Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Hasipupsi
    Meistens hier zu finden
    1.377
    133
    47
    vergeben und glücklich
    19 Februar 2009
    #1

    Macht euch euer eigenes Stöhnen wuschig?

    Frage steht in der Überschrift :grin:

    LG, Hasi
     
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    19 Februar 2009
    #2
    Nein :ratlos:
     
  • User 37352
    User 37352 (40)
    Benutzer gesperrt
    385
    113
    26
    offene Beziehung
    19 Februar 2009
    #3
    Normalerweise nicht, es hat aber schon Situationen gegeben, da war es recht anregend. Vo rJahren einmal auf dem Heimweg von einem Zug um die Häuser haben eine Freundin und ich aus jux und Dollerei angefangen, die gewisse Szene aus Harry und Sally nachzuspielen... das artete ein bißchen aus und dabei wurde ich dann schon "wuschig" ...

    anke
     
  • User 49007
    User 49007 (30)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    19 Februar 2009
    #4
    Ne. Bin auch allgemein eher ein Mensch der es nicht sooo laut mag
     
  • Hasipupsi
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.377
    133
    47
    vergeben und glücklich
    19 Februar 2009
    #5
    Mich macht es ebenfalls nicht an...finde stöhnen allgemein nicht soooo erregend. Aber ich kenne den ein oder anderen, der sich selbst in Extase stöhnen kann... :ratlos:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    19 Februar 2009
    #6
    Ja. :drool:

    Bzw. ich weiß wie geil es ihn macht und dieses Wissen macht mich wiederum geil ?! :-D
     
  • Madis82
    Verbringt hier viel Zeit
    269
    113
    36
    vergeben und glücklich
    19 Februar 2009
    #7
    Also wenn ich mich selbst höre bewirkt das bei mir nichts, aber wenn ich meine Freundin höre dann geh ich regelmäßig ab. :smile:
     
  • 2sexy2ignore
    Sorgt für Gesprächsstoff
    381
    41
    0
    Verheiratet
    19 Februar 2009
    #8
    Ich höre auch lieber meine Frau stöhnen als mich aber es ist für sie sicher ein Zeichen, das sie richtig "liegt"

    Liebe Grüße
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    19 Februar 2009
    #9
    Nönönö.
     
  • ~Miako~
    ~Miako~ (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    359
    101
    0
    in einer Beziehung
    19 Februar 2009
    #10
    Neee
     
  • *PennyLane*
    0
    19 Februar 2009
    #11
    Nein, aber gar nicht!
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.321
    298
    1.003
    Verheiratet
    19 Februar 2009
    #12
    Nein
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    19 Februar 2009
    #13
    Direkt nicht.
    Aber mir gefällts umso mehr, wenn es meinem Partner gefällt. :zwinker: :grin:
     
  • User 44981
    User 44981 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.349
    348
    2.227
    Single
    19 Februar 2009
    #14
    Sollte ich stöhnen, wäre ich wohl schon "wuschig" genug und bräuchte nichts mehr, was mich noch "wuschiger" macht.

    Von daher kann ich diese Frage nicht wirklich nachvollziehen.
     
  • Hasipupsi
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.377
    133
    47
    vergeben und glücklich
    19 Februar 2009
    #15
    Eigentlich hast du recht :grin: Ich merke gerade selber, dass sich die Logik meiner Frage in Grenzen hält :grin: Aber offensichtlich bist du der erste, der sich darüber Gedanken macht....:ratlos: :grin:
     
  • *Luna*
    *Luna* (35)
    Meistens hier zu finden
    2.692
    133
    14
    in einer Beziehung
    19 Februar 2009
    #16
    Kurz und knapp: Nein
     
  • squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.516
    198
    445
    Single
    19 Februar 2009
    #17
    nein nein, die frage ist schon okay. unabhängig von den sonstigen gegebenheiten kann es, wenn man sich selber stöhnen hört, natürlich noch zusätzliche lust bereiten.

    ich selber stöhne erst, wenn es wirklcih arg zugeht, und finde es umso schräger und :drool:, wenn ich merke, wie sehr ich grad am stöhnen bin, ohne es bemerkt zu haben.

    unbewussstes, unwillkürliches stöhnen ist immer sexy, ganz egal, wer es ausstößt. imo.
     
  • User 44981
    User 44981 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.349
    348
    2.227
    Single
    19 Februar 2009
    #18
    Naja... man kann ja auch sein eigenes Stöhnen aufnehmen und anhören oder einfach so grundlos anfangen, zu stöhnen.

    Nur sind das Sachen, die ich nicht unbedingt machen will.
     
  • Aliena
    Aliena (39)
    Sehr bekannt hier
    1.522
    198
    664
    vergeben und glücklich
    19 Februar 2009
    #19
    Mich auch nicht.
     
  • Dirty.Business
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    Single
    19 Februar 2009
    #20
    ja, irgendwie schon
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste