Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mac oder Windows

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von bananenpisse, 21 Dezember 2005.

?

Benutzt du Mac oder Windows?

  1. Ich achte auf Qualität und kann es mir leisten: Mac

    2 Stimme(n)
    28,6%
  2. Ich nehme was ich kriegen kann: Windows

    5 Stimme(n)
    71,4%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bananenpisse
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    93
    8
    nicht angegeben
    Gibt es hier leute die die Genialität eines Apple-Macs zu schätzen wissen oder hockt ihr alle an altertümlichen Windowsrechnern?
    Bitte abstimmen, und wenn ihr einen Mac benutzt, schreibt doch kurz rein welchen!
    Ich versuche gerade den Marktanteil von Apple im privaten EDV bereich herauszufinden, daher ;-)

    Ich mache den Anfang:

    Powerbook 15"
     
    #1
    bananenpisse, 21 Dezember 2005
  2. jochen998
    Gast
    0
    Selbstverständlich nutze ich Windows, da ich keine Lust habe mich andauernd mit Komptibiltätsproblemen zu beschäftigen. Keine Frage, Photoshop und einige andere Programme sind auf dem Mac besser aber für dieses Rumgefrickel mit der Kompatibilität habe ich keine Lust und auch keine Zeit.
     
    #2
    jochen998, 21 Dezember 2005
  3. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    Wieder so ein überheblicher Apple-User der glaubt Steve Jobs hätte Gott und die Welt erschaffen...


    Ich sag mal so: Apple-Produkte sind sicherlich genial und in ihrer Funktionsweise und Stabilität den Windowsrechnern eindeutig überlegen, aber das lassen sie sich auch teuer bezahlen. Weiters bin ich der Meinung, dass die Kompatibilität eine wesentliche Rolle spielt. Und da gibt es BIS HEUTE wesentliche Unterschiede zwischen den weit verbreiteten Windows-Rechnern und dem bis dato "eher Nischenprodukt" Mac.
    Der eindeutige Vorteil bei Windows-Rechnern liegt bei der Software. Nirgends gibts es so viel Programme wie für diese Sparte und die Verbreitung ist enorm. Wenn ich mir da schon die Probleme zwischen der ein und derselben Software für unterschiedliche Systeme anschau wird mir schlecht. Solang diese Probleme nicht behoben sind werd ich auch nicht umsteigen, obwohl mich der Mac an sich schon sehr reizt.


    greetz, der Scheich
     
    #3
    Scheich Assis, 21 Dezember 2005
  4. bananenpisse
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    71
    93
    8
    nicht angegeben
    das ist ein altes, schon lange nicht mehr gültiges vorurteil. mir ist kein programm bekannt, das es nicht auch in einer mac-version gibt/gleichwertigen ersatz von einem anderen hersteller.
    aber ich will hier nicht diskutieren oder jemanden bekehren, schließlich kann und will ich niemanden zu seinem glück zwingen.
     
    #4
    bananenpisse, 21 Dezember 2005
  5. Butterfly2299
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    Single
    mac mac mac mac..:smile:

    und wie bereits gesagt wurde.. komptabilitätsprobleme sind ja wohl längst passé..
     
    #5
    Butterfly2299, 21 Dezember 2005
  6. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Die Umfrage ist "leicht" voreingenommen...
    Bin kein Mac Fan, das Betriebssystem ist recht eigenartig, kenne aber nur die Vorgängerversion von OSX
     
    #6
    Honeybee, 21 Dezember 2005
  7. chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich benutze auf meinem Desktop PC Windoof und als Laptop habe ich ein Powerbook G4 (M9676 D/A)

    Und ich muss sagen, ich ertappe mich selbst immer mehr dabei, wie ich den Laptop beim arbeiten vorziehe.
    Klar muss man sich erst eingewöhnen, aber danach klappt alles perfekt.

    Und mein nächster Desktoprechner wird sicher dann auch ein Mac.

    Das es keine Programme für Mac gibt ist wohl wie schon gesagt, lange überholt.
    Jedes große Programm gibt es mittlerweile als Mac Version und auch die meiste Hardware ist kompatibel und es sind treiber verfügbar.
    Zum Preis würde ich sagen, klar sind die Mac's etwas teurer, aber das ist fast unwesentlich. Man muss ja bedenken, dass der Mac schon viele Programme mitbringt, die bei Windoof extra erworben werden müssen.
     
    #7
    chrith, 21 Dezember 2005
  8. User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    103
    6
    nicht angegeben
    Mit so einer wertenden Aussage in deiner Umfrage bekommst du sicherlich kein neutrales Ergebnis :tongue:

    Und warum stehen da nicht Linux, BeOS und Zeta drin? :zwinker:

    Bin Windowsuser, verklag mich :smile: Schonmal schlechtbezahlte Mac-Troubleshooter gesehen?
     
    #8
    User 631, 21 Dezember 2005
  9. Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    2
    nicht angegeben
    Es gab doch grade erst die Betriebssystemumfrage, wozu ist das hier gut? Und wenn's schon sein muss, dann mach's wenigstens richtig: Mac, Intel oder AMD zur Auswahl stellen, nicht Mac und "Windowsrechner" (so'n Käse!).
     
    #9
    Bakunin, 21 Dezember 2005
  10. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Ich kann leider nicht abstimmen, da ich zuhause am PC arbeite und in der Arbeit mit nem Mac. Eigentlich find ich aber Mac besser, jedenfalls für meine Arbeit. Aber privat kann ich ihn mir noch nicht leisten.
     
    #10
    LadyMetis, 21 Dezember 2005
  11. User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    103
    6
    nicht angegeben

    Huch, stimmt :smile:

    was benutz ihr?mac?windows?linux?

    geschlossen :smile:
     
    #11
    User 631, 21 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mac Windows
Clavicular
Umfrage-Forum Forum
2 Oktober 2010
27 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
20 Mai 2008
22 Antworten
julschen01
Umfrage-Forum Forum
15 Januar 2006
71 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.