Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

mach mir so meine gedanken...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von littlesunshine6, 22 September 2008.

  1. hi ihr,
    hoff ihr könnt mir ne antwort geben.

    hab vom 05.-12.09.08 AB genommen. mit der Pille hab ich dann normal am 17.09.08 aufgehört und sollte heute meine tage bekommen und fang dann am donnerstag 25.09.08 wieder normal an. schutz ging natürlich durch das AB flöten. ist aber am DO wieder da.(davon geh ich mal aus)

    gester haben mein schatz und ich uns ein wenig vergnügt und er meinte dann da ich ja AB genommen hab, machen wir mal lieber im hinterstübchen weiter(ohne gummi) - was wir auch taten.
    sein schwanz ist dann 2-3 mal rausgeflutscht und verdammt nahe dem scheideneingang gekommen. abgespritzt hat er dann später ganz wo anders....

    hab mir heut so meine gedanken gemacht und frag mich ob es möglich ist dass bei diesen 2-3 mal rausflutschen was passiert sein könnte, zwecks lusttopfen und so...

    was meint ihr??

    würd überhaupt die möglichkeit bestehen zu so einem zeitpunkt schwanger zu werden??

    lg sunshine
     
    #1
    littlesunshine6, 22 September 2008
  2. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #2
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 22 September 2008
  3. User 84654
    User 84654 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    103
    20
    Verheiratet
    Ob da was passiert sein könnte oder nicht, kann dir wohl keiner sagen. Es könnte schon sein, dass Lusttropfen dann irgendwie in deine Scheide geraten sind, was aber wohl relativ unwahrscheinlich ist. Kannst ja 18 Tage nach dem Ereignis einen Test zur eigenen Sicherheit machen.

    Aber der Schutz besteht erst wieder nach 7 Pillen, die du korrekt hintereinander eingenommen hast.
    Denn dadurch, dass du während der Pilleneinnahme das AB eingenommen hast, hat es wie eine Pause gewirkt (sofern es denn überhaupt wechselwirkte). Dann hast du zusätzlich noch deine richtige Pause gemacht. Also musst du davon ausgehen, dass du derzeit keinen Schutz mehr hast, daher auch nicht ab der ersten Pille des neuen Blisters, sondern nach 7 Pillen.

    LG
     
    #3
    User 84654, 22 September 2008
  4. ok danke! ich geh mal davon aus dass nix passiert ist...

    kann das sperma(lusttropfen) über zb. Gleitgel, spuckt,scheidenflüssigkeit etc.. vom po-loch zum scheideneingang wandern? stirbt das nicht bis dahin ab??

    komisch find ich es jedoch schon dass der schutz erst nach ner woche Pille nehmen wieder da ist.
    rein theoretisch wenn die pille durch das AB nicht wirkt und ich dann im prinzip ne doppelte pause gemacht hab, warum kommt/kam dann die periode nicht früher??

    in der packungsbeilage stand schon was von wechselwirkungen drin.

    und wieso wird so vielen jungendlichen und damals auch mir gesagt, dass der schutz ab der ersten pille da ist? und warum heißt es bei so vielen, dass wenn man nen einnahmenfehler hat und dann wieder 7 tage richtig nimmt, der schutz dann auch wieder da ist???

    danke für die vielen antworten..
     
    #4
    littlesunshine6, 22 September 2008
  5. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #5
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 22 September 2008
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Vielleicht ja, vielleicht nein. 100%ige Gewissheit gibts da eben nicht.

    Es KANN zu Zwischenblutungen kommen, muss es aber nicht. Wechselwirkungen sind möglich zweifellos.

    Eben.

    Mir wurde das noch nie gesagt und ich habs auch noch nie irgendwo gehört. Dass ein AB nachwirkt, ist doch allgemein sehr bekannt. Auch hier im Forum wissen das eignetlich die meisten, sind sich höchstens unsicher wie lange.

    weils stimmt.

    Wenn du ganz sicher gehen willst, dann hol dir die Pille danach.
    Und einen Schwangerschaftstest nach 19 Tagen sowieso.
     
    #6
    krava, 22 September 2008
  7. User 84654
    User 84654 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    103
    20
    Verheiratet
    Das ist ja auch richtig, aber gilt eben nicht immer. Es gilt nur, wenn man mit dem ersten Tag der natürlichen Blutung beginnt und wenn man im letzten Monat keine Pille eingenommen hat.
    (Steht so auch in der Packungsbeilage unter "Wie ist PRÄPARATNAME einzunehmen?")

    Das gilt dann bei Vergessern und anderen Einnahmefehlern (dazu gehören halt auch wechselwirkende Medikamente) und eben in deinem Fall.
    Daher musst du die ersten 7 Pillen des Blisters noch zusätzlich verhüten.

    LG
     
    #7
    User 84654, 22 September 2008
  8. schön so ausführliche antworten zu bekommen...

    hab jetzt noch ne andere frage:
    - wie ist es möglich, dass wenn ich heut meine tage bekomm, dass ich schwanger werden könnt?? wie soll sich durch die blutung was einnisten... ??
     
    #8
    littlesunshine6, 22 September 2008
  9. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Wieso hab ich nur das dumpfe Gefühl, dass du *mal wieder* Verhütungspoker betreiben willst? Guter Tipp von mir: Lass es bleiben.

    Spermien überleben bis zu 7 Tagen und so ein Ei braucht auch ne Weile, bis es den Weg zur Gebärmutter geschafft hat - bis dahin ist die Blutung wieder rum. Und die wäre auch kein absolutes Hindernis, siehe menstruationsartige Blutungen in Schwangerschaften..
     
    #9
    User 505, 22 September 2008
  10. Dreamerin
    Gast
    0
    Es ist ja nun schon eine Weile vergangen. Wie schauts aus? :smile:

    Die Wahrscheinlichkeit ist wohl ziemlich gering.
    1. Muss die Pille wegen dem AB nicht unwirksam werden. Sie KANN. Und
    2. Muss auch das Spermium ziemlich ehrgeizig sein.

    Und wenn es das schafft, dann hat es so kommen müssen :zwinker:
     
    #10
    Dreamerin, 12 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mach mir gedanken
Kaktusfeige89
Aufklärung & Verhütung Forum
16 Oktober 2008
3 Antworten
catwild
Aufklärung & Verhütung Forum
5 Juni 2007
3 Antworten
Test