Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mache mir sorgen um meinen Vater!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Blond501, 17 Juni 2006.

  1. Blond501
    Blond501 (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    607
    101
    0
    Single
    Hi Leuts, ausnahmsweise geht es nicht um mich, sondern um meinem Vater!

    Seit einiger Zeit telefoniert er mit einer "kranken" Frau... Das heist sie ist depresiv, war abhängig am Freund, der reich war, jetzt hat der Freund sie verlassen, nu lebst si ein einer vergammelten wohnung (RICHTIG MIT SCHIMEL UND SO!!!!!!), was aber dass allerschlimmste ist, ihre Familie stößt sie ab!

    vor 20 Minuten ruft die bei uns an und telefoniert jetzt noch mit ihm :what:

    Kam er rein und tat irgendwie so scheinheilig!!!

    Vor 4 Wochen kam sie zu besuch, 1. besuch, gleich die NAcht hier verbracht!!!!!!!

    Aber zum Glück hat mein Vater und sie in getrennten Zimmern geschlafen!

    Muss dazu sagen, Mein Vater ist Hausmeister, und sie hatte vor einem Jahr hier gewohnt!

    Ich hab jetzt irgendwie Angst dass mein Vater was mit der Anfängt, (kann sie net leiden!) und dass mein Vater auch noch so endet wie sie, was kann ich denn noch machen?
     
    #1
    Blond501, 17 Juni 2006
  2. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Du brauchst keine Angst haben.
    Wenn Dein Vater Hausmeister ist, und sie zusammen kommen, wird er erstmal ihre Wohnung aufräumen ;-)

    Aber warum kannst Du sie denn nicht leiden?

    :engel:
     
    #2
    User 35148, 18 Juni 2006
  3. Blond501
    Blond501 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    607
    101
    0
    Single
    Weil sie so eine, wie soll ich sagen, ein bisschen verrückt drauf ist!

    Und sie wird von ihrer Familie abgestoßen, dass schockt mich schon

    Und nochmal, Sie ist ausgezogen aus unserer Wohngemeinschaft (Vater ist bei 5 Häusern Hausmeister, daraus ist sie ausgezogen)

    aber trozdem, die verdreht dem den Kopf!

    Will nicht noch eine Mutter mehr die Verrückt ist...

    Meine leibliche hat auch einen KLEINEN schaden!
     
    #3
    Blond501, 18 Juni 2006
  4. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Sind Deine Eltern getrennt?
    Wenn nicht, hilft Dein Vater ihr vielleicht gerade nur,
    und das ist in ein paar Wochen oder Monate wieder erledigt.

    :engel:
     
    #4
    User 35148, 18 Juni 2006
  5. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Depressionen ist ja nicht gleich verrückt, außerdem kann die frau ja auch en Therapie machen und danach siehts doch schon anders aus! Leider kann man sich die Partner der Eltern halt nicht immer aussuchen!
     
    #5
    Tinkerbellw, 18 Juni 2006
  6. re_invi
    Gast
    0
    tja, haste wieder was gelernt. gibt leider viel zu viel verrückte, psychisch kranke und depressive frauen da draussen :engel: dennoch würde ich deinem vater an deiner stelle nicht um die eventuelle Beziehung bringen, das kann böse ins auge gehen. außerdem muss er glücklich mit ihr werden, und nicht du.
     
    #6
    re_invi, 18 Juni 2006
  7. Blond501
    Blond501 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    607
    101
    0
    Single
    Das blöde, sie ist schon in Therapie xD , der Therapeut sagt aber genau das gleiche was mein Vater sagt...

    Hat der zu viel Lebenserfahrung oder wat, er ist 48
     
    #7
    Blond501, 18 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mache mir sorgen
Prof. Platin
Kummerkasten Forum
24 Oktober 2016
5 Antworten
VersatileGuy
Kummerkasten Forum
18 September 2016
6 Antworten
UnerfahrenesGirl
Kummerkasten Forum
15 März 2016
22 Antworten
Test