Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Macht die Beziehung noch Sinn?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von The_Dreamteam, 21 August 2009.

  1. The_Dreamteam
    0
    Hallo Leute: Vorwarnung: viele ungeordnete Gedanken und ein sehr langer Text wird folgen...:frown:

    Ich (19) bin mit meiner Freundin (bald 17) seit nun fast 2 Jahren zusammen und es ist jeweils die erste richtig große Liebe.
    Nur in letzter Zeit zoffen wir uns immer mehr, wobei sie generell ein ziemlich zicker Mensch ist...

    Wir zoffen uns in letzter Zeit über so ziemlich alles, alles was so anfällt und die Art und Weise, wie sie mit mir umgeht ist zur Zeit auch zum kotzen.
    Ich denke das kommt, daher, dass ich wirklich immer für sie da war, jeden Kontakt mit anderen Mädels soweit gemieden habe, dass sie auf gar keinen Fall eifersüchtig werden kann und immer alles für sie getan habe, vielleicht ist sie sich auch zu sicher, dass ich sie niemals verlassen werde, das ist durchaus möglich.

    das nächste problem is der sex... sie hat so ein verhütungsstäbchen und dadurch eigentlich als nebenwirkung seit 2-3 monaten durchgängig ihre tage, das heißt kein sex, da sie eh wenig sex will stört sie das auch nich.
    sie meint 1-2 mal im monat sex reicht ihr vollkommen aus und ich soll sie nich so drängen....
    sie mient ja dass der sex ihr auch spaß macht, sie aber eben nie in der stimmung is (morgen keine zeit/zuviel hunger; tagsüber keine zeit und abends keine lust weil zu müde)

    Ich weiß auch nich wie ich meine Gedanken gerade beschreiben soll... einerseits liebe ich sie wirklich über alles, aber anderer seits kann ich machen was ich will, oft mache ich es in ihren augen falsch, werde in letzter zeit ständig angezickt und dumm angemacht, sie benimmt sich auch immer rücksichtsloser wenn wir auf einer party zusammen sind, also das heißt, dass sie sagt dass sie sich langweilt und wenn wir dann nich in den nächsten 10-20 minuten gehe wird sie übels agressiv.

    ich meine ich habe grad abi gemacht und sehe viele meiner leute nich mehr sooft und viele gehen auch weg, da ist es doch normal, dass man da etwas länger bleiben möchte...

    dann ist sie in der sache mit anderen jungs sehr eigen... obwohl sie weißm dass ich ziemlich eifersüchtig bin, schreibt sie auch sehr sehr komische sachen mit anderen jungs, hat sich schon in den 2 jahren mit mehreren alleine getroffen (eigentlich total offensichtlich in sie verliebt waren, sie hat es nur nich wahrgenommen und nich wahrhaben wollen) und seit vor ca 3 wochen ein Alter freund aus ihrer alten heimat gestorben is, is alles anders.

    sie ist abweisen, beschäftiugt sich nur noch mit sich, ist kurz angebunden und hat mit ihren freunden hier kaum noch kontakt, ist jetz auch in ihre alte heimat für ne woche gefahren um alle wiederzusehen und hat ne beziehungspause vorgeschlagen

    diese konnte ich jetz schon abwenden, warum ich das abwenden wollte is mir im nachhinein auch nich klar weil ich doch auch in letzter zeit ziemlich unzufrieden mit der Beziehung bin, weil ich mich nich weiter so behandeln lassen möchte.

    einerseits merke ich, dass sie mir viel bedeutet und sie hat oft gesagt sie ändert ihr verhalten den jungs gegenüber, sie wird nich so leicht ausraste, zicken und mir mit mejr respekt gegenübertreten und das mit dem sex will sie auch hinbekommen (hab ich jetz schon bestimmt 5 mal gehört, geändert hat sich 2 wochen lang was, danach war wieder alles beim alten)

    dazu kommt noch dass seit ein paar wochen ein anderes mädel im spiel sein könnte bei mir... das heißt wir schreiben, telefonieren und verstehen uns gut, wir kennen uns ja schon aus der schule... da merke ich, dass da auf jeden fall eine gegenseitige sympathie vorhanden is, aber ich merke, dass sie auch weiß, dass ich ne freundin habe und so lange das is wird da nix gehen und ich denke da genau so... aber sie geht mir auch teilweise garnichmehr aus dem kopf...

    eine sehr sehr komplizierte lage, ich bitte um verständnis wegen des ungeordneten textes... ich bin nunmal zur zeit sehr ratlos....

