Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mache ich mir unnötige Sorgen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von faithful, 21 Dezember 2009.

  1. faithful
    faithful (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    Verlobt
    Hallo Leute,

    ich will hier mal mein Problem erläutern.

    Ich bin 18 und meine Freundin ist 14, dafür ist sie jedoch äußerst reif. Wir sind jetzt seit 4 Monaten und ein paar Tagen zusammen, sind auch schon verlobt. Nach einem Monat Beziehung hatten wir schon Sex, obwohl ich niemals erwartet hätte, dass ich mich so kurz nach dem Zusammenkommen darauf einlasse.
    Sie ist meine was-weiß-ich-wievielste Freundin. Ich hatte bis jetzt jedoch nur mit ihr Sex etc. Mit den anderen habe ich immer nur rumgemacht und so, ging auch manchmal ins Sexuelle.
    Trotz allem - sie ist und bleibt meine große Liebe und ich möchte für immer mit ihr zusammenbleiben.
    Jetzt zu meinem Problem:
    Ich habe sie dummerweise gestern gefragt, ob sie eigentlich nicht neugierig sei, wie es mit jemand anderem wäre. Daraufhin meinte sie, dass sie schon neugierig sei. Ich hatte Tränen in den Augen, weil ich mir vorstellte, wie es sei, wenn sie fremdgeht oder sich in einen anderen verliebt. Ich wüsste dann echt nicht, was ich machen würde...

    Hatte vorher bei keiner einzigen Beziehung oft Tränen in den Augen nur beim Gedanken an etwas Schlimmes. Aber bei ihr ist es was total anderes. Sie ist auch die einzigste, bei der ich so schnell bzw. überhaupt eifersüchtig werde. Bei anderen Beziehungen war ich bei sowas immer total gefühlskalt.

    Was ist da los? Verliere ich sie?

    Abends, als wir zusammen im Bett lagen, da hab ich das Thema wieder angesprochen und geheult. Ich habe ihr gesagt "Aber du gehst mir niemals fremd, ja? Und wenn, dann sagst du mir das, ja?" Dazu sagte sie "niemals!" und weinte ebenfalls...
    Was kann ich gegen diese verdammte Neugier tun? Ich bin der erste, der irgendwas sexuelles mit ihr gemacht hat. Die andern haben sie nur geküsst und so.

    Lieben Gruß und ich hoffe um eure Hilfe,
    Faithful.
     
    #1
    faithful, 21 Dezember 2009
  2. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.403
    398
    2.997
    Verheiratet
    Ihr seit schon verlobt????

    Also ich muss dir da leider sagen dass ich bei ihrem Alter nicht glaube dass das ne dauerhafte Beziehung sein wird, also eine lebenslange. Sie ist einfach noch zu jung um nur einen Partner zu haben. Klar, es gibt immer wieder Ausnahmen aber die Chance ist einfach zu gering dass du ihr einzigster bleibst.

    Was ja nicht heißen soll dass sie dir fremdgehen wird, das wollte ich damit überhaupt nicht sagen :zwinker:
     
    #2
    User 66223, 21 Dezember 2009
  3. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.211
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Ist es gerade Trend sich zu verloben? Im Normalfall wird innerhalb von einem Jahr nach der Frage, ob man heiraten möchte, geheiratet. Das wird mit 14 ziemlich schwer.


    Ansonsten: Leb dein Leben. Sie ist erst 14, die Chance, dass sie deine letzte Freundin sein wird ist eher gering. Sowohl bei ihr als auch bei dir gibt es noch so viele Phasen die ihr durchlauft und die euren Charakter grundlegend ändern können (Abitur, Ausbildung, Studium, Beruf...).
     
    #3
    Subway, 21 Dezember 2009
  4. kaninchen
    Gast
    0
    Nach vier Monaten verloben finde ich auch leicht verfrüht - aber gut, dass ist ja nicht dein eigentliches Problem. Ihr seid beide noch verdammt jung und den Gedanken, irgendwann mal was anderes ausprobieren zu wollen finde ich nicht verkehrt. In einer Beziehung nicht schön, aber verwerflich ist es nicht.

    Zuerst finde ich solltest du schon mal froh sein, dass sie ehrlich zu dir ist. Es gibt auch die Sorte die geantwortet hätte "Neeeein Schatz, null neugierig" und dann woanders bumst. Spricht schon mal für sie. gebt euch erst mal Zeit, noch scheinst du ihr zu reichen und sie dir - also ist im Moment doch alles in Ordnung... Und wenn dich oder sie mal die Neugier überkommt solltet ihr drüber reden können. Entweder ihr kommt beide klar damit und startet ne offene Beziehung oder n Dreier oder sowas - oder ihr beendet eure Beziehung, bevor einer fremdgeht...

