Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mach mich total fertig.

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Lady4, 27 März 2008.

  1. Lady4
    Lady4 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    Single
    Hallo

    Ich weiß es ist blödsinnig, aber ich werde den Gedanken nicht los schwanger zu sein. Ich muss dauernd aufs Klo habe Unterbauchschmerzen, Hitzewellen und mir ist übel hatte schon zwei Zwischenblutungen (Hatte ich sonst noch nie). Habe vor 5 Wochen die Pille gewechselt.
    Habe aber keinen Pillenfehler gemacht. Habe schon zwei Tests gemacht, einen nach 18 Tagen und einen nach 30 Tagen beide negativ. Aber irgendwie gehen meine Beschwerden nicht weg und ich denke immerwieder dran schwanger zu sein. Wie wahrscheinlich wäre das? Kann mich jemand beruhigen, habe totale Angst:kopfschue
    Kann mir jemand helfen?
     
    #1
    Lady4, 27 März 2008
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich würde ja am liebsten meinen alten Post reinkopieren. Ohne Einnahmefehler oder Wechselwirkungen kannst du nicht schwanger werden. Der erste Test ist vielleicht etwas fraglich, der zweite zeigt aber das richtige Ergebnis an, da hier ausreichend Tage verstrichen sind.

    Die Psyche kann einem ganz schön mitspielen. Alle Symptome können durchaus nur von deiner Angst her kommen. Versuch dich einfach mal davon zu lösen und den Tests als auch uns zu vertrauen. Wenn das nicht geht, musst du halt einmal zum Gynäkologen. Der wird dir zwar nichts anderes sagen, aber das wäre die letzte ultimative Beruhigung.
     
    #2
    Doc Magoos, 27 März 2008
  3. möpi666
    Gast
    0
    das kann auch alles von der neuen Pille kommen...dein körper wird sich da erstmal dran gewöhnen...
    also beruhig dich, wenn du keinen Einnahmeehler gemacht hast bist du sicher nicht schwange. Wenn das mit den beschwerden nicht besser wird, kannst du ja noch mal mit deinem FA reden, dass du vielleicht eine andere Pille bekommst.
     
    #3
    möpi666, 27 März 2008
  4. SunJoyce
    SunJoyce (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Du nimmst die neue Pille erst seit einem Monat.
    Da ist es ganz normal, dass der Körper so durchdreht.
    Manche Frauen haben das die ersten drei Monate und dann geht es weg.Oder die FÄ stellt fest, dass es nicht die richtige Pille für einen war und man probiert eine neue aus.

    Mach dir keinen Kopf, du bist sicher nicht schwanger.
    Du hast schon 2 Tests gemacht->beide negativ. und ich denke, darauf kann man sich verlassen.
    Natürlich könntest du zusätzlich dich von deiner FÄ untersuchen lassen, um dich selbst nochmal zu beruhigen, aber ich denke, das wäre nicht nötig:zwinker:

    Achja um dich vielleicht auch noch ein bisschen zu beruhigen:
    Ich musste auch schon mehrmals wechseln,wegen unterschiedlichen Gründen, auf jeden Fall hatte ich bei meiner jetztigen anfangs Übelkeit,Unterleibskrämpfe und sogar Kopfschmerzen, die ersten 2 Monate. Dachte auch, mein lieber Mann, da stimmt doch was nicht.
    Bin zur FÄ gegangen und die hat mir alles genau erklärt, warum mein Körper so durchdreht etc...
    Und siehe da, ich nehme die Yasmin nun seit 1 1/2 Jahren und habe als Nebenwirkung noch leichte Unterleibsschmerzen und Brustziehen.
    Das alle Beschwerden weggehen werden, dass ist fraglich, aber das wird nicht so extre bleiben. Da bin ich mir sicher:zwinker:
     
    #4
    SunJoyce, 27 März 2008
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Du bist ganz sicher nicht schwanger und hast doch auch sicher was besseres zu tun, als dir das weiter einzureden oder?:zwinker:

    Zwischenblutungen sind bei einem Pillenwechsel völlig normal.
    Dass du dauernd aufs KLo musst, liegt wahrscheinlich an der Aufregung oder bist du vielleicht auf kaltem Untergrund gesessen?
    Da würde ich auf jeden Fall viel eher in Richtung BLasenentzündung gehen als in Richtung Schwangerschaft.
     
    #5
    krava, 27 März 2008
  6. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Die Antworten, die vor vier Tagen gegeben wurden, gelten auch heute noch:

    Sicherheit- Pille?

    und auch die, die vor einem Monat gegeben wurden, sind heute noch gültig:

    Kann ich schwanger sein? (Ist lang geworden)


    Tut mir leid, aber wenn du so unsicher bist, dann verhüte halt noch zusätzlich oder lebe enthaltsam, anderes bleibt dir bei bestem Willen nicht übrig und die 100 Beiträge von wegen "mach dir keinen Kopf" nützen ja offensichtlich nichts. Mehr tun oder sagen kann man aber nicht.

    OHNE EINNAHMEFEHLER KEINE SCHWANGERSCHAFT. Es ist - immer noch - so einfach.
     
    #6
    Samaire, 27 März 2008
  7. Lady4
    Lady4 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    Single
    Danke nochmal dafür das ihr mich versucht zu beruhigen. Werde mich mal zwingen einfach nicht mehr dran zu denken. Nochmal Danke:gruppe:
     
    #7
    Lady4, 27 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mach mich total
Cienn
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Oktober 2016
5 Antworten
larissa2003
Aufklärung & Verhütung Forum
10 November 2014
4 Antworten
Jacksoniser
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Juni 2014
7 Antworten