Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Magen Darm Grippe

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Koko5, 16 Februar 2008.

  1. Koko5
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    nicht angegeben
    Hey habe seit gestern Nacht eine Magen_Darm Grippe habe gestern den ganzen Tag gebrochen.... :cry: ! habs gestern mit einer suppe probiert aba die konnt ich auch nicht halten! Heute gehts mir viiiiiiiiiiiiiel besser , einkomisches Magengefühl is zwar noch da aba mir is nich mehr Übel oder so! Nun weiß ich gar nicht was ich Essen u. Trinken darf... kann mir das jemand vll. sagen? Hab schon im I-net geschaut aba nix gefunden!
     
    #1
    Koko5, 16 Februar 2008
  2. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Schonkost ist schon mal gut.

    Zwieback
    trockenes Salzgebäck
    geriebene Banane/geriebener Apfel (falls auch Durchfall)
    viel Kamillentee (Beruhigt den Magen.)

    Was mit gegen Erbrechen mal sehr geholfen hat, sind Schwedenkräuter nach Maria Treben. Gibts z.B. als Sirup in der Apotheke.
     
    #2
    User 34605, 16 Februar 2008
  3. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Die ersten Tage solltest du nur Tee, stilles Mineralwasser, Zwieback, Fleisch/Gemüsebrühen (auch wenn du Suppe gestern nicht halten konntest), gerösteter Toast, Zwieback, Salzgebäck zu dir nehmen.

    Abzuraten sind von Alkohol, Fruchtsäfte, Milchprodukte, Rohkost, Weißmehl, Süßigkeiten, Balaststoffe, (z. B. Vollkornbrot) alles Blähende (Kohl, Zwiebel, Hülsenfrüchte) und Scharfe

    Ganz wichtig ist, dass du deinen Magen/Darm erst langsam wieder an normale "Kost" gewöhnst, denn sonst könnte es sein, dass du deinen Verdauungstrakt mit zu schwerer Kost überbelastet, denn es dauert schon eine Weile, bis du von der Erkrankung völlig genesen bist.

    Gute Besserung!
     
    #3
    munich-lion, 16 Februar 2008
  4. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    neben dem schon erwähnten gehen auch gekochte nudeln gut.
     
    #4
    Decadence, 16 Februar 2008
  5. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Gute Besserung, mein Freund hat auch seit gestern Magen Darm Grippe :cry:
    Wichtig ist, wie oben schon erwähnt, Schonkost. Keine Milchprodukte.
     
    #5
    User 75021, 16 Februar 2008
  6. Aurinia
    Aurinia (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.189
    123
    2
    Single
    als ich neulich eine magen-darm-grippe hatte konnte ich nur himbeeren essen.
     
    #6
    Aurinia, 16 Februar 2008
  7. Naivchen
    Naivchen (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    habe auch ne frage weil ich es mom. auch habe, ab den wievielten tag kann man wieder normal essen ? ich bin ab den 2 tag un mir gehts besser???
     
    #7
    Naivchen, 17 Februar 2008
  8. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Ich mach das immer nach dem Motto "Try and Error". Wenn ich das Gefühl habe, ich hab jetzt auf das und das Hunger, dann probiere ich einfach aus, ob es drin bleibt. Meistens ist das dann schon so, dass ich die Sachen, die mit plötzlich als "muss ich jetzt essen" in den Kopf schießen auch ab kann.
     
    #8
    Schmusekatze05, 17 Februar 2008
  9. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Ich würde zwar nicht gleich mit einem fetten Schweinebraten anfangen, aber ich mache es auch immer so vom Gefühl abhängig. Wenn es mir wieder gut geht und ich auf ein normales Essen Hunger habe, dann esse ich es auch. Eigentlich ist es mir dann auch immer bekommen.
     
    #9
    User 34605, 17 Februar 2008
  10. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Das gute alte Hausrezept: Cola und Salzstangen. Ist wirklich das beste. Die Cola bringt Kohlenhydrate (natürlich nicht die Light) und die Salzstangen gleichen die Elektrolytverluste aus.

    Sich an normales Essen ranwagen kann man, sobald man sich eigentlich danach fühlt. Da gibts keine Regel.
     
    #10
    Doc Magoos, 17 Februar 2008
  11. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    So mach ich das auch... solange es einem echt schlecht geht, hat man eh keine Lust. Da hlift nur Cola und Salzstangen.

    Aber sobald es mich auf irgend etwas essbares "lüstet", dann wird das gegessen und das bleibt dann meistens auch drinnen.
     
    #11
    User 48246, 17 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Magen Darm Grippe
Nicole1980
Lifestyle & Sport Forum
29 Juni 2011
30 Antworten
Famous*
Lifestyle & Sport Forum
12 September 2010
7 Antworten
~Sweety~
Lifestyle & Sport Forum
12 November 2008
9 Antworten