Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

mache mir sorgen um meine freundin wegen schwangerschaft

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von schrunz, 15 Juni 2005.

  1. schrunz
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hallo leute

    also ich habe jetzt ungefähr seit 3 monaten sex mit meiner freundin... und wir verhüten nur mit Kondom, es ist einmal passiert das war zum anfang dass das kondom in ihr stecken blieb, das war sehr dumm... aber ich bin nicht gekommen... habens vorher gemerkt, danach hatte sie nen schwangerschafts test gemacht aus der apotheke der war negativ...

    aber sie hat mir gesagt das ihre brüste gewachsen sind und sie ein bisschen weh tun, jetzt weiß ich nicht ob sie schwanger sein könnt oder nicht

    normal is mit kondom nie was passiert, Pille nimmt sie nicht

    wir führen auch nur ne fern Beziehung ungefähr 500 km außeinander,
    ich hoffe sie kriegt ihre tage. aber es kann ja auch passieren das man seine tage weiter kriegt.
    und ihre tage haben sich ein bisschen verschoben, kann ja aber auch stress bedingt sein.

    hoffe ihr könnt mir helfen/ vielleicht ein bisschen beruhigen
    danke
     
    #1
    schrunz, 15 Juni 2005
  2. chantal
    Gast
    0
    Wie lange ist es denn her das das passiert ist? Wenn man gleich danach nen Test mach ist der sowieso negativ ob sie davon schwanger geworden ist oder nicht. So schnell geht das nicht.

    Eigentlich dürfte da nichts passiert sein, aber es gibt natürlich auch ausnahmen. Aber keine angst das heißt noch garnichts. Die Wahrscheinlichkeit davon schwanger zu werden ist sehr gering
     
    #2
    chantal, 15 Juni 2005
  3. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    wann hat sie den den test gemacht? direkt nach dem sex zeigt der natürlich nix an...da muß man schon ein paar wochen warten...es könnte schon sein das sie davon schwanger geworden ist...

    gruß schaky
     
    #3
    Schaky, 15 Juni 2005
  4. schrunz
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    nee so kurz danach nicht... sie hat ja öfter mal nen test machen müssen (wegen ihrer mutti) war immer negativ soweit sie mir gesagt hat, aber ich weiß auch nie wann sie den test gemacht hat und wieviele jetzt genau
    hat sie mir nicht gesagt.
    aber normal glaub ich auch dass die wahrscheinlichkeit sehr gering ist, hoffe ich mal

    wenn sie ihre tage hat werden ihre brüste auch ein bisschen größer hat sie gesagt aber diesmal sind sie noch ETWAS größer und schmerzen hat sie halt auch in den brüsten.

    weiß net ob das normal is oder schon mal vor kommen kann. bin ja keine frau :frown:
     
    #4
    schrunz, 15 Juni 2005
  5. wenn sie schon öfter einen test machen musste - wäre es dann nicht einfacher mal zum doc zu gehen und sich die Pille verschreiben zu lassen?
     
    #5
    smileysunflower, 15 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mache mir sorgen
cro95
Aufklärung & Verhütung Forum
3 November 2014
9 Antworten
joflow
Aufklärung & Verhütung Forum
15 August 2014
23 Antworten
Marko95
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Februar 2014
26 Antworten
Test