Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Hallo_Hallo
    Benutzer gesperrt
    53
    0
    0
    vergeben und glücklich
    3 Juni 2009
    #1

    @m: Zu früh gekommen und dumme Kommentare bekommen?

    Wenn der Mann beim Sex zu früh kommt, dann zeigen sich die Frauen hier im Forum immer sehr verständnisvoll.

    Aber wie ist es im richtigen Leben? Benehmen sich die Frauen wirklich so, wie sie hier im Forum schreiben?

    Also Frage an die Männer: Seid ihr schonmal zu früh gekommen oder hattet sonstwie eine unpassende Ejakulation und die Frau hat unfreundlich reagiert?
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.168
    nicht angegeben
    3 Juni 2009
    #2
    Darf ich auch als Frau antworten?

    Ich erlebe das in letzter Zeit mit einem Mann öfter. Der kommt immer extrem schnell, also unter 2 Minuten oder so. Da er sich ansonsten aber Mühe mit mir gibt und schon ziemlich süß ist, stört mich das nicht. Ich habe auch noch nie was dazu gesagt. Wir bleiben dann einfach liegen und knutschen noch 'ne Weile. Oft gibt's später 'ne zweite Runde.

    Ich glaube allerdings, wäre er mein fester Freund und einziger Sexualpartner, dann würde mich das auf Dauer doch stören. Ab und zu mag ich auch wilden, längeren Sex, der nicht sofort beendet ist.
     
  • User 56827
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    91
    0
    Single
    3 Juni 2009
    #3
    im gegenteil. ist mir einmal passiert und meine ex fands geil, weil sie es als bestätigung ihrerselbst gesehen hat^^
     
  • Lenny84
    Gast
    0
    3 Juni 2009
    #4
    Ja, ist mir früher schonmal passiert, aber ich musste mir deshalb nix anhören. Vielleicht, weil ich sie damals noch mit der Hand weiter verwöhnt habe.
     
  • User 49007
    User 49007 (30)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    3 Juni 2009
    #5
    Da hat nochnie jemand gelacht. Ich mein..sind wir Maschinen oder Menschen? Und wenn da jemand lachen sollte oder so dann gibts eins aufs Dach!
     
  • Lily87
    Gast
    0
    3 Juni 2009
    #6
    Genau, da schließe ich mich Foxi an.

    Es gibt für mich weitaus Wichtigeres. Und was kann er dafür? Nichts!
     
  • Eye
    Eye (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    369
    103
    16
    Verheiratet
    3 Juni 2009
    #7
    OK, ich gehöre zu denen bösen Frauen, die schon einmal darüber gelacht haben, war aber nicht böse gemeint. Als ich meinen Freund kennengelernt habe, hatte er immer ein Shirt an, wo draufstand:

    5-Minuten-Terrine
    Reiß mich auf, mach mich heiß
    in 5 Minuten bin ich fertig


    Naja, er hat blos nicht mal eine Minute gebraucht, er war kaum drin, hat sich ein paar mal bewegt und ist gekommen. da musste ich einfach lachen - und ich hab gesagt, dass er mit seinem Shirt nicht so übertreiben soll. Da musste er auch lachen und außerdem hab ich noch gesagt, dass ich das jetzt mal als Kompliment für mich sehe.
    Wie ihr seht hat er mir das nicht übel genommen - wir sind seit 3 Jahren zusammen :grin:
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    3 Juni 2009
    #8
    Nein, es haben beide (2 Mal ist's passiert) Verständnis gehabt und nicht drüber gelacht.
    Genauso wenig wie in den Situationen, bei denen es "Ewigkeiten" gedauert hat. Ist halt von der Psyche abhängig.
     
  • Schnattchen
    Sorgt für Gesprächsstoff
    73
    31
    0
    in einer Beziehung
    3 Juni 2009
    #9
    .....
     
  • Dr.evil
    Gast
    0
    3 Juni 2009
    #10
    Ich bin mal ne Zeit etwas schneller gekommen, so nach 1 bis zwei Minuten, fand meine Freundin nicht schlimm. Als es dann das erste mal etwas länger geklappt hat, so 10min, hat sie danach im Spaß gesagt: "Mensch, war ja heut mal richtig lang." :grin:
    Das war nicht böse gemeint und wenn beide sowas mit Humor nehmen, überwindet man sowas am schnellsten. Gemeine und abwertende Kommentare wären das Letzt und mit solch einer Frau würde ich nicht zusammen sein wollen, denn wie Foxi ja treffend gesagt hat, sind wir eben keine Maschinen.
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.434
    Single
    3 Juni 2009
    #11
    Also, ich kann mich zumindest nicht dran erinnern, dass mir das mal passiert wäre, aber wenn doch, dann würde ich es nicht mal schlimm finden, wenn die Frau drüber lachen würde, solange sie mich nicht auslacht! Ich fänds wahrscheinlich selbst komisch. :tongue:

    Sexpannen sollte man nie zu ernst nehmen. Bei so mitleidigen Blicken und betroffenem Schweigen wäre mir das auch ziemlich unangenehm.
     
  • 3 Juni 2009
    #12
    Nein, das Problem hat sich bis jetzt noch nie ergeben, dass ich deswegen in irgend einer Art und Weise drauf angesprochen wurde.
     
  • Dr.evil
    Gast
    0
    3 Juni 2009
    #13
    Ihr beiden Angeber. :tongue:
     
  • 3 Juni 2009
    #14
    Wieso angeber? Nur weil mich nie jemand drauf angepsrochen hat? :ratlos:
     
  • Richter
    Richter (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    148
    103
    1
    nicht angegeben
    3 Juni 2009
    #15
    Wenn das mal passiert ist, dann wurde es eher mit Humor genommen. Und so war es nichtmal besonders unangenehm...
     
  • Aliena
    Aliena (39)
    Sehr bekannt hier
    1.522
    198
    664
    vergeben und glücklich
    4 Juni 2009
    #16
    Wenns mal vorkommt, nehm ich's als Kompliment, wie sehr ich ihn angetörnt hab :engel: :zwinker: Klar neck ich ihn dann auch mal, aber ist ja lieb gemeint.
     
  • Kleine_Lady
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    93
    1
    vergeben und glücklich
    4 Juni 2009
    #17
    Wenn er zu früh kommt, stört es mich nicht. Es ist ein Kompliment, würde ich sagen. :herz:
     
  • Soraya85
    Soraya85 (32)
    Meistens hier zu finden
    1.960
    133
    52
    vergeben und glücklich
    4 Juni 2009
    #18
    Eben, so seh ich das auch!.......und es muss ja nicht nach nur einer Runde schluss sein :zwinker:
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    5 Juni 2009
    #19
    Meine erste Freundin hatte mal einen grottigen Kommentar abgelassen, als ich bei Ersten mal zu früh gekommen war. Zwei Tage später hatte sie Schluss gemacht. Ihre Begründung: Ich sei eine Niete im Bett!

    :wuerg: :angryfire :kopfschue
     
  • -pate83-
    -pate83- (34)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    45
    31
    0
    Verheiratet
    5 Juni 2009
    #20
    Sorry aber wo ist denn die Antwortmöglichkeit "Nein is mir noch nicht passiert"?
    Also ich weiss ja nicht in wie weit das passt aber der normale Sex dauert bei mir mindestens 30min. Drunter geht garnicht oder schwer.
    Quickies sind unter 15min. kaum möglich.
    Ich weiss nicht aber irgendwie bin ich mehr der Genießer, den es mehr anmacht wenns länger dauert als das er so spitz sein könnte das er los schiesst bevor er richtig geladen hat^^
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste