Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

@m: Wenn „euer“ Baby ganz anders aussieht als ihr, würdet ihr Verdacht schöpfen?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 12 Februar 2010.

?

@m: Wenn „euer“ Baby ganz anders aussieht als ihr, würdet ihr Verdacht schöpfen?

  1. Wenn ich vor 9 Monaten keinen Sex mit ihr hatte, würde ich Verdacht schöpfen. Sonst nicht.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Nein. Babys sehen halt anders aus Erwachsene.

    3 Stimme(n)
    60,0%
  3. Nein. Ich nehme an, dass das Baby mehr von seiner Mutter geerbt hat.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Wenn das Baby eine andere Hautfarbe hätte als ich, würde ich zweifeln. Aber sonst nicht.

    1 Stimme(n)
    20,0%
  5. Ja, ich würde schon stutzig werden, wenn das Baby mir überhaupt nicht ähnlich aussehen würde

    1 Stimme(n)
    20,0%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Wer freut sich nicht, wenn ein Baby geboren wird? :flennen:
    Aber was ist, wenn das Baby gar nicht von euch ist sondern vom ONS eurer Partnerin? :ratlos: Dieser Verdacht könnte aufkommen, wenn beispielsweise das Baby gar keine Ähnlichkeit mit euch hat. Wenn das Baby tatsächlich keine Ähnlichkeit mit euch hat, würdet ihr evtl. Verdacht schöpfen, dass eure Partnerin das Baby vielleicht von einem anderen Mann hat?
     
    #1
    Theresamaus, 12 Februar 2010
  2. donmartin
    Gast
    1.903
    Als meine Große geboren wurde und ich sie das erste mal im Inkubator berühren durfte - wußte ich, dass das meine Tochter ist. Und sie hatte keine Ähnlichkeit mit mir. Nicht 2 Std nach der Geburt.

    Neugeborene und Babys verändern sich dauernd. Und das sehr schnell.
    Manchmal sehen sie so zerknautscht aus, (wie ich morgens) oder ganz anders als man es sich vorstellt.
    Die Freude und die sofort entflammte Vater/Mutterliebe lässt keinen Zweifel. Man "sieht" es einfach, dass es sein Kind ist.
    Es sei denn, es ist so offensichtlich und das Neugeborene hat eine andere Hautfarbe ......

    Was ist das denn bitte wieder für ein Quatsch? Was sind das für Aussichten für das Neugeborene, wenn man es anschaut und sofort kommen Zweifel auf......?

    Off-Topic:
    Übrigens, neugierigen Passanten, die meinen sie müssten ein Kind im Kinderwagen erschrecken und auch Verwandte habe ich gnadenlos ihr dämliches Verhalten zurückgespielt...."Hach, das ist aber süß, isses ein Junge? Ohhhhh wie schön, ja das sieht man gleich...UND ganz der Vater....*sülz*.....
    Darauf habe ich immer geantwortet: "Lügen sie doch nicht. Erstens ist das Kind hälich und ich bin garnicht der Vater....."....Wie ich diese Menschen gehasst habe......
     
    #2
    donmartin, 12 Februar 2010
  3. objekt.f
    objekt.f (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    329
    103
    4
    Single
    Babys sehen für mich alle irgendwie gleich aus
     
    #3
    objekt.f, 12 Februar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - „euer“ Baby ganz
stellaBB
Umfrage-Forum Forum
17 Dezember 2010
55 Antworten
HappyHippo89
Umfrage-Forum Forum
22 Juli 2010
51 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.