ich mich dramatisch unwohl.

    Wenn mein Freund das für den OV gut fände, es würde mich nicht stören.

    Normalerweise waschen wir uns aber vor dem Sex an diesen Stellen, weil wir es angenehmer finden - ich finde es aber auch andersrum nicht dramatisch.
     
    #13
    User 20579, 13 Januar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  14. User 32843
    User 32843 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.401
    148
    220
    nicht angegeben
    Ich wasche mich so oder so nur mit Wasser, da zerstöre ich den Eigengeruch nicht. Ich würde dem Ansinnen nicht nachkommen.
     
    #14
    User 32843, 13 Januar 2010
  15. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Ich stimme dir zu.

    Außerdem kann deine Freundin sich ja trotzdem waschen, aber halt dann nur mit Wasser - wenn sie das 2 oder 3 Tage macht, riecht sie auch garantiert anders, als wenn sie frisch aus der Dusche kommt, wo sie sich offenbar einseift. Und eklig ist daran gar nichts.

    Ich finde deinen Wunsch auch nicht abartig, eher im Gegenteil. Wenn man den Intim"geruch" des Partners mag, zeigt das doch nur, dass die "Chemie stimmt". :smile:
     
    #15
    User 12900, 13 Januar 2010
  16. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.821
    248
    1.504
    Verheiratet
    Seife oder gar Parfum haben im Intimbereich nun wirklich nichts verloren :ratlos:. Warmes Wasser reicht da vollkommen.

    Tagelanges Nicht-Waschen würde ich jedoch selbst meinem Freund zuliebe nicht machen. Ich brauche einfach meine tägliche Dusche, um mich wohlzufühlen. Klar, wenn ich mal krank bin und mich mal ein paar Tage nicht waschen kann, ist das nicht weiter dramatisch - da riecht auch nichts unangenehm oder so, aber normalerweise wasche ich mich eben täglich. Das hat in meinen Augen nichts mit übertriebener Hygiene zu tun...
     
    #16
    User 15352, 13 Januar 2010
  17. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Da ich grundsätzlich nicht gerne auf Seife rumkaue, bin ich, was OV und die Möglichkeiten dazu angeht, kein Fan permanenter antiseptischer Intimhygiene :zwinker: Regelmäßiges Duschen und gelegentliche Reinigung untenrum - so wie ich es auch selber halte - finde ich ausreichen.

    Ein gewisser natürlicher Geruch ist mir allemal lieber, als das olfaktorische Äquivalent von Drogeriemarkt in der Unterhose. Ich müsste aber auch keine übertriebenen Zeiträume zwischen den allgemeinen hygienischen Tätigkeiten haben und würde meine Freundin auch zu solchen nicht überreden wollen.
    Kurz gesagt: täglich mal Wasser dran, mehr verlange ich nicht, deutlich weniger möchte ich nicht.
     
    #17
    many--, 13 Januar 2010
  18. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #18
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 13 Januar 2010
  19. User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.870
    168
    263
    vergeben und glücklich
    Also ich mag den Duft einer Frau, auch nach 1-2 Tagen ... wenn sie in der Zeit keinen Sport gemacht hat.
    Nach Sport ist Duschen imo Pflicht, aber ansonsten finde ich es ok, wenn man mal ein oder zwei Tage nicht duscht. (ich selbst dusche immer nach Sport oder vor dem Sex und da ich eines von beiden fast jeden Tag habe, fällt für mich die Frage eh flach)
    Jetzt in der Prüfungsphase, wo ich aus Zeitgründen meine Freundin nicht sehe und kaum zum Sport komme, dusche ich nur so alle 1-3 Tage, weil ich nach der Zeit kein bisschen stinke und generell wenig schwitze. Wäre das anders, würde ich auch öfter duschen ^^
     
    #19
    User 66279, 13 Januar 2010
  20. Kaya3
    Kaya3 (33)
    Sehr bekannt hier
    1.229
    168
    292
    nicht angegeben
    Hallo,

    also ich find deinen Versuch ganz verständlich, mich interessiert auch, wie mein Partner ohne Deo und Seife, etc riecht. Dafür muß der aber nicht tagelang aufs Waschen verzichten. Schweiß usw wird ja auch "schlecht" sozusagen und riecht dann ganz anders als frischer Schweiß. damit könnte ich so oder so nichts anfangen. Wenn du deine Freundin pur riechen willst, dann bitte sie halt zu duschen, nicht so stark riechendes Shampoo und Duschgel zu verwenden, sowie keine Extras wie Creme, MakeUp, Deo, Haarspray, etc. und dann geht halt ne Runde joggen oder so. Danach kannst du schnuppern und sie wieder duschen, wenn sie das will.
     
    #20
    Kaya3, 13 Januar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ungewaschene Freundin
Coffeelover
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 Dezember 2016 um 19:11
7 Antworten
Androniken
Liebe & Sex Umfragen Forum
23 November 2016
10 Antworten
sad_girl
Liebe & Sex Umfragen Forum
31 August 2004
15 Antworten