    Also mach dir mal nicht zu viele Gedanken, genieß lieber eure gemeinsame Zeit und wenn das Thema doch irgendwann noch mal auf den Tisch kommt wird sich dafür mit Sicherheit eine Lösung finden lassen...
     
    #4
    kaninchen, 21 Dezember 2009
  5. donmartin
    Gast
    1.903
    DU solltest dir DEINES Alters (Volljährig) bewusst sein und auch danach Handeln!

    Es kann nicht Sinn und Zweck sein, dass DU eine 14jährige von dir abhängig machst und sie emotional sowie körperlich so beeinflusst!

    Das Mädchen ist mitten in ihrer Pupertät und Selbstfindung, sollte - nein muss herausfinden wo es hin möchte und was für sie das Beste ist. Ob und wen sie Liebt, wenn sie denn dazu in der Lage sein wird - solltest Du nicht beeinflussen!

    Ich rede hier nicht von irgendwelchen moralischen Bedenken wegen des sexuellen Kontaktes. Das ist mir wurst.

    Du als 18 jähriger solltest so viel Grips haben, dass du eine 14jährige (auch wenn sie dir "reifer" erscheint - SIE ist es nicht!) nicht mit Begriffen wie Liebe - Fremdgehen - Verlobung und ewige Bindung konfrontierst und sie damit unter Druck setzt.

    Wenn, dann ist sie gerade dabei sich von ihrem Elternhaus zu lösen. Das ist schwierig genug und ein langer Prozess.

    Mache was du willst - bin kein Moralapostel und gestehe auch einer 14jährigen ihre Erfahrungen zu.
    Aber, DU musst es mit deinem Gewissen vereinbaren, da du eine Verantwortung hast, ihr gegenüber beim Erwachsenwerden. Mit gutem BEispiel gehst du nicht voran.
    Du wirst es Dir selber zuzuschreiben haben, wenn sie trotz deines Einflusses in 4 - 8 Jahren "herausfindet", dass es noch eine Welt neben Dir gibt.
     
    #5
    donmartin, 21 Dezember 2009
  6. Bailadora
    Meistens hier zu finden
    991
    128
    99
    nicht angegeben
    Oh man. Hier kommen wir wieder zu dem Grundsatz, den sich so einige hinter die Ohren schreiben sollten:

    Stelle keine Frage, deren Antwort Du nicht vertragen kannst.
    Meine Güte, sie war ehrlich zu Dir! Eigentlich beste Voraussetzung für eine schöne Partnerschaft. Statt Dich geehrt zu fühlen und das Ganze realistisch zu sehen, heulst Du rum wie ein Weichei. Dabei bist Du doch der Ältere! und solltest es besser wissen. Mal ehrlich, hättest Du mit 14 sagen können: "ich will nichts mehr ausprobieren, ich hab alles gesehen"?!
    Also ich bin 21, und der Punkt, an dem ich so weit bin, liegt noch in weiter Ferne. Das heißt nicht, dass ich mir nicht zutraue, meinem jetzigen Partner treu zu sein. Aber zB würde ich auch gerne mal was mit einer Frau ausprobieren - und unabhängig vom jeweiligen Erfahrungsstand kann es immer jemanden geben, der mich sexuell reizt (was nicht bedeuten muss, dass ich diesem Reiz nachgebe).

    Also beruhig Dich mal und hör auf, so ein Drama zu veranstalten. Muss man wegen so etwas wirklich heulen? Mach Deine arme Freundin doch nicht verrückt...sondern vertrau ihr einfach!

    Liebe heißt immer auch Risiko - ihr also irgendwelche Versprechen abzuringen, macht es nicht gerade sicherer für Dich. Ich würde sogar dahin tendieren, dass Dich das für sie unattraktiver macht. Denn wen ich daheim einen Partner sitzen habe, der wegen jedem Kinkerlitzchen rumstresst und heult und plötzlich kommt da so ein selbstbewusster Kerl ums Eck, der mich gelassen anlächelt...
    ...ich will Dir keine Angst machen. Aber denk mal drüber nach, ob das wirklich nötig und nicht eher schädlich ist, wie Du Dich verhälst.
     
    #6
    Bailadora, 21 Dezember 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  7. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich halte die Verlobung ebenfalls für verfrüht und unreifes Verhalten, aber darum geht es ja nicht.
    Die Neugier und die Eifersucht ist vollkommen nomral, solange ihr das richtige Maß findet.
    Sei froh, dass deine Freundin ehrlich ist.
    Nur weil ich mich frage, wie Würmer schmecken, heißt das doch nicht, dass ich mir gleich um die Ecke ein paar geröstete kaufe und diese probiere.
     
    #7
    xoxo, 21 Dezember 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mache mir unnötige
Morgenblume
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Juli 2015
4 Antworten
lalala123
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 April 2016
22 Antworten
Freez
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Februar 2015
14 Antworten
Test