Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    5 Januar 2009
    #1

    Macht ihr heute Nacht die Heizung aus?

    *brrr* Ich weiß nicht, wie viel Grad wir gerade haben, aber deutlich unter 0 Grad :ratlos:
    Macht ihr nachts die Heizung aus um Energie zu sparen oder weil ihr in einem überhitzen Schlafzimmer net gut schlafen könnt? Und was macht ihr heute Abend, wo es besonders kalt werden soll?
     
  • taitetú
    taitetú (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    nicht angegeben
    5 Januar 2009
    #2
    ich denk überhaupt nicht dran, die auszuschalten! draußen sind jetzt schon -9 grad und hier drin wirds mit Heizung bei normalen Außentemperaturen nicht wärmer als 17 Grad.
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    5 Januar 2009
    #3
    Die bleibt an. Mit Heizung sind's nur 18 Grad.
     
  • User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.465
    348
    2.476
    in einer Beziehung
    5 Januar 2009
    #4
    Meine Heizung ist im Schlafzimmer nachts grundsätzlich aus und das Fenster auf. So kalt kann's gar nicht werden, dass ich mit Heizung schlafen würde...
     
  • User 49007
    User 49007 (30)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    5 Januar 2009
    #5
    Die Heizung ist NIE aus..sonst erfrier ich ja:eek: und das Fenster ist aus Prizip immer zu..geht erst morgens zum Lüften auf
     
  • User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.465
    348
    2.476
    in einer Beziehung
    5 Januar 2009
    #6
    Off-Topic:

    Dachte, Du bist ein warmer Bruder??? :engel:
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    5 Januar 2009
    #7
    Bei Minusgraden?:eek:
     
  • User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.465
    348
    2.476
    in einer Beziehung
    5 Januar 2009
    #8
    Ja natürlich. Ich liege doch unter einer Decke...
     
  • tiefighter
    tiefighter (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    685
    103
    1
    Verlobt
    5 Januar 2009
    #9
    NEIN natuerlich nicht
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    5 Januar 2009
    #10
    :ROFLMAO:

    Die Wohnung wird nicht wärmer dadurch, dass deren Bewohner warm ist :grin:
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    5 Januar 2009
    #11
    Na dann. Bei mir sind es ohne Heizung nur 8 Grad und das bei geschlossenem Fenster.
     
  • babyStylez
    babyStylez (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    513
    103
    6
    nicht angegeben
    5 Januar 2009
    #12
    Also nachts mach ich die Heizung schon aus... aber Fenster bleibt zu.

    Meine Heizdecke wird bevor ich schlafen gehe angemacht und gut ist :smile:
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    5 Januar 2009
    #13
    Im Schlafzimmer, in der Küche und im Bad hab ich die Heizung immer aus, die ist nur um Wohnzimmer an und da lass ich sie eigentlich auch an. Wenn ich abends ins Bett gehe, dann dreh ich die Heizung auf 1. Ansonsten, wenn ich zu Hause bin, ist sie auf 2 :smile:
     
  • User 49007
    User 49007 (30)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    5 Januar 2009
    #14
    ja :tongue: und deshalb brauch ich warm :tongue: ich hab aus Prinzip immer kalt :tongue:
     
  • User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.465
    348
    2.476
    in einer Beziehung
    5 Januar 2009
    #15
    Off-Topic:

    Hey Baby - ich bin so heiß, dass ich mit der Handfläche bügeln kann. Wegen mir schmelzen die Polkappen... :cool1:
     
  • User 49007
    User 49007 (30)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    5 Januar 2009
    #16
    Off-Topic:
    du kleine Erderwärmung du :tongue: wegen dir sterben wir mal alle :grin:
     
  • User 25573
    Verbringt hier viel Zeit
    998
    103
    7
    Verheiratet
    5 Januar 2009
    #17
    Die Heizungen in unserem Haus schalten sich grundsätzlich um 22Uhr aus und erst um 5 Uhr morgens wieder an.
    Zusätzlich hab ich zum Schlafen auch immer das Fenster auf, auch wenn es (wie letztens) nachts -10°C hat ;-)
    Ich schlaf dann lieber mit Schlafsack und Federdecke als dass ich das Fenster schließe :tongue:
    Mein Kellerzimmer kühlt aber generell schnell aus, also macht ein offenes Fenster auch keinen großen Unterschied
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    5 Januar 2009
    #18
    Das ist ja erschreckend. Schlimmer als die globale Klimaerwärmung :ratlos:
     
  • Chielo
    Verbringt hier viel Zeit
    291
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Januar 2009
    #19
    So ist es bei uns auch, nur dass sie soweit ich weiß sogar erst um 6 Uhr wieder angehen. Wenn ich ein reines Schlafzimmer hätte, dann würde ich da auch tagsüber nicht heizen (bei meinem Freund ist zusätzlich sogar auch noch das Fenster den ganzen Tag auf im Schlafzimmer, die Wohnung ist aber grundsätzlich relativ warm), da ich mich aber tagsüber in meinem Zimmer aufhalte und nachts darin schlafe, muss ich tagsüber gut heizen und abends dann wieder runterkühlen, deshalb schlaf ich auch mit offenem Fenster.
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.168
    nicht angegeben
    5 Januar 2009
    #20
    Ausmachen? Ich habe diesen Winter noch nicht einmal geheizt. Hier sind gerade 17,7° und das trotz Altbau.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste