Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Macht man das?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von MoonaLisa, 9 Juni 2005.

  1. MoonaLisa
    MoonaLisa (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    431
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi Ihrs.

    Ich weiß nicht, ob ich vielleicht ne falsche Vorstellung von Freundschaft habe, aber mir ist sehr aufgefallen, dass in meiner Clique sich immer abwechselnd welche zusammentun, um dann auf einem "auserwählten Mitglied" rumzuhacken. Das geschieht zwar nur aus Spaß und wirkt auch nie ernst gemeint, aber ich finde es trotzdem irgendwie nicht normal. Wenn ich alleine mit einem von denen was mache, dann sind sie ganz anders, dann machen die sich auch nie lustig über einen, sondern können auch mal "normal" sein. Aber kaum ist man zu dritt oder mehr, fängt das wieder an. Und ich finde das so oberflächlich. Man kann mit denen irgendwie dann gar nicht ernsthaft reden, alles wird irgendwie immer ins Lächerliche gezogen. Und wenn man nicht mitmacht, weil man vielleicht mal nicht so doll drauf ist, dann ist man gleich das "Opfer". Ich will noch mal betonen, dass sie es wirklich nicht ernst meinen, was man auch schon an dem Tonfall erkennen kann, aber trotzdem frage ich mich, ob das wirklich die einzige Art des Zusammenseins sein soll.
    Ist das bei euch auch so? Ist das normal, ständig so pseudo-fröhlich zu sein und irgendwelche Späße auf Kosten anderer zu machen? Sehe ich das vielleicht zu ernst?
    Es ist so, dass ich schon immer eher ernst war und seit ich kein teenie mehr bin auch nur sehr selten einfach nur so total ausgelassen rumalbere und Müll erzähle...und wenn es doch mal vorkommt, dann aber auch nicht die ganze Zeit auf Kosten einer "Freundin".
    Vielleicht reagiere ich da aber auch einfach zu sensibel drauf...als ich Kind war, waren solche Sachen nämlich immer ernstgemeint.

    Wie seht ihr das?
     
    #1
    MoonaLisa, 9 Juni 2005
  2. Oli85
    Gast
    0
    Hi Moonalisa,

    das kenne ich auch bei meinen Kollegen bzw mach da auch selber mal mit :smile: Nur kommt es sehr selten vor das wir über einen/eine von meinen Freunden herziehen . Wenn ist es wirklich nur spass und wenn man merkt das es ausser Kontrolle gerät sag ich immer das es nun gut ist.

    Sonst ziehen wir über andere her die wir so aufen Dorffest sehen und so. Aber nur im Stillen oder in der Gruppe und nicht Persöhnlich.

    Siehst das vieleicht bittel zu ernst? Stehe über den sachen was deine Kollegen machen und wenn es dir mal zu viel wird sag es dennen einfach. Das sie sich nicht wie kleiner Kinder benehmen sollen und wenn sie dich dann belabben weisst was du von denen halten kannst! Nicht viel :smile:

    Bei uns passiert das meisten aber au nur, wenn wir keine anderen Gesprächsthemen mehr haben oder der Grossteil angetrunken ist.

    Aber viel kann man dagegen nicht machen, nur hoffen das sie mal Erwachsen werden :smile:
     
    #2
    Oli85, 9 Juni 2005
  3. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Von der Schule kenne ich das auch noch. Da gabs im Wechsel auch welche die alles abbekommen haben. Auf der Uni ist mir das aber noch nicht begegnet. Könnte ja am Alter liegen.
     
    #3
    Doc Magoos, 9 Juni 2005
  4. Angel4eva
    Angel4eva (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    101
    0
    nicht angegeben
    Mich nervt das auch ziemlich, aber dann sollte man sich wohl andere Leute suchen, mit denen man sich umgibt. Je älter man wird, desto mehr geht das zurück, hab ich mir sagen lassen. Dann kann man ja noch hoffen...
     
    #4
    Angel4eva, 9 Juni 2005
  5. MoonaLisa
    MoonaLisa (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    431
    101
    0
    nicht angegeben
    Wir sins ja alle schon 19-21...ich mein...da ist man doch kein Kind mehr, oder? Vor allem Mädchen sind doch eigentlich reifer. Manchmal führen die sich aber echt auf, wie im Kindergarten. Nicht nur das mit dem Herumhacken auf jemandem, die hampeln zum teil wirklich rum, sodass die Lehrer auch schon Kommentare abgeben. Klar, ich kann mir andere Freunde suchen, aber vielleicht haben die ja wiederum ne andere Macke. Es ist ziemlich schwer, Leute zu finden, mit denen man wirklich gerne zusammen ist und mit denen man sich richtig gut ohne viele Probleme versteht.

    Naja...dann freu ich mich mal auf die Uni...was man hier so liest immer, da könnte man ja fast meinen, auf der Uni ist das Paradies, zumindest was zwischenmenschliche Beziehungen anbelangt!
     
    #5
    MoonaLisa, 9 Juni 2005
  6. Lenwe
    Lenwe (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    288
    101
    0
    vergeben und glücklich
     
    #6
    Lenwe, 9 Juni 2005
  7. MoonaLisa
    MoonaLisa (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    431
    101
    0
    nicht angegeben
    :link: Man ist so alt, wie man sich fühlt.


    Und naja, wie gesagt, sie meinen es ja irgendwie nicht böse, aber irgdnewas müssen sie ja davon haben. Und mich nervts. Vielleicht sollte ich dann auch mal was sagen. Vielleicht erwisch ich ja mal ne Minute, wo man normal mit denen sprechen kann :grrr:
     
    #7
    MoonaLisa, 9 Juni 2005
  8. Lenwe
    Lenwe (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    288
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mist...36
    Nein Scherz
    Aber ich denke es sollte halt immer jemanden geben, der bei sowas einschreitet. Einen Schlichter, jemanden der irgendwie Papa (oder Mama) spielt und den Frieden erhält. Weil dieses "wir suchen uns den schwächsten raus und hacken auf dem rum", frei nach dem Gesetz des Dschungels ist ja wohl unterstes Primatenverhalten. Ich meine man trifft sich doch net mit seinen Freunden um dann von denen fertiggemacht zu werden!
     
    #8
    Lenwe, 9 Juni 2005
  9. Milton
    Milton (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    91
    0
    nicht angegeben
    das hat nichts mit kindsein zu tun. das ist, wenn man so will, kommentkampf.

    ich kenne das auch. in meinem freundeskreis gehen gegenseitige verarschen los, sobald man mehr als 2 leute ist. in gegenwart eines dritten, benutzen jeweils 2 den anderen, um sich höher zu stellen. wer in diesem fall die besten verarschen hat, zeigt wer er ist und dass er schlagfertig, also gesellschaftlich höher gestellt ist. das ganze kann aber sehr wohl in zornigen ausbrüchen, welche als sich als knallharte und ernstgemeinte verarschen zeigen, enden. diese werden aber unter dem banner des spaßes ausgeführt.
    eine möglichkeit dieses zu unterbinden ist, die verarschen konsequent mit schweigen zu durchbrechen. das ist aber leichter gesagt als getan, weil die eigene eitelkeit einem meistens einens strich durch die rechnung macht :grin: . die andere möglichkeit wäre eine zilgenaue soziale vernichtung des anderen durch die eigenen verarschen. hätte aber womöglich einen freundschafts- und ansehensbruch zur folge, was, denke ich, nicht in deinem ermessen liegt.




    übrigens bringt das direkte ansprechen des themas meistens nichts, da bei der nächsten verarsche über das gerade gesagte hinweggesehen wird.

    die ursache für dieses verhalten sind meiner meinung nach ernste ansehensunterschiede. ihr seid womöglich auf den anderen neidisch in irgendeiner form, weshalb ihr euch sozusagen beweisen müsst. die lösung des problems muss also irgendwie in der beseitigung dieser ursache liegen.
     
    #9
    Milton, 9 Juni 2005
  10. MoonaLisa
    MoonaLisa (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    431
    101
    0
    nicht angegeben
    Selbst wenn ich neidisch wäre, würde das doch kein Grund sein, ständig irgendwelche blöden Kommentare abzugeben. Dann sag ich lieber gar nix, oder aber ich verpacke es nicht in "Spaß". Komisch, dass die Scherze öfters in Richtung meines Aussehens zielen, ich denke in letzter Zeit tatsächlich, dass die ein oder andere irgendwie neidisch sein könnte...aber eigentlich dachte ich, würde eine Freundschaft über sowas hinwegsehen. Und wie soll ich die ursache beseitigen? Kann mich ja grün anmalen, aber dann würden sie halt andere Punkte finden. Ich find sowas jedenfalls total albern und unreif, aber selbst im Alter hört der Konkurrenzkampf ja nicht auf... :grrr:
     
    #10
    MoonaLisa, 10 Juni 2005
  11. Milton
    Milton (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    91
    0
    nicht angegeben
    haben deine freundinnen beziehungen?

    letztendlich hört konkurrenzkampf nie auf, aber er mindert sich wohl mit dem Alter. das geschieht alles unterbewusst.

    auch in einer freundschaft herrschen bei jedem egoismus und eitelkeit, das hat jeder. diese überlagern sich halt und treten untereinander in wechselwirkung.

    bei meiner clique hat das mehr oder weniger abgenommen, als die alle freundinnen hatten.
     
    #11
    Milton, 11 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Macht man
lisalotte12
Kummerkasten Forum
9 September 2016
6 Antworten