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 00:04 -----------

    Wenn wir Sex haben, dann machts ja auch Spaß, aber die Initiative kommt immer von mir, und sie will eigentlich nur "normalen" und kurzen sex, weil sie mient, dass sie nich kommen kann, wenn wir langen sex haben...

    dazu kommt dass sie auch oft geleckt werden will (es gibt pro monat ca 3 tage wo ihre blutungen nicht auftreten, dann mach ich das auch gerne für sie) aber sie hat bisher erst einmal geblasen und will es auch eigentlich nie wieder tun, sie sagt auch, dass sie penisse generell nich schön findet und dass sone sachen...

    wenn sie gekommen is, dann hat sie auch keine lust mehr weiterzumachen, entweder ich komme dann auch bald, oder hab eben pech gehabt, wir haben auch nur in 3 stellungen sex (missionar, reiter und löffelchen) auf alles andere hat sie keine lust und es ist eh nur kompliziert aus ihrer sicht weil sie ja möchte dass beim sex auch ihr kitzerl stimuliert wird, sonst kommt sie nich. sie hat auch nie richtig gesagt was sie beim sex will, sie sagt immer nur was sie nich will

    ich könnte jeden tag sex haben, weil es doch auch spaß ,macht aber ihr reicht 1-2 mal im monat...

    dann geht es soweit, dass sie lieber gelckt werden will als dass wir sex haben... neulich hab ich sie grad per hand angefangen zu befriedigen und sie meinte nur zur mir, leck mich.. ich hab kurz gefragt ob wir danach sex haben, dann hat sie gemeint nein, dann hab ich gefragt ob sie dann wenighstens bläst, da wurde sie schon wieder agressiv und meinte NEIN du sollst mich lecken...

    das war nich das erste mal, dass sowas passiert is... sonst hab ich sie immer geleckt, aber da hahb ich gesagt, nö dann nich, darauf hab ich auch keine lust...
     
    #1
    The_Dreamteam, 21 August 2009
  2. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.403
    398
    2.997
    Verheiratet
    Da Gespräche anscheinend nicht helfen würde ich dir raten die Beziehung zu beenden auch wenn es dir schwer fällt... Ihr braucht beide Abstand voneinander ansonsten. Außerdem würde die Beziehung sowieso kaputt gehen wenn du jetzt nicht was dran machst!

    Ich weiß es ist hart, aber mir scheint dass hier einfach zu viel kaputt ist... Beziehungspausen bringen nichts, ich hab selber die Erfahrung gemacht, da hat sich für kurze Zeit was geändert aber nicht am Hauptproblem...

    Viel Glück
     
    #2
    User 66223, 21 August 2009
  3. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ich schätz mal sie ist deßwegen so "komisch" drauf wegen dem Freund der gestorben ist. Sie wird wahrscheinlich traurig sein und will ihre Ruhe haben.

    Eine Beziehungspause ist immer eine Vorstufe zum schluss machen, bringt in meinen Augen nicht recht viel.
     
    #3
    capricorn84, 21 August 2009
  4. The_Dreamteam
    0
    Ich weiß, dass es schwer ist, aber ich weiß auch, dass wir beide uns noch lieben...

    aber andererseits... ist die liebe wahrscheinlich auch das einzige, was die beziehung noch zusammenhält...

    es ist schwer, gerade bei der ersten großen liebe, ist wie gesagt für uns beide die erste richtig lange beziehung und wir haben demzufolge auch vieles zusammen (auch zum ersten mal) erlebt
     
    #4
    The_Dreamteam, 21 August 2009
  5. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.403
    398
    2.997
    Verheiratet
    Du magst sie lieben aber sie dich nicht so, sonst würde sie was ändern und das tut sie nicht!

    Ich habe auch gerade meine erste richtig lange Beziehung beendet, er war auch meine erste große Liebe und auch ich hatte das erste Mal mit ihm, aber das alles nützt nichts, wenn die Beziehung nicht mehr funktioniert, sollte man wissen wann es Zeit ist sie gehen zu lassen!
     
    #5
    User 66223, 21 August 2009
  6. lady-crazy
    Sorgt für Gesprächsstoff
    35
    31
    0
    vergeben und glücklich
    Tut mir Leid aber bei so ner Aussage "NEIN ; leck mich!!!" und dann das aggresive, da würde mir dermaßen die Lust auf Sex vergehen...

    Ich würde sie an deiner Stelle einfach mal vor die Wahl stellen...entweder sie stellt ihr Gezicke, etc. ein oder du beendest die Beziehung vorerst einmal. Ich hatte auch schon eine Zeit wo ich echt sehr viel am rummotzen war (das hielt ca. ne Woche an) und dann hat mich das schon selbst dermaßen gestört, dass ich mich entschuldigt habe & er sagte "Aber sag nicht nur, dass du was änderst sondern machs auch!" ...und ab da an ging das wunderbar!
     
    #6
    lady-crazy, 24 August 2009
  7. The_Dreamteam
    0
    es hat sich jetz erldeigt... ich war gestern abend bei ihr, wir haben beschlossen, dass wir unsere beziehung, die ja auch eine freundschaft enthält, also das wir diese freundschaft nich weiter zerstören wollen...

    wir haben entschieden, dass es wahrscheinlich das beste is wenn wir die beziehung beenden... wir konnten aber noch nich sofort loslassen und sie hat mich gebeten trotzden nochmal bei ihr zu übernachten und das haben wir auch gemacht...

    das glaubt keiner was da passiert ist, wir lagen auf ihrem bett, engumschlungen und haben beide geweint...
     
    #7
    The_Dreamteam, 25 August 2009
  8. Puzumi
    Puzumi (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    16
    26
    0
    in einer Beziehung
    Ich glaube das war die richtige Entscheidung. Und wenn ihr merken solltet, dass ihr beide doch was vermisst, kann man es immer nochmal versuchen, wenn beide es wollen.
    ICh wünsch euch viel Glück mit der Freundschaft! :smile:
     
    #8
    Puzumi, 25 August 2009
  9. The_Dreamteam
    0
    jetz gabs doch nochmal ne wendung... sie hat mich heute abend nochmal eine stunde heulend angerufen und gesagt sie kann nich ohne mich,.. es tut ihr alles so leid und es hätte alles noch einen anderen grund wegen der trennung...

    sie dachte sie hätte sich in einen anderen verliebt, einen freund von früher, der mit dem verstorbenen und ihr sehr gut befreundet war...
    wir hatten uns ja sooft gestritten und sie konnte sich mit ihm so sehr und so toll unterhalten...

    aber jetz heute abend hat sie gemerkt, dass sie nur mich will....
    __________

    was soll das denn?!?!?! den ganzen tag hab ich versucht unserer beziehung noch eine hintertür offen zuhalten und sie hat sie immer sofrt wieder zugeschlagen, dan hab ich mich grad so einigermaßen damit abgefunden, dass es wahrscheinlich wirklich besser so is wie es jetz is und dann sagt sie sie hat sich nix zu schulden kommen lassen, hat mich nie betrogen, nur angst gehabt mich so sehr zu verletzten und heult mit ins telefon, dass sie ohne mich nich kann und ich solle entscheiden ob wir es nich doch nochmal versuchen wollen...

    was soll das?!?!?!?!?!?
     
    #9
    The_Dreamteam, 26 August 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Macht Beziehung noch
katrin94
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 August 2015
18 Antworten
Randalllee
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 April 2015
3 Antworten
Lappen123
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 März 2015
17 Antworten
Test