Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Magenschmerzen

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von littlesister, 24 März 2009.

  1. littlesister
    Verbringt hier viel Zeit
    392
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    ich bin nun in der 26. Woche und habe manchmal Sodbrennen, wobei ich schon des öfteren gelesen habe, das die in der Schwangerschaft normal sind. Jedoch hatte ich nun innerhalbe der letzten Woche 2 - 3 Magenschmerzen, gestern Abend/Nacht so stark dass ich dauernd davon aufgewacht bin. Da ich in letzter Zeit viel Chips, Süßes etc. esse, dachte ich vielleicht dass es an dem fettigen Zeugs und der Schokolade liegt, kann das sein? Ansonsten esse ich eigentlich ziemlich normal wie vorher auch, bis auf die Gelüste nach Süßem :zwinker:

    Danke euch schon mal.
     
    #1
    littlesister, 24 März 2009
  2. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Ich bekomme arg Magenschmerzen wenn ich, besonders abends, fettig esse. Wenn du kannst, versuch drauf zu verzichten dann wirst du ja merken, ob es besser wird. Das Sodbrennen wird dann bestimmt auch besser :smile:
     
    #2
    User 69081, 24 März 2009
  3. littlesister
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    392
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja genau, an fetthaltige Sachen habe ich auch getippt. Aber das wird mir ganz schön schwer fallen auf meine Schokolade zu verzichten :tongue: Aber ein Versuch ist es wert, falls ich dann keine Magenbeschwerden mehr habe, wirds wohl daran liegen.
     
    #3
    littlesister, 24 März 2009
  4. User 35546
    Meistens hier zu finden
    1.844
    148
    111
    Verheiratet
    Ich denke auch, dass es an den fettigen Sachen liegen kann! Das Kind wird sicher auch schon etwas auf den Magen drücken, dann verstärkt es das nochmal! Ich würde versuchen spät abends da drauf zu verzichten, auch wenn es schwerfällt :zwinker:
     
    #4
    User 35546, 24 März 2009
  5. line1984
    line1984 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    113
    14
    nicht angegeben
    ich hatte das auch in der schwangerschaft, bei mir hat immer ein glas milch geholfen...
     
    #5
    line1984, 24 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten