Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mach ich mir zu viele Sorgen?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von toast3d, 10 März 2007.

  1. toast3d
    toast3d (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi there,

    ich hab im Moment das Gefühl, dass ich mir zu viele Sorgen mache.
    Und zwar (wie sollte es auch fast anders sein) wegen einem Mädchen.
    Das alles fing letztes Jahr Ende September an.
    Da war bei ihr eine Vor-Halloween-Party und letztendlich lagen wir eng umschlungen in irgendeiner Ecke.
    Nein, geküsst haben wir uns nicht.
    Ist aber insgesamt auch nicht mehr draus geworden, weil ich nicht den ersten Schritt gemacht hab (hat sie mir vor gut zwei Monaten dann gesagt).
    Naja, seitdem sind wir halt gute Freunde.

    Kurz vor Weihnachten hatte ich dann ein Date mit ihrer besten Freundin, ist aber auch nicht mehr draus geworden...leider (wir waren sowas wie "seelenverwandt", wenn ich das mal vorsichtig so ausdrücken darf ^^).

    Vor gut einer Woche oder besser gesagt seit einiger Zeit hab ich das Gefühl, dass sie mich mehr oder weniger "anbaggert"...ich weiß bloß nicht, ob ich das nicht alles völlig falsch interpretiere und mich am Ende wieder in etwas hineinsteigere.

    Vor zwei Tagen hatte ich sie für mich allein, ich hätte einen ersten Schritt oder den Versuch dazu machen können...hab mich aber nicht getraut...ist mir aber auch erst hinterher eingefallen.

    Gestern jedoch ist sie mit einem Freund von mir in den Urlaub gefahren (Hvide Sande/Dänemark).
    Seine ganze Familie ist auch da.
    Ich weiß nicht, wie ich darauf komme, aber ich habe Angst davor, dass es zwischen den beiden funkt.
    Klar, wenns so wäre, dann wünsch ich den beiden alles Glück der Welt, aber...naja...für mich wär dann Sense.

    Das klingt alles so banal wie blöd, aber...hmmm...ich weiß auch nicht. :kopfschue
     
    #1
    toast3d, 10 März 2007
  2. angelgirly1991
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Heyy dude ^^

    mh.....also das du zu schuechtern ist ist ueberhaupt nicht schlimm :zwinker: sie kann dir das nicht vorwerfen das du zu schuechtern bist, ich meine sie haette ja auch den ersten schritt machen koennen! wahrscheinlich war sie auch zu schuechtern will es aber nicht zugeben

    dann... liebst du sie? wahrscheinlich. kann sein das es ne dumme frage ist :zwinker:
    sorgen darum zu machen brauchst du dir nicht - du bist besorgt ja klar weil du sie wahrscheinlich liebst, aber das ist ganz normal.
    jetzt heisst es abwarten .... sonst kannst du nichts machen.
    wenn sie wieder kommt frag was passiert ist usw.
    wenn sie mit ihm zusammen ist - kann man nichts machen :kopfschue so ist das leben
    wenn sie nicht mit ihm zusammen ist - nutze deine chance, erzaehl ihr das du dir sorgen gemacht hast ( und das du eiversuchetig warst ) :zwinker:

    nur mut - schief laufen kann nix :smile:

    ich wuensche dir viel glueck! :cool1:
     
    #2
    angelgirly1991, 10 März 2007
  3. toast3d
    toast3d (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    46
    91
    0
    nicht angegeben
    Danke schon mal für die Antwort...vielleicht sollte ich mich einfach mal zusammenreißen :zwinker:


    Würdet ihr mich oder würde man mich eigentlich als extremes Charakterschwein hinstellen, wenn ich erst in sie verliebt war, sie es auch wusste, ich aber dann etwas mit ihrer Freundin versucht habe anzufangen und jetzt aber wieder zu no.1 zurück will?

    Ich meine zwischen der Sache mit ihr und ihrer Freundin lagen mehrere Monate und ihre Freundin hat sich Sorgen gemacht, ob sie nicht nur einfach ein Ersatz (fies formuliert) für no.1 wäre (was sie zu keinem Zeitpunkt war!).
    Das stößt bei mir auf eine gewisse moralische Bedenklichkeit. :ratlos:
    Weil als Charakterschwein oder sowas will ich nicht abgestempelt werden...wenn ich für jemanden etwas empfinde, dann sind da keine Gefühle für jemand anderen... :kopfschue
     
    #3
    toast3d, 10 März 2007
  4. angelgirly1991
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hm..ne wuerd ich nicht so sagen

    fuer seine gefuehle kann man nix :zwinker:
    ich meine du hast jah versucht mit ihr zusammen zu kommen und dann halt ne andere, weil du sie liebtest?

    ish meine wie ist das denn jez? is sie vergeben?

    n Charakterschwein bissu nicht :smile:
    jeder hat seinen eigenen character :grin:
     
    #4
    angelgirly1991, 10 März 2007
  5. toast3d
    toast3d (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    46
    91
    0
    nicht angegeben
    sie kommen erst ende der woche, so am samstag wieder...samstag abend is ne party bei der freundin, mit der is es zuletzt versucht habe (18. Geburtstag).
    naja, ich werd dann ja sehen, wie sich die beiden gegenüber bzw. zueinander verhalten, ob sie sich küssen, kuscheln, oder was auch immer.
    wenn nicht, dann werd ich ihr meine gefühle noch nächste oder übernächste woche beichten denke ich...ich habe lange genug damit gewartet; es muss raus...ich hoffe nur, sie geht nicht allzu "tratschig" damit um und nimmt das auch ernst. :ratlos:

    aber ich denke mal, dass alles gut wird. :smile:
     
    #5
    toast3d, 10 März 2007
  6. angelgirly1991
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ok achso :smile:

    ich wuensch dir echt viel glueck
    warte aber nicht sooo lange mit deinen gefuehlen...
    wenn die beiden nicht zusammen sind...dann versuch auf der party mal alleine mit ihr zureden...desto eher desto besser

    ueberleg jetzt schon mal was du sagen willst :zwinker:
    nur mut & noch mal viel glueck :grin:
     
    #6
    angelgirly1991, 11 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mach mir viele
Moewmoew
Kummerkasten Forum
26 April 2015
96 Antworten
Dickes P
Kummerkasten Forum
19 März 2008
5 Antworten
Sweetlana
Kummerkasten Forum
12 Februar 2006
11 Antworten